Bezirk verzeichnet ein Minus bei Bäumen

Treptow-Köpenick. Im Jahr 2020 sind in Treptow-Köpenick insgesamt 744 Straßenbäume gefällt worden. Dem stehen 703 Neupflanzungen gegenüber. Für dieses Jahr ist geplant, über die Stadtbaumkampagne etwa 200 Bäume im Bereich Dammvorstadt in Köpenick sowie in den Nebenstraßen der Dörpfeldstraße in Adlershof nachzupflanzen. Außerdem werden 130 Ersatzpflanzungen im Bereich der B96, der Buntzelstraße sowie der Straße Am Falkenberg stattfinden. PH

Autor:

Philipp Hartmann aus Köpenick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen