ZLB

Beiträge zum Thema ZLB

Sonstiges

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Teilen Sie sich die Bibliothek – jetzt wieder ganztägig!

Die Vormittage ohne Bibliothek sind VORBEI! Wir sind wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da! Die ZLB freut sich, Sie täglich wieder ab 10 Uhr (außer sonntags) begrüßen zu dürfen. Außerdem können wir Ihnen weitere Arbeitsplätze anbieten und auch den Klavierraum wieder für Sie öffnen. Seit 01. Juli können Sie PC-Plätze vorbuchen - online unter www.reservierung.zlb.de oder per Telefon von Mo – Fr 10.00 – 18.00 unter 030/90 226 401 Ab Montag, 13. Juli heißt es bei uns: Der...

  • Kreuzberg
  • 10.07.20
  • 10× gelesen
Bildung

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
PC-Plätze für Amerika-Gedenkbibliothek und Berliner Stadtbibliothek buchen

Sie können die PC-Plätze in der Amerika-Gedenkbibliothek und der Berliner Stadtbibliothek wieder nutzen. Einfach die Plätze vorher online oder telefonisch buchen. Telefonische Reservierung von Mo - Fr 10.00 - 18.00 unter 030/90 226 401 Online unter www.reservierung.zlb.de Bitte beachten Sie: Eine Nutzung der Plätze ohne Reservierung ist nicht möglich. Immer montags um 10 Uhr werden die Zeitkontingente für die kommende Woche freigeschaltet. Wir freuen uns auf Sie! Ihre...

  • Kreuzberg
  • 08.07.20
  • 21× gelesen
Kultur

Digitale Landesbibliothek Berlin
Berliner Zeitungen und Zeitschriften

Berlin neu entdecken - Stöbern Sie in alten Dokumenten, Zeitungen und Fotografien und erforschen Sie die bewegende Vergangenheit der Stadt. Die umfangreichen Bestände der Zentral- und Landesbibliothek machen es möglich. Die Digitale Landesbibliothek Berlin stellt zahlreiche digitale Veröffentlichungen und Quellen zur Berliner Landeskunde, Stadtentwicklung sowie zur Regional- und Kulturgeschichte zur Verfügung. Die Sammlung Berliner Zeitungen und Zeitschriften besteht aus Exemplaren aus...

  • Kreuzberg
  • 27.05.20
  • 73× gelesen
Kultur

Digitale Landesbibliothek Berlin
Berliner Adress-, Telefon- und Branchenbücher 1707 – 1991/1992

Berlin neu entdecken - Stöbern Sie in alten Dokumenten, Zeitungen und Fotografien und erforschen Sie die bewegende Vergangenheit der Stadt. Die umfangreichen Bestände der Zentral- und Landesbibliothek machen es möglich. Die Digitale Landesbibliothek Berlin stellt zahlreiche digitale Veröffentlichungen und Quellen zur Berliner Landeskunde, Stadtentwicklung sowie zur Regional- und Kulturgeschichte zur Verfügung. Die Sammlung Berliner Adress-, Telefon und Branchenbücher 1707 - 1991/1992 ist...

  • Kreuzberg
  • 06.05.20
  • 73× gelesen
Kultur

Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Themenraum | Mai 1945 erinnern | 30.06. bis 23.08.2020

Vor 75 Jahren, am 8. Mai 1945, endete mit Deutschlands bedingungsloser Kapitulation der Zweite Weltkrieg in Europa und die nationalsozialistische Diktatur in Deutschland. Aus diesem Anlass haben wir für Sie einen #Themenraum '𝘔𝘢𝘪 1945 𝘦𝘳𝘪𝘯𝘯𝘦𝘳𝘯' entwickelt und Medien zusammengestellt: Bücher, Filme, Musik, E-Medien und Online-Ressourcen zu verschiedenen Schwerpunkten. Der Themenraum der Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) beschäftigt sich mit den historischen Ereignissen im Mai 1945 in...

  • Kreuzberg
  • 04.05.20
  • 58× gelesen
Kultur

Digitale Landesbibliothek Berlin
Berolinensien | Schriften aus und über Berlin

Berlin neu entdecken - Stöbern Sie in alten Dokumenten, Zeitungen und Fotografien und erforschen Sie die bewegende Vergangenheit der Stadt. Die umfangreichen Bestände der Zentral- und Landesbibliothek machen es möglich. Die Digitale Landesbibliothek Berlin stellt zahlreiche digitale Veröffentlichungen und Quellen zur Berliner Landeskunde, Stadtentwicklung sowie zur Regional- und Kulturgeschichte zur Verfügung. In der Sammlung „Berolinensien“ finden Sie verschiedene Dokumenttypen mit dem...

  • Kreuzberg
  • 29.04.20
  • 98× gelesen
Sonstiges

Digitale Landesbibliothek Berlin
Berlin um 1900 - eine fotografische Zeitreise

Wie war es hier früher, Berlin? Blättern Sie mit uns und der Digitalen Landesbibliothek durch ein “Fotoalbum” dieser Stadt und begeben Sie sich auf fotografische Zeitreise. Entdecken Sie auf der Berlin-Karte zahlreiche geografisch erschlossene Berliner Stadtansichten und weitere Fotografien aus Digitalisaten der Digitalen Landesbibliothek Berlin. Viel Vergnügen beim Blättern, Stöbern und Entdecken unter https://digital.zlb.de/viewer/berlinfotos/ Mehr zu weiteren Angeboten der Digitalen...

  • Kreuzberg
  • 22.04.20
  • 74× gelesen
Soziales

Die ZLB ist für Sie da!
Telefonische Medienberatung: E-Books und Co

Haben Sie Schwierigkeiten mit Ihrem E-Reader? Oder Fragen zur Mediensuche? Oder streikt Ihr Smartphone und Sie wissen nicht, warum? Wir sind weiterhin für Sie da und beraten Sie telefonisch! Ab sofort jeden Dienstag von 11.00 - 12.00 Uhr unter der Telefonnummer +49 30 90226-337 Rufen Sie uns an und sprechen Sie mit unseren Medienprofis! Wir freuen uns auf Sie! Ihre ZLB Mehr Informationen unter www.zlb.de/beratung

  • Kreuzberg
  • 17.04.20
  • 43× gelesen
Soziales

Bibliothek kommt zu Ihnen nach Hause
Die Digitalen Angebote des VÖBB

Wenn Sie nicht in die Bibliothek kommen können - bringen wir die Bibliothek eben zu Ihnen Denn Bibliothek geht auch digital! E-Books, E-Papers, Hörbücher, Musik, Filme, Serien, Fort- und Weiterbildungen und vieles mehr können Sie weiterhin leihen, lesen, sehen, nutzen – direkt von zu Hause aus Die vielfältigen Digitalen Angebote des Verbunds der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) finden Sie unter www.zlb.de/digital ebenso wie unsere Digitale Landesbibliothek. Mit Ihrem...

  • Kreuzberg
  • 30.03.20
  • 390× gelesen
Kultur

Phonothek - Vinyl ist zurück!

Aus unserer Schallplattensammlung (rund 73.000 Exemplare) stellen wir in Zusammenarbeit mit dem Berliner DJ-Kollektiv "Through My Speakers" eine wechselnde Auswahl zum Reinhören und Ausleihen im Salon der AGB zur Verfügung. Mehr Infos finden sich unter http://bit.ly/ZLB_Phonothek Wenn euch eine Platte gefällt, habt ihr außerdem die Möglichkeit sie direkt auf einen USB Stick zu digitalisieren. Bei Fragen stehen unsere Mitarbeiter*innen bereit Viel Freude beim Hören wünscht die ZLB...

  • Kreuzberg
  • 04.03.20
  • 61× gelesen
  •  1
Bildung

ZLB ist Bibliothek des Jahres

Kreuzberg/Mitte. Die Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) erhält in diesem Jahr den mit 20 000 Euro dotierten nationalen Bibliothekspreis. Mit der Auszeichnung werden unter anderem die neu entwickelten Beteiligungsangebote und der digitale Service gewürdigt. Zur ZLB gehören die beiden Standorte an der Breite Straße in Mitte sowie die Amerika-Gedenkbibliothek am Blücherplatz in Kreuzberg. Der Preis wird vom Deutschen Bibliotheksverband (dbv) und der Deutsche Telekom Stiftung verliehen....

  • Kreuzberg
  • 26.05.19
  • 21× gelesen
Verkehr
Direkt vor dem Neuen Marstall (rechts) sollen Parkbuchten für Reisebusse gebaut werden.

Senat ignoriert Forderung der Anlieger
Weltkulturerbe wird Busbahnhof

Das Berliner Stadtzentrum wird von vielen Touristen besucht. Das ist natürlich gut für die Stadt Berlin. Stellt aber auch ein großes Problem dar. Viele Berlinbesucher kommen mit dem Reisebus in das Zentrum. Doch wo sollen die Busfahrer ihre Busse abstellen, während die Touristen in den Museen oder im Berliner Dom sind? Oftmals sind die Seitenstraßen voll gestellt mit Reisebussen. Das soll sich ändern – ein Busparkplatz soll angelegt werden. Bereits Ende des Monats November sollen die...

  • Mitte
  • 04.11.18
  • 203× gelesen
Sport

Thai Chi in der Bibliothek

Mitte. Die Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) bietet im Sommer an ihren beiden Standorten an der Breiten Straße 30-36 und in der Amerika-Gedenkbibliothek am Blücherplatz 1 offenes Tai Chi für alle Interessierten an. Die Kurse sind kostenlos und finden immer mittwochs im Lesehof der Berliner Stadtbibliothek (BStB) und montags auf der Wiese vor der Amerika-Gedenkbibliothek von 9.45 bis 10.15 Uhr statt. Trainerin Marion ist ab sofort bis Ende September im Einsatz. DJ

  • Mitte
  • 09.05.18
  • 29× gelesen
Bildung
Die Berlin-Studien haben 350 000 Berlinmedien vom 17. Jahrhundert bis 2018.

Stadtbibliothek erweitert Öffnungszeiten der Berlin-Studien

Die Berliner Stadtbibliothek der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) in der Breiten Straße 30-36 öffnet ihre Berlin-Studien jetzt auch sonnabends bereits ab 10 Uhr. Die Megasammlung über Berlin war bisher am Sonnabend immer erst ab 13 geöffnet. Der Bereich Berlin-Studien der Historischen Sammlungen ist die größte Sammlung von Büchern weltweit zum Thema Berlin – vom 17. Jahrhundert bis 2018. Wer etwas über Berlin wissen und recherchieren will, kommt dort hin. Die Berlin-Studien...

  • Mitte
  • 20.01.18
  • 510× gelesen
Kultur

Buchverkauf in der ZLB

Mitte. Der Freundeskreis der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) lädt am Sonnabend, 11. November, von 10 bis 19 Uhr zu seinem jährlichen Buchverkauf ein. Sprachkurse, Wörterbücher, Hörbücher und CDs stehen diesmal besonders im Vordergrund. Auch Kinder- und Jugendbücher, Romane und fremdsprachige Literatur werden verkauft. Zudem zählen Sachbücher aus den Themenbereichen Naturwissenschaften, Philosophie, Religion, Politik und Geschichte zum Angebot. Der Verkauf findet im Foyer der Berliner...

  • Mitte
  • 05.11.17
  • 346× gelesen
Kultur

Kinderprogramm der ZLB

Kreuzberg. Die Zentral- und Landesbibliothek hat ihr Programm für September und Oktober veröffentlicht. Für Kinder werden verschiedene Workshops angeboten. Am 1. September können beispielsweise im Test-Labor der Amerika-Gedenkbibliothek am Blücherplatz 1 verschiedene Roboter getestet werden. Dafür ist eine vorige Anmeldung unter  90 22 61 03 erforderlich. Jeden Freitag im September wird es auf der Wiese vor dem Eingang einen Tai-Chi-Kurs geben. Außerdem findet am 20. September ein Kinderkino...

