Wernsdorfer Straße

Beiträge zum Thema Wernsdorfer Straße

Blaulicht

Motorradfahrer verunglückt

Schmöckwitz. Beim Zusammenprall mit einem Pkw ist ein Biker am 21. Juli schwer verletzt worden. Der 29-Jährige fuhr gegen 17 Uhr auf der Wernsdorfer Straße in Richtung Stadtgrenze. Ein 76-Jähriger fuhr mit seinem Wagen aus der Einfahrt eines Campingplatzes auf die Straße. Trotz Notbremsung prallte das Motorrad gegen den Pkw. Der Kradfahrer stürzte, das Motorrad fiel auf ihn. RD

  • Schmöckwitz
  • 24.07.19
  • 48× gelesen
Bauen

Straße wird ausgebaut

Schmöckwitz. Die Wernsdorfer Straße wird jetzt im Bereich zwischen Adlergestell und Schmöckwitzer Brücke ausgebaut. Dazu gehören die Erneuerung der Fahrbahn und der Radwege, der Einbau neuer Borde und der barrierefreie Umbau der Bushaltestellen. Baubeginn ist am 18. März, im Bereich der Umleitung über Am Seddinsee und Imkerweg wird Parkverbot eingerichtet. Das Befahren der Grundstücke im Baubereich ist nur bedingt möglich. Die Bushaltestelle wird während der Arbeiten in den Bereich der...

  • Schmöckwitz
  • 06.03.19
  • 311× gelesen
Umwelt

Viele Bäume werden gefällt

Treptow-Köpenick. In diesen Tagen lässt das Bezirksamt allein an der Wernsdorfer Straße in Schmöckwitz 20 Bäume fällen. Die Bäume, darunter mehrere bis zu 20 Meter hohe Birken, sind morsch, zum Teil von Pilzen befallen und es besteht Bruchgefahr. Da sich die Bäume unmittelbar neben der Straße befinden, kommt nach Angaben des Straßen- und Grünflächenamts nur die Fällung in Betracht. Weitere zehn Bäume werden im Kurpark Friedrichshagen gefällt, darunter Eichen, Kastanien und Kiefern. Hier sind...

  • Schmöckwitz
  • 04.01.19
  • 58× gelesen
Blaulicht

Jugendlicher beleidigt Beamte

Schmöckwitz. Am Abend des 25. Juli hatten Mitarbeiter der Badestelle am Zeltplatz Wernsdorfer Straße beobachtet, dass ein Jugendlicher in einer Gruppe von Gleichaltrigen mit einem Einhandmesser hantierte, und die Polizei verständigt. Die Beamten kontrollierten den Jugendlichen und seinen Rucksack. Der 15-Jährige leistete heftigen Widerstand und beleidigte die Beamten, daraufhin mussten ihm Handschellen angelegt werden. Eine Atemalkoholmessung ergab 1,4 Promille. Der Jugendliche wurde von...

  • Schmöckwitz
  • 26.07.18
  • 81× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.