Alles zum Thema Wohnungsbaugesellschaften

Beiträge zum Thema Wohnungsbaugesellschaften

Bauen

Arbeitskreis Vorkaufsrecht

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Rathaus Kreuzberg ist am 8. November der Bezirkliche Arbeitskreis Vorkaufsrecht zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Ihm gehören neben Friedrichshain-Kreuzberg noch Mitte, Neukölln, Pankow und Tempelhof-Schöneberg an. Das Gremium soll für einen besseren Austausch und ein schnelleres Zusammenwirken auch mit der Landesebene, Wohnungsbaugesellschaften und weiteren Beteiligten sorgen. Beim ersten Treffen wurden mehrere Empfehlungen formuliert. Eine davon...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 16.11.18
  • 21× gelesen
Politik
Thomas Kleindienst von der WGLi und Rico Kallies von der Bonava zählten zu den Unternehmensvertretern, die mit dem Bezirksamt das Bündnis für Wohnen unterzeichnet haben.
3 Bilder

Bezirk und Akteure der Immobilienwirtschaft schließen Bündnis für Wohnen

Das Bündnis für Wohnen in Lichtenberg geht in die nächste Runde. Zum zweiten Mal nach 2012 haben das Bezirksamt und diverse Wohnungsunternehmen eine Vereinbarung unterzeichnet. Gemeinsam wollen sie in den kommenden vier Jahren für sozial verträgliches, bezahlbares Wohnen und eine angemessene Infrastruktur sorgen. Der Handlungsdruck ist groß, am Willen mangelt es auch nicht: „Wir unterschreiben das Bündnis, weil es sich dabei um Realpolitik handelt“, so Thomas Kleindienst vom Vorstand der...

  • Lichtenberg
  • 10.03.18
  • 233× gelesen
Bauen
Gemeinsam auf der Straße: die Mieter der Eisenbahn- und Muskauer Straße.

Fantasie im Häuserkampf

Der Slogan lautet "3-2-10, wir halten zusammen". Er wird unterfüttert mit Protestaktionen oder einer Beflaggung der Häuser. Die Zahlenreihe steht für die Gebäude Eisenbahnstraße 2 und 3 sowie Muskauer Straße 10. Dieses Eckkarré soll am 14. Dezember im Rahmen einer Versteigerung den Besitzer wechseln. Die Mieter sehen das natürlich mit Sorge. Zumal das Mindestgebot bereits jetzt 5,2 Millionen Euro beträgt. Gebote in solcher Preisklasse legen den Schluss nahe, dass ihre bisherige Heimat zum...

  • Kreuzberg
  • 05.12.17
  • 166× gelesen
Politik

Asbestbelastung bleibt: Flächendeckende Beseitigung in Wohnungen laut Senat nicht realisierbar

Tempelhof-Schöneberg. Im Bezirk sollen die landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften rund 9600 mit Asbest belastete Wohnungen in ihren Beständen haben. Aber daran wird sich wohl kaum etwas ändern. Jedenfalls nicht so, wie sich die Bezirkspolitik das vorgestellt hat. Vor knapp einem Jahr, im Juli 2016, hatte die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Antrag der Grünen beschlossen, dass das Bezirksamt beim Senat darauf hinwirken solle, dass Asbest aus den betroffenen Wohnungen endlich...

  • Tempelhof
  • 08.06.17
  • 91× gelesen
Bauen

Häuserkauf mit Hindernissen: Bezirk könnte angebotene Gebäude erwerben, aber das ist nicht so einfach

Friedrichshain-Kreuzberg. Der oft mehrfache Verkauf von Häusern und ihre anschließende Modernisierung ist ein Grund für Mietsteigerungen und Verdrängung. Dabei könnte der Bezirk zumindest in den Milieuschutzgebieten dagegen vorgehen. Er hat das Recht, bei angebotenen Gebäuden ein Erstkaufsrecht auszuüben. Allerdings gibt es in der Praxis einige Hindernisse. Das erste besteht darin, dass dem Bezirk dafür das Geld fehlt. Tätig werden könnte deshalb höchstens eine der landeseigenen...

  • Friedrichshain
  • 05.10.15
  • 194× gelesen
Sport
Das große Olympiabanner auf dem Dach der WBM-Zentrale in der Dircksenstraße sieht man nur von der S-Bahn aus. Martina Kubisch und Martin Püschel von der WBM-Pressestelle zeigen, worum es geht.

Kommunale Vermieter unterstützen Berlins Bewerbung für die Spiele

Mitte. Auch die kommunalen Wohnungsbaugesellschaften trommeln für Berlins Olympiabewerbung für 2024. Die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) hat bereits ein Banner an ihrer Firmenzentrale angebracht.Ein großer Flashmob, zigtausende Flyer in die Mieterbriefkästen, Plakate in den Hausfluren, Azubiprojekte und Aktionen mit Sportvereinen: Beim Treffen in der WBM-Zentrale am 15. Januar haben die Pressesprecher der sieben kommunalen Wohnungsbaugesellschaften beraten, wie sie Berlins Olympiabewerbung...

  • Mitte
  • 22.01.15
  • 148× gelesen