Anzeige

Mit Bus und Bahn zur Party

Tempelhof. In der Silvesternacht vom 31. Dezember zum 1. Januar fahren alle U-Bahnen nach dem Sonnabendfahrplan mit durchgehendem Nachtverkehr. Der Fünf-Minuten-Takt verschiebt sich auf unterschiedliche Zeiten bei den U-Bahnen. So fährt die U 6 zwischen Tempelhof und Seestraße in der Zeit von 17 bis 4 Uhr alle fünf Minuten, die U 7 von 8 bis 15 Uhr und dann bis 1 Uhr im Zehn-Minuten-Takt. Am 1. Januar fahren die U-Bahnen bis 8 Uhr im 15-Minuten-Takt und anschließend nach dem Sonntagsfahrplan. Auch bei Bussen und Straßenbahnen werden zusätzliche Fahrzeuge eingesetzt. Wegen der Silvesterparty am Brandenburger Tor gibt es Veränderungen bei den Busverbindungen. KT

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt