Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Bildung

Jetzt für Nachwuchswettbewerb Jugend forscht bewerben

Berlin. Stiftung Jugend forscht ruft zum 56. Mal zu Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb auf. Kinder und Jugendliche mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik können sich ab sofort online dafür anmelden. Der neue Wettbewerb steht dem Motto „Lass Zukunft da!“. Schüler, Azubis und Studenten sind aufgerufen, innovative Forschungsprojekte zu präsentieren. Am Wettbewerb können Schüler ab Klasse vier und Jugendliche bis 21 Jahre teilnehmen. Die Anmeldung für...

  • Mitte
  • 09.07.20
  • 25× gelesen
Soziales
Vertreter des Bildungsnetz verfolgen die Preisvergabe per Videostream.

Auszeichnung für Bildungsnetz Heerstraße Nord
Zweiter Platz beim Kitapreis

Die Preisvergabe des Deutschen Kitapreises erfolgte online, gejubelt werden konnte jedoch nur mit Abstand. Die Freude im Bildungsnetz Heerstraße Nord war trotzdem groß. Das Bildungsnetz Heerstraße Nord wurde im Juni mit dem zweiten Platz beim Deutschen Kitapreis 2020 ausgezeichnet. Errungen wurde er in der Kategorie „Lokales Bündnis für frühe Bildung“. Die Auszeichnung ist mit 10.000 Euro dotiert. Beim Bildungsnetz handelt es sich um einen Zusammenschluss unterschiedlicher lokaler...

  • Staaken
  • 01.07.20
  • 52× gelesen
Sonstiges

Wettbewerb zu Wildbienen & Co.

Berlin. Noch bis 31. Juli läuft die bienenfreundliche Pflanzaktion „Wir tun was für Bienen!“. Bei diesem Wettbewerb registrieren sich die Teilnehmer online auf www.wir-tun-was-fuer-bienen.de und teilen schon während der Wettbewerbsphase ihre Bilder von der noch nicht umgestalteten Fläche und von den anschließenden Aktivitäten im Garten. Der Wettbewerb geht auf eine Initiative der Stiftung für Mensch und Umwelt zurück. csell

  • Steglitz
  • 23.06.20
  • 42× gelesen
Kultur

Bundeswettbewerb Gesang
Bühne frei für die Opern-Stars von morgen!

Berlin. Junge Stimmen zur Bühne! Ab sofort sucht der Bundeswettbewerb Gesang wieder die besten deutschen Nachwuchssänger für Oper, Operette und Konzert. Neben der Aussicht auf ihren Karrierestart erwarten die Kandidaten auch Preisgelder in Gesamthöhe von rund 50.000 Euro. Neu in diesem Jahr ist der verlängerte Anmeldezeitraum bis zum 1. Oktober. Zuerst zeigen die Kandidaten ihr Talent und Können bei Vorauswahlen an Bühnen in neun Städten. Die Finalrunden finden in Berlin statt. Zum Abschluss...

  • Charlottenburg
  • 13.06.20
  • 74× gelesen
Kultur

Wettbewerb von „Raum für Kinderträume“ läuft bis Ende Juli
Zeig uns den schönsten Spielplatz!

In Spandau wird wieder der schönste Spielplatz gesucht. Der Fotowettbewerb endet am 30. Juli. Den Gewinnern winken Eisgutscheine. Wo liegt Spandaus tollster Spielplatz? Das will das Team von „Raum für Kinderträume“ wissen und hat darum wieder den Wettbewerb „Dein schönstes Spielplatzfoto“ gestartet. Also die Kamera geschnappt und ab auf den Spielplatz. Einsendeschluss ist der 30. Juli. Eine Jury entscheidet über die besten Schnappschüsse. Den Gewinnern winken Eisgutscheine von Florida....

  • Bezirk Spandau
  • 24.05.20
  • 60× gelesen
Kultur

Spandauer Künstler veranstalten Malwettbewerb für Kinder

Staaken. Der Arbeitskreis Spandauer Künstler (ASK) lädt alle Kinder bis zu zwölf Jahren zu einem Malwettbewerb ein. Die Arbeiten sollen dann im Atelierhaus des ASK ausgestellt werden, und mit einigen der schönsten Bilder soll sogar ein Kalender entstehen. Das Wettbewerbsthema lautet „Was ich mir jetzt wünsche“. Damit beziehen sich die Künstler darauf, dass gerade in Coronazeiten Kinder viele Wünsche haben wie ins Schwimmbad zu gehen oder in den Zoo, in die Berge zu fahren oder mit Freunden...

