Zusammenstoß

Beiträge zum Thema Zusammenstoß

Blaulicht

Fahrradfahrerin schwer verletzt

Marienfelde. Schwer verletzt wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Unfall am 28. Juli. Den bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr die 42-Jährige mit ihrem Fahrrad auf dem Nahmitzer Damm in Richtung Motzener Straße. Als sie in Höhe der Hausnummer 18 war, betrat dort ein 19-Jähriger Mann mit seinem mitgeführten Fahrrad die Straße. Beide stießen zusammen und stürzten. Dadurch erlitt die Radfahrerin zum Teil schwere Verletzungen. Der leichtverletzte Fußgänger lehnte eine Behandlung ab. Der...

  • Marienfelde
  • 29.07.20
  • 67× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin von Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt

Gesundbrunnen. In der Nacht zum 8. Juli wurde eine Fußgängerin von einem Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge überquerte die 30-Jährige gegen 22.50 Uhr in Höhe der Böttgerstraße die Fahrbahn der Pankstraße. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Auto eines 19-Jährigen, der mit seinem Pkw in Richtung Prinzenallee unterwegs war. Die junge Frau wurde infolge des Zusammenstoßes gegen die Frontscheibe des Wagens geschleudert. Alarmierte Rettungskräfte...

  • Gesundbrunnen
  • 08.07.20
  • 67× gelesen
KulturAnzeige
Happy Paint Party 
Male dein eigenes Kunstwerk! Male nach Mattiessons Art

Male dein eigenes Kunstwerk! Male nach Mattiessons Art
10.07.2020 Happy Paint Party Romantische Bootsreise

Am Freitag den 10.07.2020 von 18 - 21 Uhr ist es wieder soweit und die nächste Happy Paint Party findet in der Malerwerkstatt vom Kunsthof Mattiesson statt. Juni - Thema: Romantische Bootsreise Schritt für Schritt gezeigt, wie man ein Bild auf Leinwand, in Acryl zaubert. Leinwand: 40 – 40 cm 29,- p.Person Buchung unter http://www.mattiesson.com/epages/63375887.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63375887/Categories/%22Happy%20Paint%20Party%22 oder Tel. oder WhatsApp 01741841860 Alle...

  • Umland Süd
  • 23.06.20
  • 55× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer bei Unfall verletzt

Alt-Hohenschönhausen. Schwere Verletzungen erlitt am 15. Mai ein 59-jähriger Kradfahrer bei einem Unfall in der Konrad-Wolf-Straße. Der Mann war dort gegen 13.10 Uhr in Richtung Altenhofer Straße unterwegs, als er mit einem Auto zusammenstieß, in dem ein 77-Jähriger am Steuer saß. Er soll laut Polizei kurz zuvor von einem Grundstück in die Konrad-Wolf-Straße eingebogen sein. Der Kradfahrer stürzte und zog sich dabei mehrere Brüche zu. Die Experten der Polizeidirektion 6 ermitteln, wie genau es...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 21.05.20
  • 44× gelesen
Blaulicht

Verletzte bei Auffahrunfall

Friedrichsfelde. Bei einem Unfall am Nachmittag des 22. März sind in Friedrichsfelde zwei Männer, eine Frau und zwei kleine Kinder verletzt worden. Nach Polizeiangaben war ein 80-jähriger Mann gegen 17.55 Uhr mit seinem Suzuki in der Straße Alt-Friedrichsfelde Richtung Rhinstraße unterwegs. In Höhe eines Schnellrestaurants fuhr er auf einen Mitsubishi auf, der auf dem rechten Fahrstreifen im Halteverbot stand. Beim Aufprall wurden die vier Insassen des Mitsubishis, ein 26-Jähriger, eine...

  • Friedrichsfelde
  • 26.03.20
  • 93× gelesen
Blaulicht

Fußgängerinnen bei Unfall schwer verletzt

Reinickendorf. Eine 43-jährige Frau und ihre 16-jährige Tochter sind bei einem Unfall am 18. Januar an der Kreuzung Humboldtstraße und Ollenhauer Straße schwer verletzt worden. Eine 45-jährige Autofahrerin war gegen 17 Uhr auf der Humboldtstraße in Richtung Auguste-Viktoria-Allee unterwegs. An der Kreuzung bog sie nach links in die Ollenhauer Straße ab. Dabei erfasste sie die beiden Fußgängerinnen, die laut Polizei bei Grün die Straße überquerten. Durch den Zusammenstoß stürzten beide zu Boden...

  • Reinickendorf
  • 20.01.20
  • 88× gelesen
Blaulicht

Junge bei Unfall verletzt

Lichtenberg. Bei einem Unfall am Abend des 6. September ist in Lichtenberg ein Junge schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 67-jähriger Autofahrer gegen 18.25 Uhr in der Siegfriedstraße in Richtung Herzbergstraße unterwegs, kurz hinter der Reinhardsbrunner Straße erfasste er den Neunjährigen, der von rechts auf die Straße gelaufen war. Das Kind erlitt Arm- und Beinverletzungen, es kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Lichtenberg
  • 10.09.19
  • 147× gelesen
Blaulicht

Verkehrsrowdy behindert Polizei

Neukölln. Bei einem Unfall am 19. August wurde ein Polizeifahrzeug beschädigt. Gemeinsam mit einem anderen Einsatzwagen war es gegen 18.50 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn auf der Hermannstraße in südlicher Richtung unterwegs. Die Polizei musste in den Gegenverkehr fahren, um schnell voranzukommen. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein BMW mit quietschenden Reifen an der Ampel der Werbellinstraße los, beschleunigte stark, fuhr frontal auf einen der beiden Funkwagen zu, obwohl auf der Straße genug Platz...

  • Neukölln
  • 22.08.19
  • 100× gelesen
Blaulicht

Junger Radfahrer schwer verletzt

Friedrichsfelde. Bei einem Verkehrsunfall am 12. August wurde in Friedrichsfelde ein Jugendlicher schwer verletzt. Nach Polizeiangaben war gegen 12.45 Uhr ein 59-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen auf der Gensinger Straße in Richtung Biesdorf unterwegs. An der Kreuzung Gensinger Straße und Alt-Friedrichsfelde fuhr plötzlich von rechts kommend der 17-Jährige vom Gehweg auf die Fahrbahn. Obwohl er sofort bremste, erfasste der Chevrolet den Jungen, der erst auf die Motorhaube prallte und dann...

  • Friedrichsfelde
  • 15.08.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

Alt-Hohenschönhausen. In der Konrad-Wolf-Straße ist am Nachmittag des 30. Juni ein Motorradfahrer schwer verunglückt. Nach Polizeiangaben hatte eine 49-jährige Autofahrerin gegen 16 Uhr auf einer Einfahrt in der Konrad-Wolf-Straße gewendet. Als sie wieder auf die Straße fuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem 26-jährigen Zweiradfahrer. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. bm

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 05.07.19
  • 46× gelesen
Blaulicht

Radfahrer stießen zusammen

Friedrichshain. Nach einem Unfall zwischen zwei Radfahrern musste ein Beteiligter ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Polizeiangaben fuhren beide am frühen Abend des 23. November zunächst hintereinander auf der Warschauer Straße. Als der hintere Pedaltreter überholen wollte, touchierte er das Rad seines Vordermanns. Der stürze dabei und erlitt schwere Kopfverletzungen. tf

  • Friedrichshain
  • 27.11.18
  • 27× gelesen
Blaulicht

Radfahrer tödlich verunglückt

Karlshorst. Bei einem Verkehrsunfall am Abend des 18. Juli ist in Karlshorst ein Radfahrer ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war der 41-jährige Mann gegen 21.40 Uhr in der Treskowallee unterwegs, wo er nach links in den Römerweg abbiegen wollte. Dabei übersah er offenbar die Straßenbahn der Linie 67, die in gleicher Richtung fuhr. Der 38-jährige Tramfahrer leitete eine Notbremsung ein, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Radfahrer erlitt schwere Kopfverletzungen und...

  • Karlshorst
  • 20.07.18
  • 224× gelesen
Blaulicht

Radfahrer von Tram erfasst

Lichtenberg. Beim Zusammenprall mit einer Straßenbahn wurde am Vormittag des 30. Mai ein 74-jähriger Mann schwer verletzt. Nach Polizeiangaben war eine Tram der Linie 21 gegen 11.30 Uhr in der Möllendorffstraße Richtung Herzbergstraße unterwegs, als sie an der Ecke Josef-Orlopp-Straße den von rechts kommenden Radfahrer erfasste. Er soll die Tramgleise laut eines Zeugenberichts bei Rot überfahren haben. Der Mann wurde einige Meter von der Bahn mitgeschleift. Rettungssanitäter und ein Notarzt...

  • Lichtenberg
  • 31.05.18
  • 144× gelesen
Blaulicht

Verkehrsunfall mit schweren Folgen 

Johannisthal. Bei einem Verkehrsunfall am 16. April wurde eine 28-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Gegen 16.45 Uhr hatte eine andere Fahrerin in der Straße am Flugplatz an der Einmündung zum Segelfliegerdamm die Vorfahrt missachtet. Dabei stieß sie mit dem Hyundai der 28-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall schleuderte deren Auto in den Gegenverkehr und stieß dort gegen einen Audi. Der Audifahrer und die Unfallverursacherin blieben unverletzt, die 28-Jährige kam mit Kopf- und...

  • Johannisthal
  • 18.04.18
  • 98× gelesen
Blaulicht

17-Jähriger verursacht Unfall

Alt-Hohenschönhausen. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Vormittag des 17. Januar in Alt-Hohenschönhausen. Nach ersten Ermittlungen war ein 17-Jähriger gegen 11.30 Uhr mit einem Mazda in der Gottfriedstraße unterwegs. An der Kreuzung Gehrensee- und Gottfriedstraße bog der junge Autofahrer nach links in die Gehrenseestraße ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei stieß er mit einem Audi zusammen, der durch die Wucht des Aufpralls gegen einen LKW schleuderte. Während der 17-Jährige und...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 18.01.18
  • 155× gelesen
Blaulicht

Gegen die Richtung

Friedrichshain. Ein Radfahrer ist am Morgen des 19. Juli in der Friedenstraße mit einem Auto zusammen gestoßen. Nach Zeugenaussagen war der Zweiradpilot entgegen der Richtungsfahrbahn unterwegs. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. tf

  • Friedrichshain
  • 20.07.17
  • 24× gelesen
Blaulicht

Radler fuhr gegen Polizeiauto

Friedrichshain. Ein betrunkener Fahrradfahrer ist am 26. Juni mit einem Einsatzwagen der Polizei kollidiert. Der Zweiradpilot fiel gegen 3.30 Uhr Beamten einer Hundertschaft auf der Straße An der Ostbahn wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Der Aufforderung anzuhalten kam er nicht nach, verlor dann aber die Kontrolle über sein Rad und stieß gegen das Polizeiauto. Die anschließende Alkoholmessung ergab einen Wert von über zwei Promille. tf

  • Friedrichshain
  • 28.06.17
  • 9× gelesen
Blaulicht

Radler erfasst Fußgängerin

Friedrichshain. Ein Radfahrer soll am 18. Juni die Kreuzung Markgrafendamm und Persiusstraße trotz roter Ampel passiert haben. Dabei stieß er mit einer Fußgängerin zusammen, die bei Grün über die Fahrbahn gelaufen sein soll. Die Frau wurde bei den Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. tf

