Alles zum Thema Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Zeugen gesucht – Belohnung winkt

Neukölln. Bereits im Frühjahr 2018, am Mittwoch, dem 7. März, wurde ein homosexueller Mann angegriffen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Der 24-Jährige ging gegen 23.40 Uhr zusammen mit seinem Lebensgefährten über einen Spielplatz an der Mainzer Straße. Die beiden hatten sich untergehakt. Zwei Jugendliche sprachen sie auf Zigaretten an. Als die beiden Männer weitergingen, wurden sie verfolgt. Plötzlich bekam der 24-Jährige einen Schlag gegen den Kopf und einen Messerstich in den Oberschenkel....

  • Neukölln
  • 18.12.18
  • 2× gelesen
Blaulicht

Zeugenaufruf zu tödlichem Unfall

Reinickendorf. Die bei einem Verkehrsunfall am 10. Dezember schwer verletzte 59-jährige Fußgängerin, ist am 11. Dezember im Krankenhaus verstorben. Die 59-Jährige hatte kurz nach 7 Uhr am S-Bahnhof Schönholz die Provinzstraße überquert und war dabei vom Auto eines 56-Jährigen erfasst worden. Da zu diesem Zeitpunkt viele Passanten in der Provinzstraße unterwegs waren, gehen die Verkehrsermittler davon aus, dass der genaue Unfallhergang beobachtet worden ist. Daher bitten sie Zeugen, sich beim...

  • Reinickendorf
  • 12.12.18
  • 48× gelesen
Blaulicht

Zwei Supermärkte überfallen

Staaken/Hakenfelde. Mehrere Männer haben in der Nacht zum 6. Dezember zwei Supermärkte in Staaken und Hakenfelde überfallen. Kurz nach Ladenschluss drangen vier Maskierte über einen Lieferanteneingang in einen Lebensmittelmarkt an der Obstallee ein. Ein Mitarbeiter wollte das Geschäft gerade verlassen und öffnete die Tür. Die Täter erpressten sich Zugang zum Kassenbüro und raubten Wechselgeld. Zwischendurch sperrten die Räuber zwei Angestellte in eine Kühlkammer, aus der sie sich später selbst...

  • Staaken
  • 10.12.18
  • 47× gelesen
Blaulicht
Beide Täter waren mit weißen Tüchern maskiert.
3 Bilder

Bewaffnet mit Messer und Machete
Fahndung nach Tankstellen-Räubern

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus Überwachungskameras erhofft sich die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung zu einem Tankstellenüberfall am 7. Januar. Die Abgebildeten stehen in Verdacht, am Sonntag, 7. Januar 2018, gegen 5.35 Uhr, eine Tankstelle am Brunsbütteler Damm überfallen und beraubt zu haben. Dazu betraten die beiden Maskierten die Geschäftsräume, bedrohten einen Angestellten mit einem Messer und einer Machete und forderten die Öffnung der Kasse. Anschließend flüchteten sie...

  • Spandau
  • 30.11.18
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht weiter Zeugen

Bohnsdorf. Die Verkehrsermittler der Berliner Polizei bitten noch immer um Unterstützung im Fall vom 7. November, als ein Mann auf der A 117 überrollt wurde. Da die Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben, noch nicht geklärt werden konnten, fragen die Beamten in der Bevölkerung: Wer befuhr am 7. November in der Zeit von 2 bis 3 Uhr die BAB 117 von der Straße Am Seegraben (B 96a) kommend in Richtung Waltersdorfer Dreieck? Wer hat den Mann oder andere Personen zum Zeitpunkt des Geschehens...

  • Bohnsdorf
  • 22.11.18
  • 20× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Messerstich

Lichtenrade. Es war eine Attacke, die die Polizei nicht so schnell vergessen wird. Am 24. Oktober zwischen 20.15 und 20.30 Uhr wurde ein Polizeibeamter in Zivil in der Kettinger Straße unweit des S-Bahnhofs Schichauweg unvermittelt von einem Unbekannten schwer mit einem Messer verletzt. Dieser hatte zuvor versucht, das Fahrrad des Beamten zu stehlen, war jedoch dabei erwischt worden und stach daraufhin zu. Während der Messerstecher flüchtete, wurde der Beamte im Krankenhaus operiert. Inzwischen...

  • Lichtenrade
  • 01.11.18
  • 56× gelesen
Blaulicht

Weitere Zeugen gesucht: Kreuzberg: Angriff im Görlitzer Park

Zwei Männer sind am 27. Oktober durch Messerstiche schwer verletzt worden. Die Tat ereignete sich am Eingang zum Görlitzer Park an der Falckensteinstraße. Nach Angaben eines der Opfer sei er von einer acht- bis zehnköpfigen Gruppe junger Männer unvermittelt und ohne Grund attackiert worden. Der zweite Geschädigte wollte ihm zu Hilfe kommen und wurde dadurch selbst angegriffen. Beide Verletzten erklärten inzwischen, dass es weitere Zeugen gegeben habe, die eingegriffen und dadurch...

  • Kreuzberg
  • 01.11.18
  • 26× gelesen
Blaulicht

Zeugen zu tödlichem Unfall gesucht
Motorradfahrer verstorben

Die Polizei sucht Zeugen zu einem tödlichen Verkehrsunfall, der sich in den Morgenstunden des 18. Oktober auf der Gotthardstraße ereignete.  Gegen 7.30 Uhr war ein 19-jähriger Motorradfahrer aus der Holländerstraße links in die Gotthardstraße abgeboten und fuhr in Richtung Kurt-Schumacher-Platz. In diesem Moment wollte eine 23-jährige Autofahrerin, die auf der Gotthardstraße in Richtung Holländerstraße fuhr, wenden und stieß mit dem Zweiradfahrer zusammen. Der Motorradfahrer musste vor...

  • Reinickendorf
  • 30.10.18
  • 108× gelesen
Blaulicht
Angela Häntsch und Hans-Joachim Kowalka sind von Lisa mit dem aufrechten Kopf nur Fotos geblieben.

Wittenau: Glasfaser-Kuh gestohlen
Entführer brachten "Tier" zurück

Die gute Nachricht zuerst: Die in der Nacht zum 14. Oktober aus einem Vorgarten entwendete Skulptur einer Kuh ist wieder da. Am 18. Oktober fanden ihre Besitzer sie um 5.30 Uhr in der Früh wieder vor ihrem Haus. Ein ungewöhnlicher Diebstahl ereignete sich in der Nacht zum 14. Oktober im Vorgarten des Hauses Am Kesselpfuhl 7: Eine lebensgroße Kuh aus Glasfaser verschwand. Mona musste drei Tage ohne Lisa auskommen. Zusammen waren sie zumindest rund um den Triftpark eine Attraktion in...

  • Wittenau
  • 17.10.18
  • 163× gelesen
Blaulicht
Blinde Zerstörungswut: Im "Quader" brachen die Täter komplette Fenster aus der Halterung heraus.
5 Bilder

Fenster eingetreten, Mobiliar zerstört
Vandalen wüten im Jugendklub „Quader“

Wieder sind Unbekannte in den Jugendklub „Quader“ eingebrochen und haben randaliert. Das Ausmaß der Schäden erzeugt Fassungslosigkeit. Auch das Stadion Hakenfelde wurde verwüstet.   Einbrecher haben im „Quader“ erneut ihr Unwesen getrieben. Sie traten mehrere Fenster ein oder rissen sie aus dem Rahmen, warfen Küchenmöbel und die Basketballanlage um, zertrümmerten die Boxentürme und Lautsprecheranlage der Bühne, zerstörten Lampen, leerten drei Feuerlöscher und besprühten die komplette...

  • Hakenfelde
  • 16.10.18
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht nach Zeugen

Buckow. Bei einem Verkehrsunfall am 5. September wurde eine 78-jährige Fußgängerin lebensgefährlich verletzt. Die Verkehrsermittlung der Polizeidirektion 5 sucht nach Zeugen, die den Unfall an der Kreuzung auf dem Rufacher Weg/Marienfelder Chaussee beobachtet haben. Sie können sich in der Golßener Straße in Kreuzberg melden, Telefon 46 64 57 28 00 oder in jeder anderen Polizeidienststelle. KT

  • 10.09.18
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Mithilfe

Friedrichshain. Im Zusammenhang mit einem versuchten Totschlag am 6. Mai an der Warschauer Straße, Ecke Stralauer Allee, sucht die Mordkommission nach Zeugen. Drei Männer sollen dort gegen 1.45 Uhr einen 32-Jährigen attackiert und auf den Boden geworfen haben. Auch danach wurde er weiter angegriffen. Erst als Passanten auf die Situation aufmerksam wurden, flüchteten die Täter. Das Opfer musste in ein künstliches Koma versetzt werden und überlebte nur durch eine Notoperation. Menschen, die das...

  • Friedrichshain
  • 07.09.18
  • 30.999× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Unfallzeugen

Buckow. Eine Passantin hat am Mittwoch, 8. August, um 10.25 Uhr einen 89-Jährigen bewusstlos und mit Kopfverletzungen auf dem Möwenweg gefunden. Er lag neben seinem Fahrrad. Vier Tage später starb der Mann im Krankenhaus. Erst zu diesem Zeitpunkt wurde der Polizei der tragische Vorfall bekannt. Jetzt sucht sie Zeugen, die Angaben zu dem Geschehen machen können oder die möglicherweise einen Verkehrsunfall beobachtet haben. Hinweise sind zu richten an ¿46 64 57 28 00 oder jede andere...

  • Buckow
  • 17.08.18
  • 67× gelesen
Blaulicht
Regine B. wird in Berlin vermutet.

Schwerpunkt U-Bahnlinie 6
Suche nach Vermisster aus Mahlow

Die Polizei sucht nach der Vermissten 74-jährigen Regine B. aus Mahlow. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll die Vermisste in der Nacht von Mittwoch, 18. Juli, zum Donnerstag, 19. Juli, auf einem U-Bahnhof der Linie 6 gesehen worden sein. Eine Nacht zuvor sei sie in der Berliner Scharnweberstraße gesehen worden. Bislang konnte sie jedoch nicht aufgefunden werden. Daher bittet die Polizei weiter um Hinweise zum Aufenthaltsort der Gesuchten. Sie wird seit Sonntag, 15. Juli, um 17.15 Uhr,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 25.07.18
  • 183× gelesen
Blaulicht

Reizgas in der S-Bahn

Neukölln. Ein Unbekannter hat am 9. Juli Reizgas in eine vollbesetzte S-Bahn der Linie S47 gesprüht. Die Bahn verließ gegen 16 Uhr den S-Bahnhof Neukölln in Richtung Köllnische Heide, als der Mann durch ein geöffnetes Fenster das Gas in einen Wagon ließ. Viele Fahrgäste klagten über Atembeschwerden. Eine 29-Jährige stieg mit ihren Töchtern aus und informierte die Polizei. Der Mann war laut Zeugenaussagen 20–30 Jahre alt, von breiter Statur und südländischem Typ. Er trug eine schwarze Jacke und...

  • Neukölln
  • 12.07.18
  • 67× gelesen
Blaulicht
Wer kennt diese Männer? Die Polizei sucht sie. 

Fahndungsfotos veröffentlicht
Polizei sucht drei Schläger

Die Polizei sucht mit Überwachungsfotos nach einem Räubertrio. Die drei Männer sollen am 21. Mai einen schweren Raub begangen haben. Weil die Täter immer noch flüchtig sind, hat die Polizei jetzt Bilder aus einer Überwachungskamera veröffentlicht. Gesucht werden drei gewalttätige Männer wegen schweren Raubes. Und das passierte am 21. Mai: Ein 26 Jahre alter Mann stieg gegen 3.15 Uhr an der Haltestelle Grünhofer Weg aus einem Bus der Linie M32. An der Ecke Brunsbütteler Damm riss ihm dann...

  • Bezirk Spandau
  • 12.07.18
  • 207× gelesen
Blaulicht
Der mutmaßliche Täter.

Junge Frau bedrängt
Polizei sucht Triebtäter

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am 23. März gegen vier Uhr eine 19-Jährige sexuell genötigt und bedrängt haben soll. Der Mann soll die junge Frau aus dem U-Bahnhof Hermannstraße heraus verfolgt und vor einem Ladengeschäft in der Hermannstraße angegriffen haben. Nach heftiger Gegenwehr ließ er schließlich von ihr ab und flüchtete. Der Beschreibung nach ist der Gesuchte zwischen 22 und 25 Jahre alt, circa 1,70 m groß, schlank und hat schwarze Haare. Wer kann Hinweise zur...

  • Neukölln
  • 05.07.18
  • 95× gelesen
Blaulicht

Messerstecherei: Zeugen gesucht

Charlottenburg. Am 21. Juni gab es gegen 17.25 Uhr eine Auseinandersetzung vor einem Lokal in der Wilmersdorfer Straße, bei der drei Männer verletzt wurden. Zwei Gruppen gerieten mit Messern aneinander, infolgedessen einer der Beteiligten lebensbedrohliche Stichwunden erhielt. Die Ermittler bitten Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, sich bei der 4. Mordkommission in der Keithstraße 30 in Tiergarten unter der 46 64 91 14 44, per E-Mail: LKA114@polizei.berlin.de oder jeder anderen...

