Wirtschaftshof Spandau

Beiträge zum Thema Wirtschaftshof Spandau

Wirtschaft
Betrieb ToGo. Das Barfly an der Brüder-/Ecke Wilhelmstraße.
3 Bilder

Hoffen auf den Frühling
Kiezgespräch zur wirtschaftlichen und sozialen Corona-Lage in Spandau

Ihr Lokal mache mit dem Außer-Haus-Verkauf höchstens fünf bis zehn Prozent des normalen Umsatzes, sagte Lucie Friede. Ihre Einrichtung sei zwar weiter arbeitsfähig, sehe aber gerade deshalb die Probleme vieler Menschen, erklärte Elke Schönrock. Viele Geschäftsleute hätten zwar in der Vergangenheit gut gewirtschaftet haben. Aber so langsam gehe auch ihnen das Geld aus, stellte Gabriele Fliegel fest. Drei Stellungnahmen von drei Frauen aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Lucie Friede ist...

  • Spandau
  • 01.03.21
  • 106× gelesen
Wirtschaft
Frisches Obst- und Gemüse gehört zum Angebot auf dem Spandauer Markt.
2 Bilder

Markttage viermal in der Woche
Bauernmarkt in der Spandauer Altstadt startet am 1. März

Am 1. März startet die diesjährige Hauptsaison des Havelländischen Land- und Bauernmarktes. Voraussichtlich bis 12. November bieten die Händler ihre Waren montags, dienstags, donnerstags und freitags auf dem Markt in der Altstadt an. Zum Angebot gehört Obst, Gemüse und Kräuter, Backwaren, Fleisch, Wurst oder Fisch. Auch die Saftbar sowie die Imbissstände von Bratwurst bis Crepes gehören dazu. Non-Food-Angebote wie Lederwaren, Schuhe, Textilien oder Schmuckartikel gibt es auf dem Markt erst dann...

  • Spandau
  • 22.02.21
  • 76× gelesen
Politik

Wege aus der Corona-Krise

Spandau. Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt am Montag, 22. Februar, zu einer digitalen Spandauer Kiez-Konferenz. Unter dem Titel "Wie kommen wir gemeinsam aus der Corona-Krise?" kommen unter anderem Vertreterinnen und Vertreter des Wirtschaftshofs, des Gemeinwesenvereins Haselhorst, des Café Barfly und Gewerbetreibende aus der Siemensstadt zu Wort. Eine Teilnahme ist online, per Smartphone oder Festnetz-Telefon möglich. Die Einwahldaten erhält man per E-Mail an info@daniel-buchholz.de....

  • Spandau
  • 15.02.21
  • 16× gelesen
Soziales

Stammzellenspender gesucht

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof ruft die Spandauer auf, sich als Stammzellenspender zur Verfügung zu stellen. Der Hintergrund dafür ist das Schicksal einer jungen Frau. Sie erhielt am 30. Dezember die schreckliche Diagnose, dass sie an Blutkrebs erkrankt ist. Die Frau sei gerade erst Mutter geworden und ihre Situation auch deshalb besonders dramatisch, erklärte der Wirtschaftshof. Alle Informationen zur Stammzellenspende finden sich unter www.dkms.de/de/spender-werden. tf

  • Spandau
  • 17.01.21
  • 68× gelesen
Wirtschaft
Gabriele Fliegel
2 Bilder

Viele Gründe für ein Dankeschön
Zahlreiche Unterstützer zogen an einem Strang

Danke an unsere treuen Mitglieder, an die Kreativen, die nicht aufgeben und immer neue Ideen entwickeln. Danke an unsere betrieblich unterstützte Kita „Schatztruhe“ der Havelkids. Frau Müter-Zwisele und ihr Team zeigen, wie sie den verschiedenen Gegebenheiten gerecht werden. Danke an die sozialen Einrichtungen, die das Gleichgewicht zwischen den Menschen, dem Senat und den Förderungen halten, so auch GIZ gGmbH, Frau Dr. Marschke, mit ihren 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Danke an die...

  • Bezirk Spandau
  • 28.12.20
  • 100× gelesen
Wirtschaft

Wirtschaftshof Spandau bespricht Marketingideen in Videokonferenz

Spandau. Unter dem Motto „Work Meeting digital“ lädt der Wirtschaftshof Spandau am Donnerstag, 5. November, zu einem interaktiven Treffen ein. Thema sind unter anderem Marketingideen. Es soll auch besprochen werden, wie alle Mitglieder digital mitgenommen werden können. Zeit: zwischen 17.30 und 19 Uhr. Los geht es mit einem kurzen Impulsvortrag von Katharina Gerlach, Moderatorin und Kommunikationscoach. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen bitte etwas zu Trinken und Essen an ihr Endgerät...

  • Bezirk Spandau
  • 02.11.20
  • 38× gelesen
Soziales

Die Corona-Lage im Bezirk
Fast wie im Frühling

Der bekannteste Covid-19-Patient im Bezirk war zuletzt Gesundheits- und Baustadtrat Frank Bewig (CDU). Er scheint die Krankheit inzwischen überwunden zu haben. Kontaktpersonen hätten keine Symptome gezeigt. Bevor das definitiv feststand mussten sich Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), die weiteren Stadträte sowie Mitarbeiter oder Abteilungsleiter für mehrere Tage ins Homeoffice begeben. Auch deshalb, weil die Bezirksspitze Anfang Oktober bei einer Klausur in Brandenburg zusammen gekommen war....

  • Spandau
  • 19.10.20
  • 142× gelesen
Wirtschaft

Unternehmertreffen des Wirtschaftshof Spandau kurzfristig abgesagt

UPDATE: In einer Pressemitteilung schreibt der Wirtschaftshof: Spandau ist nun leider auch zum Hot Spot in Berlin geworden. Aus diesem aktuellen Anlass möchten wir zusammen mit Raymon Frost Verantwortung übernehmen und unser "After Work Meeting" für kommenden Donnerstag, 15.10.2020, absagen. Hakenfelde. Nach dem Business Speeddating im September lädt der Wirtschaftshof Spandau am Donnerstag, 15. Oktober, zu einem „After Work Meeting“. Es findet ebenfalls in Raymons Fischrestaurant,...

  • Hakenfelde
  • 14.10.20
  • 93× gelesen
Wirtschaft

Wirtschaftshof Spandau lädt zum "Business Speed Networking" ein

Hakenfelde. Der Wirtschaftshof Spandau lädt Mitglieder, Freunde und Unternehmer am Donnerstag, 17. September, zu einem „Business Speed Networking“ ein. Es findet ab 18.30 Uhr vor dem Fischrestaurant „Raymons“, Frieda-Arnheim-Promenade 7, statt. Die Teilnehmer sollen in nur wenigen Minuten während eines Zwiegesprächs ihre wichtigsten Botschaften übermitteln. Dann wechseln die Gesprächspartner. Durch das Format wird eine effektive Selbstdarstellung trainiert. Eine vorherige Anmeldung ist...

  • Hakenfelde
  • 08.09.20
  • 26× gelesen
Wirtschaft

Wirtschaftshof Spandau und Sparkasse mit virtuellem Unternehmerforum

Spandau. Unter der Überschrift „Besser flüssig als profitabel?“ steht das zweite virtuelle Unternehmerforum, das der Spandauer Wirtschaftshof am Donnerstag, 10. September, zusammen mit der Berliner Sparkasse ausrichtet. Business Coach Thomas Kukwa zeigt in seinem Vortrag auf, wie Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Liquidität sichern und ausbauern können. Beginn der interaktiven Veranstaltung ist um 18 Uhr. Die Teilnahme erfolgt via Zoom unter https://bwurl.de/15i4. tf

  • Bezirk Spandau
  • 01.09.20
  • 142× gelesen
Leute
Ali Dinali und sein Karussell stehen bis November auf dem Spandauer Markt.
4 Bilder

