Zugverkehr

Beiträge zum Thema Zugverkehr

Verkehr

100 Jahre Groß-Berlin
Gründung der Reichseisenbahn

Am 1. April 1920 trat der Staatsvertrag zur Gründung der Reichseisenbahnen, später Deutsche Reichsbahn, unter der Hoheit des Deutschen Reiches in Kraft. Ab 5. Mai, nachdem der Reichsverkehrsminister eine „Vorläufige Verwaltungsordnung“ in Kraft gesetzt hatte, wurde der Schritt faktisch vollzogen. RR

  • Mitte
  • 27.12.19
  • 34× gelesen
Verkehr

Pendelverkehr bleibt angespannt
Reservewagen weiterhin im Einsatz

Die Situation für Pendler von Spandau nach Berlin morgens ist schwierig. Besonders Menschen, die ihr Fahrrad mit in den Zug nehmen, sind vor Probleme gestellt, berichteten mehrere Spandauer. Auch künftig sind wohl keine Besserungen in Sicht. Eine „unmögliche“ Situation wurde besonders in der Regionalbahnlinie 10 morgens am Bahnhof Spandau geschildert. Leute, die mit ihrem Rad in die Innenstadt müssen, um von dort dann auf zwei Rädern ans Ziel zu gelangen, müssten nicht selten auf spätere...

  • Bezirk Spandau
  • 25.07.19
  • 108× gelesen
  • 1
Blaulicht

Essenreste stoppten Züge

Spandau. Wegen eines verdächtigen Gegenstandes hat die Bundespolizei den Bahnhof Spandau am 28. Februar vormittags komplett gesperrt. Eine Frau soll aus einer S-Bahn ausgestiegen, den Gegenstand abgelegt und wieder in den Zug gestiegen sein. Die Überprüfung ergab, dass es sich um eine Box mit Essensresten handelte. Der Zugverkehr war rund eine Stunde unterbrochen. CS

  • Spandau
  • 28.02.18
  • 79× gelesen
Verkehr

Züge halten wieder am Zoo

Charlottenburg. Mit Betriebsbeginn am Donnerstag, 1. Februar, sind alle Umstiege am Bahnhof Zoo zwischen S-Bahn, Regional-Express- und Regionalbahnen sowie einigen Fernverkehrszügen wieder möglich, die Züge RE1, RE2, RE7 sowie RB14, RB21 und RB22 verkehren wieder planmäßig. Das teilt die Deutsche Bahn AG mit. Der Brand in einem Technikraum im Bahnhof Zoo am Silvestertag hat große Schäden angerichtet. Um für die Kunden weitere Fahrzeitverlängerungen zu vermeiden, wurde eine provisorische...

  • Charlottenburg
  • 30.01.18
  • 118× gelesen
Verkehr

Zugverkehr wird unterbrochen

Rudow. Die Modernisierung am U-Bahnhof Rudow geht planmäßig in die nächste Phase, wie die BVG mitteilte. Neben dem Bau zweier neuer Zugänge mit Fahrtreppen für den komfortablen Umstieg zwischen U-Bahn und Bus werden auch die Hintergleiswände der Bahnsteige erneuert. Für diese Arbeiten muss der Zugverkehr auf dem südlichen Ende der U-Bahnlinie 7 zwischen dem 22. September und dem 27. November unterbrochen werden. Als Ersatz fahren barrierefreie Busse. Fahrgäste sollten vorsorglich etwas mehr...

  • Rudow
  • 22.09.16
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.