Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Bildung

Bildhauern und kraulen lernen: VHS gibt Kursheft für das Frühjahrssemester heraus

Pankow. Die Volkshochschule Pankow (VHS) hat ihr Programm für das Frühjahrssemester Januar bis Juli 2016 vorgelegt. Seit Anfang dieser Woche ist das neue Programmheft erhältlich. Türkisch für den Urlaub, Wandern und ein Holzbildhauerworkshop in der Uckermark, Deutsch für Flüchtlinge, Tastenschreiben am PC oder kraulen lernen – das alles können Kursteilnehmer im kommenden Semester an der VHS. Neben neuen Kursen werden bewährte fortgesetzt. So geht zum Beispiel die Reihe „Wein und Wissen“ mit...

  • Pankow
  • 26.11.15
  • 73× gelesen
Kultur

Farbenfroh und heiter

Pankow. Die bildende Künstlerin Susanne Kiener veranstaltet am 28. November von 10 bis 13 Uhr in ihrem Atelier in der Mühlenstraße 63-65 wieder einen Workshop. Dessen Motto lautet „Malen – inspiriert von August Macke“. August Macke schuf in sehr kurzer Zeit die Bilder, die wir heute so typisch für ihn finden. Er beschäftigte sich mit der Wirkung des Lichts und den reinen leuchtenden Farben. Und genauso wirken seine Bilder: farbenfroh und heiter. Die Teilnehmer des Workshops erfahren mehr über...

  • Pankow
  • 19.11.15
  • 38× gelesen
Verkehr
Wem gehört die Schönhauser Allee? Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung hat die Diskussion zur Neugestaltung der Flaniermeile eröffnet.
  3 Bilder

Wie sieht die Schönhauser Allee der Zukunft aus?

Prenzlauer Berg. Der Senat denkt über eine Umgestaltung der Schönhauser Allee nach. Bei einem Stadtforum und in einem Workshop sammelten Vertreter der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung erste Ideen. Vorschläge aus der Bezirkspolitik, wie man die Schönhauser Allee vor allem für Fußgänger und Radfahrer attraktiver machen könnte, gab es etliche in den vergangenen Jahren. Aber für diese Straße von gesamtstädtischer Bedeutung ist die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung zuständig. Dort stießen...

  • Pankow
  • 05.09.15
  • 485× gelesen
Kultur
Marta Kischka und Agate Koch organisieren seit drei Jahren mit der Initiative SprachCafé Polnisch Treffen und Veranstaltungen in Pankow.

Ein Treffpunkt für alle Polen-Fans: Die SprachCafé-Initiative plant neue Projekte

Pankow. Das SprachCafé Polnisch ist inzwischen eine der aktivsten interkulturellen Initiativen des Bezirk. Das Team lädt zu Veranstaltungen ein, auf denen man mehr über Polen, seine Kultur, Sehenswürdigkeiten und die Sprache erfahren kann. Es wird gefeiert, Ausstellungen mit polnischen Künstlern werden präsentiert und spezielle Geschichtsprojekte initiiert. Die meisten Veranstaltungen finden im Stadtteilzentrum Pankow in der Schönholzer Straße 10 statt. Besonders gut besucht ist dort das...

  • Pankow
  • 07.08.15
  • 405× gelesen
Kultur
Lisa Nolan ist Sängerin und machte sich international als Gesangslehrerin einen Namen.
  3 Bilder

Den richtigen Ton treffen: Eine Neu-Pankowerin vermittelt Gesangsgrundlagen

Pankow.Sie ist Sängerin und Musikpädagogin mit Leib und Seele: Lisa Nolan.Die Australierin kam schon viel in der Welt herum. Doch seit mehr als einem Jahr hat sie ihren Lebensmittelpunkt in Pankow. In einem Neubau an der Mendelstraße richtete sie sich ein Gesangs-Studio ein. Bisher unterrichtet sie hier vor allem Musik-Studenten. Doch in diesem Sommer bietet sie Workshops für jedermann an. „Menschen mit Gesangserfahrung sind mir ebenso willkommen, wie alle ohne Vorkenntnisse“, sagt sie....

