Alles zum Thema Wohnungsbrand

Beiträge zum Thema Wohnungsbrand

Blaulicht
2 Bilder

brand in der Küche
Eine verletzte Person nach Küchenbrand

[Hohenschönhausen] Am Nachmittag kam es in der Borner Str., in Neu Hohenschönhausen, zu einem Küchenbrand bei dem eine Person verletzt wurde. Nach ersten Informationen sind Gegenstände auf dem Herd in Brand geraten und haben ein teil der Küche mit in Brand gesteckt. Die Mieterin der Wohnung wurde mit verdacht einer Rauchgasintoxication, mit Notarzt Begleitung, in ein Krankenhaus gebracht. Für die Zeit der Löscharbeiten war die Borner Str. komplett gesperrt.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 16.02.19
  • 506× gelesen
Blaulicht

Zwei Tote bei Wohnungsbrand

Märkisches Viertel. Bei einem Brand am 6. Februar im siebten Stock eines Wohnhauses am Senftenberger Ring ist ein älteres Ehepaar ums Leben gekommen. Die Feuerwehr traf gegen 11.36 Uhr am Brandort ein. Sie konnte ein Übergreifen der Flammen auf andere Wohnungen verhindern, die Bewohner der Brandwohnung jedoch nicht mehr retten. CS

  • Märkisches Viertel
  • 06.02.19
  • 62× gelesen
Blaulicht

Toter bei Wohnungsbrand

Schöneberg. Am 5. Februar ist ein Mieter in Schöneberg bei einem Wohnungsbrand zu Tode gekommen. Kurz vor 14 Uhr hörte eine Nachbarin in dem Wohnhaus an der Martin-Luther-Straße Hilferufe des 66-Jährigen. Auf Klingeln und Klopfen reagierte der Mann jedoch nicht. Als unter der Wohnungstür Qualm in den Hausflur drang, alarmierte die Nachbarin Polizei und Feuerwehr. Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot bergen. Andere Personen kamen nicht zu Schaden. Die Wohnung wurde vollkommen...

  • Schöneberg
  • 06.02.19
  • 18× gelesen
Blaulicht

Frau nach Wohnungsbrand verstorben

Charlottenburg. In der Nacht zum 18. Januar brach aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer in einer Wohnung aus, bei dem eine Frau starb. Anwohner eines gegenüberliegenden Seniorenheims in der Gervinusstraße alarmierten gegen 2 Uhr die Feuerwehr, nachdem Flammen aus dem Balkon und den Fenstern der Wohnung schlugen. Einsatzkräfte der Feuerwehr drangen in die brennende Wohnung ein und fanden dort die bewusstlose Mieterin vor. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen verstarb die 65-Jährige wenig...

  • Charlottenburg
  • 18.01.19
  • 27× gelesen
Blaulicht

WOHNUNGSBRAND
Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

[Hohenschönhausen] Am Nachmittag kam es in der Vincent-van-Gogh-Str. zu einem Wohnungsbrand. Nach ersten Informationen gerieten in einer Erdgeschosswohnung Einrichtungsgegenstände in Brand. Durch das schnelle eintreffen und löschen der Feuerwehr konnte ein ausbreiten der Flammen verhindert werden. Ein Hund wurde aus der Brandwohnung gerettet und in ein nahegelegenes Tierheim zur Versorgung gebracht. Die Polizei ermittelt nun wie es zu dem Brand kommen konnte.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 14.01.19
  • 191× gelesen
Blaulicht

Nachzügler steht in Flammen

Oberschöneweide. Am 9. Januar brannte in einem Reihenhaus an der Straße An der Wuhlheide gegen 22 Uhr ein Weihnachtsbaum. Die Feuerwehr rückte mit drei Löschfahrzeugen, einer Drehleiter und zwei Rettungswagen an. Mit einem C-Rohr und Druckluftschaum konnten die Flammen in der Erdgeschosswohnung schnell gelöscht werden. Zwei Bewohner kamen mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus. RD

  • Oberschöneweide
  • 11.01.19
  • 20× gelesen
Blaulicht

Wohnung gerät in Brand

Wilmersdorf. In der Brandenburgischen Straße ist es am 12. Dezember zu einem Wohnungsbrand gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr war das Feuer in einer Wohnung im 4. Obergeschoss ausgebrochen und hatte sich auf den Dachstuhl ausgebreitet. Die Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses konnten sich in Sicherheit bringen, 90 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen. maz

  • Wilmersdorf
  • 17.12.18
  • 12× gelesen
Blaulicht

Toter bei Wohnungsbrand

Spandau. Bei einem Wohnungsbrand ist ein 34 Jahre alter Spandauer ums Leben gekommen. Das Feuer war in der Nacht zum 31. Oktober in seiner Wohnung an der Kurzen Straße ausgebrochen. Nachbarn hatten den Brandgeruch bemerkt und kurz vor Mitternacht die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer und fanden den jungen Mieter leblos am Boden. Alle Versuche, ihn zu reanimieren, blieben erfolglos. Er starb noch vor Ort. Die Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung aus und ermittelt...

  • Spandau
  • 31.10.18
  • 44× gelesen
Blaulicht

Mieter stirbt nach Wohnungsbrand

Friedrichsfelde. Bei einem Wohnungsbrand in der Baikalstraße am Abend des 21. Oktober wurde der 75-jährige Mieter so schwer verletzt, dass er einen Tag später im Krankenhaus verstarb. Eine Nachbarin hatte gegen 21.30 Uhr Polizei und Feuerwehr alarmiert, als sie Rauchschwaden bemerkte, die aus der Wohnung über ihr drangen. Die Einsatzkräfte begannen den Brand zu löschen und fanden dabei den Mieter in der Wohnung. Nach ersten Reanimationsmaßnahmen brachten sie den 75-Jährigen ins Krankenhaus....

  • Friedrichsfelde
  • 24.10.18
  • 60× gelesen
Blaulicht

Tote Seniorin bei Wohnungsbrand

Mariendorf. In der Nacht zum 27. August ist eine 80-jährige Frau bei einem Wohnungsbrand am Mariendorfer Damm ums Leben gekommen. Um kurz nach 1 Uhr alarmierte ein Anwohner Polizei und Feuerwehr. Bei den Löscharbeiten fanden Rettungskräfte schließlich die Tote. Zur Brandursache ermittelt das Brandkommissariat des Landeskriminalamts. Der Mariendorfer Damm war in Höhe der Friedenstraße für rund eine Stunde gesperrt. PH

  • Mariendorf
  • 28.08.18
  • 54× gelesen
Blaulicht

Weitere Personen verletzt
Mieterin stirbt bei Wohnungsbrand

Eine Frau ist bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus ums Leben gekommen. Drei Nachbarn wurden verletzt. Die Feuerwehr war in der Nacht zum 12. Juli in den Burscheider Weg alarmiert worden. Eine aufmerksame Mieterin hatte aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus Brandgeruch bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Polizeibeamte einer Einsatzhundertschaft evakuierten die Hausbewohner, Brandbekämpfer löschten das Feuer in der Wohnung. Während des Einsatzes entdeckten die Feuerwehrleute...

  • Haselhorst
  • 13.07.18
  • 140× gelesen
Blaulicht

Wohnung stand in Flammen

Falkenhagener Feld. Erneut hat es im Bezirk in einem Wohnhaus gebrannt. Diesmal musste die Feuerwehr am Abend des 9. Juni ins Falkenhagener Feld ausrücken. Mehrere Anrufe hatten die Einsätzekräfte in die Falkenseer Chaussee alarmiert. Dort brannten im zweiten Obergeschoss eine Wohnung und der Balkon. Die Flammen schlugen an der Fassade bis hoch in den vierten Stock. Die Feuerwehr war mit sechs Löschfahrzeugen, zwei Drehleitern und zwei Rettungswagen vor Ort. Sie konnte den Brand löschen, bevor...