Ali Dinalis Karussell in der Spandauer Altstadt kommt wieder in Schwung
Zeit, dass sich was dreht

Wie waren die vergangenen Monate für Sie? Ali Dinalis Antwort besteht aus einem Wort: „Furchtbar“. Der 75-Jährige ist Schausteller und betreibt ein Kinderkarussell. In normalen Zeiten wäre er ab dem Frühjahr gut gebucht gewesen. „Allein in Spandau beispielsweise beim Havel- oder Altstadtfest“, zählt er auf. Ohnehin ist hier eine seiner Domänen. Aber die Zeiten waren zuletzt ja nicht normal. Es gab keinen Rummel, keine Straßenfeten und damit auch keine Arbeit für Ali Dinali. Das galt bis zum 9....

  • Spandau
  • 10.07.20
  • 518× gelesen
Wirtschaft

Wirtschaftshof Spandau und Sparkasse laden zum Onlineforum für Unternehmer

Spandau. „Tun ist wie wollen, nur krasser“. Unter diesem Titel lädt der Wirtschaftshof Spandau zusammen mit der Berliner Sparkasse zu einem virtuellen Unternehmerforum ein. Termin ist am Donnerstag, 9. Juli, ab 18 Uhr. Es spricht Business-Coach Thomas Kukwa. Verbindliche Anmeldung bis spätestens 7. Juli per E-Mail info@wirtschaftshof-spandau.de oder Fax unter 35 30 23 32. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. tf

  • Bezirk Spandau
  • 29.06.20
  • 31× gelesen
Wirtschaft
In der Pichelsdorfer Straße in Wilhelmstadt sind die ersten, auch größeren Geschäfte wieder offen.
2 Bilder

Erste Geschäfte in Spandau dürfen öffnen
Zarte Hoffnung nach lokalem Lockdown

Geschäfte mit einer Ladenfläche bis 800 Quadratmeter können wieder öffnen. Museen, Bibliotheken, Kinos, Gastronomie und Hotels aber bleiben erst mal zu. Aufatmen bei vielen Gewerbetreibenden: Der Lockdown ist für sie beendet. Einzelhandelsgeschäfte, deren Verkaufsfläche nicht größer als 800 Quadratmeter ist, dürfen unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln wieder öffnen – zumindest vorerst bis 10. Mai. Dazu gehören Buchläden, Fahrradläden, das „Arcaden-Center“, medizinische Fußpflege...

  • Bezirk Spandau
  • 25.04.20
  • 557× gelesen
Politik
Die ersten "Ballot Bins" gehen an den Start. 14 hängen in der Wilhelmstadt und vor dem Rathaus.
9 Bilder

Das war das Jahr 2019 in der Zitadellenstadt
Aufreger, Ärgernisse und alte Zöpfe in Spandau

Spatenstiche, Polleralarm, Ärger um zurückgekaufte Wohnungen, Jubel-Jubiläen, Kostenexplosionen, zwei Milieuschutzgebiete und ein Wassertaxi: Es gab Ärgernisse und Erfreuliches, aber auch Innovatives im vergangenen Jahr. Unser Rückblick fasst die wichtigsten Ereignisse zusammen. Januar: Das Schulamt stellt sein Konzept für Schulneubauten vor. Prognostisch braucht Spandau bis 2024 mindestens 1600 Schulplätze mehr. Vor allem die neuen Wohngebiete in der Wasserstadt und auf der Insel Gartenfeld...

  • Bezirk Spandau
  • 23.12.19
  • 360× gelesen
Wirtschaft
Humboldt-Forum, Funkturm, Pfizer, Bauhaus Dessau: Thomas Steiner ist stolz auf seine Referenzen.
5 Bilder

Thomas Steiner beschichtet Glas mit Pulver
Made in Spandau

Die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau bringt Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Wirtschaftszweigen zusammen. Was nicht jeder weiß, darunter sind viele Selbstständige, die produzieren. Innovativ und hochmodern. Wie Thomas Steiner in seiner Glasmanufaktur. „SK Steiner Oberflächentechnik“. Besonders hipp klingt das nicht. Und überhaupt, was macht der Steiner da eigentlich? Schleifen, Polieren, Strahlen, Bürsten? „Kommen Sie doch vorbei“, sagt Thomas Steiner am Telefon. „Dann erkläre ich...

  • Haselhorst
  • 12.06.19
  • 333× gelesen
Wirtschaft
Gabriele Fliegel leitet Berlins größten privaten Wirtschaftsverband mit viel Engagement und Durchhaltevermögen.

Interview mit Gabriele Fliegel, Vorstandschefin der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau
"Für ein starkes Wir-Gefühl"

Im Oktober 1949 gründen einige Unternehmer einen lokalen Verein. 70 Jahre später ist die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V. Berlins größter privater Wirtschaftsverband. Was ihn ausmacht, und welche Aufgaben er heute hat, darüber sprach Vorstandsvorsitzende Gabriele Fliegel mit unserer Reporterin Ulrike Kiefert. Wir gratulieren zum 70. Jubiläum. Wird denn groß gefeiert? Gabriele Fliegel: Vielen Dank. Selbstverständlich werden wir feiern, mit einem internen Fest am 14. Juni auf der MS Wappen...

  • Bezirk Spandau
  • 12.06.19
  • 595× gelesen
Kultur
Die 13. Spandauer Spielplatztage gehören wieder allein dem Nachwuchs. Diesmal wird in allen Ortsteilen gefeiert.

25 Kinderfeste steigen vom 3. Mai bis 5. Juni
Erst Tauchen, dann Schnitzeljagd

Endlich wieder draußen spielen. Das muss gefeiert werden. Ausgiebig Gelegenheit dazu haben Mädchen und Jungen bei den 13. Spandauer Spielplatztagen. 25 kleine Kinderfeste steigen vom 3. Mai bis 5. Juni. Die Spandauer Spielplatztage gehören allein dem Nachwuchs. Der Clou: Sie dauern auch diesmal wieder fast einen Monat. Möglich macht’s erneut das Projekt „Raum für Kinderträume“ des Bezirksamts. Spandauer Unternehmen investieren seit Jahren in sichere, saubere und schmucke Spielplätze. Dass die...

  • Bezirk Spandau
  • 21.04.19
  • 315× gelesen
Soziales

Glühwein und Kuchen

Spandau. Zu Glühwein und Kuchen lädt die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau am 19. Dezember blinde und sehbehinderte Spandauer auf den Weihnachtsmarkt in der Altstadt ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Glühweinstand vor Juwelier Brose am Markt in Höhe Breite Straße. uk

  • Spandau
  • 06.12.18
  • 12× gelesen
Sport

Rennboote finanziert

Spandau. Zwei Rennboote für talentierte Ruderer und Kanuten konnten jetzt im Rahmen des Spandauer Spitzensportförderprojekts beschafft werden. Möglich wurde das durch eine Spende des Wirtschaftshofs sowie finanzieller Unterstützung des Bezirksamtes. Die Sportförderinitiative hilft jungen Athleten, die teilweise bereits in der Weltspitze angekommen sind, mit Ausbildungsverträgen und weiterem Engagement. Dadurch sollen ihr sportlicher Einsatz gewürdigt und, zumindest was das Umfeld betrifft,...

  • Spandau
  • 19.05.18
  • 21× gelesen
Soziales
Gabriele Fliegel (5. von links)vom Wirtschaftshof Spandau und die GIZ luden zur Pflanz-Aktion vor der St. Nikolai Kirche mit Pfarrer Björn Borrmann (2. von rechts).

„Wir wollen zusammenwachsen“: Gemeinsame Pflanz-Aktion vor St. Nikolai-Kirche

In der letzten Aprilwoche fand die von Wirtschaftshof Spandau und Gesellschaft für interkulturelle Zusammenarbeit (GIZ) initiierte Pflanz-Aktion vor der Sankt Nikolai Kirche zum wiederholten Male statt. Ihr Ziel: Menschen zueinander zu bringen. „Es hilft, wenn man gemeinsam etwas unternimmt“, findet Gabriele Fliegel, Geschäftsführerin von der Vereinigung Wirtschaftshof in Spandau, einem Unternehmensverband mit über 320 Mitgliedern im Bezirk. Im Oktober des vergangenen Jahres hat die...

  • Haselhorst
  • 01.05.18
  • 325× gelesen
Soziales
Drei Beispiele für ehrenamtliches Engagement: Dominik Draheim, Michael Kreßner und Matthias Zimmermann, zusammen mit Gerhard Hanke.
3 Bilder

Ohne Ehrenamtliche läuft nichts im Sport

Ob bei sportlichen Erfolgen oder der Organisation des Vereinslebens: Überall braucht es viele freiwillig Engagierte. Auch sie wurden bei der Sportlerehrung gewürdigt. Etwa Dominik Draheim vom Märkischen Ruderverein. Er widmet sich dort dem Nachwuchs und konnte zahlreiche weitere Jugendliche für Rudern begeistern. Sein Engagement zeichnete die Sportjugend Berlin mit dem Titel "Junger Ehrenamtlicher des Jahres" aus. Michael Kreßner (SC Staaken) bekam für seinen Einsatz bereits den Ehrenamtspreis...

  • Spandau
  • 29.01.18
  • 467× gelesen
Wirtschaft
Schon 2015 wurde der Markt ausgezeichnet: Cornelia Niemeitz von der Klimawerkstatt Spandau, Thomas Fischer von der Deutschen Umwelthilfe, Marktleiter Uwe Hamann und Wirtschaftshof-Vorsitzende Gabriele Fliegel.

Bauernmarkt startet in die Hauptsaison: Umweltfreundlich ohne Plastiktüten

Spandau. Der Havelländischer Land- und Bauernmarkt beginnt am 13. März 2017 mit seiner Hauptsaison auf dem Marktplatz der Spandauer Altstadt. Organisiert und veranstaltet von der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, bieten bis zum 21. November immer montags, dienstags, donnerstags und freitags ab 9 Uhr rund 20 Händler ihre Waren an. Neben Obst, Gemüse und Kräutern, Blumen sowie frischem Brot und Backwaren aus dem Umland werden mediterrane Feinkost, Fleisch-, Wurst- und Fischspezialitäten...

  • Spandau
  • 07.03.17
  • 133× gelesen
Wirtschaft
Gabriele Fliegel.

Wirtschaftshof-Vorsitzende Gabriele Fliegel feierte 70. Geburtstag

Spandau. Die Vorsitzende der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, Gabriele Fliegel, feierte am 5. April ihren 70. Geburtstag. Das Defilee wollte kein Ende nehmen. Die Bezirkspolitiker gaben sich die Klinke im die Hand. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), Bau- und Wirtschaftsstadtrat Carsten-Michael Röding und Kultur-, Jugend- und Sportstadtrat Gerhard Hanke (beide CDU) würdigten die Verdienste der Jubilarin. Eingeladen hatte die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau, um den 70. Geburtstag ihrer...

  • Falkenhagener Feld
  • 11.04.16
  • 129× gelesen
Politik

Kampf der Plastiktüte

Spandau. Die Vereinigung Wirtschaftshof und die KlimaWerkstatt Spandau haben vorgemacht, wie’s geht: Auf dem Havelländischen Land- und Bauernmarkt starteten sie im vergangenen Jahr eine Initiative gegen den oft sinnlosen Einsatz von Plastiktüten. Nach dem Willen der Bezirksverordneten soll das Bezirksamt nun diesem guten Beispiel folgen – und gemeinsam mit Partnern wie dem Handel und lokalen Umweltorganisationen ein Konzept erstellen, das zu einem geringeren Verbrauch der umweltschädlichen...

  • Spandau
  • 03.03.16
  • 32× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.