Wunschbaum

Beiträge zum Thema Wunschbaum

Soziales

Wunschbaum steht im Rathaus

Charlottenburg-Wilmersdorf. Im Rathaus, Otto-Suhr-Allee 100, steht wieder ein Weihnachtsbaum, der mit vielen Papiersternen geschmückt ist. Auf diesen Wunschsternen haben Kinder, denen es nicht so gut geht, ihre Herzenswünsche gemalt. Bis zum 17. Dezember können Bürger Sterne pflücken und Wünsche erfüllen. Mit der Wunschbaumaktion will der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ Familien in schwierigen Situationen unterstützen und den Kindern eine Weihnachtsfreude bereiten. Alle Paten bleiben...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 06.12.21
  • 47× gelesen
Soziales
Bereits zum neunten Mal macht der Bezirk Neukölln bei der Schenk-doch-mal-ein-Lächeln-Aktion mit.

Sternepflücker gesucht
Im Rathaus Neukölln steht wieder ein Baum mit Kinderwünschen

Mehr als 150 Wünsche von Kindern hängen am Weihnachtsbaum im Rathausfoyer, Karl-Marx-Straße 83. Jeder, der mag, kann einen Stern pflücken und einem Kind eine Freude bereiten. Das Ganze ist eine Aktion der Berliner Bezirksämter und des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“. „Es ist leider nicht in allen Neuköllner Familien eine Selbstverständlichkeit, dass zu Weihnachten Geschenke gemacht werden können“, sagt Bürgermeister Martin Hikel (SPD). Auch wenn die Wünsche anonym erfüllt werden würden,...

  • Bezirk Neukölln
  • 28.11.21
  • 79× gelesen
Soziales

Herzenswünsche erfüllen

Mitte. Kinder haben viele Wünsche. Sie träumen von einem Fahrrad oder einem Fußball, von Barbie-Puppen oder Schlittschuhen. Doch nicht alle Eltern können diese Wünsche erfüllen. Ihnen fehlt das Geld in der Haushaltskasse. Deshalb stehen in den Rathäusern Mitte, Tiergarten und Wedding jetzt wieder Wunschbäume. Geschmückt sind sie mit bunten Sternen. Auf denen haben Kinder, die aus Familien in finanziell schwierigen Situationen kommen, ihre Wünsche geschrieben. Jetzt werden Paten gesucht, die den...

  • Mitte
  • 26.11.21
  • 47× gelesen
Soziales
Nicht alle Familien können ihre Kinder zu Weihnachten reich beschenken. Der Wunschbaum wartet auf Spender.

Kindern Freude machen
Wunschbaum wartet auf fleißige Zettelpflücker

Im Foyer des Rathauses Schöneberg am John-F.-Kennedy-Platz steht ein Baum, der Träume wahr werden lässt. Ende November wird er mit selbstgebastelten Zetteln von Kitakindern geschmückt. Auf den rund 150 Papierchen sind die Weihnachtswünsche von Mädchen und Jungen zu finden, die aus Familien mit wenig Geld kommen. Wer die Aktion unterstützen möchte, der pflückt einen Zettel und zieht los, um das Ersehnte einzukaufen. Die unverpackten Geschenke, die einen Wert bis zu 30 Euro haben, können dann...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 22.11.21
  • 121× gelesen
Soziales
Einladung zum Nikolaustreffen.
4 Bilder

Wunschbaum, Pakete packen und Nikolaus
Mehrere Aktionen wollen Kindern zu Weihnachten Freude schenken

Die Zeichen stehen gerade auf ein zweites Weihnachtsfest unter Corona-Einschränkungen. Manche Aktionen und Traditionen vor dem Fest soll es aber trotzdem geben. Gerade solche, die anderen Menschen zugute kommen. Kinderwünsche erfüllen. Ab 26. November steht wieder ein Weihnachtsbaum an der Ernst-, Ecke Räuschstraße in Borsigwalde. Der Baum ist behängt mit Geschenkideen von Kindern. Sie kommen aus Familien, denen es schwer fällt, ihre Wünsche zu erfüllen. Der Verein Rabauke kümmert sich darum,...

  • Reinickendorf
  • 22.11.21
  • 86× gelesen
Soziales
Sozial benachteiligte Kinder aus dem Bezirk sollen sich zu Weihnachten auch über Geschenke freuen dürfen.

Sterne pflücken und Wünsche erfüllen
Wunschbaum-Aktion feiert Premiere in Marzahn-Hellersdorf

Erstmals findet in diesem Jahr in Marzahn-Hellersdorf eine Wunschbaum-Aktion statt. Sie soll Kindern aus Familien mit wenig Geld für Weihnachtsgeschenke eine Freude machen. In vielen Berliner Bezirken gibt es diese Aktion des Berliner Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“ schon seit einigen Jahren. Marzahn-Hellersdorf feiert in diesem Jahr eine Premiere. Kooperationspartner ist dabei die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf. Am 25. November werden in Anwesenheit des neuen Bürgermeisters...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 18.11.21
  • 142× gelesen
Soziales

Wunschbaum feiert Premiere
Freiwillige zur Vorbereitung der Weihnachtsaktion gesucht

Auch wenn Weihnachten noch weit entfernt ist, wirft es bereits seine Schatten voraus. In diesem Jahr kommt die berlinweite Wunschbaum-Aktion des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“ erstmals nach Marzahn-Hellersdorf. Dabei wird zur Adventszeit ein Weihnachtsbaum im Foyer des Sozial- und Jugendamts, Riesaer Straße 94, aufgestellt. Finanziell benachteiligte Kinder aus Ein-Eltern-Familien basteln oder malen in sozialen Einrichtungen ihre Wünsche auf Wunschsterne, mit denen der Weihnachtsbaum...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 26.06.21
  • 81× gelesen
Soziales
Im alten BVV-Saal im Rathaus Zehlendorf halfen Ehrenamtliche eine Woche lang, die vielen Geschenke zu verpacken.
3 Bilder

Im Bezirk wurde am fleißigsten gespendet
Bei Wunschbaum-Aktion in den beiden Rathäusern wurden über 300 Kinderwünsche erfüllt

Die Wunschbaum-Aktion im Bezirk war ein Riesenerfolg. Die Bürger von Steglitz-Zehlendorf sammelten 313 Wunschsterne vom Baum. Von allen Berliner Bezirken, die an der Aktion „Schenk doch mal ein Lächeln“ mitgemacht hatten, hat Steglitz-Zehlendorf wieder die meisten Wünsche erfüllt. Zwei Wochen lang standen in den Foyers der Rathäuser Zehlendorf und Steglitz Wunschbäume, an die Kinder aus bezirklichen Einrichtungen Sterne hängen konnten, auf die sie ihre Herzenswünsche geschrieben oder gemalt...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 20.12.20
  • 134× gelesen
Soziales
Wunschzettel zwischen den Rathaussäulen. Bürgermeister Frank Balzer (rechts) und Florian Schröder von "Schenk doch mal ein Lächeln".
5 Bilder

Wünsche erfüllen
Reinickendorfer Weihnachtsaktionen in Corona-Zeiten

Vieles fällt in diesem Advent aus. Das gilt aber nicht für zahlreiche vorweihnachtliche Hilfsaktionen. Wunschbaum: Die inzwischen traditionelle Charity-Aktion des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“ läuft noch bis zum 18. Dezember im Rathaus am Eichborndamm. 150 Kinder, die in der Regel nicht mit üppigen Geschenken rechnen können, haben ihre Wünsche auf Wunschsternen hinterlassen – in diesem Jahr nicht an einem Baum, sondern aufgereiht zwischen den Säulen der Empfangshalle. Wer einen oder...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 13.12.20
  • 187× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Die Wunschbaum-Aktion läuft bis 12. Dezember an zahlreichen Kaufland-Standorten.