  • Pankow
  • 17.06.15
  • 193× gelesen
Sport
Eine Woche lang Sport pur erleben.

Die "Berlin Sports Week" startet durch

Berlin. Bald geht es los: Vom 30. Mai bis 06. Juni werden stadtweit eine Vielzahl an Sportveranstaltungen unter dem Namen "Berlin Sports Week" zusammengefasst.Auch nach dem Scheitern der Olympia-Bewerbung für 2024 spielen die Leibesübungen in der Hauptstadt eine große Rolle. Stand-Up-Paddling, Beachvolleyball-Training oder ein Rugby-Schnupperkurs: Die "Berlin Sports Week" präsentiert sich so bunt wie es die Hauptstadt nur zulässt. Insgesamt werden über 80 Veranstaltungen von 50...

  • Mitte
  • 27.05.15
  • 313× gelesen
Bildung

Seminar für neue Betreuer

Weißensee. Der für Pankow zuständige Betreuungsverein des Humanistischen Verbandes HVD bietet ein neues Seminar zum Thema "Einführung in das Betreuungsrecht für ehrenamtlich tätige rechtliche Betreuer" an. Es findet am 15., 18. und 19. Juni in der Parkstraße 113 statt und ermöglicht den Teilnehmern, sich auf das Ehrenamt vorzubereiten. Sowohl Personen, die die Betreuung eines Familienangehörigen übernehmen, als auch Interessierte, die das Ehrenamt für eine fremde Person ausführen möchten, sind...

  • Pankow
  • 21.05.15
  • 120× gelesen
Bildung

Sommeruni für Schüler

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin lädt Schüler ab Klassenstufe 10 zu einer MINT-Sommeruniversität vom 17. bis 28. August ein. Es gibt Kurse und Vorlesungen zu Themen aus den Fächern Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften. Vormittags finden Experimentier-Kurse statt. Dabei geht es um "Heißkalte Phänomene", "Neurobiologie" oder "Horror Vacui - Experimentieren im luftleeren Raum". An den Nachmittagen sprechen Wissenschaftler der FU über Themen wie "3D-Printing", "Power durch...

  • Zehlendorf
  • 18.05.15
  • 211× gelesen
Sport
Bei der Kita-Champions-League werden die Kinder am Ball alles geben.
  2 Bilder

Champions League der kleinen Kicker

Prenzlauer Berg. Der SV Empor Berlin veranstaltet in diesem Jahr seine erste offizielle Kita-Champions-League am 27. Mai von 10 bis 14 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark an der Cantianstraße.Zuschauer können erleben, wie schon die ganz kleinen Fußballer mit Spaß und Einsatz in die Fußstapfen ihrer großen Vorbilder treten. "Über 300 Kinder aus 20 Kindertagesstätten werden an diesem Turnier teilnehmen", berichtet Hendrik Brösel, der Koordinator der Kita-Champions-League. Jede Kita vertritt...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.05.15
  • 216× gelesen
Kultur

Entspannt trommeln

Pankow. Ein Trommelworkshop für Anfänger von zwölf bis 99 Jahre findet am 10. Mai ab 17 Uhr im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 statt. Der Workshop wird circa zwei Stunden dauern und von der Trommellehrerin Claudia Giulini geleitet. Wer teilnehmen möchte, erfährt mehr unter 49 98 76 69. Bernd Wähner / BW

  • Pankow
  • 29.04.15
  • 85× gelesen
Kultur

Tipps für die Gartensaison

Pankow. "Aussaaten, Pflanzungen, Bodenpflege" ist der Titel eines Gartensalons im Stadtteilzentrum Pankow. Der Gartenexperte und Autor Michael Hinze wird Tipps zur "munteren und erfolgreichen Gartenarbeit im Wonnemonat Mai" geben. Der Gartensalon findet am 13. Mai von 19 bis 21 Uhr im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 statt. Organisiert wird die Veranstaltung von der Fachgruppe Naturgarten des Nabu. Weitere Informationen und Anmeldung unter 485 54 12 oder per E-Mail ...

  • Pankow
  • 29.04.15
  • 39× gelesen
Kultur

Familien spielen Theater

Pankow. Zu einem Familienworkshop "Theaterspiele" lädt das Stadtteilzentrum Pankow am 18. April ein. Von 11 bis 13 Uhr sind Eltern mit ihren Kindern ab zehn Jahre willkommen. Im Theaterraum an der Schönholzer Straße 10 wird sie die Theaterpädagogin Heide Zengerle in die Schauspielerei einführen. Vom Ameisenspiel bis hin zu Pantomime werden die Teilnehmer eine vergnügliche Zeit erleben. Anmeldung bis zum 14. April: 0173/243 22 63 oder heidi-z@t-online.de. Bernd Wähner / BW

  • Pankow
  • 31.03.15
  • 35× gelesen
Kultur

Malen im Stadtteilzentrum

Pankow. Alle, die Freude am entspannten Malen haben, sind am 12. April zu einem neuen Workshop "Sonntagsmaler" im Stadtteilzentrum Pankow willkommen. Dieser findet von 11 bis 13 Uhr im Seminarraum des Hauses an der Schönholzer Straße 10 statt. Willkommen sind Pankower, die meditatives und intuitives Malen und Zeichnen kennenlernen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung: 91 42 55 93. Bernd Wähner / BW

  • Pankow
  • 31.03.15
  • 28× gelesen
Kultur

Sonntagsmaler Stadtteilzentrum

Pankow. "Sonntagsmaler" heißt ein neuer Workshop im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Straße 10. Er findet am 8. März von 11 bis 13 Uhr statt. Willkommen sind alle, die mit Farben und Formen experimentieren möchten. Geleitet wird der Workshop von Helga Zaddach. Sie wird den Teilnehmern zeigen, wie man Töne sichtbar machen und den eigenen Tonspuren folgen kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung bis zum 1. März unter 91 42 55 93, per E-Mail an h.zaddach@web.de. Bernd...

  • Pankow
  • 18.02.15
  • 33× gelesen
Wirtschaft

Kooperieren mit Unternehmen

Berlin. Die Stiftung Gute-Tat bietet gemeinnützigen Organisationen ab sofort ein Qualifizierungsprogramm zur Entwicklung erfolgreicher Unternehmenskooperationen an. Es umfasst neben drei Halbtagsseminaren, die von erfahrenen Referenten/innen geleitet werden, zwei Workshops und ein Praxisprojekt, das gemeinsam mit einem Unternehmen umgesetzt und von Gute-Tat intensiv begleitet wird. Weitere Informationen gibt es bei einer Auftaktveranstaltung am 6. März, 16 bis 18 Uhr im Roten Rathaus. Eine...

  • Mitte
  • 17.02.15
  • 145× gelesen
Soziales
Ernährungsberaterin Haik Thiele.

Ernährungsberaterin Thiele informiert

Pankow. Zu einer Einführung in die Ernährungslehre nach der chinesischen Medizin lädt Ernährungsberaterin Haik Thiele interessierten Pankowern ein.Einen Basisvortrag dazu hält sie am 24. Februar um 18.30 Uhr im Pankower Stadtteilzentrum an der Schönholzer Straße 10 ein. Die Ernährungsberaterin möchte zu einem neuen Blick auf das Thema Ernährung anregen. Denn: Die Chinesische Medizin geht davon aus, dass es nicht die gesunde Ernährung als solches gibt. Sondern es gibt immer eine individuell...

  • Pankow
  • 11.02.15
  • 67× gelesen
Kultur

Beim Trommeln entspannen

Pankow. "Trommeln, Körperrhythmus und Stimme" heißt ein Workshop im Stadtteilzentrum Pankow an der Schönholzer Straße 10. Dazu sind am 22. Februar von 13 bis 16 Uhr alle willkommen, die sich beim gemeinsamen Trommeln entspannen möchten. Weitere Informationen und Anmeldung: 49 98 76 69. Bernd Wähner / BW

  • Pankow
  • 11.02.15
  • 31× gelesen
Kultur

Collagen und Mosaik gestalten

Pankow. Zu einem Workshop "Collagen/Farbmosaike" lädt die Künstlerin Susanne Kiener am 27. Februar von 18 bis 21 Uhr in ihr Atelier an der Mühlenstraße 62-65 ein. Die Teilnehmer werden zu Sammlern von Farbtönen aus Zeitschriften, Katalogen und anderen Druckerzeugnissen und gestalten mit Ausschnitten neue Bilder. Wer zu Hause Kataloge, Zeitschriften oder anderes farbiges Papier hat, kann es gern mitbringen. Teilnehmer am Workshop melden sich bis zum 23. Februar unter 481 08 01 oder per E-Mail...

  • Pankow
  • 11.02.15
  • 45× gelesen
Soziales

Veranstaltungen bei Paula Panke

Pankow. "Beziehungsmuster von Frauen aus der DDR - vor und nach der Wende" ist der Titel eines Vortrags mit anschließender Podiumsdiskussion, zu dem das Frauenzentrum Paula Panke einlädt. Die Veranstaltung findet am 18. Februar von 19 bis 22 Uhr an der Schulstraße 25 statt. Zu dieser Veranstaltung in Kooperation mit dem Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung sind diesmal nicht nur Frauen, sondern auch Männer willkommen. Am 28. Februar findet an gleicher Stelle außerdem ein...

  • Pankow
  • 04.02.15
  • 43× gelesen
Bildung

Einblicke in die Schauspielerei

Pankow. "Theaterspiele" ist das Motto eines Familienworkshops im Stadtteilzentrum Pankow. Am 21. Februar von 15 bis 17 Uhr sind dazu Eltern mit ihren Kindern ab zehn Jahre willkommen. Im Theaterraum an der Schönholzer Straße 10 wird sie die Theaterpädagogin Heide Zengerle in die Schauspielerei einführen. Vom Ameisenspiel bis hin zu Pantomime werden die Teilnehmer eine vergnügliche Zeit erleben. Anmeldung bis zum 18. Februar: 0173/243 22 63 oder heidi-z@t-online.de. Bernd Wähner /...

  • Pankow
  • 04.02.15
  • 45× gelesen
Wirtschaft

Sich im Job neu orientieren

Pankow. "Berufliche Neuorientierung - es ist nie zu spät das zu tun, was du liebst" ist der Titel eines Workshops im Stadtteilzentrum Pankow an der Schönholzer Straße 10. Dieser findet am 12. Februar um 19.30 Uhr statt. Die Teilnehmer erfahren, wofür es sich lohnt, einen beruflichen Neuanfang zu wagen. Sie erhalten Impulse, um ihre Fähigkeiten und Interessen neu zu entdecken und um eine Arbeit zu finden, die zu ihnen passt. Wer teilnehmen möchte, meldet sich unter 24 37 61 66 oder ...

  • Pankow
  • 04.02.15
  • 41× gelesen
Bildung
Er machte sich als Musikseeräuber einen Namen: Fabian Fiedler an seinem Instrument.

In der Klanginsel findet erstmals ein Ferienworkshop statt

Pankow. Die Musikschule "Klanginsel Musikseeräuber" veranstaltet in den Herbstferien ihren ersten Ferienworkshop. Zu diesem sind Kinder im Alter von acht bis 14 Jahre willkommen. Das Motto des Workshops: "Klassik trifft Pop"."Pro Tag betreuen mindestens zwei Musikseeräuber die Mannschaft", sagt Musikseeräuber-Kapitän Fabian Fiedler. "Wir bereisen vom 20. bis 23. Oktober von 10 bis 15 Uhr jeden Tag eine andere Musikinsel wie Gesang, Song-Writing, Recording, Performance." In kleinen Gruppen wird...

  • Pankow
  • 07.10.14
  • 110× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.