Wiedereingliederung

Beiträge zum Thema Wiedereingliederung

Soziales
DFB-Präsident Fritz Keller macht sich für die Sepp-Herberger-Stiftung stark und möchte jungen Menschen eine zweite Chance geben.
3 Bilder

"Jungen Menschen eine zweite Chance geben"
DFB-Präsident Fritz Keller besucht Jugendstrafanstalt

50 Jahre nach Sepp Herbergers erstem Gang in ein Gefängnis besuchten am 5. Oktober 2020 DFB-Präsident Fritz Keller und Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) Inhaftierte in der Jugendstrafanstalt Berlin. Der zweistündige Termin beinhaltete eine Gesprächsrunde mit den jungen Straftätern und fand im Rahmen der Stiftungsinitiative "Anstoß für ein neues Leben" statt. "Mein Appell richtet sich an alle Vereine, aber auch an alle Arbeitgeber, den entlassenen jungen Menschen eine...

  • Charlottenburg-Nord
  • 06.10.20
  • 94× gelesen
Jobs und Karriere
Alexander Kreidel bei einem Gespräch im Rahmen des betrieblichen Eingliederungsmanagements bei seinem Arbeitgeber.

Schwieriger Weg: Nach Arbeitsunfähigkeit zurück in den Job

Ein Bandscheibenvorfall, eine Krebserkrankung oder eine Depression. Man fällt für mehrere Wochen aus. Mancher ist immer wieder krank. Die Befürchtungen sind dann groß. Kann der Arbeitgeber mir kündigen? Und was muss ich meinem Chef erzählen? Im Hinblick auf eine krankheitsbedingte Kündigung ist für Mitarbeiter gut zu wissen, dass die Voraussetzungen hoch sind, sagt Hans-Georg Meier. Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen...

  • Mitte
  • 05.02.16
  • 103× gelesen
Jobs und Karriere
Bewerben in der Babypause: Die Elternzeit kann auch eine gute Chance sein, sich beruflich noch einmal neu zu orientieren.

Im Job neu beginnen: So klappt der Start nach der Babypause

Mit der Geburt des Kindes ändern sich bei vielen die Prioritäten. Mancher überlegt nun, sich beruflich umzuorientieren. Doch kann ein Neustart nach der Babypause gelingen? Oder halst man sich dadurch viel zu viel auf einmal auf? Wer es wagen will, sollte folgende Punkte beachten:  • Bewerben: Ein, zwei oder sogar drei Jahre Elternzeit? Das klingt nach viel Zeit zum Bewerben. Die Zeit geht aber schneller vorbei, als man denkt. Mütter und Väter müssen daher rechtzeitig anfangen und genug Zeit...

  • Mitte
  • 16.12.15
  • 79× gelesen
Bildung

Behinderten steht Geld zu

Menschen mit Behinderung haben einen Anspruch auf Wiedereingliederung. Verweigert der Arbeitgeber ihnen das, können Betroffene Entschädigung verlangen.Außerdem können sie gegebenenfalls ihre Wiedereingliederung einklagen. Das geht aus einer Entscheidung des Arbeitsgerichts Bremen-Bremerhaven (Az.: 3 Ca 3021/13) hervor. Auf das Urteil weist der Deutsche Anwaltverein hin. In dem Fall hatte ein Arbeitgeber die Wiedereingliederung einer schwerbehinderten Mitarbeiterin abgelehnt. Die Frau fühlte...

  • Mitte
  • 15.01.15
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.