Anzeige

Auto in Flammen

Tempelhof. In der Nacht vom 21. zum 22. Februar stand ein am Kanzlerweg geparkter VW Golf in Flammen. Ein Anwohner hatte das Feuer gegen 3.25 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer zwar schnell löschen, aber an dem Fahrzeug entstand trotzdem ein erheblicher Schaden. Auch ein daneben geparktes Auto wurde durch den Brand leicht beschädigt. Ein Fachkommissariat vom Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.

Horst-Dieter Keitel / HDK
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt