Wohnpflegezentrum

Beiträge zum Thema Wohnpflegezentrum

Politik
Die Grünen wollen im leerstehenden Altenheim an der Schulstraße ein "Haus der Hilfe" einrichten.
2 Bilder

„Haus der Hilfe“ im Ex-Altenheim?
Grüne wollen Zwischennutzung - Bezirk spricht von Schimmel

Nach einem Bericht in der Berliner Woche über das seit Ende 2018 leerstehende Altenheim an der Schulstraße 97 fordern die Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) jetzt eine Zwischennutzung bis zum Abriss der Gebäude. Die Obdachlosen sind längst da und campieren auf dem Gelände. Wie berichtet, steht das ehemalige Wohnpflegezentrum des Jüdischen Krankenhauses an der Schulstraße 97 seit Ende 2018 leer. Der Bezirk will auf dem Gelände eine neue Schule bauen. Laut derzeitigen Planungen...

  • Gesundbrunnen
  • 03.09.19
  • 138× gelesen
Bauen
An der Hauswand jede Menge Müll.
7 Bilder

Obdachlose vorm Altenheim
Das geschlossene Wohnpflegezentrum an der Schulstraße weicht einem Schulneubau

Das Wohnpflegezentrum des Jüdischen Krankenhauses in der Schulstraße 97 ist seit Ende 2018 dicht: Der Bezirk will auf dem Gelände eine neue Schule bauen. Derzeit haben sich Obdachlose auf dem Areal eingerichtet. Es sieht schon fast wie eine sozialkritische Installation eines Künstlers aus. Vor dem Eingang des geschlossenen Seniorenheims liegt eine Matratze, das Bettzeug ordentlich gemacht, auf dem Kopfkissen eine Puppe. Daneben ein leerer Mikrowellenkarton als Tischchen, auf dem Sonnenmilch...

  • Wedding
  • 16.08.19
  • 323× gelesen
  •  1
Politik
Seit Jahren Ruine: das ehemalige Diesterweg-Gymnasium in der Swinemünder Straße. Der Bezirk will das Gebäude für einen Schulneubau abreißen.
3 Bilder

50 Millionen Euro sind schon eingeplant
Neubau einer sechszügigen Sekundarschule auf dem Diesterweg-Areal steht in der Investitionsplanung

Das Bezirksamt hat in seinem beschlossenen Entwurf für die Investitionsplanung 2019 bis 2023 bereits 50,3 Millionen Euro für eine Schulneubau an der Putbusser Straße angemeldet. Die „Neue Maßnahme – Integrierte Sekundarschule (ISS) mit bis zu sechs Zügen“ taucht in der I-Planung als Baumaßnahme der Berliner Schulbauoffensive (BSO) auf. Gemeint ist das Gelände des ehemaligen Diesterweg-Gymnasiums zwischen Swinemünder Straße und Putbusser Straße. Wie berichtet, waren im vergangenen Jahr Pläne...

  • Gesundbrunnen
  • 08.03.19
  • 474× gelesen
Politik
Macht nach 15 Jahren dicht: das Wohnpflegezentrum am Jüdischen Krankenhaus an der Schulstraße.
2 Bilder

Kein Platz für Alte
Seniorenheim des Jüdischen Krankenhauses schließt

Im Bezirk schließen immer mehr Seniorenheime, weil sich mit den Alten kein Geld mehr verdienen lässt. Das Wohnpflegezentrum des Jüdischen Krankenhauses in der Schulstraße 97 macht 2019 dicht, weil der Bezirk das Grundstück braucht. „Das Kiez-Heim im Wedding!“ prangt in großen Lettern an der Fassade des Pflegeheims. Seit Ende Juni wissen die 130 Bewohner und ihre Angehörigen, dass dieses Kiez-Heim Geschichte ist. Die Stiftung Jüdisches Krankenhaus Berlin, die auch das Jüdische Krankenhaus auf...

  • Wedding
  • 12.07.18
  • 1.450× gelesen
Soziales

Jubiläum im Krankenhaus: 260 Jahre Jüdisches Krankenhaus

Mitte. Der traditionelle Empfang des Jüdischen Krankenhauses Berlin anlässlich des jüdischen Neujahrs Rosch Haschana steht diesmal unter dem Motto „260 Jahre Jüdisches Krankenhaus Berlin“. Als eines der ältesten und traditionsreichsten Krankenhäuser in Berlin feierte das Jüdische Krankenhaus Berlin am Mittwoch, 26. Oktober, ein besonderes Jubiläum. Das Krankenhaus wurde im Jahr 1756 an der Oranienburger Straße in Mitte gegründet. Es erlebte in den vergangenen 260 Jahren die Entwicklung...

  • Mitte
  • 27.10.16
  • 39× gelesen
SozialesAnzeige
Michael Lomb ist Geschäftsführer der Tagespflege "Tegeler See".

Attraktive Angebote am Tegeler See

Die Diakonie Pflege Reinickendorf gGmbH wurde 1998 durch das Diakonische Werk Reinickendorf und dem Kirchenkreis Reinickendorf gegründet und befindet sich seit zwölf Jahren im Eisenhammerweg 12. Integriert ist hier in unmittelbarer Nachbarschaft zur Greenwichpromenade und dem Tegeler See das Wohnpflegezentrum, das barrierefreie private Seniorenwohnungen mit zwei Einrichtungen der Tagespflege und einer Begegnungsstätte vereint. Einmalig in Reinickendorf ist dabei die Tagespflege "Tegeler See",...

  • Reinickendorf
  • 13.11.14
  • 125× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.