Alles zum Thema Winterreifen

Beiträge zum Thema Winterreifen

Auto und Verkehr
Ist die Schneedecke zu dick, müssen auch Fahrräder im Zweifel stehen bleiben. Grundsätzlich ist aber auch im Winter Radeln durchaus möglich.

Auf zwei Rädern durch den Winter

Das Rad braucht im Winter mehr Pflege als im Sommer. Kälte, Nässe, Glätte oder Streusalz setzen dem Material zu. Vor allem auch der Kette. "Wenn sie quietscht, ist es oft schon zu spät", sagt David Koßmann vom Pressedienst Fahrrad (pd-f). Dann fehlt Fett oder Öl. Ist sie trocken und bereits ein wenig angerostet, kann sogenanntes Kriechöl helfen. Wer wegen der besseren Schmierfähigkeit eher festere Schmiermittel mit Teflon wählt, sollte bedenken, dass sich daran oft Dreck festsetzt und öfter...

  • Mitte
  • 20.01.16
  • 151× gelesen
Auto und Verkehr
Bei Schnee auf der Straße bieten schmalere Reifen nicht unbedingt einen Vorteil. In manchen Situationen können Breitreifen besser sein.

Auf Schnee und Eis: Breitenwirkung der Reifen nutzen

Schmale Reifen schneiden besser durch den Schnee. Das glauben zumindest viele Autofahrer. Der Auto Club Europa (ACE) hat diese Annahme gemeinsam mit der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) untersucht und kommt zu dem Ergebnis, dass Breitreifen mit schmalen Winterreifen mithalten können. Die Experten haben dafür auf einem Testwagen drei Reifenkombinationen des gleichen Reifentyps montiert und auf Eis und Schnee sowie trockener und nasser Fahrbahn getestet. Im Einsatz waren eine...

  • Mitte
  • 06.01.16
  • 118× gelesen
Auto und Verkehr

Winterreifen für Motorräder

Wer sein Motorrad nicht einmottet, kann auch im Winter noch auf schöne Touren hoffen. "Die klimatischen Bedingungen in unseren Breiten lassen das zu", sagt Achim Kuschefski vom Institut für Zweiradsicherheit (ifz) in Essen. Allerdings gilt bei entsprechenden Witterungsbedingungen auch für Motorräder die Winterreifenpflicht. Bei Schnee, Schneematsch oder Eisglätte gehören also Reifen mit der Kennzeichnung M+S aufgezogen. Auch grobstollige Reifen können als Winterreifen durchgehen. Empfehlenswert...

  • Mitte
  • 04.01.16
  • 30× gelesen
Verkehr

Umrüsten auf Winterreifen

Wilmersdorf. Noch vor dem ersten Frost auf Winterreifen wechseln – das empfiehlt der ADAC Berlin-Brandenburg den Autofahrern. Auch wenn die Temperaturen mild bleiben, sei im Oktober für diesen Schritt die richtige Zeit gekommen. „So entgeht man dem Ansturm bei Händlern und Werkstätten beim ersten Frost, hat die größte Auswahl unter guten Pneus und ist immer sicher unterwegs“, erklärt ADAC-Technikexperte Jörg Kirst. Auch sei zu empfehlen, den Zustand von Batterien, Scheibenwischern und...

  • Charlottenburg
  • 07.10.15
  • 401× gelesen
Auto und Verkehr
Wächter am Ventil: Bei direkt arbeitenden Reifendruckkontrollsystemen steckt in jedem Reifen ein Sensor.

Reifendrucksensoren machen Winterräder teurer

Sicherheit kann beim Neuwagenkauf ins Geld gehen. Manchen Posten hat dabei nicht jeder auf dem Zettel. Wer sich nämlich kürzlich ein neues Auto gekauft hat und nun Winterreifen braucht, benötigt auch teure Messtechnik in Form eines Reifendruckkontrollsystems (RDKS), das mittels Sensoren in den Reifen den Luftdruck überwacht.Seit November ist so ein direkt oder indirekt messendes RDKS für die Zulassung von Neuwagen nämlich Pflicht. Das soll dem Umwelt- und Unfallschutz dienen. Fahrzeuge mit...

  • Mitte
  • 05.12.14
  • 520× gelesen
Auto und Verkehr

Flocke auf Winterreifen

Winterreifen sollten neben der "M&S"-Kennzeichnung für "Matsch und Schnee" auch das zusätzliche Schneeflockensymbol haben. "M&S"-Reifen genügen zwar den gesetzlichen Anforderungen, sind aber häufig nur eingeschränkt wintertauglich, betont der TÜV Rheinland. Wer bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Reif- oder Eisglätte mit Reifen ohne "M&S"-Kennzeichnung auf der Flanke unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro und einen Punkt in Flensburg. dpa-Magazin /...

  • Mitte
  • 05.12.14
  • 35× gelesen