Tegeler Ringer ist Deutscher Meister

Tegel. Joshua Morodion ist Deutscher Meister der A-Jugend im Freistil. Der Ringer vom VfL Tegel triumphierte im baden-württembergischen Ladenburg vom 13. bis 15. April in der Gewichtsklasse bis 80 Kilogramm. Nach zwei Siegen zum Auftakt ging es im alles entscheidenden Poolkampf gegen Richard Schröder vom SV Luftfahrt Berlin um den Finaleinzug. Nachdem der zu vorsichtig agierende Morodion zur Pause noch mit 0:2 Punkten zurück lag, konnte er mit einem fantastischen Beinangriff zum 2:2 ausgleichen und mit einer Beinschraube den Treptower zwei Mal drehen und mit 6:2 Punkten in Front gehen. Schröder konnte nur noch auf 3:6 verkürzen, so dass Morodion zum dritten Mal in seiner noch jungen Karriere in ein Finale um eine Deutsche Meisterschaft einzog. Dort hatte der Tegeler dann keine Mühe mehr und konnte sich, sehr zur Freude seiner Heimtrainer Manuel und Matthias Fuentes, gegen Max Osterhoff vom ASV Hof/Saale mit 8:0 Punkten behaupten. min

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen