Anzeige

Keine Chance für den VfB

Friedrichshain. In der Bezirksliga (2. Abteilung) hatte die Mannschaft des VfB Friedrichshain bei den Sportfreunden Charlottenburg-Wilmersdorf nicht viel zu bestellen. Mit 0:3 gingen die Friedrichshainer als klarer Verlierer vom Platz und belegen nun Rang 13 der Tabelle. Schon in der ersten Spielminute gerieten die Gäste in Rückstand gegen den hohen Favoriten und Tabellenführer.

Am kommenden Sonntag (15.15 Uhr, Virchowstraße) soll nun auf eigenem Platz gegen
den FC Internationale II eine Leistungssteigerung gelingen.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt