Ein olympischer Traum wird wahr

Corona- Unternehmens-Ticker

Tegel. Laura Vargas Koch hat bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Bronzemedaille gewonnen. Die 26-jährige Judoka, die jahrelang von ihrem Heimtrainer Carsten von Leupoldt beim SC Bushido in Tegel trainiert worden ist, konnte sich am 10. August im kleinen Finale in der Klasse bis 70 Kilogramm gegen die Spanierin Maria Bernabeu nach 63 Sekunden in der Verlängerung durchsetzen. Die gebürtige Berlinerin, die in Köln lebt und in Aachen in ihrer zweiten Paradedisziplin, der Mathematik, promoviert, hatte noch vor drei Jahren in einem exklusiven Interview mit der Berliner Woche verraten, dass eine Teilnahme bei Olympischen Spielen ihr großes Ziel und der Gewinn einer Medaille ihr großer Traum seien. Dieser Traum ist nun in Erfüllung gegangen. min

Autor:

Michael Nittel aus Reinickendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen