Neue Bäume für den Tiergarten

Tiergarten. Im Bezirk wird nicht nur abgeholzt. Wie Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne) mitteilt, hat das Straßen- und Grünflächenamt im Großen Tiergarten verschiedene Bäume und Sträucher gepflanzt: sechs Feldahornbäume, 15 Hainbuchen, 15 Holländische Linden, vier Rosskastanien und 150 Sträucher. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen