Alles zum Thema Wirtschaftshof Spandau

Beiträge zum Thema Wirtschaftshof Spandau

Soziales

Glühwein und Kuchen

Spandau. Zu Glühwein und Kuchen lädt die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau am 19. Dezember blinde und sehbehinderte Spandauer auf den Weihnachtsmarkt in der Altstadt ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Glühweinstand vor Juwelier Brose am Markt in Höhe Breite Straße. uk

  • Spandau
  • 06.12.18
  • 5× gelesen
Sport

Rennboote finanziert

Spandau. Zwei Rennboote für talentierte Ruderer und Kanuten konnten jetzt im Rahmen des Spandauer Spitzensportförderprojekts beschafft werden. Möglich wurde das durch eine Spende des Wirtschaftshofs sowie finanzieller Unterstützung des Bezirksamtes. Die Sportförderinitiative hilft jungen Athleten, die teilweise bereits in der Weltspitze angekommen sind, mit Ausbildungsverträgen und weiterem Engagement. Dadurch sollen ihr sportlicher Einsatz gewürdigt und, zumindest was das Umfeld betrifft,...

  • Spandau
  • 19.05.18
  • 11× gelesen
Soziales
Gabriele Fliegel (5. von links)vom Wirtschaftshof Spandau und die GIZ luden zur Pflanz-Aktion vor der St. Nikolai Kirche mit Pfarrer Björn Borrmann (2. von rechts).

„Wir wollen zusammenwachsen“: Gemeinsame Pflanz-Aktion vor St. Nikolai-Kirche

In der letzten Aprilwoche fand die von Wirtschaftshof Spandau und Gesellschaft für interkulturelle Zusammenarbeit (GIZ) initiierte Pflanz-Aktion vor der Sankt Nikolai Kirche zum wiederholten Male statt. Ihr Ziel: Menschen zueinander zu bringen. „Es hilft, wenn man gemeinsam etwas unternimmt“, findet Gabriele Fliegel, Geschäftsführerin von der Vereinigung Wirtschaftshof in Spandau, einem Unternehmensverband mit über 320 Mitgliedern im Bezirk. Im Oktober des vergangenen Jahres hat die...

  • Haselhorst
  • 01.05.18
  • 140× gelesen
Soziales
Drei Beispiele für ehrenamtliches Engagement: Dominik Draheim, Michael Kreßner und Matthias Zimmermann, zusammen mit Gerhard Hanke.
3 Bilder

Ohne Ehrenamtliche läuft nichts im Sport

Ob bei sportlichen Erfolgen oder der Organisation des Vereinslebens: Überall braucht es viele freiwillig Engagierte. Auch sie wurden bei der Sportlerehrung gewürdigt. Etwa Dominik Draheim vom Märkischen Ruderverein. Er widmet sich dort dem Nachwuchs und konnte zahlreiche weitere Jugendliche für Rudern begeistern. Sein Engagement zeichnete die Sportjugend Berlin mit dem Titel "Junger Ehrenamtlicher des Jahres" aus. Michael Kreßner (SC Staaken) bekam für seinen Einsatz bereits den...

  • Spandau
  • 29.01.18
  • 226× gelesen
Wirtschaft
Schon 2015 wurde der Markt ausgezeichnet: Cornelia Niemeitz von der Klimawerkstatt Spandau, Thomas Fischer von der Deutschen Umwelthilfe, Marktleiter Uwe Hamann und Wirtschaftshof-Vorsitzende Gabriele Fliegel.

Bauernmarkt startet in die Hauptsaison: Umweltfreundlich ohne Plastiktüten

Spandau. Der Havelländischer Land- und Bauernmarkt beginnt am 13. März 2017 mit seiner Hauptsaison auf dem Marktplatz der Spandauer Altstadt. Organisiert und veranstaltet von der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, bieten bis zum 21. November immer montags, dienstags, donnerstags und freitags ab 9 Uhr rund 20 Händler ihre Waren an. Neben Obst, Gemüse und Kräutern, Blumen sowie frischem Brot und Backwaren aus dem Umland werden mediterrane Feinkost, Fleisch-, Wurst- und Fischspezialitäten...

  • Spandau
  • 07.03.17
  • 77× gelesen
Wirtschaft
Gabriele Fliegel.

Wirtschaftshof-Vorsitzende Gabriele Fliegel feierte 70. Geburtstag

Spandau. Die Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, Gabriele Fliegel, feierte am 5. April ihren 70. Geburtstag. Das Defilee wollte kein Ende nehmen. Die Bezirkspolitiker gaben sich die Klinke im die Hand. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), Bau- und Wirtschaftsstadtrat Carsten-Michael Röding und Kultur-, Jugend- und Sportstadtrat Gerhard Hanke (beide CDU) würdigten die Verdienste der Jubilarin. Eingeladen hatte die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, um den 70. Geburtstag ihrer...

  • Falkenhagener Feld
  • 11.04.16
  • 86× gelesen
Politik

Kampf der Plastiktüte

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof und die KlimaWerkstatt Spandau haben vorgemacht, wie’s geht: Auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt starteten sie im vergangenen Jahr eine Initiative gegen den oft sinnlosen Einsatz von Plastiktüten. Nach dem Willen der Bezirksverordneten soll das Bezirksamt nun diesem guten Beispiel folgen – und gemeinsam mit Partnern wie dem Handel und lokalen Umweltorganisationen ein Konzept erstellen, das zu einem geringeren Verbrauch der umweltschädlichen...

  • Spandau
  • 03.03.16
  • 18× gelesen
Kultur
Mit der Uhrzeit wandern auch die neuen Farben des Rathausturms.
7 Bilder

Farbenspiel am Rathausturm: Gebäude gehört zu Deutschlands schönsten Rathäusern

Spandau. Die Spandauer haben den längeren Atem: Während Berlin das bis zum 18. Oktober befristete Festival of Lights feiert, leuchtet der Spandauer Rathausturm seit dem 13. Oktober in der Dunkelheit bis nach Mitternacht unbegrenzt. Das Farbenspiel über dem nächtlichen Himmel der Zitadellenstadt war keine einfache Geburt. Rund zwei Jahre bemühte sich die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau darum, den oberen Teil des 80 Meter hohen Rathausturms zum Leuchten zu bringen. Der Bezirk hatte dafür kein...

  • Haselhorst
  • 19.10.15
  • 273× gelesen
Wirtschaft
Andreas Contag, Vorstandsvorsitzender der gleichnamigen Spandauer Firma für die Produktion von Leiterplatten, freute sich über die Auszeichnung mit dem „Großen Preis des Mittelstands“.

Begehrter Wirtschaftspreis für Spandauer Firma

Wilhelmstadt. Groß war die Freude von Andreas Contag, Inhaber der Leiterplatten-Firma „Contag AG“, bei der Galaveranstaltung am 5. September im Dresdener Maritim Hotel. Wurde doch sein Familienunternehmen, ansässig am Päwesiner Weg 30, mit dem von der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgelobten „Großen Preis des Mittelstands“ ausgezeichnet. Die Besonderheit des Preises, der als Deutschlands begehrteste Wirtschaftsauszeichnung gilt: Für ihn kann sich niemand selbst bewerben. Die Nominierten werden durch...

  • Wilhelmstadt
  • 14.09.15
  • 362× gelesen
Soziales
Gabriele Fliegel, Bürgermeister Helmut Kleebank und Kulturstadtrat Gerhard Hanke bei der Spendenübergabe.
2 Bilder

Wirtschaftshof schüttet Füllhorn aus: Gewinne aus der Stiftung verteilt

Spandau. Eine angenehme Aufgabe nahmen Gabriele Fliegel, Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) und Kulturstadtrat Gerhard Hanke (CDU) am 26. Juni wahr. Auf dem Markt übergaben sie insgesamt 1000 Euro aus den Gewinnen der Stiftung des Wirtschaftshofs an Spandauer Einrichtungen. Über die Spenden konnten sich in diesem Jahr fünf Einrichtungen in der Havelstadt freuen. 600 Euro erhielt das Kunstamt Spandau für die „Aktion Bilderpate“ zur...

  • Haselhorst
  • 30.06.15
  • 90× gelesen
Wirtschaft
Gabriele Fliegel vom Wirtschaftshof Spandau.

Gesundheit treibt die Wirtschaft an: Interview mit Gabriele Fliegel

Spandau. Der dritte Spandauer Gesundheitstag zeigt die Potenziale der Gesundheitswirtschaft für die Zitadellenstadt, die auch für die Vereinigung Wirtschaftshof ein wichtiges Thema sind. Seit gut fünf Jahren arbeitet die Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, Gabriele Fliegel, besonders intensiv am Thema Gesundheitswirtschaft: „Wir haben hier 5000 entsprechende Adressen.“ Mit Hilfe Europäischer Fördergelder wurden die vorhandenen Unternehmen erfasst, und längst wird daran...

  • Spandau
  • 25.06.15
  • 138× gelesen
Wirtschaft

Frühstück des Wirtschaftshofs

Gatow. Bis spätestens 3. Juli sollten sich alle Interessierten anmelden, die am 52. Unternehmerfrühstück der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau teilnehmen wollen. Das beginnt am 7. Juli um 7.30 Uhr im „Umwelt-Bildungszentrum Berlin“ am Kladower Damm 57 und dauert zwei Stunden. Das Frühstück kostet acht Euro pro Teilnehmer und bietet die Möglichkeit zum Austausch von Informationen und Erfahrungen. Verbindliche Anmeldung unter info@wirtschaftshof-spandau.deoder 333 65 91. Ud

  • Gatow
  • 23.06.15
  • 38× gelesen
Wirtschaft

Neues zu Betriebsprüfungen

Spandau. Zum 34. Unternehmerforum der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau mit der Berliner Sparkasse treffen sich am 25. Juni um 19 Uhr Mitglieder und Gewerbetreibende aus der Havelstadt im Vattenfall-Heizkraftwerk Reuter West, Großer Spreering 5. Thema des Abends sind diesmal die „Verschärften Rahmenbedingungen bei Betriebsprüfungen ab 2015“. Steuerberaterin Elisabeth Altmann, Geschäftsführerin der WSC Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH, wird die Teilnehmer etwa über Änderungen...

  • Haselhorst
  • 11.06.15
  • 94× gelesen
Wirtschaft
Mit roten Fähnchen wird Spandaus Gleichstellungsbeauftragte Annukka Ahonen am "Equal-Pay-Day" auf die Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern hinweisen.

Am 20. März ist "Equal-Pay-Day" und die Kundin Königin

Spandau. Der Land- und Bauernmarkt der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau auf dem Markt in der Altstadt steht am 20. März ganz im Zeichen der Frauen. Um ein Zeichen gegen die Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen zu setzen, erhalten Kundinnen aus Anlass des an diesem Tag international gefeierten "Equal Pay Days" an den Ständen einen kleinen Rabatt oder ein Geschenk.Gemeinsam werden die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Annukka Ahonen und die Wirtschaftshof-Vorsitzende Gabriele...

  • Spandau
  • 16.03.15
  • 64× gelesen
Wirtschaft

IT-Sicherheit in Unternehmen

Spandau. Zum 33. Unternehmerforum der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau mit der Berliner Sparkasse treffen sich am 26. März ab 18 Uhr Mitglieder und Gewerbetreibende aus der Havelstadt bei der Firma "H & V Möbelland" am Päwesiner Weg 27. Um 19 Uhr informiert dort Tatjana Brozat von der Firma "x-net training & solutions" zum Thema "IT-Sicherheit ist Chefsache". Anmeldung zur kostenlosen Veranstaltung bis zum 24. März unter 333 65 91 oder info@wirtschaftshof-spandau.de. Michael...

  • Wilhelmstadt
  • 12.03.15
  • 38× gelesen
Wirtschaft

Schaufenster gestalten

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau lädt am 12. März alle Gewerbetreibenden und Interessierten aus der Neustadt zu einem Seminar mit der AG-Gewerbe ein. Thema ist die Laden- und Schaufenstergestaltung. Es doziert die Innenarchitektin und Dozentin Cathrin Büsse. Im Anschluss ist eine Diskussion geplant. Dort informiert Mariola Boensch von der AG Gewerbe über die Ergebnisse der Umfrage in der Neustadt. Mit am Tisch sitzt Quartiersmanagerin Christine Otto, die Anregungen zur Stärkung...

  • Spandau
  • 09.03.15
  • 29× gelesen
Sport

Wirtschaftshof ist pro Olympia

Spandau. Unterstützung erhält die Bewerbung Berlins für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 oder 2028 jetzt auch von der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau. "Wir haben uns in der Vorstands- und Beiratssitzung am 29. Januar einstimmig für die Berliner Olympiabewerbung ausgesprochen", sagt Vorstandvorsitzende Gabriele Fliegel. Gleichzeitig habe man die Mitglieder des Wirtschaftshofs gebeten, die verschiedenen Möglichkeiten der Unterstützung zu nutzen. So könnten sie etwa die Berliner...

  • Spandau
  • 05.02.15
  • 93× gelesen
Wirtschaft

Wie gründe ich ein Unternehmen

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau und die Berliner Sparkasse präsentieren am 19. Februar um 19 Uhr das 32. Unternehmerforum. Mitglieder und Gewerbetreibende treffen sich bei der Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben am Reformationsplatz 2. Thema des Abends sind die "Voraussetzungen erfolgreicher Existenzgründungen". Dr. Christian Segal, Leiter des Firmencenters "Gründung und Nachfolge" der Berliner Sparkasse, wird den Teilnehmern Tipps aus dem Businessplanwettbewerb...

  • Haselhorst
  • 04.02.15
  • 37× gelesen
Soziales
Stefanie Dockhorn, Gabriele Fliegel, Britta Marschke, Lotse Dragutin Vukowic und Steven Dorn begrüßen die ersten Flüchtlingskinder.

Restaurant bekochte 75 Flüchtlingskinder

Hakenfelde. In der Küche von "Raymons" ging es am 15. Dezember heiß her. Das Restaurant hatte 75 Flüchtlingskinder zu Gast. Der Wirtschaftshof Spandau und die G.i.Z. haben die Aktion organisiert.Azubi Steven Dorn hat alle Hände voll zu tun. Denn am liebevoll hergerichteten Büfett stehen die Kinder Schlange. Ein kleiner Junge streckt seinen Teller hoch. Pommes gehen immer. Hinter ihm steht ein Mädchen, das schüchtern auf die Spaghetti zeigt. Sie spricht kein Deutsch, so wie die meisten anderen...

  • Hakenfelde
  • 17.12.14
  • 292× gelesen