Wirtschaftsstadtrat

Beiträge zum Thema Wirtschaftsstadtrat

Soziales

Neuer Spielplatz geplant

Biesdorf. In der Dingolfinger Straße soll 2018 ein neuer Spielplatz gebaut werden. Der Platz entsteht im Grünzug am Theater am Park. 180 000 Euro stellt der Senat dafür zur Verfügung. Dies teilte Wirtschaftsstadtrat Johannes Martin (CDU) auf Anfrage des Grünen-Verordneten Nickel von Neumann mit. Im Einzugsgebiet des künftigen Spielplatzes in Alt-Biesdorf seien viele neue Wohnungen gebaut worden und lebten inzwischen viele Familien mit Kindern. Der einzige Spielplatz in Alt-Biesdorf befindet...

  • Biesdorf
  • 28.06.17
  • 123× gelesen
Soziales
Ein Investor möchte wieder Leben in die Gebäude am U-Bahnhof bringen.
2 Bilder

Der Cecilienplatz soll attraktiver werden

Hellersdorf. Der Cecilienplatz war einst als kulturelles Zentrum im Neubaugebiet Kaulsdorf-Nord geplant worden. Einkaufsmöglichkeiten, Galerie und die Bibliothek sollten der Mittelpunkt sein. Doch davon sind nur noch einige Restbestände zu sehen. Der Wahlkreisabgeordnete der CDU Alexander J. Herrmann hat nun als Abgeordneter für Kaulsdorf-Nord und Hellersdorf-Süd einen Ideendialog gestartet. Er möchte gern die Wünsche der Nachbarn erfahren, wie sie sich die Entwicklung des Gebiets rund um den...

  • Hellersdorf
  • 09.07.15
  • 1.213× gelesen
Wirtschaft

Gegen leere Schaufenster

Reinickendorf. Läden und Geschäfte, die lange leer stehen, können die Attraktivität einer Geschäftsstraße erheblich mindern. Davon ist auch Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) überzeugt. Um längeren Leerstand zu vermeiden, hat das Bezirksamt jetzt ein Projekt initiiert, das ungenutzten Gewerberaum erfasst und dokumentiert. Für sinnvoll hält der Stadtrat auch attraktive Zwischennutzungen, um einen Imagegewinn für den Standort zu erreichen. "So könnte zum Beispiel die Ausstellung von...

  • Reinickendorf
  • 25.02.15
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.