Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Gesucht: Zeugen der Messerattacke

Charlottenburg. Nach dem Tötungsdelikt an dem Arzt Fritz von Weizsäcker am 19. November in der Schlosspark-Klinik am Heubnerweg 2 sucht die 8. Mordkommission nach weiteren Zeugen. Wer am 19. November, ab 18 Uhr an der Veranstaltung „Fettleber – (k)ein Grund zur Sorge“ teilgenommen oder an diesem Tag zwischen 17 und 18 Uhr auf dem Klinikgelände ungewöhnliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Landeskriminalamt in der Keithstraße 30 unter der Rufnummer 46 64 91 18 88, per E-Mail...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 46× gelesen
Blaulicht

Zeugen eines Unfalls gesucht

Reinickendorf. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Montag, 18. November, gegen 12.40 Uhr an der Kreuzung Scharnweberstraße und Eichborndamm ereignete. Dort bog ein in Richtung Seidelstraße fahrender 53-jähriger LKW-Fahrer nach rechts in den Eichborndamm ab. Er erfasste dabei eine 48 Jahre alte Radfahrerin, die in gleicher Richtung unterwegs war. Die Frau wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Hinweise nimmt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 unter...

  • Reinickendorf
  • 27.11.19
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Unfallzeugen

Köpenick. Bei einem Verkehrsunfall am 19. November wurde ein Senior schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte der 82-Jährige gegen 10.50 Uhr eine Fußgängerfurt an der Oberspreestraße in Richtung der Straßenbahnhaltestelle in der Mitte der Straße. In diesem Moment befuhr eine 67-jährige Autofahrerin die Oberspreestraße in Richtung Lange Brücke und erfasste den Mann auf der Furt. Durch den Zusammenstoß erlitt er lebensbedrohliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht....

  • Köpenick
  • 21.11.19
  • 195× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Gewalttäter

Spandau. Nach einer Gewalttat sucht die Bundespolizei jetzt mit Fahndungsfotos nach dem Täter. Der Mann soll bereits am 17. Februar gegen halb zwei Uhr nachts einen Mann im Bahnhof Spandau mehrfach getreten und verletzt haben. Das Opfer war laut Polizei 61 Jahre alt. Der Täter hatte dem Mann in der Bahnhofshalle völlig unvermittelt gegen die Brust getreten, worauf dieser zu Boden ging. Der Tatverdächtige aber trat weiter auf den Berliner ein und flüchtete anschließend. Die Bundespolizei...

  • Spandau
  • 17.10.19
  • 137× gelesen
Blaulicht

Attacke: Polizei sucht Zeugen

Wilmersdorf. Ein unbekannter Mann soll Anfang September einen Fahrgast in der Ringbahn mit einer Flasche attackiert und verletzt haben, deshalb sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen. Das Opfer war nach Angaben der Beamten in der Nacht zum Sonntag, 1. September, in der S-Bahn der Linie 41 eingeschlafen. Zwischen 4.20 und 4.30 Uhr und den Bahnhöfen Hohenzollerndamm und Halensee bemerkte der 29-Jährige, dass ihm jemand sein Handy aus der Hosentasche zog. Er stieß den unbekannten Mann von sich,...

  • Wilmersdorf
  • 26.09.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht nach Zeugen eines Unfalls

Alt-Hohenschönhausen. Am 17. September kam es an der Konrad-Wolf-Straße, Ecke Waldowstraße zu einem Unfall. Ein schwarzes Auto hatte beim Linksabbiegen aus der Waldowstraße die Vorfahrt nicht beachtet, sodass zwei Radfahrerinnen beim Versuch, einen Zusammenstoß zu vermeiden, stürzten. Der oder die Gesuchte soll sich im Auto unerlaubt vom Unfallort entfernt haben. Beide Radfahrerinnen wurden verletzt, eine musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Augenzeugen,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 24.09.19
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Alex-Mörder
Staatsanwaltschaft lobt 5000 Euro Belohnung für Hinweise aus

Der Fall des 26-jährigen Edgar Orlovskij, der am Abend des 18. März auf dem Gehweg der Karl-Marx-Allee unweit des Alexanderplatzes erstochen wurde, ist weiter ungeklärt. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt eine Belohnung von bis zu 5000 Euro ausgelobt. Die Veröffentlichungen von Aufnahmen eines mindestens 40-jährigen Tatverdächtigen mit kräftiger Gestalt und Halbglatze mit Haarkranz aus Überwachungskameras des U-Bahnhofs Alexanderplatz führten bislang nicht zu dessen Identifizierung. Wer etwas...

  • Mitte
  • 28.08.19
  • 131× gelesen
Blaulicht

Bundespolizei sucht Diebe

Spandau. Zwei Männer hatten am 19. März einer Frau am Bahnhof Spandau die Geldbörse gestohlen und mit der EC-Karte mehrfach hohe Geldbeträge abgehoben. Weil die Täter bisher nicht gefunden werden konnten, sucht die Bundespolizei nun mit Lichtbildern nach den Verdächtigen und fragt: Wer kennt die Personen auf den Fotos, wer kann Hinweise zu deren Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der kostenfreien Hotline 0800/ 688 80 00 und unter 206 22 93 60 rund um die Uhr entgegen....

  • Spandau
  • 27.08.19
  • 242× gelesen
  •  1
Blaulicht

S-Bahn mit Kugel beschossen

Neukölln. Die Polizei sucht Zeugen: Am Mittwoch, 7. August, wurde eine S-Bahn der Linie S 46 gegen 15.40 Uhr zwischen den Bahnhöfen Neukölln und Köllnische Heide mit einer Stahlkugel beschossen. Ein Oberlicht zerbarst, die Scheibe fiel ins Zuginnere. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Eine Frau fand die vier Millimeter große Stahlkugel im Abteil. Wer etwas beobachtet hat oder Angaben zu Tätern machen kann, wende sich unter 297 77 90 an die Bundespolizei. Auch die kostenlose Servicenummer...

  • Neukölln
  • 15.08.19
  • 52× gelesen
Blaulicht

Polizei veröffentlicht Täterfotos
Überfall auf Tankstelle noch ungeklärt

Nach einem schwerem Raub hat die Polizei jetzt Fotos vom mutmaßlichen Täter veröffentlicht. Die Ermittler hoffen damit auf Hinweise aus der Bevölkerung. Der bewaffnete Raubüberfall liegt mit dem 24. Januar schon etwas länger zurück. Doch offenbar blieb die Suche nach dem Täter bisher erfolglos. Deshalb hat die Polizei jetzt Fotos aus einer Überwachungskamera veröffentlicht. Die zeigen, wie ein Maskierter nachts eine Tankstelle an der  Streitstraße betritt. Dem jungen Angestellten zufolge...

  • Spandau
  • 13.08.19
  • 205× gelesen
Blaulicht

Fahndung nach Räuber

Wittenau. Mit der Veröffentlichung von Bildern und einem Video erhofft sich die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung zu einem Räuber. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, am Montag, 29. April dieses Jahres, gegen 19.15 Uhr einen 46-Jährigen in der Göschenstraße angesprochen und Geld gefordert zu haben. Als der Angesprochene der Aufforderung nicht nachkam, schlug der Angreifer den Mann und dessen Begleiter mit einem Schlagstock mit Messerspitze. Die Angegriffenen erlitten Kopfverletzungen,...

  • Wittenau
  • 26.07.19
  • 91× gelesen
Blaulicht

Fahndung nach U-Bahn-Schlägern

Reinickendorf. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Berlin zwei dringend Tatverdächtige, die am 11. Mai zwei Männer in einer U-Bahn der Linie 8 attackiert haben sollen. Die Tat ereignete sich gegen 20.25 Uhr in einem Waggon im Bereich des U-Bahnhofs Paracelsus-Bad, Fahrtrichtung Osloer Straße. Zunächst sollen die Gesuchten die beiden 23-Jährigen mit einer Glasflasche angegriffen und anschließend minutenlang geschlagen und getreten haben. Dadurch erlitten beide erhebliche...

  • Reinickendorf
  • 24.07.19
  • 135× gelesen
Blaulicht

Zeugen nach Unfalltod gesucht

Hakenfelde. Am Vormittag des 18. Juli ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall in der Goltzstraße. Ein 82-jähriger Radfahrer wurde gegen 9.50 Uhr von einem Lkw erfasst. Der schwer verletzte Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Unfallursache ist bislang ungeklärt und auch der Fahrer des Lkw konnte noch nicht ausfindig gemacht werden. Ebenso unklar ist, ob der Kraftfahrer den Unfall überhaupt bemerkt hat. Daher wird er gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Außerdem sucht die Polizei...

  • Hakenfelde
  • 19.07.19
  • 119× gelesen
Blaulicht

Nach versuchter Sexualstraftat

Schöneberg. Am frühen Morgen des 9. Dezember 2018 hat ein bisher unbekannter Mann am S-Bahnhof Südkreuz eine junge Frau angegriffen. Offensichtlich wollte er sie vergewaltigen. Die 20-Jährige wehrte sich, der Mann flüchtete. Nun bittet die Polizei die Bevölkerung mit Aufnahmen einer Videokamera um Mithilfe bei der Ergreifung des Täters: www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.827634.php. Wer Angaben zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort des Mannes machen oder sonstige...

  • Schöneberg
  • 16.07.19
  • 85× gelesen
Blaulicht

Bundespolizei sucht nach Tätern
Regionalexpress überrollt Schottersteine

Ein Regionalexpress hat am Bahnhof Staaken Schottersteine überfahren, die Unbekannte offenbar auf die Gleise gelegt hatten. Die Bundespolizei sucht jetzt nach Zeugen. Die Leitstelle der Bahn hatte am Montag, 1. Juli, gegen 18.30 Uhr die Bundespolizei über den Vorfall informiert. Kurz zuvor hatte der Regionalexpress RE 62177 am Bahnhof Staaken mehrere Schottersteine überfahren. Verletzt wurde aber offenbar niemand. Die Bundespolizei geht von einem oder mehreren Tatverdächtigen aus, die...

  • Staaken
  • 03.07.19
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizei fahndet mit Fotos
Einbrecher kamen durch die Wand

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach drei Männern, die im April in ein Geschäft an der Residenzstraße eingebrochen sind. In den frühen Morgenstunden des 15. April brachen die Männer durch eine Wand in einen Spätkauf und Handyshop in der Residenzstraße ein. Die Wand trennte das Geschäft von einer Bar, die zu dieser Zeit saniert wurde. Kurz vor 6 Uhr morgens betrat das Trio den Laden und stahl Geld, Tabakwaren...

  • Reinickendorf
  • 03.07.19
  • 119× gelesen
Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?

Spandau. Die Polizei sucht im Fall einer angefahrenen Seniorin dringend Unfallzeugen. Die Frau war nach eigenen Angaben bereits am 7. Juni gegen 9.45 Uhr vor einem Geschäft an der Carl-Schurz-Straße von einem Rollstuhlfahrer angefahren worden. Sie stürzte und musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Begleiterin des Rollstuhlfahrers soll sich anfangs noch um die verletzte 78-Jährige gekümmert haben. Aus der Klinik entlassen informierte die Frau dann am 1. Juli die Polizei über den Unfall. Die...

  • Spandau
  • 03.07.19
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizei bitte Bürger um Mithilfe
Erst geflohen, dann geblitzt

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Geschwindigkeitsüberwachung suchen die Ermittler nach einem Autofahrer, der sich im Juni letzten Jahres einer Verkehrskontrolle im Ortsteil Siemensstadt entzogen hatte. Am 5. Juni 2018 gegen 23.30 Uhr missachtete der Fahrer die Anhaltezeichen eines Polizisten und gab stattdessen Gas. Der Beamte konnte sich durch einen Sprung zur Seite retten und wurde nicht verletzt. Seine Kolleginnen nahmen die Verfolgung auf, mussten diese jedoch auf der...

  • Siemensstadt
  • 20.06.19
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Räuber mit Fotos

Haselhorst. Nach dem Überfall auf eine Tankstelle sucht die Polizei die Täter jetzt mit Fahnungsfotos aus einer Überwachungskamera. Ein maskierter Mann hatte die Tankstelle Am Juliusturm am 17. März 2018 überfallen und die junge Angestellte mit einem Messer bedroht. Anschließend floh er mit dem Geld auf einem Fahrrad. Die Ermittler hoffen mit der Veröffentlichung der Fotos auf Hinweise aus der Bevölkerung und fragen: Wer kennt die abgebildete Person und/oder kann Angaben zu deren Aufenthaltsort...

  • Haselhorst
  • 21.05.19
  • 208× gelesen
Blaulicht

Radunfall: Zeugen gesucht

Friedrichshain. Personen, die den schweren Verkehrsunfall am 7. Mai auf der Boxhagener Straße beobachtet haben, bittet die Polizei, sich zu melden. Gegen 16.30 Uhr war dort in Höhe der Hausnummer 106 eine Radfahrerin beim Überholen eines Reinigungsfahrzeugs gestürzt und schwer verletzt worden. Unklar war zunächst, ob die Radlerin von einem ebenfalls überholenden Auto berührt wurde und es deshalb zum Unfall kam, oder nicht. Hinweise bitte an den Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 5 in der...

  • Friedrichshain
  • 21.05.19
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen

Lichtenberg. Das Fachkommissariat für Kinderschutzdelikte sucht einen Mann, der am 9. Mai Zeuge eines Vorfalls in Lichtenberg geworden ist. Der Gesuchte hatte gegen 18 Uhr Passanten auf ein stark alkoholisiertes Paar aufmerksam gemacht, das auf einer Parkbank an der Wilhelm-Guddorf-Straße nahe der Gürtelstraße saß. Die Frau hatte einen Säugling auf dem Arm, den sie – offenbar aufgrund ihres Zustands – nicht halten konnte. Das Baby glitt ihr aus dem Arm glitt und fiel zu Boden. Alarmierte...

  • Lichtenberg
  • 14.05.19
  • 166× gelesen
Blaulicht

Suche nach Unfallzeugen

Friedrichshain. Am 5. Februar ist es an der Kreuzung Rother- und Ehrenbergstraße zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Seat war gegen 5 Uhr früh mit einem Mercedes kollidiert, der Seat-Fahrer wurde schwer verletzt. Zum genauen Hergang sucht die Polizei nach Zeugen. Insbesondere nach drei Männern, die den Zusammenstoß möglicherweise beobachtet haben. Einer von ihnen soll Taxifahrer gewesen sein, die beiden anderen werden als 25 bis 35 Jahre alt und mit blondem Haar beschrieben. Einer trug eine...

  • Friedrichshain
  • 23.04.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

ICE mit Steinen beworfen

Spandau. Unbekannte haben einen ICE beworfen und beschädigt. Jetzt sucht die Bundespolizei nach Zeugen. Reisende hatten am Montag, 15. April, gegen 20.45 Uhr kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Spandau im ICE von Hamburg nach Berlin einen lauten Knall gehört. Der Zug war offenbar mit Steinen beworfen und beschädigt worden. Verletzt wurde aber niemand. Alarmierte Bundespolizisten fahndeten nach den Tätern, konnten sie aber nicht finden. Auch ein Polizeihubschrauber kam zum Einsatz. Die...

  • Spandau
  • 17.04.19
  • 69× gelesen
Blaulicht

Zeugenaufruf nach Unfall

Reinickendorf. Die Polizei sucht Zeugen eines tödlichen Verkehrsunfalls, der sich am 24. März gegen 13.45 Uhr auf der Gotthardstraße ereignete. Eine 73-jährige Frau trat zwischen geparkten Autos hervor, um die Mittelinsel zu erreichen. Ein 26-jähriger Motorradfahrer, der unterwegs in Richtung Aroser Allee war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Frau erlitt bei dem Zusammenprall schwere Kopfverletzungen, der Motorradfahrer wurde leicht verletzt. Schon einen Tag nach dem Unfall verstarb...

  • Reinickendorf
  • 05.04.19
  • 219× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.