Wladimir Kaminer

Beiträge zum Thema Wladimir Kaminer

Kultur
Wladimir Kaminer ist einer von vielen Künstlern, die derzeit Netzkontakt halten.

"United We Stream"
Online-Programm in Clubs und Theatern

Theater, Museen oder Konzertsäle sind geschlossen. Das bedeutet aber nicht, dass dort überhaupt nichts passiert. Viele Einrichtungen und Künstler versuchen, digital Kontakt zu ihrem Publikum zu halten, etwa per Livestream auf verschiedenen Kanälen. Das inzwischen wahrscheinlich bekannteste Angebot ist "United We Stream" der Berliner Clubszene. Nahezu jeden Abend gibt es dort DJ-Sets oder Live-Musik aus einem anderen Club, abzurufen über www.unitedwestream.berlin. Auch Gesprächsrunden,...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 24.03.20
  • 648× gelesen
Kultur
Wladimir Kaminer ist zu Gast im neu eingerichteten BKA Theater Hauptstadtstudio.

BKA: Die Show geht weiter

Kreuzberg. Auch die BKA – Berliner Kabarett Anstalt macht totz temporärer Unterbrechung des Spielbetriebs weiter. Neu eingerichtet wurde das BKA Theater Hauptstadtstudio für Lesungen, Comedy und Shows. Mit dabei ist auch der beliebte Autor Wladimir Kaminer (Foto), der am 25. März um 20.30 Uhr im Livestream zu hören und zu sehen sein wird. Und der Eintritt? Gern dürfen Sie freiwillig ein BKA Antivirus-Livestream-Ticket erwerben, um die Arbeit des Hauses und der Künstler zu unterstützen. Unter...

  • Kreuzberg
  • 23.03.20
  • 208× gelesen
Umwelt

Heftige Kritik an Stadionplänen
Anwohner fordern mehr Offenheit und viel weniger Rodungen

Bis Ende Februar konnten Nutzer und Anwohner Vorschläge für die Umgestaltung des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks zur zentralen Berliner Inklusionssportstätte äußern. Doch so richtig zufrieden sind viele mit der Öffentlichkeitsbeteiligung nicht. Sie fanden zwar auf https://mein.berlin.de/projects/jahnsportpark/ Unterlagen zu den Plänen, konnten einen Fragebogen ausfüllen und Kommentare hinterlassen. Aber etliche Anwohner konnten vor allem mit der bisherigen Machbarkeitsstudie nicht viel...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.03.20
  • 83× gelesen
Kultur
Julian F. M. Stoeckel kommt am 22. Juni mit Stefanie Simon und anderen Diven auf die Freilichtbühne an der Zitadelle.
2 Bilder

20 Jahre Programm auf der Freilichtbühne
Musical, Schlager und Lesungen

Gleich zwei wichtige Geburtstage sind in diesem Jahr auf der Freilichtbühne an der Zitadelle zu feiern: 20 Jahre Spandauer Kultursommer und 15 Jahre Sommer-Familien-Theater mit Pippi Langstrumpf. Vor 20 Jahre haben Kulturstadtrat Gerhard Hanke (CDU) und der damalige Leiter des Kulturhauses, Uli Funk, entschieden, das Programm der Freilichtbühne an der Zitadelle breit aufzustellen. Das Problem: Es gab so gut wie keinen Etat. Was immer an der Freilichtbühne an Arbeit anfiel, war aus dem...

  • Haselhorst
  • 31.05.19
  • 196× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.