  • Charlottenburg
  • 28.06.18
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht dunklen Renault

Spandau. Die Ermittlungen zum Raubmord an dem kroatische Gastwirt Dragisa Katanic laufen auf Hochtouren. Laut Polizei sind mittlerweile 20 Hinweise bei den Ermittlern eingegangen. Daraus haben sich neue Anhaltspunkte ergeben, weshalb die ermittelnde Mordkommission weitere Fragen hat. Wer hat in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag, 26./27. Mai, an oder in der Nähe des Tatortes am Hauskavelweg verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt? Die Polizei fahndet insbesondere nach einem dunklen...

  • Spandau
  • 13.06.18
  • 280× gelesen
Blaulicht

Frauen angegriffen

Am 2. Juni hat ein Mann auf dem Bahnhof Ostkreuz mindestens zwei Frauen tätlich attackiert. Zunächst beobachtete eine Zeugin gegen 14.45 Uhr, wie er einem Opfer auf der Rolltreppe auf den Hinterkopf schlug. Die Frau stürzte daraufhin auf den S-Bahnsteig. Alarmierte Polizisten trafen sie danach nicht mehr an. Sie entließen den Tatverdächtigen zunächst. Ungefähr anderthalb Stunden später sprach derselbe Mann eine 44-Jährige an und erklärte ihr, dass ihr Handy verseucht sei. Anschließend...

  • Friedrichshain
  • 05.06.18
  • 76× gelesen
Blaulicht

Kriminalpolizei bittet um Mithilfe
Wohnungseinbruch in der Suarezstraße

Mit der Veröffentlichung von Fotos von Beutestücken eines Wohnungseinbruchs bittet die Kriminalpolizei der Direktion 2 die Berliner um Mithilfe. Zwischen Sonntag, 1. April, 11 Uhr, und Mittwoch, 4. April, 14.15 Uhr, brachen Unbekannte in eine Wohnung in der Suarezstraße ein. Sie entwendeten einen Safe mit hochwertigen Armbanduhren, einen Trainingsanzug (Gucci), eine Lederjacke (Gucci) und zwei Handtaschen (Gucci und Dolce & Gabbana). Bereits vor dem 28. März waren vermutlich dieselben...

  • Charlottenburg
  • 01.06.18
  • 89× gelesen
Blaulicht
Dragisa Katanic war als Gastwirt des "Mila" bekannt.
2 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Gastwirt wird Opfer eines Raubmordes

Nach dem Raubmord an dem Gastwirt Dragisa Katanic sucht die Polizei jetzt nach Zeugen, die Hinweise geben können.  Der Mord an Dragisa Katanic erschüttert alle, die ihn kannten. Der kroatische Gastwirt war am 26. Mai gegen 23.30 Uhr unweit seines Wohnhauses im Haushavelweg erstochen und beraubt worden. Passanten fanden den 63-Jährigen Betreiber des Restaurant „Mila“ schwer verletzt auf dem Gehweg. Alarmierte Rettungskräfte konnten ihn nicht mehr retten, er starb noch vor Ort. Die...

  • Spandau
  • 30.05.18
  • 794× gelesen
Blaulicht

Jugendliche ist wieder da

Reinickendorf. Die seit dem 8. März vermisste 16-Jährige ist wieder da. Die Jugendliche erschien am 23. Mai mit ihrer Mutter bei einer Polizeidienststelle in Bergheim in Nordrhein Westfalen. Sie hatte sich zuvor telefonisch aus Aachen bei ihrer Mutter gemeldet, die sie dann abholte. Sie soll sich ihren Angaben zufolge bei einer Freundin aufgehalten haben. Die Jugendliche, die aus Bergheim stammt, wird im Rahmen der Jugendhilfe vom Circus Renz betreut, der im März und April am...

  • Reinickendorf
  • 24.05.18
  • 60× gelesen
Blaulicht
Dieser Mann soll seinem Widersacher Reizgas ins Gesicht gesprüht haben.

Reizgas versprüht: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der Ende 2017 einem Mann Reizgas ins Gesicht gesprüht hatte. Ein unbekannter Mann hat am 27. November 2017 einem 23-Jährigen in einer U-Bahn der Linie 7, nahe der Station Paulsternstraße, im Verlauf einer körperlichen Auseinandersetzung Reizgas ins Gesicht gesprüht. Der Tatverdächtige entkam unerkannt. Der 23-Jährige trug Gesichtsverletzung davon. Jetzt hat die Polizei Bilder des Tatverdächtigen veröffentlicht und hofft, ihn mit Hilfe von...

  • Charlottenburg
  • 17.05.18
  • 57× gelesen