Anzeige

Alles zum Thema Wellness

Beiträge zum Thema Wellness

Kultur

Entspannung in der Salzgrotte

Karlshorst. Zu Wellness und Entspannung lädt die Seniorenbegegnungsstätte in der Hönower Straße 30a am Montag, 2. Februar ein. Gemeinsam geht es um 14 Uhr zur Salzgrotte Friedrichsfelde. Treffpunkt ist der U-Bahnhof Friedrichsfelde. Der Eintritt vor Ort kostet 8,50 Euro. Wer mit möchte, sollte sich anmelden unter 509 81 08. bm

  • Karlshorst
  • 24.01.18
  • 6× gelesen
Ausflugstipps
Der Winter ist an der Küste eine besonders reizvolle Reisesaison: Jetzt geht es in den beliebten Ferienorten wie etwa dem Nordseebad Otterndorf familiär und gemütlich zu.
4 Bilder

Winterzauber am Meer: Naturschauspiele erleben in Otterndorf

Ein verlängertes Wochenende Winterurlaub an der Nordsee kann sich in Hinblick auf den Erholungseffekt mit zwei Wochen im Sommer locker messen. An beliebten Urlaubszielen wie etwa dem Nordseebad Otterndorf geht es jetzt deutlich entspannter, familiärer und gemütlicher zu als während der trubeligen Wochen im Sommer. Die frische Brise und die klare Winterluft tun Körper und Seele gleichermaßen gut. Und Langeweile wird auch in der vermeintlich stillen Nebensaison nicht aufkommen: Für Abwechslung...

  • Mitte
  • 27.12.17
  • 213× gelesen
Wirtschaft

"Beauty Berlin"

"Beauty Berlin", Reichsstraße 86, 14052 Berlin, Mo-Sa 9-19 Uhr, 22 32 09 95 Seit Kurzem führt die staatlich geprüfte Kosmetikerin Zainab Cheab ihren Kosmetiksalon in Westend. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Westend
  • 13.03.17
  • 44× gelesen
Anzeige
Sport

Holmes Place

Holmes Place, Wilmersdorfer Straße 38, 10585 Berlin, Mo-Fr 7-22 Uhr, Sa/So & Feiertag 9-21 Uhr, holmesplace.de Holmes Place eröffnete im Bismarck Karree seinen sechsten Fitness-Lifestyle Club in Berlin. Nach dem Training oder Besuch einer der Kurse, können die Mitglieder im Wellness- und Erholungsbereich schwimmen oder entspannen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 30.01.17
  • 69× gelesen
Wirtschaft
Nach der Razzia wieder im Betrieb: Das „Artemis“ scheint nicht anders zu funktionieren als zuvor.

Scheinselbstständig im Bett?: Bezirk will das Großbordell „Artemis“ für immer schließen

Halensee. Am liebsten würde die Verwaltung kurzen Prozess machen. Doch nach der Polizeirazzia eine richtige Handhabe gegen den Weiterbetrieb des „Artemis“ zu finden, ist keine Sache weniger Tage. Wie will man das Rotlicht löschen? Taxis kutschieren Freier heran, der rote Schriftzug „Artemis“ glimmt im dunklen Abendhimmel. Rund einen Monat, nachdem 900 Polizeibeamte Berlins größtes Bordell durchsucht haben, herrscht die gleiche Betriebsamkeit wie zuvor. Haben sie nichts gefunden, das den...

  • Halensee
  • 03.05.16
  • 997× gelesen
Sport

Yin und Yan - Körper und Klang – Auszeit vom Alltag in Friedrichshain

Zeit nehmen für sich – Auszeit – ist das Zauberwort in der hektischen Großstadt. In Friedrichshain kann man Auszeit nehmen. Gleich um die Ecke am Bersarinplatz findet man so einen Ort. In der Mitte der hektischen Stadt, an einer belebten Kreuzung gibt es ein Studio, das mehr verspricht als es scheint... Yoga und Ayurveda werden hier gelebt und bieten Raum zur Selbstfindung! „Tritt man herein kommt Glück herein“...so begrüßt und umarmt uns Martin. Warme Socken und bequeme Hose, eine...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 02.05.16
  • 81× gelesen
Anzeige
Fitness und Schönheit
Die Hitze in der Sauna ist das perfekte Kontrastprogramm bei kaltem Schmuddel-Wetter.
2 Bilder

Das große Schwitzen: So erholen sich auch Sauna-Anfänger richtig

Sauna steht bei vielen ganz oben auf der Liste der Lieblingsorte. Für manch einen ist der Sauna-Besuch aber Premiere. Einige Grundregeln sollte man dafür kennen. Aber: "Sauna ist nicht kompliziert", beruhigt Hans-Jürgen Gensow vom Deutschen Sauna-Bund. Am Anfang steht die Frage: Wo findet man überhaupt eine Sauna? Klassischerweise haben Thermen, Spas und Bäder eigene Sauna-Bereiche. "Abgesehen von Freunden mit einer Sauna im Haus bieten diese Orte den einfachsten Zugang", erklärt Lutz Hertel...

  • Mitte
  • 17.03.16
  • 58× gelesen
Sport
Wer ins kalte Wasser steigt, lebt gesund: Die klassische Kneipp-Kur folgt nach einer Stunde Tai Chi.
4 Bilder

Berliner Kneipp-Verein verbindet klassische Kuren mit Tai Chi

Wilmersdorf. Erleuchtung beginnt nicht im Kopf, sondern in den Sohlen. Aufgrund dieser Erkenntnis vereint Tai Chi-Lehrerin Christiane Groß chinesische Lehren mit Kneipp-Kuren im Garten. Reporter Thomas Schubert wagte den Selbstversuch. Da haben wir es also, dieses Chi. Es kitzelt an den Händen, lässt sich drücken und drehen wie ein Ballon, schwebt vor uns in Höhe der Brust. Aber warum man es nicht sehen kann? Die Laienfrage. Sie wird nur stellen, wem die fernöstliche Philosophie fremd bleibt,...

  • Wilmersdorf
  • 03.03.16
  • 212× gelesen
Wirtschaft

Beautyline Cosmetic

Beautyline Cosmetic, Möllendorffstr. 114a, 10367 Berlin, 50 96 67 10, www.beautyline-cosmetics.de Kosmetikerin Kathleen Dreyer hat am Ring-Center ihr Kosmetikstudio eröffnet. Angeboten werden Kosmetik-, Fußpflege- und Wellnessbehandlungen "für den anspruchsvollen Kunden". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Fennpfuhl
  • 16.02.16
  • 127× gelesen
Ausflugstipps Anzeige
Schon ab 155 € kann man im Monat März eine Kurwoche mit Vollpension in Swinemünde (polnische Ostsee) buchen.

Kurreisen nach Polen & Tschechien

DESLA Touristik ist der günstige Spezialanbieter für Kuren und Wellness nach Tschechien und Polen. Bei der Auswahl der Kurorte und -einrichtungen berücksichtigte der Veranstalter die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden. Qualität hat einen sehr hohen Stellenwert und das zu sehr günstigen Preisen. DESLA Touristik ist einer der preiswertesten Anbieter auf dem deutschen Reisemarkt und bietet Ihnen ständig ungewöhnlich günstige Sonderangebote. Schon ab 155 € kann man im Monat März eine Kurwoche...

  • Charlottenburg
  • 11.02.16
  • 462× gelesen
Fitness und Schönheit

Ein wohltuendes Bad: Thymian- oder Avocadoöl zugeben

Bei trockener, juckender oder schuppiger Haut, empfiehlt es sich Mandel-, Avocado- oder Jojobaöl ins Wasser zugeben. Dann verbringt man am besten 20 Minuten in der Wanne. Darauf weist die Zeitschrift "Senioren Ratgeber" hin. Ist eine Erkältung im Anmarsch, kann man es mit einem ansteigenden Ganzkörperbad probieren: Zu Anfang sollte das Wasser 36 Grad haben. Dann lässt man heißes Wasser nachlaufen, bis es 40 Grad hat. Das Bad sollte etwa 20 Minuten dauern, rät die Zeitschrift. Zusätzlich kann...

  • Mitte
  • 29.01.16
  • 31× gelesen
Bauen und Wohnen
Eine frei stehende Badewanne braucht viel Platz. Der Raum sollte also mindestens zwei mal drei Meter groß sein.
3 Bilder

Baden ohne Enge: Die frei stehende Wanne planen

So lässt es sich richtig entspannen: Ragt keine Wand gleich neben der Wanne empor, fühlt sich das Bad gleich weniger beengend an. Das Wichtige an der frei stehenden Wanne ist das Raumgefühl. Das entsteht eben nur, wenn man locker drumherumgehen kann und genügend Abstand zur übrigen Einrichtung besteht. "Eine Standard-Badewanne ist 1,75 Meter lang und 75 bis 80 Zentimeter breit", erklärt die Innenarchitektin Ines Wrusch aus Hamburg. Um sie herum sollten mindestens 60 Zentimeter frei sein. In...

  • Mitte
  • 19.01.16
  • 60× gelesen
Gesundheit und Medizin

Kalte Güsse für die Haut

Schwaches Bindegewebe ist vor allem genetisch bedingt. "Das kann man nicht wegzaubern", sagt Andreas Michalsen, Professor für klinische Naturheilkunde am Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité. Aber: "Kalte Güsse und Wechselduschen trainieren die Kapillargefäße. Sie sind bei der Vorbeugung von Krampfadern hilfreich, einer Folge schwachen Bindegewebes", sagt Michalsen. Wichtig: Das Wasser muss richtig kalt sein und sollte über die Haut fließen. mag

  • Mitte
  • 19.01.16
  • 59× gelesen
Bauen und Wohnen
Von einer sterilen Nasskammer ist dieser Bad-Entwurf mit unterschiedlichen Lichtstimmungen in der Dusche weit entfernt.
4 Bilder

Wellness zu Hause: Von Dampfbad bis Infrarot-Kabine

Entspannungsbäder, Ausschwitzen in der Sauna – all das ist auch im heimischen Badezimmer möglich. Ideen für Wellness zu Hause.  • Whirlwanne: Der Whirlpool hat lange Wellness verkörpert. Noch immer erfreut sich das Sprudelbad großer Beliebtheit wegen seiner entspannenden Wirkung. "Die massierenden Wasserdüsen lockern lokale Muskelverspannungen und lindern sogar Beschwerden bei Arthritis oder Rückenleiden", erklärt Martina Brüßel, Geschäftsführerin von Aqua Cultura, einer Vereinigung von...

  • Mitte
  • 04.01.16
  • 165× gelesen
Wirtschaft

Wellnessmassage & Energetische Heilung

Wellnessmassage & Energetische Heilung, Gutsmuthsstraße 11, 12163 Berlin, 0162/183 76 18, www.cgosewisch.de oder www.wellnessmassagen.berlin Am 1. November wurde die Praxis für Wellnessmassage & Energetische Heilung eröffnet. Claudia Gosewisch richtet als Massage-Wellnesstherapeutin im Bereich Prävention ihr Angebot an Menschen, die das Wohlbefinden steigern möchten. Energetische Heilung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte gehört ebenfalls zum Angebot. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch...

  • Steglitz
  • 11.11.15
  • 109× gelesen
Fitness und Schönheit
Wellness findet nicht nur in den Behandlungsräumen statt. Deshalb achtet man bei der Buchung des Kurztrips am besten auch auf reizvolle Landschaften.
2 Bilder

Nur kein Stress: Wellness-Wochenende nicht überfrachten

Damit Körper und Geist bei einem Wellness-Wochenende wirklich zur Ruhe kommen, sollte der Kurztrip gut geplant werden. Dazu gehören die Lage des Domizils, die Planung der Anreise und der Aktivitäten vor Ort. "An erster Stelle sollte man sich bei der Buchung der Entfernung zum Urlaubsort bewusst sein", empfiehlt Lutz Hertel, Gesundheitspsychologe und Vorsitzender des Deutschen Wellness Verbandes. Länger als zwei Stunden dauert die Fahrt besser nicht. "Reist man mit dem Auto an, dann ist das die...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 77× gelesen
Bauen und Wohnen

Wohlfühlatmosphäre auch in kleinen Badezimmern

Nasszelle war gestern – heute kommen auch kleine Bäder ganz groß raus. Mit guter Planung und einigen Tricks verwandelt sich das Badezimmer vom Funktionsraum zum Entspannungsort. Mit der richtigen Planung und Einrichtung zieht Wohlfühlatmosphäre ein. So wird ein kleines Bad zur Wellness-Oase. Durchschnittlich vier Jahre seines Lebens verbringt der Mensch im Bad. Damit diese Zeit der Erholung dient, sollte das Badezimmer so gemütlich wie möglich gestaltet werden. Wer nur einen kleinen Raum zur...

  • Mitte
  • 29.09.15
  • 166× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Entspannung hat einen Namen: CERAGEM.

CERAGEM: Gesundheitsliegen mit Massageeffekt

Sie haben Probleme mit der Wirbelsäule? Dann testen Sie unser Programm. CERAGEM bietet dem Benutzer während der Anwendung in 36 min. ca. 6 verschiedene Therapiemöglichkeiten. Die Muskeln werden durch die Massage gelockert. Die Tiefen-Infrarotwärme, die durch eingearbeitete Jadesteine entsteht, sorgt für Entspannung und eine gebesserte Durchblutung. Durch den chiropraktischen Effekt der Massageliege wird die Wirbelsäule sanft, aber spürbar korrigiert und gestreckt. Dies wirkt sich positiv auf...

  • Johannisthal
  • 09.09.15
  • 941× gelesen
Sport

Blumenbach Spa

Blumenbach Spa, Blumenbachweg 38-40, 12685 Berlin, 54 70 1090, Mo-Sa 10-19 Uhr Am 1. August eröffnete in der Hotel-Pension Blumenbach das Blumenbach Spa, das Gesundheitsmassagen, Kräuterdampfsauna sowie einen großen Spa-Bereich mit Terrasse bietet. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Marzahn
  • 10.08.15
  • 122× gelesen
Sport
"Fußball-Wellness" nennt sich ein neues Angebot der Thermen im Europa-Center.

„Fußball-Wellness“ im Europa-Center

Charlottenburg. Wer sich für Fußball interessiert, wird TV-Übertragungen der Bundesliga nun im Europa-Center am Breitscheidplatz nicht mehr vermissen müssen. Denn pünktlich zur neuen Saison eröffnet hier am Freitag, 14. August, im Bereich der Thermen ein neuer Fernsehraum, der Fans an den jeweiligen Wochenenden offen steht. Und für die Halbzeitpausen empfiehlt sich ein Abstecher in seine 110 Grad heiße Sauna – bei Bundesliga-Partien soll man hier einen „Slibowitz-Aufguss“ genießen können. Der...

  • Charlottenburg
  • 06.08.15
  • 74× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Das Hotel des centrovital befindet sich am historischen Standort der ehemaligen Schultheiss Brauerei.
2 Bilder

centrovital bietet alles für Ihr Wohlbefinden

Das centrovital befindet sich seit 2004 in der Neuendorfer Straße 25/Brauereihof 6 und beherbergt in seinem Gesundheitszentrum, das unter ärztlicher Leitung steht, außerdem eine Privatpraxis für Innere Medizin, Sportmedizin und Kardiologie. Zu den umfangreichen Angeboten des Gesundheitszentrums gehören unter anderem ambulante orthopädische Rehabilitation, Physio- und Ergotherapie, Ernährungsberatung sowie Präventionskurse, die von den Krankenkassen bezuschusst werden. Weiterhin ermöglicht...

  • Spandau
  • 02.07.15
  • 276× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Hier können Sie sich wohlfühlen.

Fünfjähriges Jubiläum

Am Sonntag, den 21. Juni 2015 feiert die SHAMBALA~Praxis * IHRE WOHLFÜHLOASE MIT HERZ * von 17-22 Uhr ihr fünfjähriges Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür. Damit bedanke ich mich bei allen Gästen und Unterstützern recht herzlich! Es gibt tolle Angebote sowie 25% Rabatt auf Massagen und Behandlungen, die an diesem Tag gebucht oder als Gutschein gekauft werden - dies kann ebenso telefonisch oder per Mail erfolgen - sowie eine Tombola gefüllt mit 111 Gewinnlosen. Der Hauptgewinn ist eine...

  • Heiligensee
  • 04.06.15
  • 73× gelesen
Tipps und Service Anzeige
Lassen Sie Ihren Teint erstrahlen.

Falten - für Sie kein Thema?

Jetzt, wo die Sommerferien nicht mehr weit sind, schaut Frau oder auch Mann kritisch in den Spiegel. Hektik und Stress haben deutliche Spuren auf der Haut hinterlassen. Selbst Kosmetik und teure Cremes helfen nicht mehr. Holen Sie sich Ihre Ausstrahlung zurück! Die Faltenunterspritzung ist eine sanfte Methode die Falten zu korrigieren, Volumen aufzubauen, die Falten zu entspannen und sogar die Haut jünger aussehen zu lassen. Störende Falten lassen sich durch diese sanfte Methode der...

  • Köpenick
  • 28.05.15
  • 73× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Gudrun Thieme

Ihr erster Schritt zur Sommerfigur

... ist eine Stoffwechselanalyse. Kommt der Sommer ein paar Kilo zu früh? Die Bikini Zeit steht vor der Tür, aber beim Blick in den Spiegel will gar nicht so rechte Vorfreude aufkommen. Sollten Sie hier nicken, dann dürften die folgenden Zeilen von meiner Kundin Frau Wehner für Sie interessant sein: "Aufmerksam wurde ich auf das HYPOXI-Studio in Köpenick durch eine Zeitungsanzeige für eine Stoffwechselmessung. Leider nahm ich, trotz zwei- bis dreimal wöchentlichem Sporttraining, die letzten...

  • Köpenick
  • 28.05.15
  • 49× gelesen
  • 1
  • 2