  • Kreuzberg
  • 23.08.17
  • 16× gelesen
Kultur

Standortsuche für Bibliothek

Tempelhof-Schöneberg. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt lässt Standorte für einen geplanten Neubau der Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) prüfen. Bis zum Herbst 2016 soll feststehen, wo die ZLB gebaut wird. In einer ersten Untersuchungsphase unter der Federführung der Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten wurden 13 mögliche Standorte untersucht und bewertet. Zu den vier Standorten, die es in die zweite Untersuchungsphase geschafft haben, gehören das Flughafengebäude...

  • Schöneberg
  • 07.01.16
  • 58× gelesen
Sonstiges
Die Idee, den Marstall und weitere in der Breiten Straße stehende Gebäude in die ZLB zu verwandeln, findet nicht überall Zustimmung.

Nach dem Aus für Tempelhof wird ein neues ZLB-Quartier gesucht

Mitte. Die Zentrale Landesbibliothek (ZLB) platzt aus allen Nähten. Ihre Standorte in der Breiten Straße 30-36 und die Amerika-Gedenk-Bibliothek am Blücherplatz 1 (Kreuzberg) sind sanierungsbedürftig und genügen nicht mehr heutigen Ansprüchen.Nach dem Aus für die Bibliothekspläne auf dem Tempelhofer Feld wurde jetzt der aus der Kaiserzeit stammende Marstall gegenüber dem Humboldtforum ins Gespräch gebracht. Manfred Rettig, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Berliner Schloss Humboldtforum,...

  • Mitte
  • 05.06.14
  • 297× gelesen
  • 12. Juli 2020 um 10:00
  • Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) - Amerika-Gedenkbibliothek
  • Berlin

Pride Weeks 2020 | Lesung für Kinder "Ein Tag im Leben von Marlon Bundo” von E. G. Keller

Marlon ist ein Kaninchen, das bei seinem Großvater, dem Vizepräsidenten der USA lebt. Er erzählt, dass er immer sehr einsam war – bis zu diesem einen Tag, an dem sich sein Leben für immer verändern sollte … Unsere Kollegin Karen liest aus dem Buch, das sich für Vielfalt, Demokratie und die gleichgeschlechtliche Ehe einsetzt. Ab 6.7. auf www.zlb.de/prideweeks verfügbar

  • 12. Juli 2020 um 10:00
  • Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) - Amerika-Gedenkbibliothek
  • Berlin

Pride Weeks 2020 | #allabendlichqueer: Live-Gastbeiträge der Literatunten

Jeden Abend um 19.30 Uhr findet eine Live- Lesung der Literatunten #allabendlichqueer statt. Wir freuen uns sehr, dass wir ihre neueste Veranstaltungsreihe #allabendlichqueer während der ZLB Pride Weeks in Kooperation präsentieren können. Freut euch auf allabendliche, digitale Live-Autor*innenlesungen mit queeren Texten und bekannten Gesichtern der Literaturszene wie etwa Lutz van Dijk, Angelika Overath, Mirjam Müntefering und Frank Goyke. Mehr Infos dazu...

  • 12. Juli 2020 um 10:00
  • Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) - Amerika-Gedenkbibliothek
  • Berlin

Pride Weeks 2020 | Queere Zines zu Gast in der ZLB

Die mobile queere Zine-Bibliothek des Queer Zine Fest Berlin ist bei uns zu Gast! Zines sind selbstgemachte und selbstverlegte, nichtkommerzielle und leicht zugängliche Medien in allen denkbaren Formen. In Zines können Menschen zu Wort kommen, die sonst nicht gehört werden und Wünsche, Meinungen, Beobachtungen oder politische Forderungen mit anderen teilen. Zines sind für alle da! Eine kuratierte Auswahl wird auf der Webseite präsentiert und lädt dazu ein, spannende Zines kennenzulernen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.