Anzeige

Croatia bleibt ungeschlagen

Tempelhof. Die Mannschaft von Trainer Marco Wilke bleibt auch nach dem zwölften Spieltag der laufenden Berlin-Liga-Saison unbesiegt. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonnabend beim SV Empor gewannen die Tempelhofer nach Toren
von Camara (67.) und Urgelles-Montoya (75.) 2:0 und festigten damit den dritten Tabellenplatz.

Zu einem Spitzenspiel kommt es am Sonnabend, wenn Croatia den punktgleichen Zweiten SC Staaken empfängt (16.15 Uhr, Bosestraße).

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt