Alles zum Thema Wilde Väter

Beiträge zum Thema Wilde Väter

Soziales

Die Architekten des Waldes

Buch. Wie baut man eine Laubhütte im Wald? Das können Väter und deren Kinder bei einem Aktionstag im Bucher Forst unter dem Motto "Architekten des Waldes: Die Wohnungen der Tiere“ erfahren. Organisiert wird er vom Projekt „Wilde Väter – Wilder Kinder“. Der ursprüngliche Veranstaltungstag wurde vom 15. Juni (wir berichteten) auf den 22. Juni verschoben. Von 10 bis 18 Uhr sind Väter und deren Kinder willkommen, sich als „Architekten“ im Hochwald des Bucher Forstes auszuprobieren. Ab 15 Uhr findet...

  • Buch
  • 13.06.19
  • 24× gelesen
Soziales

Die Architekten des Waldes

Buch. Wie baut man eine Laubhütte? Das können Väter und Kinder bei einem Aktionstag im Bucher Forst erfahren. Organisiert wird er vom Projekt „Wilde Väter – Wilder Kinder" am 15. Juni von 11 bis 18 Uhr. Ab 15 Uhr findet außerdem ein Fest für die ganze Familie am Familienzentrum statt. Hier erwartet die Teilnehmer eine Wildnis-Küche und abenteuerliche Spiele. Außerdem werden mit Unterstützung der Stiftung Naturschutz Fledermauskästen gebaut. Interessenten melden sich bitte unter Telefon...

  • Buch
  • 21.05.19
  • 21× gelesen
Umwelt

Auf den Spuren der Tiere

Buch. „Auge in Auge mit den Tieren des Waldes“ ist der Titel eines Aktionstages im Bucher Forst, den das Projekt „Wilde Väter – Wilde Kinder“ am 18. Mai veranstaltet. Organisiert wird er vom Familienzentrum des Vereins sehstern im Bucher Bürgerhaus. Von 10 bis 18 Uhr sind Väter und deren Kinder willkommen, um unter Anleitung der Waldpädagogin Katja Becker zu erfahren, welche Spuren die Tiere des Waldes hinterlassen und welche „Sprache“ die Vögel sprechen. Es wird außerdem eine Wildtierkamera...

  • Buch
  • 25.04.19
  • 8× gelesen
Soziales

Für wilde Väter und Kinder

Buch. Unter dem Motto „Wilde Väter – wilde Kinder“ veranstaltet das Familienzentrum im Bucher Bürgerhaus am 23. März einen Waldnachmittag für Väter und deren Nachwuchs. Das Familienzentrum des Vereins Sehstern lädt von 15 bis 18 Uhr in den Bucher Hochwald ein. An einem Lagerfeuer stellen die Teilnehmer Malkohle her, schnitzen Brotmesser, Löffel und Gabeln. Außerdem beobachten sie den abendlichen Wald. Die Kinder erfahren, wie sie auch in der Dunkelheit ihren Weg finden. Und die Teilnehmer...

  • Buch
  • 19.03.19
  • 24× gelesen