Anzeige

Alles zum Thema Wissen

Beiträge zum Thema Wissen

Bildung
Wer kennt die Nahrungsmittel und deren Kalorien? Solche und ähnliche Fragen müssen die Teams an einer der Stationen im Finale um den Titel AOK-Schulmeister beantworten.
3 Bilder

AOK-Schulmeister: Kurt-Tucholsky-Oberschule steht im Bundes-Finale

Die Kurt-Tucholsky-Oberschule ist nach 2016 erneut Berliner Landessiegerin im AOK-Schulmeister-Wettbewerb. In den vergangenen Wochen beteiligten sich bundesweit Schüler aus 6000 Oberschulen an der Vorausscheidung im Wettbewerb um den AOK-Schulmeister-Titel dieses Jahres. Die Schüler hatten dabei in einem Online-Quiz Fragen zu Gesundheitsthemen zu beantworten. Nach der Auswertung stand fest: Als Berliner Landessieger kommt die Kurt-Tucholsky-Oberschule in die bundesweite Endrunde....

  • Pankow
  • 18.03.18
  • 95× gelesen
Bildung

Neue Orte für das Zukunftsdiplom

Marzahn-Hellersdorf. Die Veranstalter des Zukunftsdiploms suchen neue, spannende Orte für Kinder. Heranwachsende sollen lernen, die Welt besser zu verstehen. Das ist das Anliegen der Veranstaltungsreihe Zukunftsdiplom. Diese wird seit 2005 in Marzahn-NordWest und ab Anfang kommenden Jahres auch in Hellersdorf durchgeführt. Dazu gehen Kinder im Grundschulalter an Plätze der modernen Arbeitswelt und lassen sich über deren Bedingungen und Tätigkeitsfelder informieren. Plätze für das...

  • Marzahn
  • 03.04.16
  • 19× gelesen
Soziales

Leitfaden hilft Geflüchteten

Berlin. Der Herder-Verlag hat einen Leitfaden für arabischsprachige Geflüchtete herausgegeben. In einer kostenfreien App werden Fakten über die Bundesrepublik und Hinweise zum Alltag auf Deutsch und Arabisch vermittelt. Außerdem werden rechtliche und ethische Fragen behandelt. Der Leitfaden „Deutschland. Erste Informationen für Flüchtlinge“ richtet sich dabei auch an Helfer, um sie bei der Vermittlung von Wissen über das Land zu unterstützen. NL

  • Mitte
  • 15.12.15
  • 352× gelesen
Anzeige
Jobs und Karriere

Selbsttests festigen Wissen

Wer sich im Rahmen einer Weiterbildung neue Dinge einprägen muss, sollte sich regelmäßig selbst abfragen. Das hat den größten Lerneffekt. Außerdem ist es gut, sich über einen längeren Zeitraum immer wieder mit dem Stoff zu beschäftigen. Dann bleibt er gut im Gedächtnis haften, das berichtet die Zeitschrift "Psychologie heute" (Ausgabe 3/2014). Kaum einen Lerneffekt hat es dagegen, den Lernstoff farbig etwa mit Textmarker zu unterstreichen. Für ein Experiment sollten Freiwillige sich...

  • Mitte
  • 08.08.14
  • 38× gelesen