Anzeige

Radfahrerin schwer verletzt

Tempelhof. Am 15. September kam es am Bundesring zwischen einer Radfahrerin und einer Autofahrerin zu einem Unfall. Die 20-jährige Radlerin war gegen 9.15 Uhr auf dem Bundesring in Richtung Wolfring unterwegs, als sie in Höhe Paradestraße einer 43-jährigen Autofahrerin die Vorfahrt nahm und von dieser angefahren wurde. Die Radfahrerin stürzte und wurde mit einer schweren Kopfverletzung zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Horst-Dieter Keitel / hdk
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt