Tempelhof-Schöneberg - Sonstiges

Beiträge zur Rubrik Sonstiges

Ein Stück Berliner Geschichte geht zu Ende

Halensee. Tschüss Tegel! Auch auf dem Abschnitt der Stadtautobahn Halensee wurden die Hinweisschilder auf den Flughafen Tegel jetzt abmontiert. Ein Stück Berliner Geschichte geht nun auch hier zu Ende. Beobachtet und im Bild festgehalten wurde die „Demontage“ von unserem Leser Marc Bartsch.

  • Halensee
  • 22.11.20
  • 52× gelesen

Richter´s Puppentheater Mariendorf
Richter´s Puppentheater präsentiert: Die Biene Maja

Richter´s Puppentheater präsentiert: Die Biene Maja Für Kinder ab 2 Jahren Unter Einhaltung der Corona-Hygieneregeln! Mariendorf vom 04.11.2020 - 06.12.2020 Sommerbad RixdorferStr. 130 Haltestelle Imbrosweg Bus 277 Mi.- Sa. 16.30 Uhr So. 11.00 + 15.00 Uhr So. 06.12. nur 11.00 Uhr Premiere 04.11. Supersonderaktion7,- € pro Person auf allen Plätzen Letzter Sonntag 11.00 Uhr Kinderspezial! Jedes Kind erhält ein Geschenk Mi. + Do. Familientage mit stark ermäßigten...

  • Mariendorf
  • 24.10.20
  • 88× gelesen
  • 1

Warnung vor der Schweinepest

Tempelhof-Schöneberg. In Brandenburg, nahe der polnischen Grenze, wurde erstmals in Deutschland bei einem toten Wildschein die afrikanische Schweinepest nachgewiesen. Die durch einen Virus ausgelöste Infektion kann bei Haus-und Wildschweinen zum Tod führen. Die Veterinär- und Lebensmittelaufsicht des Bezirks informiert unter www.berlin.de/ba-ts/vetleb über die Gefahren und gibt Verhaltenstipps. So sollten keine tierischen Erzeugnisse aus Polen, der Tschechischen Republik, dem Baltikum, Belgien...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 17.09.20
  • 23× gelesen

Kummer-Nummer macht Urlaub

Berlin. Die Kummer-Nummer der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus ist vom 2. bis 10. Juli 2020 nicht zu erreichen. Die nächste telefonische Sprechstunde findet am Montag, 13. Juli, von 15-17 Uhr statt. Kontakt unter Telefon 23 25 28 37 oder per E-Mail an hilfe@kummer-nummer.de.  csell

  • Steglitz
  • 02.07.20
  • 41× gelesen

Wettbewerb zu Wildbienen & Co.

Berlin. Noch bis 31. Juli läuft die bienenfreundliche Pflanzaktion „Wir tun was für Bienen!“. Bei diesem Wettbewerb registrieren sich die Teilnehmer online auf www.wir-tun-was-fuer-bienen.de und teilen schon während der Wettbewerbsphase ihre Bilder von der noch nicht umgestalteten Fläche und von den anschließenden Aktivitäten im Garten. Der Wettbewerb geht auf eine Initiative der Stiftung für Mensch und Umwelt zurück. csell

  • Steglitz
  • 23.06.20
  • 44× gelesen

Blutbedarf steigt sprunghaft an

Lichterfelde. Blutspenden sind in der Coronakrise wichtiger denn je. Wie der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost mitteilt, ist mit den Lockerungen nach dem Shutdown der Blutbedarf in den Kliniken sprunghaft angestiegen. Daher sind gesunde Menschen ab 18 Jahren aufgerufen, jetzt Blut zu spenden. Unter anderem kann man im Institut für Transfusionsmedizin, Hindenburgdamm 30 A, Blut und Plasma spenden. Die Öffnungszeiten der Blutspende sind derzeit montags von 8 bis 12 Uhr sowie mittwochs und freitags...

  • Steglitz
  • 18.05.20
  • 96× gelesen
Anzeige

Fotoservice in Corona Zeiten
Scans & Überspielung

Digitalisierung von Neg, Bildern & Dias Weg mit den Schuhkartons! Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und Top Qualität für Ihre schönsten Erinnerungen. Wir digitalisieren Ihre alten Fotos, Negative sowie Dias und erhalten somit modern Ihre emotionalen Erlebnisse vergangener Zeiten: weitere Infos hier... Digitalisierung Video - VHS - Super 8 Lagern Ihre Kindheitserinnerungen im Keller und es gibt kein Abspielgerät mehr? Wir digitalisieren Ihre Videos aus der Kindheit und wecken...

  • Tempelhof
  • 04.04.20
  • 26× gelesen
Anzeige

Fotoservice in Corona Zeiten
Fotos, Poster, Tassen, T-Shirts & Co.

Unter unserem Link: www.coppio.de/photohuber.html könnt Ihr weiterhin diverse Fotogeschenkartikel mit Euren eigenen Bildern online bestellen. Zur Abholung vereinbart Ihr einfach telefonisch einen Termin oder lässt es Euch nach Hause liefern. UNSER TIPP: Wir bieten weiterhin unseren Online-Bilderservice für Echt-Fotos an - einfach mal reinklicken: www.coppio.de/photohuber.html

  • Tempelhof
  • 04.04.20
  • 35× gelesen
Anzeige

Bei Hauptstadtgold.de erhalten Sie Tipps und Tricks um die passende Uhr für Sie zu finden
Was Sie wissen müssen, um die richtige Luxusuhr für Sie zu finden

Welche Luxusuhr ist die richtige für Sie? Eine Uhr ist ein besonderes Accessoire anders als jedes andere Luxusschmuckstück. Sie tragen Sie täglich und sie spiegelt zum Teil Ihre Persönlichkeit wider. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die grundlegenden Aspekte einer Uhr kennen, um eine zu kaufen, die mit Ihrer Persönlichkeit, Ihrem Lebensstil und Ihrem Geschmack übereinstimmt. In dem neuen Blog Beitrag von Hauptstadtgold sind ein paar wichtige Tipps, um die beste Uhr für Sie...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 06.12.19
  • 35× gelesen
  • 1

Märchennachmittag
Im Rahmen der 30. Berliner Märchentage

Das Büchereiteam lädt ein zum Zuhören, Schauen, Singen und Basteln am 03. November 2019 von 15.00 bis 17.00 Uhr! Lasst euch verzaubern von Rapunzel und Kalif Storch: “Vom hohen Turm und nach langem Flug zu neuem Leben“! Für Menschen ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei.  Für Imbiss und Getränke wird eine Spende erbeten. Wir freuen uns auf euch! Katholische Öffentliche Bücherei Salvator Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1, 12307 Berlin

  • Lichtenrade
  • 29.10.19
  • 22× gelesen
Hauptmann Gläsing auf dem begehbaren Außenring des Radarturms.
18 Bilder

Die große Mikrowelle der Luftwaffe
Eine Besichtigung des Radarturms am Tempelhofer Feld

Jeder Besucher des Tempelhofer Felds sieht ihn. Kaum jemand dürfte ihn jedoch je betreten haben. Der Radarturm neben dem ehemaligen Flughafen gehört zum Erscheinungsbild einfach dazu. Dank Hauptmann Gläsing durfte die Berliner Woche einmal hinein und bis nach oben. Am Columbiadamm 76 wartet zunächst eine Überwachungskamera. Ein Wachmann lässt uns durch zwei elektronische Zugangstüren und nimmt unsere Personalien auf, denn der Radarturm befindet sich in einem militärischen Sicherheitsbereich....

  • Tempelhof
  • 21.09.19
  • 786× gelesen

Hobby-Kreativ-Markt
Hobby-Kreativ-Markt

Gestricktes und Genähtes, Schmuck und Anderes für Groß und Klein. Es gibt einen Basteltisch für Kinder und im Café kann man sich mit leckerem Kuchen oder Waffeln verwöhnen lassen. Samstag,  7. September, 12 - 16 Uhr Barbarossastr. 65, 10781 Berlin Weitere Informationen: 21730-202

  • Schöneberg
  • 30.08.19
  • 225× gelesen
Anzeige

Neues Lokalmagazin in Friedenau gestartet

Der Künstlerkiez Friedenau hat ein neues Lokalmagazin. Ab sofort bietet die kostenlose Zeitschrift FRIEDA ihren Lesern Neuigkeiten aus der Umgebung, Restaurant- und Ausflugstipps und einen umfangreichen Veranstaltungskalender. FRIEDA ist ein Gemeinschaftsprojekt der PSD Bank Berlin-Brandenburg und des RAZ Verlags, der bereits mit der Reinickendorfer Allgemeinen Zeitung lokale Berichterstattung in den Fokus rückt. Sie wird alle zwei Monate in einer Auflage von 30.000 Exemplaren an...

  • Friedenau
  • 08.08.19
  • 264× gelesen
Der MedienPoint feiert am 12. März zehnjähriges Bestehen im Beisein des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller. Leiter Henning Hamann (rechts) verabschiedet sich.
17 Bilder

Wir fassen die wichtigsten Ereignisse zusammen
Jahresrückblick 2018 in Tempelhof-Schöneberg

In der letzten Berliner-Woche-Ausgabe des Jahres blicken wir traditionell noch einmal auf die vergangenen zwölf Monate zurück. Was hat sich verändert? Welche Ereignisse waren wichtig? Eine Übersicht: Januar Wegen des geplanten Wegfalls von 500 Arbeitsplätzen bei „GE Power Conversion“ in Marienfelde gehen die Beschäftigten auf die Straße. Bei ihren Protesten erhalten sie Unterstützung von der IG Metall. Auch Bürgermeisterin Angelika Schöttler besucht die Betroffenen am Standort in der...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 29.12.18
  • 170× gelesen
Anzeige

Friedenauer Engelmarkt
Glühwein, Geschenke und soziales Engagement

Gemütlich, besinnlich und jenseits von Kommerz – einen der stimmungsvollsten Berliner Weihnachtsmärkte finden Sie auch in diesem Jahr auf dem Breslauer Platz. Der Engelmarkt findet am zweiten Adventssonntag zwischen 13 und 18 Uhr statt. Rund um den großen Weihnachtsbaum präsentieren sich im Duft von Glühwein und Gebäck soziale Einrichtungen, Kunsthandwerker, Kirchengemeinden und Vereine mit kreativen Geschenkideen und köstlichen Leckereien. Mit etwas Glück begegnen Sie den „Friedenauer...

  • Friedenau
  • 19.11.18
  • 117× gelesen
Jürgen Grenz hat mit der Stiftung GuteTat.de eine erfolgreiche Vermittlungsbörse für ehrenamtliche Tätigkeiten ins Leben gerufen. Auch sie ist in der Stiftungswoche mit dabei.
2 Bilder

Die 9. Berliner Stiftungswoche informiert über ehrenamtliches Engagement

Der April ist eine Zeit für Engel. Denn vom 17. bis 27. April zeigt die 9. Berliner Stiftungswoche zahlreiche Beispiele dafür, was diese Gesellschaft trotz aller Widersprüche zusammenhält: freiwilliges Engagement und gelebte Solidarität. Unter der Schirmherrschaft von Daniela Schadt, Journalistin und Lebenspartnerin des ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck, stellen mehr als 100 Stiftungen sich und ihre aktuellen Projekte vor. Eine davon ist die Stiftung GuteTat.de, die den Mythos Engel...

  • Mitte
  • 04.04.18
  • 329× gelesen
Natalie Krieger und Lothar Schürholz leiten das Berliner "nestwärme"-Team.
3 Bilder

Der Verein "nestwärme" entlastet Familien mit behinderten Kindern

„Die Idee ist ganz einfach – ihre praktische Umsetzung will allerdings erst einmal organisiert sein“, sagt Natalie Krieger. Die 40-Jährige leitet gemeinsam mit Lothar Schürholz das Berliner Team des Vereins "nestwärme" Deutschland. Der Verein wurde 1999 in Trier gegründet und kümmert sich um die Entlastung von Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern. Er ist deutschlandweit in acht Städten und Regionen, dazu in Österreich und den deutschsprachigen Regionen Luxemburgs und der...

  • Kreuzberg
  • 07.03.18
  • 952× gelesen
Professor Dr. Matthias Schmidt leitet das Projekt „Refugees welcome“ an der Beuth-Hochschule.
2 Bilder

"Refugees welcome": Die Beuth-Hochschule für Technik begleitet junge Flüchtlinge ins Studium

„Wir schaffen das“ – mit diesen Worten warb Angela Merkel im August 2015 mitten in der Flüchtlingskrise für die Idee einer Willkommenskultur in Deutschland. „Du schaffst das“ ist das entsprechende Motto des Projekts „Refugees welcome“ der Beuth-Hochschule für Technik – eine gesellschaftliche Aufmunterung, die sich konkret an Flüchtlinge richtet, die hier ein Studium aufnehmen wollen. Damit setzt die Hochschule, an der rund 40 Prozent der Studierenden einen Migrationshintergrund besitzen,...

  • Wedding
  • 28.02.18
  • 863× gelesen
Newroz Yildiz und Bettina Winkelmann arbeiten gemeinsam für ihren Kiez rund um den Letteplatz.
3 Bilder

Etwas tun statt nur zu meckern: Anwohner gestalten in Quartiersräten ihr Umfeld

„Für mich war es ein bisschen wie die Rückkehr zu den eigenen Wurzeln“, sagt Bettina Winkelmann schmunzelnd. Die „Urberlinerin“ lebt seit sechs Jahren im Lettekiez und engagiert sich seit einigen Monaten im dortigen Quartiersrat. „Aufgewachsen bin ich in der Reinickendorfer Sommerstraße“, erzählt sie. Dann habe sie 45 Jahre in Augsburg verbracht, dort eine Familie gegründet und als Reisebegleiterin gearbeitet. „ Durch meinen Beruf habe ich den Kontakt zu Berlin nie verloren – und nach meiner...

  • Borsigwalde
  • 07.02.18
  • 230× gelesen
Die Datteltäter: Farah Bouamar, Marcel Sonneck, Hibat Khelifi, Fiete Aleksander, Younes Al Amayra.

Mit Satire gegen Vorurteile: Die Datteltäter veröffentlichen ihre Videos auf Youtube

Weddinger Altbau, erster Stock. Der Name auf dem Klingelschild verrät wenig: Datteltäter e.V. Dahinter aber verbirgt sich eine Wohnung, in der das kreative Chaos zu Hause ist. Ein Hochbett, Umzugskisten, ein Schreibtisch mit Monitor. Younes Al Amayra, einer von insgesamt sieben Datteltätern wirkt unruhig. Wie an jedem Freitag wird gleich das neue allwöchentliche Youtube-Video der Satire-Truppe online gestellt: „Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie sich die Resonanz entwickelt.“ Sie...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.01.18
  • 2.110× gelesen
3 Bilder

Osterschmuck im Nachbargarten

In jedem Jahr schmücken freundliche Nachbarn den Vorgarten Stubenrauch-/Ecke Taunusstraße zur Osterzeit mit bunten Eiern und kleinen Hasen. Unsere Kinder freuen sich jedesmal, wenn alles wieder so bunt und fröhlich aussieht. Und wir Eltern freuen uns mit. Ein herzliches Dankeschön auf diesem Wege!

  • Friedenau
  • 02.04.17
  • 93× gelesen

Ausweisautomat im Bürgeramt

Schöneberg. Der Bezirk Mitte setzt sie schon an zwei Standorten ein, Tempelhof-Schöneberg will noch eine Prüfung vornehmen: Es geht um Ausweisautomaten in Bürgerämtern, an denen für Personalausweis- oder Reisepassanträge biometrische Fotos gemacht sowie Fingerabdrücke und Unterschriften eingegeben werden, die dann von Bürgeramtsmitarbeitern abgerufen werden. Tempelhof-Schöneberg arbeitet seit einem Dreivierteljahr mit der Senatsverwaltung und der Bundesdruckerei an der Umsetzung dieses...

  • Schöneberg
  • 16.02.17
  • 1.421× gelesen

Gymnasium lädt ein

Tempelhof. Das Askanische Gymnasium (ASKA), Kaiserin-Augusta-Straße 19-20, lädt am 23. Januar von 17 bis 20 Uhr Schüler und Eltern zu einem Tag der offenen Tür ein. Den Gästen werden alle Fachbereiche in den jeweiligen Fachräumen präsentiert und das Lehrerkollegium beantwortet Fragen, 902 77 26 95. Horst-Dieter Keitel / hdk

  • Tempelhof
  • 15.01.15
  • 32× gelesen

Bismarck-Münze ab April erhältlich

Berlin. Die derzeit in der Staatlichen Münze Berlin geprägte Zehn-Mark-Münze zur Erinnerung an den Reichskanzler Otto von Bismarck ist ab 1. April 2015, dem 200. Geburtstag des Politikers, erhältlich. Die Version in Silber und in Neusilber wird in Banken und in Sparkassen angeboten, liegt aber auch im Berliner Münzhandel bereit. Die Verkaufsstelle für Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland im Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV), DGZ-Ring 12, 13086 Berlin,...

  • Mitte
  • 15.01.15
  • 275× gelesen

Beiträge zu Sonstiges aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.