Nachrichten - Umland Süd

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen Umland Süd
Kultur
Liv Lisa Fries (29) spielt auch in der 3. Staffel von "Babylon Berlin" die Hauptrolle als Charlotte Richter. Für Ihre Darstellung gewann die Berliner Schauspielerin den Grimme-Preis.

Zurück ins sündige 1929
"Babylon Berlin" startet mit der 3. Staffel auf Sky

BERLIN / UNTERFÖHRING - Ab Freitag kehren Volker Bruch als Gereon Rath und Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter auf die Bildschirme zurück. Die Produktion "Babylon Berlin" geht in die dritte Staffel - und gedreht wurde auch wieder an Originalschauplätzen in der Hauptstadt.  Für uns Berliner ist "Babylon Berlin" auch noch spannend, was die Kulissen betrifft: Denn in der neuen Staffel wird das Polizeipräsidium wieder das Rote Rathaus am Alexanderplatz sein. Der Torbogen, der als Haupteingang...

  • Babelsberg
  • 23.01.20
  • 132× gelesen
Umwelt

Bundeslandwirtschaftsministerin appelliert an Geflügelhalter, verstärkt auf Sicherheit zu achten
Vogelgrippe bei Wildvogel in Brandenburg bestätigt

Die zuständigen Behörden in Brandenburg haben am 20. Januar 2020 einen Fall von hochpathogener Aviärer Influenza (HPAI, „Vogelgrippe“) bei einem Wildvogel gemeldet. Der Kadaver des Tieres wurde im Landkreis Spree-Neiße gefunden. Das Friedrich-Loeffler-Institut, Bundesinstitut für Tiergesundheit, hat den HPAI-Fall mittlerweile bestätigt. Die Vogelgrippe tritt bereits seit mehreren Wochen in Mittel- und Osteuropa auf. In den vergangenen Wochen hatten unter anderem Ungarn, Rumänien, Tschechien...

  • Umland Nord
  • 20.01.20
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Bauen
Am neuen Dienstgebäude ging der Richtkranz hoch.
4 Bilder

Eine Heimat für die Bundespolizei
Richtfest für acht Millionen Euro teures Dienstgebäude am BER

Nur ein paar Meter vom neue Flughafen BER ging jetzt ein Richtkranz hoch. Das neue Dienstgebäude der Bundespolizei ist im Rohbau fertig. „Es ist erstaunlich, wie schnell hier gebaut wird. Im September vorigen Jahres hatten gerade die Erdarbeiten begonnen, Mitte Dezember stand schon der komplette Baukörper“, freut sich Engelbert Lütke Daldrup. Der Vorsitzende der Flughafengesellschaft erklärt, dass nicht an vielen Flughäfen die dort eingesetzten Beamten in unmittelbarer Nähe der Terminals...

  • Schönefeld
  • 16.01.20
  • 95× gelesen
Bauen
Richtkranz über dem Rohbau der Bundespolizeiwache.

Gebäude für die Bundespolizei im Rohbau fertig
Richtkranz am BER

Am BER in Schönefeld ging am 15. Januar der Richtkranz hoch. Das acht Millionen Euro teure Dienstgebäude der Bundespolizei ist im Rohbau fertig, jetzt beginnt der Innenausbau. Im Sommer sollen die ersten Beamten rechtzeitig vor Eröffnung des Flughafens im Oktober einziehen. Hier ein ausführlicher Beitrag:

  • Schönefeld
  • 15.01.20
  • 68× gelesen
  •  1
Ausflugstipps
Das Bachhaus wurde 2007 durch einen modernen Ausstellungsbau erweitert.
4 Bilder

UNSER AUSFLUGSTIPP
Beim Meister des Kontrapunkts: Ein Besuch im Bachmuseum in Eisenach

Mit Eisenach verbindet man zunächst die Wartburg und Martin Luthers Bibelübersetzung. Darüber wird zuweilen ein berühmter Sohn der Stadt fast übersehen, der heute wohl zu den bekanntesten Komponisten der Welt zählt: Johann Sebastian Bach (1685-1750). Schon 1907 wurde in Eisenach das Bachhaus am Frauenplan unweit seines Geburtshauses als Museum eröffnet. 2007 ergänzt durch einen modernen Erweiterungsbau beherbergt es heute mit über 250 Originalexponaten auf 600 Quadratmetern die weltweit...

  • Umland Süd
  • 14.01.20
  • 56× gelesen
Kultur
2 Bilder

JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM 2020
"Jedermann Festspiele Potsdam" 2020 - alle guten Dinge sind 3

"Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollten wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben." So schrieb Theodor Fontane. Daher lieben wir mit Überzeugung unseren Potsdamer Jedermann und leben ihn 2020 im dritten Jahr. "Jedermann", das unterhaltsame wie farbenprächtige Spektakel vom Sterben eines reichen Mannes. Er ist reich, richtig reich. Und wie so oft glaubt er, dass er viele gute Freunde hat. Doch als der Tod ihn zu sich holen will, da merkt er: Auch sein...

  • Potsdam
  • 13.01.20
  • 537× gelesen
KulturAnzeige

Lasst uns gemeinsam in der Galerie beim 2. Frühstück über Gott und die Welt reden sowie über andere schöne Dinge
Gallery Elevenses Treffen zum zweiten Frühstück

Essen inspiriert - Seit Jahrhunderten ist Essen eine wichtige Quelle für Kunst jeglicher Art. Essen ist ein Bedürfnis genießen ist eine Kunst. Essen prägt die Kunst und wird zur Kunst. Gemeinsam haben die beiden eine lange Tradition. Essen und Kunst - eine lange Tradition. Dank seiner Bedeutung im täglichen Leben, ist das Essen schon immer Inspiration für Kunst in all ihren Aspekten gewesen. Bereits vor über 400 Jahren waren sie eng verbunden. 1599 wird Essen dank des barocken Meisters...

  • Umland Süd
  • 07.01.20
  • 32× gelesen
Kultur
2 Bilder

1000 Euro für die Gangway e.V.
SchülerInnen der Seeschule Rangsdorf sammeln Geld für Obdachlose

Der Kurs für darstellendes Spiel (Klasse 11) hat sich für das Adventskonzert am  10.12.2019 etwas Besonderes überlegt: Im Grunde geht es in der Weihnachtsgeschichte um zwei Menschen, die kein Obdach haben, eine Erfahrung, die heute so aktuell ist wie damals. Stellvertretend für all die kleinen und großen Schicksale haben die Schülerinnen und Schüler die Geschichte eines Obdachlosen eindrucksvoll, auch ganz ohne Worte, auf die Bühne gebracht. Ein Obdachloser (Til Deuker), sitzt neben seinem...

  • Umland Süd
  • 06.01.20
  • 123× gelesen
Soziales

Pfandspende für die Berliner Tafel

Schönefeld. Die Flughafengesellschaft hat 600 000 Euro an die Berliner Tafel gespendet. Das war der Erlös aus den verwerteten Pfandflaschen, die seit Frühjahr 2017 vor den Sicherheitskontrollen der Flughäfen Tegel und Schönefeld in Sammelboxen geworfen wurden. Damit wollte die Flughafengesellschaft dem wilden Flaschensammeln begegnen und gleichzeitig den Erlös aus den Pfandflaschen gemeinnützigen Zwecken zuführen. In die Sammelboxen können Fluggäste Flaschen werfen, die nach...

  • Schönefeld
  • 02.01.20
  • 41× gelesen
Bildung
4 Bilder

Jetzt als Reiseanbieter anmelden:
Bei der 7. FeriencampMesse am 01. März 2020 in der Biosphäre Potsdam präsentieren sich Ferienanbieter mit Reisen für Kinder, Jugendliche und Familien

Reiseveranstalter mit Ferienangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien oder für Klassenfahrten können sich jetzt für ihre Teilnahme an der 7. FeriencampMesse anmelden, die am 01. März 2020 von 10 bis 17 Uhr in der Biosphäre Potsdam stattfindet. In tropischer Ferien-Atmosphäre erfahren die Besucher hier direkt vom Anbieter, was sie in den Ferien unternehmen können, wie z.B. Kanu- und Paddeltouren, Zelten am Lagerfeuer, Englisch-Camps, Reitferien, Zirkus- und Theater-Camps, Surfen an der...

  • Potsdam
  • 10.12.19
  • 64× gelesen
Kultur
Der Berliner Theater- und Soap-Schauspieler Wolfgang Bahro (59, spielt in GZSZ "Jo Gerner") unterstützt die Kampagne gegen Rassismus.
2 Bilder

RTL startet Kampagne
GZSZ Stars sagen im Netz laut "Nein zu Rassismus!"

POTSDAM / BERLIN - Gesichter der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" positionieren sich in einem Clip klar gegen Rassismus und Diskriminierung. Die tägliche Soap thematisiert bereits Hass auf Ausländer und Homosexuelle. Ob Schauspieler Wolfgang Bahro, seine Kollegin Ulrike Frank, Daniel Fehlow, Eva Mona Rodekirchen oder Soap-Liebling Valentina Pahde: All diese GZSZ-Stars sprechen sich in einem Video, das bereits am Dienstag auf den Social Media Plattformen und auf der Homepage von RTL...

  • Potsdam
  • 05.12.19
  • 420× gelesen
Kultur

JEDERMANN FESTSPIELE POTSDAM 2020
Der Kartenvorverkauf für 2020 hat begonnen und das gesamte Ensemble steht fest

Der Kartenvorverkauf ist gestartet! Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollten wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben. So schrieb Theodor Fontane. Daher lieben wir mit Überzeugung unseren Potsdamer Jedermann und leben ihn 2020 im dritten Jahr. "Jedermann", das unterhaltsame wie farbenprächtige Spektakel vom Sterben eines reichen Mannes. Er ist reich, richtig reich. Und wie so oft glaubt er, dass er viele gute Freunde hat. Doch als der Tod ihn zu sich...

  • Potsdam
  • 02.12.19
  • 192× gelesen
Verkehr
Bei einem Flughafenfest 2013 sah der neue Flughafen fast schon geöffnet aus.
5 Bilder

Eine fast unendliche Geschichte
Der Flughafen BER soll am 31. Oktober 2020 in Betrieb gehen

Der neue Flughafen BER soll am 31. Oktober 2020 seinen Betrieb aufnehmen. Diesem Vorschlag der Geschäftsführung hat der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft auf seiner Sitzung am 29. November zugestimmt. Eine Woche später, am 8. November 2020, endet dann der Linienflugbetrieb in Tegel. Dazwischen liegen drei große Umzugsschritte, in denen der komplette Flugbetrieb vom Flughafen Tegel zum BER umzieht. Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin...

  • Schönefeld
  • 29.11.19
  • 201× gelesen
  •  1
Kultur
v. links: Chryssanthi Kavazi (30), Valentina Pahde (25) und Ulrike Frank (50) feiern mit den anderen Darstellern/-innen ein großes Silvester-Special.
2 Bilder

RTL Dauerbrenner
GZSZ überrascht seine Fans mit Silvester-Special

BABELSBERG - Die in Berlin und Potsdam produzierte Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" will mit seinen Fans auf das GZSZ-Jahr 2019 zurückblicken und Neuigkeiten für das kommende Jahr verraten. Nicht nur der Berliner Schauspieler Wolfgang Bahro zeigt uns außerdem seine Top-Szenen. Haussender RTL spendiert dem Team von GZSZ eine besondere Sendung: Im Silvester-Special "Gute Zeiten, schlechte Zeiten – unsere schönsten Momente 2019" dürfen die Soap-Stars frei ohne Drehbuch über ihre...

  • Potsdam
  • 29.11.19
  • 655× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Zahnarztpraxis KU64

Zahnarztpraxis KU64: Im Palais Ritz in Potsdam hat die Zahnarztpraxis KU64 Dr. Ziegler & Partner eine weitere Praxis eröffnet. Berliner Straße 139, 14467 Potsdam, Telefon: 0331/98 22 22 80, www.ku64.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Potsdam
  • 26.11.19
  • 31× gelesen
SonstigesAnzeige

Biotech-Startup steigert Produktionskapazitäten mit Innovation:
Verkaufsstart für nächste Generation von Nahrungsergänzungsmitteln

Was genau braucht mein Darm? Eine innovative Antwort geben die Analytik-basierten Nahrungsergänzungsmittel der Marke BIOM.uniq. Sie werden passend zum individuellen Darmflora-Typ empfohlen. Produziert werden die Mittel von der BIOMES NEM GmbH, einem Tochterunternehmen des Biotech-Startups BIOMES NGS GmbH. Das Unternehmen brachte 2018 erfolgreich den Darmflora-Selbsttest INTEST.pro heraus, der inzwischen international vertrieben wird. Mit der Verfügbarkeit der Marke BIOM.uniq beginnt ein neues...

  • Wildau
  • 22.11.19
  • 29× gelesen
Kultur
Shiri wird in der neuen VOX-Serie "Rampensau" von der Berliner Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer (30) gespielt. Die erste Staffel umfasst 10 Folgen.
6 Bilder

Neue Berliner Serie auf VOX
Jasna Fritzi Bauer ist privat keine "Rampensau"

BERLIN - In der VOX-Serie "Rampensau" ist Shiri Conradi eine charakterstarke aber erfolglose Schauspielerin, deren Alltag schief läuft: Jasna Fritzi Bauer spielt im Hauptstadt-Crimedrama grandios mit Berliner Schnauze. Doch die 30-Jährige gesteht auch, dass sie privat weniger im Mittelpunkt stehe. Morgen startet die mit Spannung erwartete neue Eigenproduktion von VOX, die in der Hauptstadt und Umland gedreht wurde: "Rampensau" erzählt von der Berlinerin Shiri, 30, Schauspielerin, Fast-Single...

  • Potsdam
  • 19.11.19
  • 460× gelesen
Ausflugstipps

Adventsbasar
Steglitzer Baptisten laden zu Adventsbasar ein

Am 30. November 2019 laden die Baptisten Steglitz von 13-18 Uhr zu ihrem traditionellen Adventsbasar in den Gemeinderäumen ein (Rothenburgstr. 12a-13). Dort kann man voll weihnachtlicher Vorfreude gemütlich von Stand zu Stand bummeln und Trödel, Bücher, Kunsthandwerk, oder Eine-Welt-Artikel erstehen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt mit Kaffee, Kuchen, Waffeln, Glühwein, Gegrilltem, Chili con und sine Carne. Für die Kinder gibt es ab 14 Uhr eine Bastelstube; und ab 16 Uhr hat das Theater Jaro...

  • Kleinmachnow
  • 16.11.19
  • 171× gelesen
Kultur

Eine Feier ohne Grenzen
Steglitz-Zehlendorf feiert den Mauerfall gemeinsam mit seinen Nachbargemeinden

Am Sonnabend, 9. November, verwandelt sich das Zeppelinufer in Teltow in eine Festmeile zum Gedenken an den Mauerfall vor 30 Jahren. Neben der Stadt Teltow beteiligen sich die Nachbargemeinden Kleinmachnow und Stahnsdorf sowie der Bezirk Steglitz-Zehlendorf am Programm. Mit einem Gottesdienst um 13 Uhr in der evangelischen Kirchengemeinde St. Andreas in der Breiten Straße in Teltow beginnen die Feierlichkeiten. Die Reden der Bürgermeister der Gemeinden schließen sich an. Spannend dürfte das...

  • Teltow
  • 02.11.19
  • 193× gelesen
AusflugstippsAnzeige
8 Bilder

Monstertruckshow
The World of Motorshow

Jeffrey Korth,  mehrfach ausgezeichneter Guinness World Recordhalter präsentiert eine Actiongeladene Car - Stunt & Monstertruckshow für die ganze Familie!!! Erleben Sie atemberaubende Stunts wie aus Actionfilmen LIVE!!! 100 Minuten Action, Speed & Nervenkitzel vom Motorrad bis zur Monstertruckshow!!! SHOW TIME : SONNTAG, DEN 27.10.2019  & 03.11.2019  JEWEILS UM 11.00 UHR  AUF DEM SELGROS PARKPLATZ IN STAHNSDORF  Highlights - BMW Drift Show  - BMW two wheel...

  • Teltow
  • 22.10.19
  • 615× gelesen
KulturAnzeige

auf dem Kunsthof Mattiesson in Großziethen
Grundkurs in der Ölmalerei

Grundkurs in der Ölmalerei Jeden Mittwoch in der Zeit von 17:30 – 19 Uhr ein Basis Kurs in der Ölmalerei an. Die Ölmalerei gilt als „klassische Königsdisziplin“ der Kunst, die insbesondere bei Porträt-, Landschafts-, Stillleben- und Genremalerei zur Anwendung kommt. Die Haltbarkeit und Farbbrillanz der Ölmalerei ist unübertroffen. 1 Stunde 30 Minuten • 90 Minuten) für 19,- € oder auch als 10 Karte ermäßigt erhältlich Leinwand + Farbe inkl. Anmeldung für alle Kurse erbeten...

  • Umland Süd
  • 21.10.19
  • 29× gelesen
AusflugstippsAnzeige

auf dem Kunsthof Mattiesson in Großziethen
Kreatives Basteln für Halloween

26.10. 2019 11-13 Uhr - 29.10.2019 16 -18 Uhr Kreatives Basteln für Halloween Wir werden mit dir ein Bild mit einer fliegenden Hexe auf dem Besenstiel gestalten. An ihrem Besenstiel befindet sich die Einladung zu deiner Hexenparty. Es wird ca 30 – 40 cm groß sein. Alles was Du dazu brauchst bekommst Du von uns und Du solltest schon gut mit der Schere umgehen können. Oder du bringst einen mit, der dich unterstützt. Bitte melde dich unter whatsapp...

  • Umland Süd
  • 21.10.19
  • 123× gelesen
Kultur

Lesung in Großziethen
Lesung mit Marie Meerberg, Ella Lane und Gerd Kretschmer

Der Autor und Heimatforscher Gerd Kretschmer (Mitte) und Freunde laden Sie herzlich ein zu einem Abend voller Literatur aus der eigenen Feder. Samstag, den 26. Oktober 2019 um 19 Uhr Ort: Hotel Haus Belger Karl-Marx-Str. 122 12529 Schönefeld Der Eintritt ist frei Zu Gast ist die Autorin Marie Meerberg (rechts im Bild), die aus ihrem Zweitwerk "Berliner Freitagsgeschichten" lesen wird. Wenn man als Berlinerin in Tempelhof wohnt und in Neukölln arbeitet, erlebt man so einiges. Das...

  • Schönefeld
  • 21.10.19
  • 58× gelesen
Kultur
Carsten Boettinger Fotografie
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Erfolgreiche Premiere am 17.10.2019

Am Donnerstag, 17.Oktober 2019 fanden die zweiten JEDERMANN IN POTSDAM Festspiele in der Nikolaikirche am alten Markt um 20 Uhr statt. Die vielen Gäste, unter Ihnen auch Klaus Wowereit und sein Mann, Hans-Jürgen Schatz, die Landtagsvizepräsidentin Brandenburg Barbara Richstein und viele weitere spendeten nach der Vorstellung langanhaltenden Applaus. Ein fesselndes und unterhaltsames Stück, in einer starken Inszenierung (Regie Christian A. Schnell) und tollen Schauspielern/innen u.a. mit...

  • Potsdam
  • 20.10.19
  • 436× gelesen
Politik

Gemeinsam mit den Nachbarn

Steglitz-Zehlendorf. Die Grünen-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung kann sich einen gemeinsamen Ausschuss mit den Nachbargemeinden Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf und Großbeeren vorstellen und hat einen Antrag eingereicht. „Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf heben bereits einen solchen gemeinsamen Ausschuss gebildet, um gemeinsame Anliegen zu besprechen“, berichten die Fraktionsvorsitzenden Bernd Steinhoff und Tonka Wojahn. Auch für den Bezirk gebe es entsprechende Themen, etwa die...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 17.10.19
  • 50× gelesen
Kultur

JEDERMANN in POTSDAM
Das Ensemble stellt sich vor

Das Jedermann in Potsdam Ensemble stellte sich am Mittwoch, 2. Okt. 2019 der Öffentlichkeit zum ersten Mal live vor. Und zwar direkt vor dem Spielort am alten Markt - der Nikolaikirche Potsdam. Es war frisch und trotz der Kälte spürte man die Vorfreude auf das was da ab 17.10. zu sehen sein wird. Ein starkes Ensemble in einer neuen Inszenierung (Regie Christian A. Schnell) und mit einem atemberaubendem Viedomapping (Daniel Bandke) und dem live Orgelspiel von Björn O. Wiede. weitere...

  • Potsdam
  • 04.10.19
  • 1.186× gelesen
Kultur
4 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Die Festivalleitung stellt sich vor

Der Theaterregisseur Christian A. Schnell und der Schauspieler und Produzent Nicolai Tegeler brachten zusammen mit Steffen Löser von der Volksbühne Michendorf 2018 erstmalig den JEDERMANN in die Nikolaikirche Potsdam, in einer modernen Inszenierung. Geplant ist ein jedes Jahr wiederkehrendes Theaterevent im Herzen der Stadt Potsdam, immer in einer neuen Inszenierung mit neuen und "alten" Gesichtern auf der Bühne der Nikolaikirche. Christian A. Schnell ist der Regisseur und einer der...

  • Potsdam
  • 19.09.19
  • 358× gelesen
Bauen

Weiträumige Umleitungen geplant
Rammrathbrücke wird erneuert

Die Rammrathbrücke in Teltow wird erneuert. Der motorisierte Verkehr wird ab Ende Oktober zwei Jahre lang umgeleitet. Hinter der Stadtgrenze in Teltow beginnen bald langandauernde Bauarbeiten. Die Rammrathbrücke überführt die Warthestraße über den Teltowkanal. 1977 erbaut, machte ihr zuletzt eine Alkali-Kiesel-Säure-Reaktion, umgangssprachlich auch Betonkrebs genannt, zu schaffen. Nun soll sie an der selben Stelle abgerissen und neugebaut werden. Im Bereich der Baustelle wird der...

  • Teltow
  • 17.09.19
  • 254× gelesen
Kultur
Wolfgang Bahro (58) spielt täglich den Kult-Fiesling "Jo Gerner" in GZSZ bei RTL.

Unfall im Wald
GZSZ-Star Wolfgang Bahro bricht sich rechte Hand

BERLIN / POTSDAM - Für RTL-Schauspieler Wolfgang Bahro aus Berlin endete ein Sparziergang im Wald schmerzhaft: Der 58-Jährige stürzte über eine Wurzel und verletzte sich. Wie es jetzt mit "Jo Gerner" weiter gehen wird.  Gleich die gute Nachricht vorweg, liebe Fans: Wolfgang Bahro wird seine Rolle als GZSZ-Fiesling weiter besetzen können. Allerdings mit einer gebrochenen Hand. Wie der Berliner Schauspieler gegenüber RTL berichtete, sei er bei einem Waldspaziergang gestürzt. "Ich habe mich mit...

  • Potsdam
  • 12.09.19
  • 213× gelesen
Kultur
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Neue Buhlschaft! Natalie O'Hara übernimmt die Rolle der Buhlschaft 2019

Neue Buhlschaft! Fernsehliebling Natalie O'Hara freut sich auf die Rolle der Buhlschaft Vorgesehene Tanja Szewczenko musste aus privaten, familiären Gründen Rolle zurückgeben. Sie bedauert nicht bei der Produktion dabei zu sein. Kurzfristig ist es den Produzenten gelungen, Fernsehstar Natalie O'Hara für den Jedermann in Potsdam zu gewinnen. Natalie O’Hara spielt seit 2008 in fast 120 Folgen die weibliche Hauptrolle in der ZDF-Erfolgsserie „Der Bergdoktor“ an der Seite von Hans...

  • Potsdam
  • 11.09.19
  • 696× gelesen
Kultur

JEDERMANN in POTSDAM
Der "Jedermann in Potsdam" - bei DEIN POTSDAM BLOG

Uschi Baese-Gerdes verfaßte einen schönen Blog über und um den JEDERMANN in POTSDAM. Außerdem gibt es am Ende der Seite noch einen kurzen, interessanten Podcast zum Jedermann. Ein Klick lohnt sich also, um ein paar spannende und Interessante Informationen zu erfahren und vielleicht dann letztendlich auch überzeugt zu werden, um sich ein Ticket zu sichern. Viel Spass also und gute Unterhaltung: https://www.potsdamtourismus.de/blog/leben-geniessen/jedermann-in-potsdam/

  • Potsdam
  • 10.09.19
  • 310× gelesen
KulturAnzeige
Hausleiter Oliver Ölscher, Höffner-Geschäftsführer Thomas Dankert, Antonia aus Tirol und Bürgermeister Dr. Udo Haas freuen sich schon auf die Höffner Hütt’n.
2 Bilder

Das wird wieder eine Gaudi!
Möbel Höffner: Oktoberfestparty fast ausverkauft – die Berliner Woche verlost Karten!

Mit Jürgen Drews, Antonia aus Tirol, DJ Ötzi, Annemarie Eilfeld, Peter Wackel und Feuerherz steigt zum sechsten Mal die Oktoberfestparty vor den Toren der Hauptstadt. Die traditionelle Höffner-Wies’n startet am 2. Oktober in Waltersdorf/Schönefeld. Oliver Ölscher, Hausleiter Höffner Schönefeld/Waltersdorf: „Wir gehen ins sechste Jahr Oktoberfest mit einer großartigen Erfolgsbilanz. Die Höffner Hütt’n ist bereits vor Fassanstich an fast allen Tagen ausgebucht. Das verspricht urgemütliche...

  • Charlottenburg
  • 06.09.19
  • 1.154× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Georgette Dee ist DER TOD

Geboren 1958 in Norddeutschland, ist Georgette Dee seit über 35 Jahren eine von Deutschlands größten Diseusen (Zitat „Die Zeit“). In vielen gemeinsamen Programmen mit dem Pianisten Terry Truck brillierte  die Dee auf zahlreichen Bühnen in Deutschland. Schnell öffneten auch die großen Konzerthäuser, nicht nur in Deutschland, ihre Bühnen für furiose Konzertabende u.a. das Burgtheater in Wien, die Deutsche Oper Berlin, das Pariser Odeon, Berliner Ensemble u.v.m. Georgette Dee erhielt u.a....

  • Potsdam
  • 05.09.19
  • 247× gelesen
Kultur

Neuheiten auf der Berliner Gartenmesse - Mähroboter ganz vorne mit dabei

Mähroboter sind der zeitgemäße Weg, den Rasen mit der Hilfe modernster Technik automatisch zu mähen. Was sie leisten, war vor wenigen Jahren noch Zukunftsmusik: Ein selbstständig arbeitender Roboter, der sich selbstständig über die Rasenflächen bewegt und diese so stets frisch geschnitten hält. Es ist eine Technik, die in den letzten Jahren rasante Fortschritte gemacht hat und wohl auch noch machen wird. Denn auch, wenn mittlerweile viele derartige Geräte existieren, die das von den Herstellern...

  • Wildau
  • 03.09.19
  • 112× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Unser DÜNNER VETTER - beim Jedermann in Potsdam: HARTMUT KÜHN

HARTMUT KÜHN studierte parallel zur Veterinärmedizin Gesang bei Frau Renate Girth-Greiner, Kammersänger Peter Gougaloff und Prof. Hans Hilsdorf an der Deutschen Oper Berlin. Seine Studien vervollständigte er an der Hochschule für Musik "Hans Eisler" Berlin und durch Meisterkurse bei Elisabeth Schwarzkopf, Franzisco Araiza, Scott Weir und anderen. Er widmete sich immer mehr dem Gesang zu und gab sein Operndebüt als Brigella in "Ariadne auf Naxos" von Strauss unter der Leitung von Christian...

  • Potsdam
  • 01.09.19
  • 409× gelesen
Politik
Dietmar Woidke, Ministerpräsident Brandenburg, sprach im Interview mit der Mediengruppe RTL auch über seine Fehler in dieser Legislaturperiode.

Ministerpräsident im Interview
Dietmar Woidke (SPD): "Es geht an diesem Sonntag nicht um mich"

POTSDAM - Der SPD droht an diesem Sonntag ein Wahldebakel. Die AfD könnte bei der Wahl dagegen stärkste Kraft im Brandenburger Landtag werden. Ministerpräsident Dietmar Woidke sprach in einem Interview mit der RTL-Gruppe bereits über seine Position bei einem schlechten Wahlausgang. Ist wirklich alles so schlecht in Brandenburg? "Die Situation in Brandenburg war vor fünf Jahren noch eine andere. Wir hatten eine Arbeitslosigkeit, die lag bei fast zehn Prozent nach wie vor", so Dietmar Woidke...

  • Potsdam
  • 31.08.19
  • 113× gelesen
Leute
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Klaus Wowereit wird Schirmherr

Der ehemalige Regierende Bürgermeister und Ex-Kultursenator Berlins, Klaus Wowereit, wird Schirmherr und damit Botschafter des JEDERMANN in POTSDAM. Das gesamte Ensemble und die Festivalleitung freuen sich auf die Zusammenarbeit bei den Jedermann Festspielen 2019 - vom 17. Okt. - 30. Okt. 2019 in der Nikolaikirche Potsdam am alten Markt. Weitere Informationen und Tickets auch unter: www.jedermann-potsdam.de

  • Potsdam
  • 23.08.19
  • 234× gelesen
Politik
Tatjana Jury und Marc Langebeck waren bei der rbb Wahlarena häufig in Zeitnot und wirkten manchmal planlos - Fragen wurden von Bürgern gestellt, aber Politiker bekamen für eine Stellungnahme nicht immer das Wort.

TV Kritik
rbb Wahlarena: Moderatoren waren keine gute Wahl

POTSDAM - Die Spitzenkandidaten zur Landtagswahl Brandenburg diskutierten gestern Abend mit Bürgern live im rbb Fernsehen. Antworten gab es nicht auf alle Fragen, weil beide Moderatoren die Zeit nicht im Blick hatten. Selbst Fragen der rbb Social Media Redaktion wurden ignoriert. Die TV Kritik Fangen wir mal mit dem Ende der Sendung "Ihre Wahlarena" im rbb an, wo Moderator Marc Langebeck eine 17-Jährige fragte, wie sie denn die Sendung fand. "Keiner hier, bis auf die AfD, hat sich zum Thema...

