Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Kultur
Seit November vergangenen Jahres haben Handiclapped-Mitbegründer Peter Mandel (Mitte) und sein Team ein eigenes Büro in der Gustav-Adolf-Straße.

Inklusion rockt!: Der Verein Handiclapped Kultur Barrierefrei veranstaltet regelmäßig Konzerte

Berlin. Menschen mit Behinderung sind auf Konzerten kaum präsent. Daran muss sich etwas ändern, fanden Kulturarbeiter Peter Mandel und Carsten Ablaß, der damals in einer Behindertenwerkstatt tätig war. Das Problem: Konzerte finden häufig sehr spät statt, sind meist teuer und selten barrierefrei. Genau da setzt der Verein Handiclapped Kultur Barrierefrei an. Er veranstaltet seit acht Jahren erfolgreich Konzerte – ganz inklusiv für alle. Ob Rock, Pop oder Hip-Hop, eben das, was auch die...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.02.16
  • 882× gelesen
Jobs und Karriere

Klangerlebnisse studieren

Berlin. Die Universität der Künste (UdK) geht wieder einmal neue Wege: Sie bietet ab dem Sommersemester 2016 erstmals den Studiengang Sound Studies an. Um diesen vorzustellen, findet am Sonnabend, 17. Oktober, von 14.30 bis 17.30 Uhr mit dem Open Day eine Informationsveranstaltung statt. Sie bildet den Auftakt für die Bewerbungsphase, die bis 14. November läuft. In Workshops geben Dozenten Einblicke in den facettenreichen Studiengang. Unter anderem Klanggestaltung, auditives Design sowie...

  • Schöneberg
  • 14.10.15
  • 96× gelesen
Kultur

Smartphone clever bedienen

Schöneberg. Im Kurs der Dozentinnen Ina Küller und Ursula Reichel am 6. August, 11-13 Uhr, geht es um das Fotografieren und die anschließende Bildbearbeitung mit Smartphone und Tablet. Für den Kurs „Smartphones & Tablets clever bedienen“ in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, ist eine Anmeldung unter  902 77 45 74 erforderlich. Die Teilnahme kostet 15 Euro. KEN

  • Schöneberg
  • 23.07.15
  • 73× gelesen
Wirtschaft

Kunst und Kultur in der Potsdamer Straße: Zweiter Workshop zum Leitbild

Schöneberg. Der zweite öffentliche Workshop für ein „Leitbild Potsdamer Straße“ beschäftigt sich mit Kunst und Kultur. Am 30. Juni ab 18 Uhr geht es in der Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde, An der Apostelkirche 1, um die Frage, welche Rolle Kunst und Kultur für die weitere Entwicklung der Potsdamer Straße spielen können. Moderatorin Kerstin Lassnig vom beauftragten Beratungsbüro für Immobilienentwicklung, Stadtmarketing und Kulturmanagement (urbos) will mit den Teilnehmern über die Zukunft der...

  • Tiergarten
  • 18.06.15
  • 66× gelesen
Soziales

Mit Musik in Bewegung

Schöneberg. Wer sich fit halten will, kann das im Kurs "Komm in Bewegung" mit Gisela Krätzig tun. Hier lernen die Teilnehmer, zu rhythmischer Musik ihren Körper fast mühelos zu bewegen: immer dienstags um 14.30 Uhr im Nachbarschaftszentrum "Kiezoase", Barbarossastraße 65. Informationen bei Gisela Krätzig, 0176/98 46 59 88. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 01.06.15
  • 95× gelesen
Sport
Eine Woche lang Sport pur erleben.