Bedürftigen Kindern eine Freude machen
Wunschbaumaktion bei Kaufland

Kaufland erfüllt Kinderwünsche zu Weihnachten. An ausgewählten Standorten kooperieren Kaufland-Märkte mit verschiedenen sozialen Einrichtungen, wie zum Beispiel Kinderheimen. Die Kinder der Einrichtungen können aus dem „Wunschbaumkatalog“ von Kaufland ihre Weihnachtswünsche auswählen und das Unternehmen übernimmt die komplette Organisation. Für jedes Kind wird eine Karte mit seinem Wunsch geschrieben. Diese Karten werden an einem geschmückten Weihnachtsbaum in den jeweiligen Kaufland-Märkten...

  • 07.12.20
  • 297× gelesen
Soziales

Kinderwünsche erfüllen

Wittenau. Die Wunschbaumaktion des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“ findet auch in diesem Jahr statt. In der Empfangshalle des Rathauses am Eichborndamm steht ein Weihnachtsbaum mit Kinderwünschen. Wer sie erfüllen möchte, nimmt einen oder mehrere Zettel ab und besorgt die Geschenke. Die können bis zum 18. Dezember an der Pforte am Haupteingang des neuen Gebäudes abgegeben werden. Die Wünsche stammen von Kindern, die nicht mit einer großen Weihnachtsbescherung rechnen können....

  • Wittenau
  • 07.12.20
  • 50× gelesen
Soziales
Kathrin Schmidt von Hummelkind-Visite e.V. mit Nikolaus-Geschenken und Stationsleiterin Jennifer Müller mit Hummelkind Simon
(Foto: Wirtschaftskreis Mitte)
5 Bilder

Soziales Engagement:
Wirtschaftskreis Mitte spendet an das Kinderklinik-Projekt „Hummelkind“ und für andere Projekte

Wenn Plüschhummel Simon in der Klinik für Kinderchirurgie am Charité Campus Virchow-Klinikum in Wedding kranken Kindern Mut macht, ist „Hummelkind“-Visite. Dieses Projekt, das Kindern u.a. die Angst vor Operationen nimmt, wurde heute vom Wirtschaftskreis Mitte e.V. mit einer Spende von 550,- Euro unterstützt. Annett Greiner-Bäuerle und Frank Henkel, beide Vorsitzende vom Wirtschaftskreis, übergaben in der Kinder-Station persönlich den Spendenscheck an Kathrin Schmidt. „Wir freuen uns sehr über...

  • Mitte
  • 04.12.20
  • 187× gelesen
Soziales

Paten pflücken Wünsche

Charlottenburg. 990 Kinderwünsche hat der Verein "Schenk doch mal ein Lächeln" für das diesjährige Weihnachtsfest berlinweit gesammelt. Auf Sterne geschrieben oder als Bilder gemalt hängen sie nun an Wunschbäumen in den Rathäusern. Einer steht auch wieder im Foyer des Rathauses Charlottenburg und wartet auf Paten. Wer für ein bedürftiges Kind also gern den Weihnachtsmann oder die Weihnachtsfrau spielen will, pflückt sich einen Wunsch vom Baum, besorgt das Geschenk für maximal 25 Euro und gibt...

  • Charlottenburg
  • 02.12.20
  • 86× gelesen
Soziales

Wer will Kindern eine Freude machen?

Neukölln. Ein besonderer Weihnachtsbaum steht wieder im Foyer des Rathauses, Karl-Marx-Straße 83. Hier hat der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ Sterne aufgehängt, auf denen Wünsche von bedürftigen Kindern notiert sind. Jeder, der ihnen eine Freude bereiten möchte, kann einen Stern pflücken und das Begehrte kaufen. Abgeben kann er das unverpackte Geschenk bis zum 11. Dezember und werktags von 10 bis 14 Uhr im Rathauszimmer A 008. Danach, von 14 bis 18 Uhr, nimmt der Pförtner die Gaben...

  • Neukölln
  • 29.11.20
  • 106× gelesen
Soziales

Wunschbaum steht im Rathaus Schöneberg

Schöneberg. Zum siebten Mal ist ein Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, aufgebaut. Geschmückt ist er mit Sternen, auf die Kinder ihre Wünsche geschrieben haben. Gemeinsam mit dem Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ wurden 150 Mädchen und Jungen ausgewählt, die beschert werden sollen. Wer einen Stern pflücken und ein Geschenk von bis zu 25 Euro kaufen möchte, kann es bis zum 17. Dezember im Rathaus, Zimmer 122, abgeben. Wegen der aktuellen Corona-Regeln ist...

  • Schöneberg
  • 26.11.20
  • 138× gelesen
Soziales

Kindern Herzenswünsche erfüllen
Weihnachtswunschbäume stehen wieder in den Rathäusern

Auch 2020 stehen die Weihnachtswunschbäume in den beiden Rathäusern des Bezirks und werden mit Kinderwünschen geschmückt. Ab 27. November können diese abgepflückt und erfüllt werden. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ freut sich, auch in diesem Jahr die „Wunschbaumaktion“ in den Rathäusern Steglitz und Zehlendorf umsetzen zu können. „Gerade im Corona-Jahr ist unsere Wunschbaum-Aktion wichtig, um den Kindern ein Stück weit Normalität und Freude zum Weihnachtsfest zu ermöglichen. Deshalb...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 18.11.20
  • 420× gelesen
Soziales

350 Paten erfüllten Kinderwünsche

Steglitz-Zehlendorf. Bei der Weihnachtsaktion des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“ konnten in den Rathäusern Zehlendorf und Steglitz über 350 Kinderwünsche erfüllt werden. Die Wünsche hingen an zwei Weihnachtsbäumen. Paten „pflückten“ sie und erfüllten die Wünsche. „Es ist unglaublich schön für mich zu sehen, wie gerne die Menschen bei uns im Bezirk schenken“, sagte Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski (CDU). Insgesamt beteiligten sich 13 Berlin Rathäuser an der Aktion und erfüllten...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 02.01.20
  • 87× gelesen
Sonstiges
Im Museumsdorf Düppel soll ein Neubau aus Holz und Lehm die maroden Container aus der Gründungszeit ersetzen. Der beste Standort sei am südlichen Ende des Geländes, wie Museumsleiter Marcus Geschke erläutert.
6 Bilder

Zwei neue Radrouten, die Stammbahn und das Strandbad Wannsee
Jahresrückblick 2019: Die Berliner Woche erinnert an die wichtigsten Ereignisse

Spannend und ereignisreich war das zurückliegende Jahr. Die Berliner Woche ruft noch einmal die wichtigsten Momente in Erinnerung. JanuarNach 18 Monaten Bauzeit eröffnet das Haus am Waldsee wieder. Durch einen Anbau hat es 250 Quadratmeter zusätzliche Fläche für ein Café, eine Bibliothek und Büroräume gewonnen. Nachdem die Senatsverwaltung die Pläne für einen neuen S-Bahnhofzugang am Postplatz auf Eis gelegt hat, regt sich Widerstand in der Bezirksverordnetenversammlung und im Bezirksamt....

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 26.12.19
  • 138× gelesen
Politik
60 Kinderwünsche zu Weihnachten wurden erfüllt.

