Witwen

Beiträge zum Thema Witwen

SozialesAnzeige

Im Pflegefall nicht vergessen: Anspruch auf Beihilfe und die Folgen.
Beihilfe für gesetzlich Versicherte

Beihilfe ist für gesetzlich Versicherte selten ein Thema. Das kann sich ändern, wenn der beihilfeberechtigte Partner stirbt. Mit vielen Konsequenzen, die oft erst viel später zum Tragen kommen. Ein Beispiel aus der Praxis: Der Witwer einer Beamtin ist gesetzlich versichert. Der ererbte Beihilfeanspruch ist in der Zwischenzeit ungenutzt in Vergessenheit geraten. Dann wird der Hinterbliebene pflegebedürftig. Jetzt bekommt er nur noch 50 Prozent der Leistungen automatisch von der Pflegekasse...

  • Buckow
  • 18.05.20
  • 85× gelesen
Tipps und Service
Verwitwete sollten Weihnachten nur dann mit Kindern und Enkeln verbringen, wenn sie sich davon nicht überfordert fühlen.

Verwitwete müssen Weihnachten früh planen

Er oder sie ist nicht mehr da. Nach dem Tod des geliebten Partners heißt es nun, die Festtage anders zu verbringen als gewohnt.Verwitwete sollten sich am besten schon früh überlegen, wo, mit wem und wie sie feiern wollen - und ihre Wünsche auch den Angehörigen mitteilen. Viele Paare haben feste Routinen und Traditionen zu Weihnachten. Mit dem Tod des Partners tut sich nun eine schmerzliche Lücke auf. Die Diplom-Psychologin Ulla Steger rät daher: Wer erst vor einiger Zeit seinen Partner verloren...

  • Mitte
  • 22.11.15
  • 752× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.