Die "Berlin Sports Week" startet durch

Berlin. Bald geht es los: Vom 30. Mai bis 06. Juni werden stadtweit eine Vielzahl an Sportveranstaltungen unter dem Namen "Berlin Sports Week" zusammengefasst.Auch nach dem Scheitern der Olympia-Bewerbung für 2024 spielen die Leibesübungen in der Hauptstadt eine große Rolle. Stand-Up-Paddling, Beachvolleyball-Training oder ein Rugby-Schnupperkurs: Die "Berlin Sports Week" präsentiert sich so bunt wie es die Hauptstadt nur zulässt. Insgesamt werden über 80 Veranstaltungen von 50...

  • Mitte
  • 27.05.15
  • 314× gelesen
Sport

Sanfte Gymnastik

Schöneberg. In einem Kurs können Erwachsene ihren Körper in sanften Bewegungsabfolgen lockern, alle großen Muskelgruppen bewegen und fordern sowie Koordination und Rhyhtmus spielerisch in Einklang bringen. Der Einstieg in den Kurs dienstags 14.30 bis 15.30 Uhr in Haus 2b Pestalozzi-Fröbel-Hauses, Karl-Schrader-Straße 7/8, ist jederzeit möglich. Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Termin; 0176/98 46 59 88. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 21.05.15
  • 71× gelesen
Bildung

Sommeruni für Schüler

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin lädt Schüler ab Klassenstufe 10 zu einer MINT-Sommeruniversität vom 17. bis 28. August ein. Es gibt Kurse und Vorlesungen zu Themen aus den Fächern Mathematik, Informatik und den Naturwissenschaften. Vormittags finden Experimentier-Kurse statt. Dabei geht es um "Heißkalte Phänomene", "Neurobiologie" oder "Horror Vacui - Experimentieren im luftleeren Raum". An den Nachmittagen sprechen Wissenschaftler der FU über Themen wie "3D-Printing", "Power durch...

  • Zehlendorf
  • 18.05.15
  • 211× gelesen
Bildung

Zwei neue Computerkurse

Schöneberg. Der Gestaltpädagoge und Computerspezialist Georg Brzoska bietet einen Computerkurs für Fortgeschrittene in der Seniorenfreizeitstätte, Stierstraße 20a, an. Er findet an sechs Terminen donnerstags von 11 bis 12.30 Uhr statt, sobald sich ausreichend Teilnehmer gefunden haben. Unterrichtet wird in Kleingruppen von drei bis fünf Teilnehmern. Georg Brzoska geht auf die Stärken und Schwächen eines jeden ein. Eine 90-minütige Unterrichtseinheit kostet neun Euro; Informationen und...

  • Friedenau
  • 18.05.15
  • 102× gelesen
Kultur

Internationaler Museumstag am 17. Mai

Schöneberg. Unter dem Motto "Museum. Gesellschaft.Zukunft." steht am 17. Mai der 38. Internationalen Museumstag.Das Jugend-Museum in der Hauptstraße 40/42 bietet von 12 bis 18 Uhr ein vielfältiges Programm nicht nur für Familien. Der Eintritt ist frei. In den Ausstellungen können die Besucher an diesem Tag selbst aktiv werden. So beispielsweise im Anschluss an einen Rundgang durch die 14 persönlich gestalteten Räume der Schau "Villa Global - The next Generation" bei einem Schreibworkshop...

  • Schöneberg
  • 11.05.15
  • 91× gelesen
Kultur

Projekt geht in zweite Runde

Schöneberg. Im Februar hat das Projekt "Leitbild Potsdamer Straße" mit einer öffentlichen Diskussion begonnen. Es wird mit einem ersten Workshop zum Thema "multikulturelle Vielfalt, Tourismus, Wohnen" am 12. Mai, 18 Uhr, in der Zwölf-Apostel-Gemeinde, An der Apostelkirche 1, fortgesetzt. Nähere Informationen zu der Veranstaltung gibt es bei Ute Großmann vom Quartiersmanagement Schöneberger Norden unter der Nummer 206 07 39 15. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 04.05.15
  • 29× gelesen
Bauen

Potsdamer Straße: Umfrage

Schöneberg. Mit öffentlichen Workshops soll für die Potsdamer Straße zwischen Landwehrkanal und Kleiststraße ein sogenanntes Leitbild für Gewerbe und Einzelhandel entwickelt werden. Nach einer Auftaktveranstaltung im Februar und der Präsentation des Projekts im Stadtentwicklungsausschuss am 11. März rufen die Quartiersmanagements Magdeburger Platz und Schöneberger Norden nun zur Teilnahme an einer Umfrage auf. Was ist charakteristisch für die Straße, was stört, was fehlt, wie sind die...