  • Staaken
  • 23.05.20
  • 70× gelesen
Politik

Startschuss für „Sterne des Sports“

Berlin. Die Berliner Volksbank und die Landessportbünde Berlin und Brandenburg suchen beim Vereinswettbewerb „Sterne des Sports“ wieder die engagiertesten Sportvereine der Region. Viele Vereine ermöglichen derzeit mit innovativen und niedrigschwelligen Angeboten Abwechslung im Corona-Alltag und neue Formen sportlicher Betätigung. Diese und andere Maßnahmen, die das Gemeinwohl stärken, können bis zum 30. Juni unter www.berliner-volksbank.de/sternedessports eingereicht werden. csell

  • Steglitz
  • 12.05.20
  • 69× gelesen
Kultur

Kinder malen für die Umwelt

Spandau. Überquellende Mülleimer, Plastiktüten und alte Autoreifen in Wäldern und Seen und überall Verpackungsmüll. Wie aber würde die Umwelt ohne Müll aussehen? Was wünschen sich Kinder und Jugendliche für eine saubere Natur? Das will die europaweite Initiative „Let’s Clean Up Europe“ wissen und hat darum einen Malwettbewerb gestartet. Sein Motto: „Räumen wir Europa auf!“. Bilder, Zeichnungen oder Grafiken sind willkommen. Einzige Bedingung, sie sollen zeigen, was man tun kann, damit weniger...

  • Bezirk Spandau
  • 12.05.20
  • 54× gelesen
Kultur

GIZ sucht schöne Frühlingsbilder

Spandau. Das „schönste Frühlingsbild“ sucht die Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben (GIZ) und hat darum einen Bilderwettbewerb gestartet. Einsendeschluss ist der 29. Mai. Mitmachen können Familien, Kinder und jeder, der in sonniger Stimmung ist. Unter den Teilnehmern verlost die GIZ Bildergutscheine. Also hinsetzen, malen und das fertige Frühlingsbild schicken an integrationslotsen@giz.berlin. uk

  • Bezirk Spandau
  • 06.05.20
  • 15× gelesen
Soziales

Initiative dare2careausgezeichnet

Berlin. Die Studierenden-initiative dare2care ist beim startsocial-Wettbewerb ausgezeichnet worden. Die Initiative fördert junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und im Umgang mit psychischen Belastungen. Der Wettbewerb unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel ehrt 25 soziale Initiativen für ihr vorbildliches Engagement. Dare2care bietet normalerweise Workshops an Schulen an. Während der Corona-Krise hat die Initiative beim #WirVsVirus-Hackathon der...

  • Steglitz
  • 05.05.20
  • 76× gelesen
Leute
Geschafft! Berlins beste Schulband „Switch“ steht im Deutschlandfinale des "SchoolJam 2020".

"Switch" hat es ins Bundesfinale geschafft

Spandau. Geschafft! Berlins beste Schulband „Switch“ steht im Deutschlandfinale des „SchoolJam 2020“. Beim Online-Voting bekamen die fünf Jungs von der Martin-Buber-Oberschule genügend Stimmen, um nach Frankfurt an Main zu fahren. Dort wollen Timothy, Ricardo, Julian, Manvel und Jasper mit zwei eigenen Punksongs die Wettbewerbsbühne rocken. „Wir sind mächtig stolz und bedanken uns bei allen, die für uns gevotet haben“, sagt Timothy. Jetzt heißt es Daumen drücken für den...

  • Falkenhagener Feld
  • 26.03.20
  • 47× gelesen
Bildung

Wilhelmstadt-Gymnasium sahnt fünf Preise ab

Wilhelmstadt. Das Wilhelmstadt-Gymnasium hat besonders talentierte Nachwuchswissenschaftler. Denn im Wettbewerb „Jugend forscht“ erhielt die Schule jetzt Preise für alle vier eingereichten Projekte. Biologielehrerin Kirsten Burmester, die die Schüler bei ihren Projektarbeiten betreut hat, ist stolz darauf. „Die Schüler haben über mehrere Monate geforscht und sich die Themen alle selbst erarbeitet.“ Ein dickes Lob bekam die Projektgruppe, die sich mit dem Thema Bienenwachstücher befasst hat als...

  • Wilhelmstadt
  • 22.03.20
  • 132× gelesen
Wirtschaft
Fünf Minuten Präsentation, anschließend fünf Minuten Fragerunde: Die acht nominierten Initiativen zeigten sich in ihrer Präsentation vor der Jury engagiert und kreativ.Hier im Bild: die Interessengemeinschaft Nikolaiviertel e.V.
  12 Bilder

Drei Standortinitiativen erhalten Unterstützung
Wettbewerb "MittendrIn Berlin! 2019/2020" ist entschieden

Die Entscheidung im aktuellen Wettbewerb "MittendrIn Berlin! Projekte in Berliner Zentren 2019/2020" ist gefallen. Drei Initiativen überzeugten mit ihren Ideen zur Standortentwicklung die Jury besonders und setzten sich im Feld der acht nominierten Beiträge durch. Die drei Gewinnergruppen erhalten als Gewinn professionelle Unterstützung bei der Erarbeitung eines fundierten und auf den Standort zugeschnittenen Konzepts im Wert von 30.000 Euro sowie ein zusätzliches Budget von 10.000 Euro für...

  • Charlottenburg
  • 26.02.20
  • 513× gelesen
Kultur

Schülerplakate für den Frieden

Staaken. Die Schüler der Grundschule am Ritterfeld zeigen noch einmal ihre Plakate, die sie für den Friedensplakatwettbewerb des Lions-Club International gemalt hatten. Zu sehen sind sie im Musterhaus der Bau und Ausbau GmbH Zahna, Am Sonnenhügel 27, für etwa zwei Monate. Die Vernissage ist am 21. Februar um 17 Uhr. Rund 130 Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 der Kladower Grundschule hatten sich an dem Wettbewerb mit dem Motto „Weg zum Frieden“ beteiligt. Im Dezember 2019 war die Siegerehrung...

  • Staaken
  • 15.02.20
  • 29× gelesen
Umwelt

“Haltet unsere Gewässer sauber!”
wirBERLIN startet Plakatwettbewerb für Kinder

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Organisation wirBERLIN, die sich für nachhaltige Stadtentwicklung einsetzt und mitgestaltet, hat einen Plakatwettbewerb für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren ausgeschrieben. Zum Thema “Haltet unsere Gewässer sauber!” können Schulklassen, Malgruppen, aber auch einzelne Kinder mitmachen. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmer Malvorlagen und können loslegen. Einsendeschluss für die Entwürfe ist der 3. April. Alle Informationen zum Wettbewerb können unter der...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.02.20
  • 163× gelesen
Umwelt

Wettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“ gestartet

Berlin. Das Bundesumweltministerium fördert den bundesweiten Wettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“ im Bundesprogramm Biologische Vielfalt mit rund 2,2 Millionen Euro. Die 40 besten Projektideen werden mit je 25.000 Euro prämiert. Zur Wettbewerbsteilnahme sind alle Städte, Gemeinden und Landkreise in Deutschland aufgerufen, die überzeugende und wirkungsvolle Ideen für mehr naturnahe innerstädtische Flächen und zur Förderung von Insektenlebensräumen haben. Es muss sich dabei um...

  • Charlottenburg
  • 10.02.20
  • 79× gelesen
Bildung

Kreative Ideen sind gefragt

Spandau. Der Otto-Wels-Preis wird wieder vergeben. Deshalb ruft der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) Jugendliche im Alter von 16 und 20 Jahren dazu auf, sich am Kreativwettbewerb zu beteiligen. Thema ist "Erinnern – Versöhnen – Unsere Zukunft friedvoll gestalten – 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs". Beiträge können eine Rede sein, Fotografien, Videos oder Essays. Einsendeschluss der kreativen Ideen ist der 28. Februar. Die Wettbewerbsausschreibung und das...

  • Bezirk Spandau
  • 08.02.20
  • 36× gelesen
Umwelt

Angewandter Klimaschutz
Wettbewerb „Klimaschutzpartner Berlin 2020“ ist gestartet

Berlin. Ab sofort können sich Unternehmen, Bürger und öffentliche Einrichtungen für die Auszeichnung „Klimaschutzpartner des Jahres 2020“ bewerben. Gesucht werden innovative Pläne und Projekte, die dem Klimaschutz in Berlin dienen. Die Auszeichnung wird in drei Kategorien verliehen: Für Projekte, die in den vergangenen zwei Jahren realisiert wurden, für erfolgversprechende innovative Planungen sowie für herausragende Projekte öffentlicher Einrichtungen. Bewerber können Pläne und Projekte...

  • Charlottenburg
  • 03.02.20
  • 58× gelesen
Bildung

Beste Schülerzeitungen Berlins prämiert
"Die Mühle" aus Spandau ist dabei

Berlins beste Schülerzeitungen stehen fest. Auch eine Spandauer Schülerzeitungsredaktion gehört zu den Gewinnern des Landeswettbewerbs „Deine Stimme zählt“. Der Wettbewerb ist der größte seiner Art in Berlin. Im Schuljahr 2019/20 beteiligten sich die Redaktionen von 48 Schülerzeitungen, davon zwei Online-Zeitungen. In der Kategorie Grundschulen schaffte es die Grundschule an der Pulvermühle mit ihrer Schülerzeitung „Die Mühle“ auf den dritten Platz. Den ersten Preis gewann die...

  • Haselhorst
  • 29.01.20
  • 112× gelesen
Bauen

B-Planverfahren für Siemens-Campus auf den Weg gebracht
Planerischer Grundstein in Siemensstadt gelegt

Für den Siemens-Campus kommt das Bebauungsplanverfahren in Schwung. Der Aufstellungsbeschluss für den B-Plan ist gefasst. Der planerische Grundstein für die Siemensstadt 2.0 ist gelegt. Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) hat kurz vor Weihnachten den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan gefasst. Mit diesem verwaltungstechnischen Akt hat der neue Siemens-Campus den ersten Verfahrensschritt im B-Planverfahren genommen und die eigentliche Planung kann realisiert werden....

  • Siemensstadt
  • 06.01.20
  • 656× gelesen
Kultur
Rund 200 Händler warten mit ihren Spezialitäten von vier Kontinenten auf die Besucher.
  4 Bilder

46. Spandauer Weihnachtsmarkt und 49. Spandauer Weihnachtstraum öffnen am 25. November
Glitzerwelt und Riesenherzen

Der Countdown läuft: Am 25. November eröffnen in der Altstadt zeitgleich der Spandauer Weihnachtsmarkt und der „Spandauer Weihnachtstraum“. Über eine Million Besucher werden wieder erwartet. Die Gabelstapler sind schon fleißig in der Altstadt unterwegs. Sie transportieren die Betonblöcke, die als Tannengrün getarnt vor die 17 Eingänge müssen. Kabel für die Lichtinstallation werden verlegt, die 50 Schmuckweihnachtsbäume liegen – noch verpackt - auf dem Marktplatz, es wird gesägt und...

  • Spandau
  • 21.11.19
  • 989× gelesen
Umwelt

Grau war gestern
Jetzt den schönsten Stromkasten 2019 wählen!

Junge Berliner haben die Möglichkeit, Stromkästen in ihrem Bezirk und der näheren Umgebung ihrer Schulen kreativ zu gestalten. Fast 4.000 der bunten Stromnetz-Botschafter sind so mittlerweile im gesamten Stadtgebiet zu finden. Rund 500 wurden in diesem Jahr im Rahmen des Projektes „Stromkastenstyling“ besprüht und verschönert. Zum siebten Mal hat die Stromnetz Berlin GmbH das Projekt gemeinsam mit den Vereinen meredo e.V. und Helliwood media & education im fjs e.V....

  • Charlottenburg
  • 09.11.19
  • 129× gelesen
Bildung

46. Waldlauf der Schulen

Gatow. Spandaus Schulen treten wieder zum Waldlauf an. Der Startschuss fällt am 30. Oktober um 9 Uhr in Hohengatow (Helleberge) am Parkplatz „Waldhütte“. Rund 4000 Schüler werden in 20 Läufen über eine Strecke von 3500 Metern teilnehmen. Als Streckenposten und Wettkampfrichter fungieren etwa 80 Lehrkräfte aus den Schulen. Das Großereignis findet bereits zum 46. Mal statt. Die Startpistole hält Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD). Wer die Schüler anfeuern will, kommt einfach vorbei....

  • Gatow
  • 14.10.19
  • 30× gelesen
Sport

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 297× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.