Zeitzeugen

Beiträge zum Thema Zeitzeugen

Kultur
Mit solchen Anzeigen und Handzetteln wurde seinerzeit für Veranstaltungen im Heide-Theater geworben.
2 Bilder

Wer erinnert sich an die Bühne?
Im Spätsommer soll das Heide-Theater wiederbelebt werden

Die wechselvolle Geschichte der Schönholzer Heide ist vielfältig und mit Ausnahme von Heimatforschern nur wenigen bekannt. So wissen heute nur noch wenige, dass sich in dieser Parkanlage sogar mal ein Theater befand: die Freilichtbühne Heide-Theater. Sie wurde in den 1950er-Jahren im Rahmen des NAW Nationalen Aufbauwerks errichtet und am 15. August 1956 eröffnet. Das Heide-Theater hatte 2500 Sitzplätzen und befand sich im südlichen Teil der Schönholzer Heide. Nach dem Bau der Berliner Mauer...

  • Niederschönhausen
  • 17.05.21
  • 50× gelesen
Kultur

Zeitzeugen gesucht: Todesfälle an der Grenze

Dahlem. Der Forschungsverbund SED-Staat an der Freien Universität (FU) Berlin sucht Zeitzeugen, die Auskünfte über Todesfälle an der innerdeutschen Grenze geben können. Die Recherche-Ergebnisse sollen in einem biografischen Handbuch zu den Opfern des DDR-Grenzregimes erscheinen. Das Forschungsteam hat bisher die Lebensläufe von 261 Opfern rekonstruieren können. Bei weiteren 172 Todesfällen sind die Daten noch nicht vollständig. Auch über mehr als 200 im Grenzgebiet aufgefundene unbekannte Tote...

  • Dahlem
  • 27.08.15
  • 204× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.