  • Schöneberg
  • 30.03.15
  • 48× gelesen
Wirtschaft

Workshop für Unternehmen im Bezirk

Schöneberg. Unternehmen haben eine Verantwortung in der Gesellschaft. Das Netzwerk Südkreuz bietet einen Workshop zum Thema an."Corporate Social Responsability" (CSR) oder "unternehmerische Gesellschaftsverantwortung" umschreibt den freiwilligen Beitrag der Wirtschaft zu verantwortlichem unternehmerischen Handeln auf dem Markt, zur Umwelt und hinsichtlich der Beziehung zu Mitarbeitern sowie im Austausch mit Interessengruppen. "Ein wichtiges Thema, nicht nur für große Konzerne, sondern auch...

  • Schöneberg
  • 23.03.15
  • 94× gelesen
Wirtschaft

Kooperieren mit Unternehmen

Berlin. Die Stiftung Gute-Tat bietet gemeinnützigen Organisationen ab sofort ein Qualifizierungsprogramm zur Entwicklung erfolgreicher Unternehmenskooperationen an. Es umfasst neben drei Halbtagsseminaren, die von erfahrenen Referenten/innen geleitet werden, zwei Workshops und ein Praxisprojekt, das gemeinsam mit einem Unternehmen umgesetzt und von Gute-Tat intensiv begleitet wird. Weitere Informationen gibt es bei einer Auftaktveranstaltung am 6. März, 16 bis 18 Uhr im Roten Rathaus. Eine...

  • Mitte
  • 17.02.15
  • 145× gelesen
Kultur

Experimente mit Collagen

Schöneberg. An zehn Terminen können Interessierte im Atelier für Ausdrucksmalen, Goltzstraße 13a, kreativ mit Papier, Schere und Kleber Collagen schaffen. Spielerisch, mit Spaß und Neugier soll die eigene Ausdrucksmöglichkeit erprobt werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs beginnt am 9. Februar und findet immer montags von 18.30 bis 20 Uhr statt. Anmeldung unter 21 73 02 02. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 02.02.15
  • 29× gelesen
Kultur

Fotos selbst bearbeiten

Schöneberg. Die Dozentinnen Ina Küller und Ursula Reichel zeigen, wie man Fotos mit Picasa bearbeitet und ein Fotobuch erstellt. Der Laptop-Workshop findet am 29. Januar von 9 bis 12 Uhr in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40, statt. Die Kursgebühr beträgt 39 Euro zuzüglich fünf Euro für Material. Ein Laptop muss mitgebracht werden, Anmeldung: 902 77 45 74. Karen Noetzel / KEN

  • Schöneberg
  • 26.01.15
  • 29× gelesen
Soziales

Mit Moos viel los

Schöneberg. Bis zum 13. Februar können sich im Bezirk tätige Vereine, Organisationen oder Initiativen mit Angeboten im Sport-, Kultur-, Bildungs-, Gesundheits- oder Freizeitbereich sowie Träger der Behindertenhilfe, die inklusiver arbeiten wollen, zum Workshop "Mit Moos viel los. Fördermittel für Inklusionsprojekte" anmelden. Die Veranstaltung der Beauftragten für Menschen mit Behinderung findet am 2. März von 10 bis 15 Uhr im Casino des Rathauses Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, statt....

  • Schöneberg
  • 26.01.15
  • 66× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.