  • Falkenhagener Feld
  • 13.06.18
  • 109× gelesen
Blaulicht

Wohnungsbrand im Elfgeschosser

Altglienicke. Am 4. Februar hat es in einer Wohnung an der Schönefelder Chaussee gebrannt. Das Feuer in der siebten Etage eines Elfgeschossers wurde um 15.37 Uhr gemeldet. Der Bewohner der Brandwohnung konnte sich vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen. Der Brand wurde von zwei Wehrleuten unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr in rund 30 Minuten gelöscht. Während des Einsatzes mussten 30 Mieter aus umliegenden Wohnungen das Haus verlassen. Neben fünf Löschfahrzeugen waren zwei...

  • Altglienicke
  • 08.02.18
  • 144× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr war mit 60 Mann am Ort.

Sieben Verletzte bei Wohnungsbrand

Gesundbrunnen. Mit einem Großaufgebot hat die Feuerwehr am 31. Januar einen Brand in einer Hinterhaus-Erdgeschosswohnung in der Exerzierstraße 28 gelöscht. Um 5.30 Uhr war das Feuer nach zwei Stunden Löscharbeiten unter Kontrolle. Elf Personen wurden aus angrenzenden Wohnungen mittels Fluchthauben und über tragbare Leitern gerettet und in Sicherheit gebracht. Sieben Mieter kamen mit Rauchgasverletzungen in Krankenhäuser. Die Feuerwehr war mit 15 Fahrzeugen und 60 Feuerwehrleuten am Ort. Die...

  • Gesundbrunnen
  • 31.01.18
  • 55× gelesen
Blaulicht

Todesopfer nach Wohnungsbrand

Schmargendorf. Ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus am Flinsberger Platz hat am Morgen des 3. Januar ein Menschenleben gefordert. Nach Angaben der Polizei hatten Bewohner des Hauses gegen 8.20 Uhr Brandgeruch bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Während der Löscharbeiten in der am Ende völlig ausgebrannten Wohnung im zweiten Stock fanden die Feuerwehrmänner den Leichnam eines toten Mannes, bei dem es sich nach derzeitigen Erkenntnissen um den 91-jährigen Mieter handelt. Die bislang...

  • Schmargendorf
  • 04.01.18
  • 35× gelesen
Blaulicht

Mann stirbt bei Wohnungsbrand

Charlottenburg. Bei einem Wohnungsbrand in einem Erdgeschoss in der Krumme Straße ist in der Nacht vom 4. auf den 5. Dezember ein Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei brach das Feuer aus noch ungeklärter Ursache kurz nach Mitternacht aus, Anwohner verständigten die Feuerwehr. Bei den Löschmaßnahmen entdeckte sie in der Wohnung einen Mann, der schwere Brandverletzungen hatte. Dabei handelt es sich höchstwahrscheinlich um den 69-jährigen Mieter. Er verstarb noch auf dem Weg ins...

  • Charlottenburg
  • 07.12.17
  • 37× gelesen
Blaulicht

Mieterin starb bei Wohnungsbrand

Lankwitz. In den Abendstunden des 4. Dezember ist eine 88-jährige Mieterin bei einem Brand in ihrer Wohnung in der Charlottenstraße ums Leben gekommen. Gegen 21.30 Uhr bemerkten Anwohner des Mehrfamilienhauses Rauch und alarmierten die Feuerwehr. Die Rettungskräfte löschten das Feuer und fanden die 88-jährige Wohnungsmieterin tot auf. Als Brandursache wird Brandstiftung vermutet. KaR

  • Lankwitz
  • 07.12.17
  • 28× gelesen
Blaulicht
Bedrohliches Szenario: Einen Übergriff des Feuers auf den Rest des Gebäudekomplexes am Carionweg möchte sich niemand ausmalen.
2 Bilder

Katastrophe verhindert: Wohnungsbrand löst Großeinsatz aus

Halensee. Mit 50 Einsatzkräften und einem Dutzend Einsatzfahrzeugen ist die Berliner Feuerwehr am 25. September ausgerückt, um einen Wohnungsbrand im Carionweg zu löschen. Glücklicherweise befanden sich keine Personen in der Wohnung im zweiten Obergeschoss, durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf den Rest des fünfgeschossigen Mietshaus-Karrees verhindert werden. Zunächst drang aus der Küche beißender Qualm in den Innenhof, Anwohner wurden...

