Wiedereröffnung

Beiträge zum Thema Wiedereröffnung

Wirtschaft
Zahlreiche Geschäfte, Schaufenster und Einkaufszentren in Deutschland leuchteten am 1. März rot – auch der Kaufpark Eiche in Ahrensfelde.
6 Bilder

Kaufpark Eiche und EASTGATE Berlin beteiligen sich an bundesweiter Aktion
Der Handel sieht rot

Zahlreiche Geschäfte, Schaufenster und Einkaufszentren in Deutschland leuchteten am 1. März rot – auch der Kaufpark Eiche in Ahrensfelde und das EASTGATE Berlin. Mit der gemeinsamen Aktion wollen Händler deutschlandweit auf die existenzbedrohende Lage vieler Geschäfte und Handelsunternehmen infolge des anhaltenden Lockdowns aufmerksam machen und im Vorfeld der anstehenden Konferenz der Ministerpräsidenten für eine schnelle Öffnung des Einzelhandels werben. Auch der Kaufpark Eiche beteiligte...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 02.03.21
  • 2.378× gelesen
  • 1
Wirtschaft

Brief der ZEG an die Bundesminister Altmaier und Spahn
"Macht die Fahrradläden auf!"

In einem Brief an die Bundesminister für Gesundheit und Wirtschaft, Jens Spahn und Peter Altmaier (beide CDU), fordert Georg Honkomp, Vorsitzender der Zentralen Einkaufsgenossenschaft eG (ZEG) aus Köln, ein europaweiter Zusammenschluss von Fahrradhändlern, die schnellstmögliche Öffnung der Handelsgeschäfte. Angesichts des nach wie vor hohen Infektionsrisikos im oft überfüllten ÖPNV spricht er damit nicht nur den Wunsch seiner mehr als 1000 Mitgliedsunternehmen, sondern der gesamten Branche aus....

  • Charlottenburg
  • 24.02.21
  • 85× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der Kaufland-Markt in Biesdorf wurde umfassend modernisiert.
8 Bilder

Einfacher einkaufen in Biesdorf
Neues Filialkonzept von Kaufland

Am 4. Februar beendet der Kaufland-Markt in Biesdorf seine Modernisierung. „Wir sind sehr stolz auf unseren ‚neuen‘ schicken Markt, mit dem wir den heutigen Wünschen und Anforderungen unserer Kunden entsprechen. Jetzt können wir noch besser unsere Stärken Qualität, Auswahl, Frische und Preis zeigen“, sagt Cornelia Roggow, Kaufland-Hausleiterin. Neu im Markt ist das sogenannte Shop-in-Shop-Konzept. Auf einer Gesamtfläche von rund 200 Quadratmetern offerieren ab sofort auch Tchibo sowie ein...

  • Biesdorf
  • 04.02.21
  • 262× gelesen
Wirtschaft

Veranstaltungsort Alte Börse Marzahn ist aus der Corona-Pause zurück

Marzahn. Die Veranstaltungslocation Alte Börse Marzahn ist mit einem Hygienekonzept aus dem „Gesundheitsschlaf“ zurück, wie es Geschäftsführer Peter Kenzelmann nennt. „Wir starten jetzt langsam wieder in die Aktivität – vorerst langsam, da bald ein neuer Betreiber unsere tollen Räume übernehmen und das Team ergänzen wird“, teilt er mit. Er sei überrascht von der aktuell großen Nachfrage nach Veranstaltungsflächen. Mit ihren 2000 Quadratmetern Fläche sei in der Alten Börse genug Platz, um...

  • Marzahn
  • 11.08.20
  • 284× gelesen
Sport
Tanzlehrerin Sieglinde Kotzur würde die Tanzfläche in ihrem Studio an der Havemannstraße gern wieder gefüllt sehen.
3 Bilder

Tanzlehrer fordern Wiedereröffnung ihrer Studios
Warum nicht tanzen trotz Corona?

