Wilhelm von Boddien

Beiträge zum Thema Wilhelm von Boddien

Wirtschaft

Spende für Schlossbäume

Mitte. Der Brillenkonzern Fielmann hat 50 000 Euro für einen Baum-Hain vor dem Schloss gespendet. Die acht Meter hohen Gleditschien sind besonders klimarobust und wurden am damaligen „Apothekerflügel“ auf der Lustgartenseite gepflanzt. Insgesamt sind laut dem Entwurf der „bbz lanschaftsarchitekten“ rund um das Schloss drei Baum-Haine mit 31 dieser Lederhülsenbäume geplant. „Damit wird die geplante Steinwüste rund um das Berliner Schloss ein wenig kleiner“, sagte Wilhelm von Boddien. Der Chef...

  • Mitte
  • 20.05.20
  • 127× gelesen
  •  1
Umwelt
4 Bilder

Spende für das Schloss-Umfeld:
Fielmann AG spendet 50.000 Euro für Baum-Hain vor dem Berliner Schloss

Großes Engagement für das Berliner Schloss: Im Rahmen der Fertigstellung des Berliner Schlosses als Humboldt Forum nimmt auch die Außengestaltung bzw. das Schloss-Umfeld immer mehr Gestalt an. Mit einer Spende von fast 50.000 Euro für einen Baum-Hain an der Nordseite bzw. Lustgartenfassade des Schlosses unterstützt die Fielmann AG die Verschönerung des Schloss-Umfeldes. In Anwesenheit von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller, Marc Fielmann (Vorstandsvorsitzender Fielmann AG) und...

  • Mitte
  • 18.05.20
  • 182× gelesen
  •  1
Kultur

Nach der Schließung der Humboldt-Box: Jetzt zwei Infocenter Berliner Schloss!
Der Förderverein Berliner Schloss e.V. öffnet mit einem Container am Bauzaun der Baustelle und einem Ladenlokal (Werderscher Markt 12) zwei neue Ausstellungsräume

Nach der Schließung der Humboldt-Box, in der sich auch die Schloss-Ausstellung vom Förderverein Berliner Schloss e.V. befand, wird der Förderverein in wenigen Tagen an zwei neuen Standorten mit neuen Ausstellungsräumen wieder für Besucher, Spender und Interessierte präsent sein: Im Bauzaun an der Lustgartenseite der Schloss-Baustelle, nahe dem Berliner Dom, wird demnächst ein Container für eilige Besucher als erstes INFOCENTER BERLINER SCHLOSS (1) aufgestellt. Hier können schnelle...

  • Mitte
  • 17.01.19
  • 434× gelesen
Bauen
Berliner Stadtmodell in der Humboldt-Box.

Humboldt-Box wird abgebaut
Am 16. Dezember schließt die Schloss-Ausstellung

Die Schloss-Ausstellung in der Humboldt-Box ist nur noch bis Mitte Dezember geöffnet. Das Humboldt Forum im Schlossnachbau ist fast fertig, die Ausstellungen werden in den kommenden Monaten eingeräumt. Seit 2011 gibt es in der markanten Humboldt-Box direkt an der Schlossbaustelle Informationen zum Wiederaufbau der einstigen Hohenzollern-Residenz. Die Ausstellung des Fördervereins Berliner Schloss in der ersten Etage schließt wegen des notwendigen Abbaus der Box. Hauptausstellungsstück...

  • Mitte
  • 17.11.18
  • 253× gelesen
Kultur
Auf der einen Seite der Spendenmedaille ist das Berliner Schloss mit dem Westflügel/Ecke Lustgartenfassade zu sehen...
2 Bilder

Einladung zur Präsentation: Die Spendenmedaille „Wiederaufbau Berliner Schloss“ wird am 23. März in der Humboldt-Box vorgestellt

BERLIN (20.03.2017) - Der Wiederaufbau des Berliner Schlosses als Humboldt Forum geht weiter wie geplant voran und findet immer mehr Anerkennung und Unterstützung in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Die Staatliche Münze Berlin unterstützt jetzt das einmalige Bauprojekt mit einer Silber-Gedenkprägung, der Spendenmedaille „Wiederaufbau Berliner Schloss als Humboldt Forum“. Am Donnerstag, 23. März, um 11 Uhr wird die brandneue Spendenmedaille in der Humboldt-Box (Schlossplatz 5,...

  • Mitte
  • 20.03.17
  • 414× gelesen
Kultur
Wieder ein voller Erfolg: Das Benefizkonzert für das Berliner Schloss in der Philharmonie am 19. März brachte 25.000 Euro!
4 Bilder

25.000 Euro für das Berliner Schloss: Weiterer Spendenerfolg mit dem Benefizkonzert „Markante Meisterwerke“ in der Philharmonie

BERLIN (19.03.2017) – Auch das vierte große Benefizkonzert für das Berliner Schloss in der Berliner Philharmonie am 19. März setzt den Spendenerfolg für dessen Wiederaufbau weiter fort: Vom heiter-festlichen Frühjahrskonzert „Markante Meisterwerke“ kommt der Überschuss direkt den historischen Fassaden zugute – mit jetzt schon sehr erfreulichen 25.000 Euro! Unter der Leitung von Oberstleutnant Reinhard Kiauka und Hauptmann Tobias Wunderle begeisterte das große Stabsmusikkorps der Bundeswehr...

  • Mitte
  • 19.03.17
  • 628× gelesen
Politik
Benefizkonzert für das Berliner Schloss: Oberstleutnant Reinhard Kiauka dirigierte das Stabsmusikkorps der Bundeswehr.
3 Bilder

Der Spenden-Erfolg setzt sich fort: 15.000 Euro für das Berliner Schloss brachte das Benefizkonzert „Berliner Luft“ im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

BERLIN (14.10.2016) - Das festliche Herbstkonzert „Berliner Luft – Happy Birthday, Paul Lincke!“ für den Förderverein Berliner Schloss e.V. am 13. Oktober im ausverkauften Großen Saal des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt setzt den Spenden-Erfolg für das Berliner Schloss weiter fort: Der Überschuss des Konzertes kommt den historischen Fassaden zugute – und das sind stolze 15.000 Euro! Anlässlich des 150. Geburtstages des Berliner Komponisten und Theater-Kapellmeisters Paul Lincke, der...

  • Mitte
  • 14.10.16
  • 680× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.