  • Halensee
  • 28.09.17
  • 97× gelesen
Blaulicht

Wohnung brennt komplett aus

Köpenick. Ein Feuer hat eine Wohnung in der Alfred-Randt-Straße komplett zerstört, mehrere Nachbarwohnungen wurden beschädigt. Die 72-jährige Mieterin hatte am 24. September nach eigenen Angaben gegen 18.15 Uhr einen Knall und Rauch in der Küche bemerkt, ein Nachbar rief die Feuerwehr. Die löschte, konnte aber nicht verhindern, dass die Wohnung komplett zerstört wurde. Die Mieterin kam mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus, konnte es aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Ein...

  • Köpenick
  • 27.09.17
  • 113× gelesen
Blaulicht

Wohnung brannte

Wilhelmstadt. Zu einem Wohnungsbrand musste die Feuerwehr in die Wilhelmstraße ausrücken. Ein Passant hatte Rauchschwaden aus dem Fenster im dritten Obergeschoss eines Wohnhauses aufsteigen sehen und Rettungskräfte alarmiert. Bei dem Feuer am Abend des 20. April wurde ein Mann verletzt. Er stand im stark verqualmten Flur, als die Feuerwehr ihn fand. Die Brandursache ist noch unklar. Das Landeskriminalamt ermittelt. uk

  • Wilhelmstadt
  • 25.04.17
  • 31× gelesen
Blaulicht

Toter Mann nach Wohnungsbrand

Köpenick. Bei einem Feuer in der Seelenbinderstraße ist der Wohnungsmieter gestorben. Nachbarn hatten am 23. März gegen 3.40 Uhr Brandgeruch im Haus wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Beim Löschen entdeckten die Feuerwehrleute im Schlafzimmer den Toten, bei dem es sich um den 30 Jahre alten Bewohner handelte. Zur Brandursache ermittelt das Landeskriminalamt. RD

  • Köpenick
  • 23.03.17
  • 129× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr im Einsatz.

Flammen schlugenaus dem Fenster : Fünf Personen bei Brand verletzt

Staaken. Bei einem Wohnungsbrand am Magistratsweg sind ein Erwachsener und vier Kinder verletzt worden. Das Feuer war am Morgen des 2. Februar in einer Wohnung im Erdgeschoss eines fünfgeschossigen Wohnhauses an der Ecke Magistratsweg und Heerstraße ausgebrochen. Ein Zimmer brannte lichterloh. Die Flammen schlugen bereits aus dem Fenster. Die Feuerwehr war mit 40 Einsatzkräften vor Ort und konnte zwei Personen, darunter ein Kind direkt aus der Brandwohnung retten. Zuvor hatte sich eine Mutter...

  • Staaken
  • 06.02.17
  • 121× gelesen
Blaulicht

Mieterin stirbt bei Wohnungsbrand

Hellersdorf. Bei einem Wohnungsbrand ist die 62-jährige Mieterin am Montag, 23. November, ums Leben gekommen. Sie wurde tot im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Hellersdorfer Promenade aufgefunden. Anwohner hatten gegen 3.45 Uhr Feuerwehr und Polizei alarmiert. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei der Toten um die 62-jährige Mieterin der Wohnung handelt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes führt die Ermittlungen zur Brandursache durch. hari

  • Hellersdorf
  • 23.11.16
  • 41× gelesen
Blaulicht

Mann stirbt bei Wohnungsbrand

Köpenick. Nach einem Brand am 15. November konnte ein 83-Jähriger nur noch tot geborgen werden. Gegen 7.15 Uhr alarmierte eine Krankenpflegerin die Feuerwehr in den Segewaldweg. Dort betreut sie ein älteres Paar in einer Wohnung im Erdgeschoss. Beim Betreten bemerkte die Pflegerin Brandgeruch und Qualm aus dem Zimmer des Mannes, alarmierte die Feuerwehr und brachte die Mitbewohnerin, eine 83-Jährige, in Sicherheit. In einem Schlafzimmer fanden die Rettungskräfte den Senior tot neben seinem...

  • Köpenick
  • 16.11.16
  • 34× gelesen
  • 1
  • 2