Anzeige

Auf frischer Tat ertappt

Tempelhof. Die Polizei hat in der Nacht vom 26. zum 27. Januar zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat in der Manteuffelstraße erwischt. Ein Anwohner hatte gegen 0.40 Uhr Geräusche aus einem Bürogebäude gehört die Polizei verständigt. Die Beamten nahmen vor Ort zwei 29 und 30 Jahre alte Männer fest. Die beiden hatten bereits diverse Schränke und Taschen durchwühlt und Wertgegenstände in einem Umzugskarton zum Abtransport bereitgestellt. Neben Einbruchwerkzeug und Pfefferspray wurden zudem Substanzen mit Verdacht auf Betäubungsmittel sichergestellt. Beide Männer wurden der Kriminalpolizei überstellt. HDK

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt