Anzeige

Alles zum Thema Wilhelmsruher See

Beiträge zum Thema Wilhelmsruher See

Politik
Klaus Mindrup, Claudia Hakelberg, Wolf Sasse mit Renaturierungsplan. Foto: Anne Schäfer-Junker
6 Bilder

Auf dem Weg zur Renaturierung des Wilhelmsruher Sees

Der Wilhelmsruher See gehört zu den Berliner Standgewässern im gewässerreichen Norden Pankows und ist extrem renaturierungsbedürftig.Möglicherweise durch Baumaßnahmen im einwohnerstärksten Berliner Bezirk verursacht, geht wenig voran in der Zusammenarbeit zwischen Senat und Bezirk(en). Besonderes Beispiel: Die Renaturierung der Panke (Fließgewässer), die 2015 beginnen sollte. Der Wilhelmsruher See wirkt wie ein Schandfleck im grünen Berliner Norden. Deshalb sprach der...

  • Französisch Buchholz
  • 05.09.17
  • 362× gelesen
Bauen
Aus dem Wilhelmsruher See wurden beim Aktionstag Wasserproben entnommen, um sie am Mikroskop weiter zu untersuchen.
4 Bilder

Anwohner fordern rasche Sanierung des Wilhelmsruher Sees

Wilhelmsruh. Auf die schlechte Wasserqualität des Wilhelmsruher Sees machten Anwohner jetzt mit einer besonderen Aktion aufmerksam. Damit möchten sie dazu beitragen, dass die Planungen für die Sanierung des Gewässers rascher vorankommen. Wilhelmsruher schlossen sich im vergangenen Jahr unter dem Dach des Bürgervereins "Leben in Wilhelmsruh" zum Arbeitskreis Wilhelmsruher See zusammen. Dessen Ziel ist es, eine Sanierung und Neugestaltung des kleinen Sees zu erreichen. Damit sich möglichst viele...

  • Wilhelmsruh
  • 10.07.15
  • 174× gelesen
Politik
Der Wilhelmsruher See scheint idyllisch. Aber er muss dringend saniert werden.

Das Wasserqualität des Wilhelmsruher Sees ist bedenklich

Wilhelmsruh. Der Wilhelmsruher See soll in absehbarer Zeit endlich saniert werden. Wie nötig das ist, wurde kürzlich bei der Vorstellung eines Gutachtens zum Zustand des Gewässers deutlich.Dass mit dem See etwas nicht in Ordnung ist, merken die Wilhelmsruher vor allem im Sommer. Dann stinkt es erbärmlich. Der See kippt um, wie die Fachleute sagen. Das Wasser färbt sich grün-blau und bildet schleimige Ablagerungen. 2014 nahm sich die SPD-Abteilung Wilhelmsruh-Rosenthal 2014 des Themas an. Sie...

  • Wilhelmsruh
  • 09.04.15
  • 119× gelesen
Anzeige
Soziales
Der Wilhelmsruher See ist an manchen Tagen eine übel riechende Kloake, auch wenn er einen idyllischen Eindruck macht.

Wilhelmsruh hat jetzt einen Arbeitskreis dafür

Wilhelmsruh. Der Wilhelmsruher See soll saniert werden. So beschloss die Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Zunächst soll ein Sanierungskonzept erstellt werden. Dabei sollen die Interessen der Wilhelmsruher berücksichtigt werden. Bis Ende des Jahres soll dieses Konzept vorliegen.Der Verein "Leben in Wilhelmsruh" hat sich nach diesem BVV-Beschluss entschieden, einen Arbeitskreis zur Sanierung des Wilhelmsruher Sees ins Leben zu rufen. Wilhelmsruher sind willkommen, sich mit ihren Ideen,...

  • Wilhelmsruh
  • 13.11.14
  • 99× gelesen
Politik
Der Wilhelmsruher See ist für viele Bewohner des Ortsteils ein wichtiges Naherholungsgebiet.

Neuer Vorstoß zur Sanierung des Wilhelmsruher Sees

Wilhelmsruh. Im Hochsommer stinkt es an seinem Ufer erbärmlich. Der Wilhelmsruher See ist dann gar nicht mehr so idyllisch, wie er noch im Frühjahr scheint.Das soll sich jetzt ändern, hofft die SPD-Abteilung Wilhelmsruh-Rosenthal. Deshalb stellt sie auf der nächsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 21. Mai den Antrag, zeitnah ein Sanierungskonzept für den Wilhelmsruher See zu erarbeiten. In diesem sollen Wege aufgezeigt werden, wie die Wasserqualität verbessert werden kann. Das...

  • Wilhelmsruh
  • 15.05.14
  • 328× gelesen