Kinderwünsche erfüllt

Wedding. Fast 60 Kinderwünsche konnten anlässlich der Wunschbaumaktion bei Galeria Karstadt Kaufhof an der Müllerstraße erfüllt werden. Dank der Kunden und der MOS Facility Management GmbH wurden damit alle Wünsche vom Wunschbaum eingelöst. Rita Brandt, Geschäftsführerin des Sozialdienstes Katholischer Frauen Berlin, dankte allen Unterstützern. "Die Erfüllung lang ersehnter Kinderwünsche zur Weihnachtszeit ist gerade für benachteiligte Familien eine große Unterstützung." go

  • Mitte
  • 17.12.19
  • 172× gelesen
Soziales
Fayez Gilke, Vorsitzender des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“ und Bürgermeister Frank Balzer bei der Eröffnung der Wunschbaumaktion.
2 Bilder

Wünsche hängen an zwei Bäumen in Reinickendorf
Spender schenken zu Weihnachten ein Kinderlächeln

An zwei Stellen im Bezirk sind Wunschbäume aufgestellt, an denen die Weihnachtswünsche bedürftiger Kinder zu finden sind. Sie können von Spendern erfüllt werden. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ hat eine vorweihnachtliche Wunschbaumaktion im Rathaus, Eichborndamm 215-239, gestartet. In Zusammenarbeit mit weiteren Verwaltungen in zehn Bezirken und mehreren Wunschbäumen in Berliner Unternehmen, Behörden und der Bundesagentur für Arbeit, ist es dem Verein möglich, berlinweit rund 2000...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 01.12.19
  • 474× gelesen
Soziales

Kinderwünsche erfüllen

Neukölln. Im Foyer des Rathauses, Karl-Marx-Straße 83, steht ein besonderer Weihnachtsbaum. Bürgermeister Martin Hikel (SPD) hat geholfen, ihn mit Sternen zu schmücken. Darauf stehen 100 Wünsche von Neuköllner Kindern, die in Wohngruppen leben. Wer anonym Freude schenken möchte, kann einen Stern pflücken, das Ersehnte kaufen und es bis zum 6. Dezember von 8 bis 15 Uhr im Rathaus (Zimmer A008 oder A015) abgeben. Mitglieder des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“, der hinter der Aktion steht,...

  • Neukölln
  • 30.11.19
  • 151× gelesen
Soziales
Die Wunschbaum-Erfinder Lea und Fayez Gilke.
3 Bilder

Alle Jahre wieder
Ein Baum mit 175 Kinderwünschen

Spiele sind beliebt. Anziehsachen für Puppen. Kleidungsstücke von Pullover bis Boxershorts. Diese und viele weitere Wünsche hängen am Wunschbaum im Rathaus Kreuzberg an der Yorckstraße. Er steht dort inzwischen zum fünften Mal in der Adventszeit. Das Prinzip: Die Wünsche sollen von jeder und jedem, der Lust hat abgenommen und erfüllt werden. Sie gehen dann an die Absender der Zettel: Kinder, die wegen der finanziellen Lage ihrer Eltern nicht mit üppigen Weihnachtsgaben rechnen können, oder die...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 28.11.19
  • 255× gelesen
Soziales
Fayez Gilke vom Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ freut sich über viele Berliner, die einen Zettel vom Wunschbaum picken und Kindern diesen Wunsch dan erfüllen.

Weihnachtswunschbaumaktion startet
„Schenk doch mal ein Lächeln“

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 27. November startet im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11, die Weihnachtswunschbaumaktion. Fayez Gilke und sein Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ haben wieder Wünsche von Kindern gesammelt, die krank sind oder nicht mit vielen Geschenken rechnen können. Wer sie erfüllen möchte, nimmt einen Zettel vom Baum und besorgt das Präsent.

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 26.11.19
  • 209× gelesen
Kultur

Nikolausmarkt im Rathaus

Charlottenburg. Am Donnerstag, 28. November 2019, lädt der Nikolausmarkt der Bildungs- und Beschäftigungsträger von 11 bis 14 Uhr ins Rathaus, Otto-Suhr-Allee 100, ein. Gleichzeitig beginnt an diesem Tag die „Wunschbaum-Saison“. Mit einer Vielfalt an handwerklichen Produkten aus den Werkstätten und Küchen der teilnehmenden Träger kann man sich vor dem ersten Advent in Weihnachtsstimmung bringen lassen. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ organisiert die Wunschbaumaktion im Bezirk. Die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 25.11.19
  • 200× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.