Wilhelm I.

Beiträge zum Thema Wilhelm I.

Leute
Günter Toepfer mit seinem neuen Werk „Verliebt in Friedrichshain“.
3 Bilder

Eintagsfliege und Serienmörder
Neues Buch von Günter Toepfer über die Geschichte Friedrichshains

Wer war die Bestie vom Schlesischen Bahnhof? Warum wurden auf der Boxhagener Straße für einen einzigen Tag Schienen verlegt? Günter Toepfer weiß es, denn er hat darüber geschrieben. Der Autor ist nach „Verliebt in Karlshorst“, „Verliebt in Rummelsburg und Stralau“ jetzt frisch „Verliebt in Friedrichshain“. Er taucht tief in die Vergangenheit des Ortsteils ein, beleuchtet Skurriles und Erstaunliches und schlägt den Bogen bis zur Gegenwart. Aber wie kam Toepfer, Jahrgang 1941, überhaupt...

  • Friedrichshain
  • 15.08.20
  • 297× gelesen
Bauen
In einer kleinen Gartenanlage an der Tiergartenstraße steht das 1904 eingeweihte und jetzt restaurierte Denkmal des preußischen Prinzen Wilhelm.

Prinz-Wilhelm-Denkmal an der Tiergartenstraße wurde restauriert

Tiergarten. Lange befand sich das Denkmal des 17-jährigen Prinzen und späteren preußischen Königs und deutschen Kaisers Wilhelm I. an der Tiergartenstraße in einem bejammernswerten Zustand. Nach umfassender Restaurierung und Reinigung des Marmors strahlt der Hohenzoller wieder ganz in Weiß.Das Standbild ist ein Werk des in der Kaiserzeit hochgeachteten Bildhauers Adolf Brütt, der auch einige Skulpturen von der ehemaligen Siegesallee geschaffen hat, von der Reste in der Spandauer Zitadelle...

  • Tiergarten
  • 23.02.15
  • 556× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.