Das Leben beginnt trotz Corona langsam seinen normalen Lauf zu nehmen. Vieles ist wieder möglich, aber längst noch nicht alles. Die Regeln, nach denen wieder etwas gemacht oder geöffnet werden kann, sind nicht immer verständlich. Das trifft beispielsweise auf die immer noch angeordnete Schließung der Tanzschulen zu. Tanzlehrer wie Sieglinde Kotzur können nicht verstehen, warum Sportvereine zumindest teilweise ihr Training inzwischen wieder aufnehmen konnten. „Tanzen ist doch auch eine Art Sport...

  • Marzahn
  • 29.05.20
  • 844× gelesen
Wirtschaft
Die Hygieneregeln werden auch im Restaurant „east“ streng befolgt. Das gibt den Gästen Vertrauen und Sicherheit.
4 Bilder

Gastronomen und Gäste haben Regeln einzuhalten
Restaurants haben wieder geöffnet

Nach achtwöchiger Zwangspause sind Berlins Restaurants seit Mitte Mai wieder geöffnet, allerdings sind Hygiene- und Abstandsregeln dringend einzuhalten. So ist es zum Beispiel nötig, dass das Personal einen Mund-Nase-Schutz trägt und die Tische mindestens 1,50 Meter voneinander entfernt stehen. Anders als in anderen Bundesländern, müssen in Berlin die Namen und Adressen der Gäste nicht erfasst und aufbewahrt werden. Es gibt lediglich eine Empfehlung, dies zu tun. Auch eine Reservierungspflicht...

  • Charlottenburg
  • 27.05.20
  • 582× gelesen
  • 1
Sport
Die Schwimmhalle des Freizeitforums wurde zunächst mit eingeschränkten Öffnungszeiten wiedereröffnet.

Eingeschränkter Badespaß
Schwimmhalle im FFM mit verkürzten Öffnungszeiten wiederöffnet

Das Bezirksamt hat die Schwimmhalle im Freizeitforum wieder geöffnet. Vorerst gelten jedoch verkürzte Öffnungszeiten, die den Besuchern aber durch geringere Eintrittspreise schmackhaft gemacht werden. Aus der kurzen Testzeit seit Anfang Oktober ist also eine Probezeit geworden. Die Öffnung der Schwimmhalle im Freizeitforum gilt vorläufig, um die Stabilität der Wasserqualität bei laufendem Betrieb zu prüfen. Erst wenn diese dauerhaft gewährleistet ist, soll die Schwimmhalle wieder zu ihrem...

  • Marzahn
  • 23.10.19
  • 407× gelesen
WirtschaftAnzeige
 Inmitten skandinavischer Ästhetik wird den Kunden ein neuartiges Einkaufserlebnis präsentiert.
3 Bilder

Netto 3.0
Netto-Markt feiert am 25. Oktober 2019 Neueröffnung mit neuem Filialkonzept

Der regionale Lebensmitteldiscounter Netto, Tochter der dänischen Salling Group, feiert am 25. Oktober ab 7 Uhr die Neueröffnung seines Marktes in Kaulsdorf, Gülzower Straße 28. Die neue Filiale des Lebensmitteldiscounters wurde ganz nach dem neuen Marktkonzept Netto 3.0 gestaltet. Inmitten skandinavischer Ästhetik wird den Kunden ein neuartiges Einkaufserlebnis präsentiert – zusammen mit einem an die dänischen Wurzeln des Lebensmitteldiscounters angelehnten Designkonzept. Kunden des regionalen...

  • Kaulsdorf
  • 21.10.19
  • 404× gelesen
Soziales

Treffpunkt-Café wieder geöffnet

Hellersdorf. Das Treffpunkt-Café des SOS-Familienzentrums, Alte Hellersdorfer Straße 77, ist nach Renovierung wieder geöffnet. Das Café bietet Kuchen- und Kaffee-Spezialitäten, ein Imbissangebot und dienstags und donnerstags einen warmen Mittagstisch. Von August bis Mitte September wurde im Treffpunkt neues Parkett verlegt, eine Wand versetzt und der Lärmschutz verbessert. Außerdem wurde eine Still- und Spielecke neu eingerichtet. Der Treff ist montags bis freitags von 9 bis 17.30 Uhr sowie für...

  • Hellersdorf
  • 18.09.19
  • 79× gelesen
Bauen

Wiedereröffnung nach Sanierung

Marzahn. Die Sporthalle des Tagore-Gymnasiums, Sella-Hasse-Straße 25, wird nach der Sanierung am Donnerstag, 22. August, wiedereröffnet. Seit April vergangenen Jahres wurden der Dachbereich, der Fußboden, die Umkleidekabinen und der Sanitärbereich der Halle erneuert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 2,3 Millionen Euro. hari

  • Marzahn
  • 15.08.19
  • 48× gelesen
Bauen
Das Tor am Eingang zum Wernerbad ist seit Jahren geschlossen. Wann Baubeginn für das geplante Pflegeheim für Senioren sein wird, ist immer noch unklar.

Ein Bad wird Pflegeeinrichtung
Der öffentliche Zugang zum Wernersee wird wohl nicht möglich sein

Vor 60 Jahren wurde das Wernerbad nach umfangreicher Umgestaltung wiederöffnet. Inzwischen ist das Bad schon wieder seit Jahren geschlossen. Hier soll eine Pflegewohnanlage gebaut werden. Am Tag der Wiederöffnung am 15. August 1959 freuten sich die Kaulsdorfer über das neu gestaltete Freibad, wie vermutlich auch Bewohner von Mahlsdorf oder sogar Biesdorf. Schließlich war es damals das einzige Freibad. Die endgültige Schließung des Wernerbades etwas mehr als 40 Jahre später war ein Schock, der...

  • Kaulsdorf
  • 02.08.19
  • 1.482× gelesen
Sport

Schwimmhalle wieder geöffnet

Marzahn. Die Schwimmhalle im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, ist seit heute wieder geöffnet. Die Halle war wegen grundlegender Sanierung im Oktober 2017 geschlossen worden. Ursprünglich sollte sie im Juli 2018 wiedereröffnet werden. Wegen Legionellenbefalls und der sich daraus ergebenden Arbeiten und Nachkontrollen musste der Termin jedoch immer wieder verschoben werden. Als Wiedergutmachung für das lange Warten kostet der Eintritt ins Schwimmbad ohne Zeitbegrenzung bis Freitag, 12....

  • Marzahn
  • 21.03.19
  • 1.510× gelesen
  • 1
Sport

Wiedereröffnung verschoben

Marzahn. Die Wiedereröffnung der Schwimmhalle im Freizeitforum Marzahn verzögert sich weiter. Aktuell gibt der Betreiber des Freizeitforums, die GSE gGmbH (GSE), als frühestmöglichen Termin Ende März an. Eigentlich sollte die Halle schon im Oktober 2018 nach der Sanierung wieder eröffnen. In Wasserproben wurden jedoch immer wieder Legionellen nachgewiesen. Im Dezember hatte der Senat daraufhin 100 000 Euro für den Austausch älterer Wasserleitungen bereitgestellt. Diese Arbeiten waren jedoch...

  • Marzahn
  • 20.02.19
  • 198× gelesen
Soziales

Immer noch Legionellen

Marzahn. Die Schwimmhalle im Freizeitforum Marzahn wird wohl auch noch im Januar geschlossen bleiben. In den Leitungen für das Duschwasser wurden im Dezember erneut Legionellen nachgewiesen. Legionellen sind Bakterien, die beim Menschen grippeartigen Beschwerden bis zu schweren Lungenentzündungen hervorrufen können. Kurz vor Weihnachten bewilligte der Senat dem FFM 100 000 Euro, um das Problem zu lösen. Damit sollen in diesem Monat die älteren Wasserleitungen ersetzt werden. Nach einer erneuten...

  • Marzahn
  • 04.01.19
  • 211× gelesen
Sport

Schwimmhalle weiter geschlossen

Marzahn. Die Wiedereröffnung der Schwimmhalle im Freizeitforum ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Auch in der zweiten Wasserprobe nach der Sanierung der Hallentechnik wurden Legionellen gefunden. Die Legionellen gelangen über die Trinkwasserzufuhr in die Duschen. Noch wird geprüft, wie diese Leitungen zu reinigen sind. Unter Umständen müssen die Leitungen auch ersetzt werden. Die Wiedereröffnung war ursprünglich am 6. Oktober vorgesehen. hari

  • Marzahn
  • 21.11.18
  • 84× gelesen
Sport

Wiedereröffnung verschoben

Marzahn. Die  Schwimmhalle im Freizeitforum Marzahn ist weiter geschlossen. Die Wiedereröffnung am 6. Oktober musste verschoben werden. Die entnommenen Wasserproben ließen den Betrieb aus hygienischen Gründen nicht zu. Daraufhin wurden Maßnahmen zur Verbesserung der Wasserqualität im Becken getroffen und neue Proben entnommen, deren Auswertung ungefähr zwei Wochen dauert. Danach soll der Schwimmbetrieb wieder aufgenommen werden. Die Schwimmhalle war im Oktober vergangenen Jahres wegen der...

  • Marzahn
  • 09.10.18
  • 138× gelesen
Sport

Schwimmhalle öffnet wieder

Marzahn. Die Schwimmhalle im Freizeitforum, Marzahner Promenade 55, eröffnet voraussichtlich wieder am Sonnabend, 6. Oktober. Laut Sportstadtrat Gordon Lemm (SPD) steht nur noch die Analyse der Wasserwerte aus. Sie soll bis Ende des Monats erfolgt sein. Von dem Ergebnis hängt letztendlich die Öffung der Halle ab.  Die Sanierung der Technik hatte im Oktober 2017 begonnen. Die Wiedereröffnung war eigentlich im Juli geplant. Da kurzfristig jedoch weitere Fördermittel zur Verfügung standen, wurden...

  • Marzahn
  • 26.09.18
  • 459× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
Apollo in der Mehrower Allee freut sich auf Ihren Besuch.

Die Welt der Brillenmode
Apollo: Wiedereröffnung in Marzahn

Ab sofort kommen die Kunden in Marzahn wieder in den Genuss des Angebots von Apollo. Das Unternehmen feierte am 31. Mai in der Mehrower Allee 22 nach Umbau große Wiedereröffnung und präsentiert hier auf 86 Quadratmetern sein Sortiment. Rund 1500 Brillenfassungen und Sonnenbrillen stehen den Kunden zur Auswahl. Daneben gehören Kontaktlinsen, Fertiglesebrillen und Spezialbrillen für den Einsatz in Beruf und Freizeit zum Programm. Das Angebot an Brillengläsern reicht von preisgünstigen...

  • Marzahn
  • 01.06.18
  • 348× gelesen
Sport
Die Glasfassade der Schwimmhalle im FFM wird ab März saniert. Der neue Wiedereröffnungstermin ist Anfang Juli.

Schwimmhalle im FFM eröffnet erst wieder im Juli

Die Schwimmhalle im Freizeitforum Marzahn wird nicht im März wieder eröffnet. An die Sanierung der Technik und der Sauna schließt sich sofort die Sanierung der Fassade an. Zuletzt war die Schwimmhalle im September geschlossen worden, um die fällige Sanierung der Technik und der Sauna vornehmen zu lassen. Diese werden plangemäß auch weitgehend bis März abgeschlossen sein. Da Mittel zur gleichfalls vorgesehenen Sanierung der Fassade des FFM zur Verfügung stehen, wird umgehend zunächst die Fassade...

  • Marzahn
  • 15.02.18
  • 647× gelesen
Soziales

Kinderkeller wieder nutzbar

Marzahn. Der Kinderkeller, Wittenberger Straße 85, wird am Mittwoch, 21. Februar, wiedereröffnet. Der Kinderring Berlin hat dazu alle Helfer und Unterstützer zu einer kleinen Feier eingeladen. Der Kinderkeller war im Sommer vergangenen Jahres infolge starker Regenfälle überschwemmt worden. Der Teppich und fast alle Möbel waren zerstört und mussten entsorgt werden. Viele Anwohner, Vereine und Gewerbetreibende halfen anschließend durch Geld- und Sachspenden oder freiwillige Arbeit, den...

  • Marzahn
  • 14.02.18
  • 415× gelesen
Kultur
Der Balinesische Garten im Tropenhaus bietet auch im Winter prächtiges Grün.

Gärten der Welt eröffnen wieder am 1. Dezember mit neuen Attraktionen

von Harald Ritter Die Gärten der Welt eröffnen wieder Anfang Dezember. Dank vieler neuer Attraktionen durch die IGA lohnt sich ein Besuch wie niemals zuvor – auch während der kalten Jahreszeit. Mit der Wiedereröffnung der Gärten der Welt am Freitag, 1. Dezember, kehrt in das Gartenparadies unterhalb des Kienbergs nach der IGA gewissermaßen wieder Normalität ein. Die Gärten waren im Oktober vergangenen Jahres geschlossen worden, um das Gelände auf die IGA vorzubereiten. Mit der Wiederöffnung...

  • Marzahn
  • 17.11.17
  • 782× gelesen
Wirtschaft

Nach Umbau wiedereröffnet

Hellersdorf. Die Netto-Filiale in der Louis-Lewin-Straße 40e wird am Donnerstag, 24. November, nach nur einwöchigem Umbau wiedereröffnet. Die Filiale besteht hier seit 2009 und entsprach nach Angaben des Unternehmens nicht mehr den eigenen Anforderungen. Der Markt erhielt ein neues Obst- und Gemüseregal sowie ein modernes Regalsystem für Kühl- und Tiefkühlwaren. Auch der Eingangsbereich und die Blumenecke wurden neu gestaltet. Der Markt ist Mo bis Sa von 7-21 Uhr geöffnet und bietet über 80...

  • Hellersdorf
  • 22.11.16
  • 58× gelesen
Bildung
Die Fassade der Musikschule erhielt bei der Sanierung frische Farben.
4 Bilder

Frische Töne zu neuen, hellen Farben

Biesdorf. Das Gebäude der Musikschule an der Maratstraße wurde während der zurückliegenden zwei Jahre saniert und modernisiert. Seit Mitte September findet wieder der komplette Unterricht am Standort statt. Während der zurückliegenden zwei Jahre konnte in der Hans-Werner-Henze-Musikschule zeitweise gar kein Unterricht stattfinden. Auch während der zurückliegenden Monate war Unterricht nur zum Teil möglich. Mit der Übergabe des fertigen Gebäudes an der Maratstraße 182 am 15. September ging eine...

  • Biesdorf
  • 22.09.16
  • 178× gelesen
Wirtschaft

Gasthaus Hubertus

Gasthaus Hubertus, Hultschiner Damm 1, 12623 Berlin, Di-Do ab 17 Uhr, Fr/Sa ab 15 Uhr, So ab 11.30 Uhr, 56 59 84 15, www.Gasthaus-hubertus.berlin Das historische Gasthaus Hubertus wurde am 12. August wieder eröffnet. Angeboten werden regionale Spezialitäten, Sonntagsbüffet sowie ein großer Biergarten. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Mahlsdorf
  • 15.08.16
  • 149× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.