Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung nach Gewalttat

Nachdem ein unbekannter Mann am 7. Juli mehrere Gewalttaten beging, sucht die Bundespolizei nun mit Lichtbildern nach dem Tatverdächtigen. Am 7. Juli 2020 griff der Unbekannte zunächst mehrere Reisende auf dem S-Bahnhof Savignyplatz an. Dazu nahm er sich aus dem Gleisbereich Schottersteine und bewarf damit zielgerichtet vier Personen, die unterhalb einer Brüstung standen. Die Steine verfehlten die Opfer nur knapp auf Kopfhöhe. Anschließend fuhr der Mann mit einer S-Bahn Richtung Osten. Noch...

  • Charlottenburg
  • 03.11.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Ringbahn beschossen

Prenzlauer Berg. Ein unbekannter Mann hat die Ringbahn S 41 mit einer Luftdruckwaffe beschossen und den Zugführer verletzt. Die Tat ereignete sich am 1. November gegen 20.30 Uhr zwischen den Bahnhöfen Prenzlauer Allee und Greifswalder Straße. Das Projektil traf den Zugführer durch das geöffnete Fenster am Kopf. Der 59-Jährige musste ins Krankenhaus. Reisende kamen nicht zu Schaden. Die Fahndung nach dem Täter läuft, blieb bislang aber ergebnislos. Die Bundespolizei sucht darum dringend nach...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.11.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Tote Frau in Wohnung
Mordkommission sucht Zeugen

Wedding. Bei der am Freitag, 16. Oktober 2020, gegen 1 Uhr in einer Wohnung in der Wollankstraße 28 getötet aufgefundenen Frau handelt es sich um die 31-jährige Mila Simic. Der Tatverdächtige, der sich kurz zuvor bei einem Polizeiabschnitt stellte und angab, seine Freundin getötet zu haben, befindet sich inzwischen wegen des dringenden Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft. Als Tatzeit kommen die Abendstunden des 15. Oktober 2020 in Betracht. Die Hintergründe der Tat sind noch völlig...

  • Wedding
  • 27.10.20
  • 189× gelesen
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung nach Gewalttat

Nach einer gefährlichen Körperverletzung am S-Bahnhof Innsbrucker Platz sucht die Bundespolizei nun mit Lichtbildern nach dem Täter. Am 17. August 2020 gegen 22.10 Uhr ereignete sich am S-Bahnhof Innsbrucker Platz ein  Angriff auf eine 54-jährige Frau, nachdem sie zuvor verbal mit dem Täter aneinander geraten war. Der Täter stieß die Frau von hinten, sodass sie das Gleichgewicht verlor und ins Gleisbett fiel. Hierbei zog sie sich schwere Kopfverletzungen sowie Prellungen zu. Auf dem Bahnhof...

  • Schöneberg
  • 23.10.20
  • 78× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Fußgänger bei Unfall mit Elektroroller schwer verletzt

Gesundbrunnen. Am 22. Oktober erlitt ein Fußgänger bei einem Unfall mit einem Elektroroller schwere Verletzungen. Ersten Erkenntnissen zufolge hielt sich der 16-Jährige mit mehreren weiteren Personen an der Brunnenstraße in einer Zufahrtsstraße zu einer Kaufland-Filiale auf. Gegen 19.15 Uhr soll der Jugendliche in Höhe der Einfahrt zum Parkhaus der Filiale auf die Fahrbahn der Zufahrtstraße gerannt sein, wobei es zu einem Zusammenstoß mit einem Elektroroller kam, der mit zwei bislang...

  • Gesundbrunnen
  • 23.10.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am 31. August in Charlottenburg. Nach bisherigen Ermittlungen waren eine 45-Jährige und ihre 17-jährige Tochter gegen 21.20 Uhr in einem Ford auf dem Kurfürstendamm in Richtung Brandenburgische Straße unterwegs. An der Kreuzung Lehniner Platz/Kurfürstendamm/Cicerostraße ordnete sich die 45-Jährige zum Linksabbiegen in Richtung Lehniner Platz ein. Auf der Kreuzung stieß sie dabei mit einem entgegenkommenden BMW zusammen, der auf dem...

  • Charlottenburg
  • 01.09.20
  • 78× gelesen
Blaulicht

Mann nach Stoß ins Wasser ertrunken – Mordkommission bittet um Mithilfe

Die Ermittler der 7. Mordkommission suchen nach einem Tötungsdelikt in Charlottenburg Zeugen. Dem aktuellen Ermittlungstand nach, soll ein unbekannter Tatverdächtiger einen 53-jährigen Obdachlosen am Ufer des Landwehrkanals am Einsteinufer am 21. August 2020, zwischen 2 und 3 Uhr nach vorangegangenen Streitigkeiten vorsätzlich ins Wasser gestoßen haben. Der Mann ertrank. Die folgende Personenbeschreibung des Tatverdächtigen, welcher vermutlich zuvor am Ufer des Landwehrkanals geangelt haben...

  • Charlottenburg
  • 24.08.20
  • 136× gelesen
Blaulicht

Nach Brandstiftung in Lokal Zeugen gesucht

Lichtenberg. In Zusammenhang mit einer am 14. August begangenen Brandstiftung in einem Lokal in der Hagenstraße sucht die Polizei Berlin nach Zeugen. Die Fragen der Ermittler des Polizeilichen Staatschutzes beim Landeskriminalamt: Wer hat in den Morgenstunden des 14. August im Umfeld des Lokals im Bereich der Hagen-, Fanninger, Gunther- sowie Siegfriedstraße verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise zu einer dunkelgekleideten Person mit einer orangefarbenen Warnweste geben?  Wer kann...

  • Lichtenberg
  • 20.08.20
  • 68× gelesen
Verkehr
Während der Mahnwache am Altstädter Ring wurde die Kreuzung zeitweise besetzt.
3 Bilder

Zwei tödliche Radunfälle
Polizei sucht Zeugen, der ADFC hält eine Mahnwache ab

Innerhalb von knapp drei Stunden sind am 17. August zwei Fahrradfahrerinnen bei Verkehrsunfällen tödlich verletzt worden. Zunächst wurde gegen 11.15 Uhr eine 66 Jahre alte Frau an der Ecke Brüder- und Pichelsdorfer Straße von einem Transporter erfasst. Sie starb wenig später im Krankenhaus. Gegen 13.50 Uhr stieß an der Kreuzung Altstädter Ring und Seegefelder Straße ein Auto mit einer 82-jährigen Radfahrerin zusammen. Die Rentnerin erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Polizei...

  • Spandau
  • 20.08.20
  • 314× gelesen
Blaulicht
Sergio hat es von den drei Katern am schwersten getroffen.
3 Bilder

Drei kranke Kater ausgesetzt
Tierschutzverein sucht nach Tierquälern

Drei Kater wurden in Wittenau ausgesetzt. Jetzt sucht der Tierschutzverein nach den einstigen Besitzern. Er hat eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt. Die jungen und kranken Maine Coon-Kater waren wahrscheinlich am 19. Juli in einem Karton auf Höhe der Hermsdorfer Straße 8 ausgesetzt worden. Eine Passantin hatte sie dort gefunden und die Polizei alarmiert. Alle drei waren stark geschwächt, abgemagert und verwahrlost. Im Fell hatten sie kahle Stellen und teils wunde Haut. Die Tiere litten an...

  • Wittenau
  • 10.08.20
  • 213× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt
Polizei sucht Unfallzeugen

Die Polizei sucht nach Zeugen eines Unfalls, der  sich am 10. Juli in Weißensee ereignete. Dabei ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 37-Jährige war mit seiner Suzuki gegen 6.15 Uhr auf der Pistoriusstraße in Richtung Roelckestraße unterwegs, als ihm ein dunkler Wagen entgegen kam. Der Fahrer wendete sein Fahrzeug an der Friesickestraße und fuhr in Richtung Roelckestraße zurück. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der Zweiradfahrer kräftig. Dabei rutschte das Vorderrad...

  • Weißensee
  • 29.07.20
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Tatverdächtige mit Bildern
Nach Überfall auf Bäckerei am Ritterfelddamm

Kladow. Mit der Veröffentlichung von Bildern und einem Phantombild bittet die Kriminalpolizei um Mithilfe. Die Abgebildeten stehen im Verdacht, am 18. März eine Bäckerei in Kladow überfallen zu haben. Nach den bisherigen Erkenntnissen und Zeugenaussagen, sollen die beiden Tatverdächtigen gegen 6.30 Uhr das Geschäft am Ritterfelddamm betreten und die 43-jährige Angestellte mit vorgehaltener Pistole zur Herausgabe der Einnahmen gezwungen haben. Anschließend sollen die beiden Maskierten mit den...

  • Kladow
  • 14.07.20
  • 227× gelesen
Blaulicht

Sexualstraftat: Polizei bittet um Hinweise

Bei den Ermittlungen zu Sexualstraftaten am Wannsee und am Teufelsberg bitten Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin um Hinweise. Am 22. Juni 2020 kam es im Bereich des Wannsees zu einer Vergewaltigung, die bei der Polizei Berlin angezeigt wurde und durch eine Fachdienststelle des Dezernats für Sexualdelikte bearbeitet wird. Am 25. Juni 2020 meldete ein Zeuge, gegen 19 Uhr eine Sexualstraftat auf einem Waldweg nahe des Teufelsbergs beobachtet zu haben. Alarmierte Polizisten, die wenig...

  • Grunewald
  • 02.07.20
  • 949× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen

Friedrichshain. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall einer Radfahrerin am 3. Juni bittet die Polizei um Mithilfe. Wie berichtet, war eine 62 Jahre alte Frau, die mit ihrem Fahrrad auf der Petersburger Straße unterwegs war, an der Kreuzung Mühsamstraße von einem nach rechts abbiegenden Betonmischer erfasst worden. Sie starb noch am Ort. Menschen, die das Unglück beobachtet haben und dazu sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 5 in der...

  • Friedrichshain
  • 08.06.20
  • 212× gelesen
Blaulicht

Schnellrestaurant überfallen
Polizei sucht Räuber mit Fotos

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Berliner Polizei nach zwei Männern, die am Mittwoch, 4. März, in Lichterfelde ein Schnellrestaurant überfallen haben. Die maskierten Männer hatten gegen 23.40 Uhr das Restaurant am Ostpreußendamm betreten. Unter Vorhalt einer Schusswaffe und eines Messers erbeuteten die beiden die Einnahmen. Danach flüchteten sie stadtauswärts in einem hellen Geländewagen. Die Männer werden wie folgt beschrieben: Der erste Maskierte...

  • Lichterfelde
  • 26.05.20
  • 166× gelesen
Blaulicht

Verletzt nach Vollbremsung

Lankwitz. Die Polizei sucht Zeugen, die am Morgen des 13. Mai einen Verkehrsunfall im Kamenzer Damm beobachtet haben. Bei dem Unfall fuhr ein BVG-Bus gegen 8.30 Uhr in Richtung Paul-Schneider-Straße. Aus noch ungeklärten Gründen soll plötzlich ein weißer Lkw von seiner Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten sein. Nur weil der 27-jährige Busfahrer schnell reagierte und eine Gefahrenbremsung einleitete, konnte ein Zusammenstoß der beiden aufeinander zufahrenden Fahrzeuge verhindert...

  • Steglitz
  • 25.05.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Nach Messerattacke verstorben
Polizei sucht Zeugen

Im Bereich Lankwitz-Kirche ist es am Abend des 17. Mai zu mehreren Auseinandersetzungen gekommen. Dabei wurde ein 38-Jähriger durch Stiche so schwer verletzt, dass er wenig später in einem Krankenhaus verstarb. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei war der Mann in Begleitung von mindestens zwei anderen Männern. Aus noch nicht geklärten Gründen gerieten diese ab 20 Uhr mehrfach in Streit mit einer anderen Gruppe von Männern. In der Grünanlage vor der Dreifaltigkeitskirche, auf dem...

  • Lankwitz
  • 19.05.20
  • 595× gelesen
Blaulicht

Steinwurf auf S-Bahn: Bundespolizei sucht Zeugen

Westend. Nachdem unbekannte Täter am 27. April einen S-Bahn-Zug mit Steinen bewarfen und dadurch beschädigten, sucht die Bundespolizei nun nach Zeugen. Gegen 18.30 Uhr warfen mehrere augenscheinlich Jugendliche Steine von einer stillgelegten Eisenbahnbrücke am S-Bahnhof Westkreuz auf vorbeifahrende Züge. Bei mindestens einer S-Bahn wurde eine Scheibe beschädigt. Bei Eintreffen alarmierter Bundespolizisten flüchteten die Jugendlichen unerkannt. Die Bundespolizei ermittelt wegen...

  • Westend
  • 28.04.20
  • 104× gelesen
Blaulicht
Dieser Mann wird gesucht. Er könnte ein wichtiger Zeuge sein.

Zeuge gesucht
Polizei und Staatsanwaltschaft bitten um Mithilfe

Die Mordkommission sucht nach einem Zeugen im Fall eines versuchten Totschlags, der sich am 8. Februar dieses Jahres im Bereich des Rathauses Steglitz ereignete. Bei dem Vorfall handelte es sich um eine Auseinandersetzung, bei der ein 20-Jähriger massiv attackiert und schwer verletzt wurde. Der junge Mann flüchtete während der Auseinandersetzung in einen Bus der Linie M48 und wurde dort durch mehrere Messerstiche schwer verletzt. Der bisher unbekannte Mann soll versucht haben, dem Opfer des...

  • Steglitz
  • 02.04.20
  • 333× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizei sucht Ersthelfer als Zeugen
Radfahrer stürzt und verstirbt

Köpenick. Bei einem sogenannten „Alleinunfall“ ist am 1. April ein Radfahrer gestorben. Der 89-Jährige war gegen 16 Uhr auf der Druschiner Straße in Richtung Eichwaldgraben unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen soll er in Höhe der Einmündung der Egersfelder Allee mit dem Rad gestürzt sein und sich am Kopf verletzt haben. Der Gestürzte verstarb wenig später am Unfallort. Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6 hat die Untersuchungen übernommen. Ein bisher unbekannter Mann, der dem...

  • Köpenick
  • 02.04.20
  • 173× gelesen
Blaulicht

Feuer in Wohnhaus Polizei sucht nach Zeugen

Am Sonnabend, 22. Februar, brannte es im Haus Hermannstraße 72 (Ecke Okerstraße). Mehrere Verletzte mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Nun sucht die Polizei Zeugen. Kurz vor 16.30 Uhr hatte ein Passant gesehen, wie Qualm aus den Kellerfenstern des sechsstöckigen Hauses drang. Die Feuerwehr war bis in die Abendstunden mit dem Löschen beschäftigt. Brandgase und Rauch breiteten sich im Wohngebäude und auch in der Aldi-Filiale im Erdgeschoss aus. Das Haus und der Supermarkt wurden...

  • Neukölln
  • 27.02.20
  • 158× gelesen
Blaulicht

Mann masturbiert in S-Bahn

Wedding. Die Polizei sucht mit der Veröffentlichung eines Fotos einen Mann, der bereits am 21. Mai 2019 zwischen 17.23 und 17.35 Uhr in der S-Bahn der Linie S41 zwischen den Bahnhöfen Westkreuz und Wedding vor einem Kind masturbiert haben soll. Das zwölfjährige Mädchen hat den Tatverdächtigen bei der Selbstbefriedigung mit dem Handy fotografiert. Der Mann soll laut Polizei ein Tablet auf seinen Schoß gelegt haben, so dass die Tat von anderen Fahrgästen nicht bemerkt worden sei. Wer den...

  • Wedding
  • 19.02.20
  • 262× gelesen
Blaulicht
Ein weißes Fahrrad erinnert an die verstorbene Radfahrerin.
2 Bilder

Gefährliche Ampelschaltung sollte schon früher verändert werden
Zeugen zum tödlichen Unfall auf Holzhauser Straße gesucht

Der tödliche Unfall einer Radfahrerin am 31. Januar auf der Holzhauser Straße hat Folgen. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls, der sich am 31. Januar gegen 12.15 auf der Holzhauser Straße ereignete. Dort bog ein Sattelzug, der in Richtung Berliner Straße fuhr, auf die Auffahrt zur Bundesautobahn 111 in Richtung Hermsdorfer Damm ein. Dabei erfasste er eine 79-Jährige, die auf dem Radweg in gleicher Richtung neben dem Lastwagen unterwegs war. Die Frau erlag am 3. Februar ihren schweren...

  • Tegel
  • 12.02.20
  • 224× gelesen
Blaulicht

Gesucht: Zeugen der Messerattacke

Charlottenburg. Nach dem Tötungsdelikt an dem Arzt Fritz von Weizsäcker am 19. November in der Schlosspark-Klinik am Heubnerweg 2 sucht die 8. Mordkommission nach weiteren Zeugen. Wer am 19. November, ab 18 Uhr an der Veranstaltung „Fettleber – (k)ein Grund zur Sorge“ teilgenommen oder an diesem Tag zwischen 17 und 18 Uhr auf dem Klinikgelände ungewöhnliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Landeskriminalamt in der Keithstraße 30 unter der Rufnummer 46 64 91 18 88, per E-Mail...

  • Charlottenburg
  • 11.12.19
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.