  • Friedrichshain
  • 20.06.17
  • 14× gelesen
Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

Kreuzberg. Beim Einordnen zum Linksabbiegen hat ein Autofahrer am Abend des 2. April auf der Dudenstraße offenbar einen Radfahrer touchiert, der neben ihm unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radler zu Boden stürzte. Er musste mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Kreuzberg
  • 03.04.17
  • 16× gelesen
Blaulicht

Mehrere Straftaten

Friedrichshain. Am 5. März gegen 23 Uhr wollten Polizisten ein Auto an der Kynaststraße anhalten. Der Fahrer versuchte allerdings weiterzufahren und stieß dabei mit dem Einsatzwagen der Beamten zusammen. Warum er sich der Kontrolle entziehen wollte, wurde danach schnell deutlich: Sein Pkw sowie die daran befestigten Kennzeichen waren als gestohlen gemeldet. Der Lenker konnte keinen Führerschein nachweisen und stand unter Alkoholeinfluss. In dem Fahrzeug fanden die Beamten ein Butterflymesser,...

  • Friedrichshain
  • 07.03.17
  • 23× gelesen
Blaulicht

Zusammenstoß mit Polizeiauto

Hellersdorf. Ein angetrunkener Autofahrer hat in der Nacht zu Dienstag, 7. Februar, einen Zusammenstoß mit einem Einsatzfahrzeug der Polizei in der Quedlinburger Straße verursacht. Ohne zu blinken wollte der Mann kurz nach Mitternacht von der Quedlinburger Straße nach links in den Oschatzer Ring abbiegen. Ein Gruppenwagen der Polizei, der mit Blaulicht im Einsatz war, versuchte noch an dem Wagen links vorbeizufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, aber...

  • Hellersdorf
  • 08.02.17
  • 30× gelesen
Blaulicht

Unfall mit drei Schwerverletzten

Märkisches Viertel. Drei Menschen sind bei einem Unfall am Mittag des 25. Januar im Wilhelmsruher Damm schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war ein 70-jähriger Autofahrer vom Parkplatz eines Baumarkts losgefahren und mit einem von links kommenden Fahrzeug zusammengestoßen, das in Richtung Dannenwalder Weg unterwegs war. Beim Zusammenprall wurden zwei geparkte Pkw beschädigt, der 70-Jährige erlitt mehrere Knochenbrüche, der 42-jährige Fahrer des zweiten Autos verletzte sich am Rücken,...

  • Märkisches Viertel
  • 01.02.17
  • 74× gelesen
Blaulicht

Gleichzeitig bewegt

Kreuzberg. Eine Autofahrerin war am 20.Januar gegen 13.45 Uhr auf der Dudenstraße unterwegs. Nach ihren Angaben überquerte dort ein Fußgänger die Fahrbahn. Die Frau hielt deshalb zunächst an, ebenso blieb der Passant auf der Straßenmitte stehen. Dann setzten sich aber beide gleichzeitig wieder in Bewegung und es kam zum Zusammenstoß. Dabei erlitt der Fußgänger Kopfverletzungen sowie einen Beinbruch und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Kreuzberg
  • 23.01.17
  • 18× gelesen
Blaulicht

Auto kollidiert mit BVG-Bus

Reinickendorf. Beim Zusammenstoß zwischen einem BVG-Bus und einem Pkw in der Lindauer Allee ist in der Nacht zum 13. Januar ein Mann schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war die Busfahrerin gegen 23 Uhr auf der Linie 122 in Richtung Ollenhauerstraße unterwegs, als sie in Höhe Humboldtstraße wenden wollte. Das Auto hinter ihr fuhr gegen den Bus, der 23-jährige Fahrer wurde leicht verletzt, sein Beifahrer kam aber mit einem Beinbruch und Rumpfverletzungen ins Krankenhaus. Die Busfahrerin...

  • Reinickendorf
  • 18.01.17
  • 62× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.