Alles zum Thema Wettkampf

Beiträge zum Thema Wettkampf

Sport
Am Sonnabend tanzen Standard-Paare im Ballsaal am Bürgerpark so wie im vergangenen Jahr um den Panke-Sommer-Pokal.
2 Bilder

„Let’s Dance“ geht in Pankow weiter
Tanzpaare aus ganz Deutschland kämpfen um den Panke-Sommer-Pokal

Die diesjährige Staffel der Fernsehshow „Let’s Dance“ ist zwar vorbei, aber alle, die inzwischen oder immer noch vom Tanzfieber gepackt sind, können in Pankow weiterhin das Können von Tanzpaaren bestaunen. Denn am 29. Juni findet das 12. Tanzturnier um den Panke-Sommer-Pokal statt. Veranstaltet wird es vom Verein Turniertanzkreis am Bürgerpark (TTK). Im Ballsaal der „Tanzschule am Bürgerpark“, Kreuzstraße 3-4, kämpfen Tanzpaare aus ganz Deutschland um die begehrten gläsernen Pokale....

  • Pankow
  • 22.06.19
  • 183× gelesen
Sport
Die Mannschaft mit Bürgermeister Martin Hikel.

SV Tasmania ist Fußballmeister

Neukölln. Der Freude war groß: Der Neuköllner Fußballverein SV Tasmania Berlin ist Berliner Fußballmeister 2019! Das feierte die Mannschaft auf dem Rathausbalkon und zeigte ihren Fans den Pokal. Nach 20 Jahren ist Tasmania Berlin wieder in die Oberliga Nordost aufgestiegen und wird damit ab der kommenden Saison in der 5. Liga spielen. cn

  • Neukölln
  • 13.06.19
  • 72× gelesen
Leute
Mike Jäde in Kämpferpose.
2 Bilder

"Eine gute Show abliefern"
Profiboxer Mike Jäde ist Deutscher Meister im Superweltergewicht – und er will noch mehr

Zwölf Kämpfe hat er bisher als Profi bestritten, alle hat er gewonnen, neun davon durch Knockout: Seit wenigen Wochen ist der Rudower Mike Jäde Internationaler Deutscher Meister des Boxverbandes German Boxing Association (GBA) im Superweltergewicht. Superweltergewicht, auch Halbmittelgewicht genannt, bedeutet: Mike Jäde darf nicht mehr als 69 Kilo und 853 Gramm wiegen, bevor er in den Ring steigt. Das bei einer Größe von 1,74 Metern. Auf seinem Ernährungsplan findet sich deshalb vor allem...

  • Rudow
  • 19.05.19
  • 361× gelesen
Sport
Lichtenberg 47 im Spiel gegen Tennis Borussia
4 Bilder

Wichtige Partie am 18. Mai
Aufstieg für Lichtenberg 47 in Sicht

Fußballfans aufgepasst: Der Lichtenberger Traditionsverein Lichtenberg 47 hat die Chance, in die Regionalliga aufzusteigen. Eine entscheidende Partie steht nun an. Schon seit einiger Zeit glänzt Lichtenberg 47 durch sportliche Erfolge. Seit dem vierten Spieltag hält sich der Fußballverein auf dem ersten Platz der Oberliga Nord. Der Aufstieg in die Regionalliga ist möglich – und zwar schon am Sonnabend, 18. Mai, beim Spiel in der Howoge-Arena „Hans-Zoschke“, Normannenstraße 28. Dann tritt...

  • Lichtenberg
  • 11.05.19
  • 267× gelesen
Sport
Besonders die erste Damenmannschaft des ttc berlin eastside hat in den vergangenen Jahren etliche Titel eingeheimst.
3 Bilder

Sportverein stellt sich vor
Erfolge mit schnellen Bällen: Der Verein ttc berlin eastside will langfristig Olympiagold

Er zählt zu den erfolgreichsten Berliner Sportvereinen, die Bilanz kann sich sogar deutschlandweit und international sehen lassen. Dennoch erlangt der Tischtennis-Verein ttc berlin eastside selten viel Aufmerksamkeit. Dabei sind Wettkämpfe im Spiel mit den schnellen Bällen spannend – davon können sich Sportfans am ersten Sonntag im neuen Jahr überzeugen. Nicht nur in der Hauptstadt suchen die Titel, die die erste Damen-Mannschaft des Clubs in den vergangenen Jahren eingeheimst hat,...

  • Lichtenberg
  • 02.01.19
  • 34× gelesen
Sport
Sportler, Hobbyläufer und Feuerwehrleute werden das Gebäude erklimmen.
3 Bilder

465 Stufen bis zum Ziel
Anmeldung zum Tower Run bis 9. Januar möglich

Der 19. Tower Run findet am Sonntag, 13. Januar, statt. Dann gilt es wieder, die 465 Treppenstufen von Berlins höchstem Wohnhaus zu erklimmen. Ausrichter ist der TuS Neukölln 1865. Die Läuferinnen und Läufer sind gefordert, ihre Fitness im 90 Meter hohen Ideal-Hochhaus an der Fritz-Erler-Allee 120 unter Beweis zu stellen und bis zum 29. Stockwerk zu rennen. Aber nicht nur die Leichtathleten, auch die Berliner Feuerwehr wird mit einigen Männern in voller Einsatzmontur zeigen, zu welchen...

  • Gropiusstadt
  • 27.12.18
  • 78× gelesen
  •  1
Sport
Im international besetzten Starterfeld im Stein-Werfen zählt Philipp Friedemann aus Köln zu den Favoriten.
2 Bilder

Wettkämpfe auf schottische Art
Bei den Highland Games fliegen wieder Baumstämme und Steine

An einem Wochenende im Jahr gibt es Seltsames in den Gärten der Welt zu sehen: Männer und Frauen werfen Baumstämme oder schleudern Steine und Hämmer. Dann finden die Highland Games statt.   Viele Top-Stars der Highland-Games-Szene sind am 21. und 22. Juli am Start. Hierzu gehört die amtierende Deutsche Meisterin Ü 40, Sylvana Bomholt, die in ihrere Spezialdisziplin Baumstammwerfen antreten wird. Der ehemalige Kugelstoßer Vladislav Tulacek gilt als einer der Favoriten beim Stein-Werfen. Auch...

  • Marzahn
  • 18.07.18
  • 655× gelesen
Sport

Tag der Meister von morgen

Reinickendorf. Am 20. und 21. Januar veranstaltet der PSV Delphin seinen mittlerweile 59. Tag der kommenden Meister. Schwimmer der Jahrgänge 2003 bis 2009 werden im Paracelsus Bad, Roedernallee 200-204, versuchen, ihre persönlichen Bestleistungen in diversen Wettkämpfen über 50 und 100 Meter und in den Disziplinen Lagen, Rücken, Schmetterling und Freistil zu übertreffen. Zudem werden die besten Teams in Staffelwettbewerben ermittelt. Die Wettkämpfe werden am Sonnabend zwischen 10 und 17 Uhr...

  • Reinickendorf
  • 12.01.18
  • 26× gelesen
Sport
Das Funke-Team – darunter Mitarbeiter der Berliner Woche –  gönnt sich nach dem Lauf ein alkoholfreies Bier.

Sportlicher Einsatz: Das Funke-Team beim Firmenlauf

Berlin. Am 18. Juli fand rund um das Olympiastadion zum neunten Mal der B2Run-Firmenlauf statt. Mit dabei war auch die Berliner Woche. 14.000 Teilnehmer kämpften um große und kleine Triumphe für ihre Unternehmen und sich selbst. Auch ein Team des Berliner Wochenblatt Verlages ging gemeinsam mit Mitarbeitern der Morgenpost an den Start. Beide Zeitungen gehören zur Funke Mediengruppe. Der sportliche Schulterschluss bot die Möglichkeit, sich einmal blattübergreifend zu treffen. „Ich finde es...

  • Wedding
  • 20.07.17
  • 423× gelesen
  •  3
Sport

Anmelden zum Kaiserin-Augusta-Cup

Charlottenburg. Als sommerliches Vergnügen steht auch in diesem Jahr das Drachenbootrennen Kaiserin-Augusta-Cup im Veranstaltungskalender der Unternehmergemeinschaft Mierendorff-Insel. Am 8. Juli gleiten die Boote zwischen Caprivibrücke und Röntgenbrücke über die Spree. Gesucht werden Teams mit mindestens 19 Personen, Mannschaftssponsoren und Teilnehmer im Mierendorff-Insel-Kiezboot. Anmeldungen sind bis 15. April möglich unter  349 53 32 oder per E-Mail: kontakt@kaiserin-augusta-cup.de....

  • Charlottenburg
  • 03.04.17
  • 16× gelesen
Sport

Schießen für Jedermann

Tegel. Der Tegeler Schützen-Verein 1905 lädt am Sonntag, 2. April, von 10 bis 16 Uhr im Schützenhaus am Uranusweg 34 zum Ostereier-Schießen für Jedermann ein. Das Spaßschießen für alle Interessierten – egal, ob Neuling oder Profi ab einem Mindestalter von zwölf Jahren – wird mit dem Luftgewehr durchgeführt. Zu gewinnen gibt es frische Eier aus Freilandhaltung. Das Startgeld pro Scheibe á fünf Schuss beträgt 2,50 Euro. Anmeldungen bis spätestens Sonntag, 26. März unter  413 91 05 oder per Mail...

  • Tegel
  • 19.03.17
  • 18× gelesen
Sport
2 Bilder

900 Teilnehmer aus 50 Vereinen des In- und Auslandes beim SG-Steglitz!

900 Teilnehmer aus 50 Vereinen! Frau Ute Finckh-Krämer (MdB, SPD) und Herr Andreas Statzkowski (Staatssekretär für Inneres und Sport) überreichten am Wochenende 15. bis 17. April 2016 die Siegermedaillen des 21. Internationalen-Schwimm-Wettkampfes in der Schwimm- und Sprunghalle im Europa Sportpark Berlin! Rund 900 Sportler aus über 50 Vereinen des In- und Auslandes lieferten sich einen spannenden Wettkampf in Berlin-Weissensee. Die Mammutveranstaltung wurde von dem in der Steglitzer...

  • Prenzlauer Berg
  • 18.04.16
  • 118× gelesen
Sport

Anmelden zum Bootrennen

Charlottenburg. Zum fünften Mal treten am Sonnabend, 9. Juli, beim Kaiserin-Augusta-Cup sportliche Zeitgenossen bei einem sommerlichen Drachenboottennen in Aktion. Gesucht werden im Vorfeld Teams mit mindestens 19 Personen (Jugendliche und Erwachsene), Mannschaftssponsoren und zusätzliche Teilnehmer im Mierendorff-Insel-Kiezboot. Alle Akteure werden auf der Spree zwischen der Caprivibrücke und der Röntgenbrücke ihre Fähigkeiten messen. Anmeldungen erfolgen bis 30. April unter  349 53 32 oder im...

  • Charlottenburg
  • 21.03.16
  • 15× gelesen
Sport

Sondermittel für Wettkampffahrt

Lichtenrade. Auf Empfehlung vom Hauptausschuss hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) dem Schulsportverein Lichtenrade, Kirchhainer Damm 68, bis zu 1500 Euro Sondermittel bewilligt. Der Verein braucht das Geld für die Finanzierung einer Wettkampfreise nach Hamburg. Näheres gibt es auf www.ssv-lichtenrade.de. HDK

  • Lichtenrade
  • 19.03.16
  • 6× gelesen
Sport

Laufsport-Klassiker des BSV

Wilmersdorf. Für die Winterlaufserie des Berliner Sport-Vereins 1892 hat nun die Anmeldung begonnen. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb über 10, 15 oder 21 Kilometer für Frauen und Männer, der auf einem Rundkurs am 10., 17. und 31. Januar 2016 bewältigt wird. Eine Teilnahme beim Einzelwettkampf kostet 11 Euro, die gesamte Serie 27 Euro. Meldeunterlagen kann man per E-Mail anfordern unter uta.roemer@bsv1892-leichtathletik.de. tsc

  • Charlottenburg
  • 12.11.15
  • 42× gelesen
Sport
Beide Mannschaften der Startgemeinschaft Neukölln freuten sich über ihre Erfolge beim Kinderleichtathletik-Cup 2015 mit ihrem Trainer Thomas Völzke.

Überraschende Sieger: Neuköllner gewinnen den Kinderleichtathletik-Cup 2015

Neukölln. Erstmals nahmen dieses Jahr zwei Mannschaften der Altersklasse U 10 vom TSV Rudow 1888 und den Neuköllner Sportfreunden in der Startgemeinschaft Neukölln am Kinderleichtathletik-Cup des Berliner Leichtathletikverbands teil. Bei dem Mannschaftswettbewerb, einer Berliner Mehrkampfmeisterschaft für Kinder, treffen sich an sieben Tagen im Zeitraum von April bis September die jüngsten Leichtathleten der Stadt, um sich in verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen zu messen, darunter...

  • Neukölln
  • 01.10.15
  • 366× gelesen
Sport

Inklusionslauf auf dem Flugfeld

Tempelhof. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) veranstaltet am 6. Juni auf dem Tempelhofer Feld den SoVD-Inklusionslauf 2015. Ab 12 Uhr gehen Menschen mit Behinderung - völlig unabhängig von der Art ihrer Einschränkung - und Menschen ohne Behinderung gemeinsam an den Start. Zu den unterschiedlichen Wettläufen treten Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren als Jogger, Walker, Skater oder Rollifahrer an. Vom Bambinilauf über einen viermal 400 Meter langen Staffellauf bis zu Fünf- und...

  • Tempelhof
  • 27.05.15
  • 35× gelesen
Sport

Spandau gegen Braunschweig

Spandau. Der Spandauer Box-Club 26 veranstaltet am Sonnabend, 23. Mai, einen nationalen Teamkampf gegen den BC Braunschweig 72. Er findet ab 16 Uhr in der Bruno-Gehrke-Halle, Neuendorfer Straße 65, statt. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt vier Euro. Thomas Frey / tf

  • Spandau
  • 18.05.15
  • 38× gelesen
Sport

Silber für Nina Meinke

Spandau. Boxerin Nina Meinke (Spandauer Box-Club 26) hat am 17. Mai bei den deutschen Meisterschaften in Saarbrücken den zweiten Platz im Leichtgewicht erkämpft. Im Finale unterlag sie Nina Bonorden aus Niedersachsen knapp mit 1:2 nach der Entscheidung der Punktrichter. Thomas Frey / tf

  • Spandau
  • 18.05.15
  • 51× gelesen
Sport

Judo-Cup im Sportforum

Alt-Hohenschönhausen. Über 600 Jugendliche aus mehr als 30 Nationen nehmen am 2. und 3. Mai bei dem "Cadet European Judo Cup" der Altersklasse U18 im Sportforum am Weißenseer Weg 53 teil. Der Judo-Verband Berlin ist zum sechsten Mal Ausrichter der Veranstaltung, die zu den besten ihrer Art zählt. So wird der Gastgeber mit leistungsstarken Sportlern dabei sein, unter anderem mit dem aktuellen Deutschen U18-Meistern Paul Hinrich vom SC Lotos und Daniel Zorn vom BC Randori. Zum Kaderkreis gehören...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 24.04.15
  • 104× gelesen
Sport

U13 ist Berlin-Brandenburgischer Meister im Floorball

Tegel. Am Freitag, 1. und Sonnabend, 2. Mai veranstaltet der Floorballverband Berlin-Brandenburg (FVBB) in den Schöneberger Sporthallen in der Monumentenstraße 13 und in der Kolonnenstraße 30 ein internationales Floorballturnier der männlichen U17 (Jahrgang 1998 und jünger).Das Berliner Auswahlteam wird dabei mit fünf Spielern des VfL Tegel an den Start gehen: Andreas und Thomas Stein, Maximilian Rudnick, Niklas Wangnet und Calvin Krebs werden sich mit Teams aus Schweden und Polen sowie den...

  • Schöneberg
  • 23.04.15
  • 83× gelesen
Sport
Klein und Groß werden - hoffentlich wieder bei prächtigem Wetter - am Sonntag, 3. Mai bei der Großen Fahrrad-Rallye gemeinsam die Schönheiten des Bezirks erkunden.

TSV Berlin-Wittenau veranstaltet Fahrrad-Rallye quer durch alle Ortsteile des Bezirks

Wittenau. Am Sonntag, 3. Mai, veranstaltet der TSV Berlin-Wittenau seine Große Fahrrad-Rallye - eine Orientierungsfahrt für die ganze Familie über rund 38 Kilometer quer durch alle Ortsteile des Bezirk.Start und Ziel ist auch in diesem Jahr die Familienfarm Lübars. In der Zeit von 11 bis 12 Uhr können sich alle Interessierten - ob groß oder klein - entweder allein oder in einer Gruppe, auf Wunsch auch in einer geführten Gruppe auf den Weg machen, die Schönheit und die Vielfalt des grünen...

  • Reinickendorf
  • 22.04.15
  • 178× gelesen
Sport
Die ersten glücklichen Sieger waren die Mädchen der 3 und 4. Klasse.

Beim Schülertriathlon gab es Angebote für die ganze Familie

Gropiusstadt. Viele Tausend Besucher kamen am Sonnabend, 5. Juli, in das degewo-Stadion an der Lipschitzallee. Sie feuerte die Sportler beim 8. degewo-Schülertriathlon an oder trieben selbst Sport."Über 1000 Schüler aus 30 Schulen sind in diesem Jahr an den Start gegangen", sagte der Neuköllner Schulsportleiter Marco Guhl. Vor zehn Jahren war die Idee mit dem Triatlon an den Neuköllner Schulen entstanden. Die Schulen haben mit der degewo einen starken Partner gefunden, sodass dieses große Fest...

  • Gropiusstadt
  • 07.07.14
  • 45× gelesen
Sport

Ein Fest für die ganze Familie im degewo-Stadion

Gropiusstadt. Rund 6000 Besucher werden am Sonnabend, 5. Juli, zum 8. degewo-Schülertriathlon erwartet.Im degewo-Stadion an der Lipschitzallee werden rund 1000 Schüler aus 32 Neuköllner Schulen an den Start gehen. Die Teams setzen sich aus drei Mädchen oder drei Jungen der 3. bis 13. Klasse zusammen. Je nach Altersklasse werden die Triathleten 50 bis 100 Meter schwimmen, 3000 bis 4000 Meter Rad fahren und 800 bis 1200 Meter laufen. "Ich freue mich, dass sich an mittlerweile fünf Neuköllner...

  • Gropiusstadt
  • 30.06.14
  • 14× gelesen
  • 1
  • 2