  • Potsdam
  • 21.08.19
  • 980× gelesen
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Tina-Nicole Kaiser - "Jedermanns Werke" beim Jedermann in Potsdam

Tina-Nicole Kaiser ist in Nürnberg geboren und aufgewachsen. Nach Absolvierung der Schauspielschule Ruth v. Zerboni in München spielte sie u.a. am Landestheater Dinkelsbühl die Rösslwirtin "Im Weißen Rössl", sowie die Lady Macbeth in "Macbeth". Am Landestheater Burghofbühne Dinslaken war sie u.a. als Eboli in "Don Karlos" und als Lucy Brown in der "Dreigroschenoper" zu sehen. Des Weiteren hatte sie Gastverträge beim Weilheimer Theatersommer/Südbayrisches Theaterfestival unter der Leitung von...

  • Potsdam
  • 19.08.19
  • 164× gelesen
Wirtschaft
Am 24. und 25.August 2019 präsentiert Schloss Diedersdorf wieder die edelsten US-Cars.
4 Bilder

Mit glänzendem Chrom und viel PS
US Car Classics am 24. und 25. August 2019 auf Schloss Diedersdorf

Am 24. und 25. August 2019 präsentiert Schloss Diedersdorf wieder die edelsten US-Cars. Das Schlossambiente bietet dafür die optimale Umgebung, in der sich die rollenden Klassiker der letzten 100 Jahre präsentieren können. Das letzte Augustwochenende steht ganz im Stil der klassischen Amerikaner von einst. Die formschönen und kolossalen Karossen mit glänzendem Chrom und viel PS unter der Motorhaube parken im Schlosspark, der zum Schmökern, Verweilen und Fachsimpeln einlädt. Hier...

  • Umland Süd
  • 19.08.19
  • 557× gelesen
Kultur
2 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Ministerin Dr. Martina Münch gibt ihr Vorwort

Sehr geehrte, liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde, der „Jedermann“, dieses großartige Theaterspektakel, findet zum zweiten Mal in Potsdam, in der St. Nikolaikirche statt. Das Theaterstück hat an Aktualität nichts ein-gebüßt. Die Frage nach dem Sinn des Lebens, die Sehnsucht nach Liebe und die Suche nach Werten eines friedfertigen Zusammenlebens bewegen uns immer wieder aufs Neue. Und das gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit. Die Volksbühne Michendorf bringt zusammen mit...

  • Potsdam
  • 13.08.19
  • 292× gelesen
SonstigesAnzeige

Die besten Sägen: Stichsäge, Tischkreissäge & mehr

Heimwerker oder Unternehmen, dessen Aufgabe darin besteht Holz zuzuschneiden und weiterzuverarbeiten, werden um die Anschaffung einiger bestimmter Sägen nicht herumkommen. Arbeiten mit der TischkreissägeEs gibt mehrere Arten der Tischkreissäge. Es gibt sie in mobiler, sowie stationärer Form, als Wippkreissäge und mit Führungsschiene. Ein stationäres Modell wird samt Arbeitsfläche, einem Tisch, geliefert. Die Säge ist in diesem fest integriert und die nötigen Bedienelemente lassen sich direkt...

  • Babelsberg
  • 12.08.19
  • 62× gelesen
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Unser DICKER VETTER - beim Jedermann in Potsdam: Jens Ulrich Seffen

Jens Ulrich Seffen hat die klassische Schauspielausbildung an der Schule des Theaters im Theater „Der Keller“ in Köln 1998 mit Auszeichnung absolviert und durfte bereits während des Studiums an zahlreichen Theater-Produktionen mitwirken. So spielte er neben der Rolle des König Peter in „Leonce und Lena“ von G. Büchner die Titelrolle Johannes Pinneberg in der Revue „Kleiner Mann - was nun?“, womit er für den Kölner Theaterpreis 1997 nominiert wurde. Die nächsten Stationen waren das...

  • Potsdam
  • 08.08.19
  • 457× gelesen
Ausflugstipps
Bei den Führungen erhält man beeindruckende Einblicke.
5 Bilder

Täglich Führungen durch das Gebäude
Baugeschichte erleben in Beelitz-Heilstätten

Ein beeindruckendes Zeugnis deutscher, expressionistischer Architektur im Dienste der Medizin durchstreifen, mit einem Guide das einstige medizinische Herz des größten Militärhospitals der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland durchstreifen und den ehemals bekanntesten „Lost Place“ in Brandenburg am Beginn seiner Revitalisierung kennenlernen - das ist Beelitz-Heilstätten. In den Jahren 1928 bis 1930 wurde im Areal der Lungenheilstätte für Frauen der Chirurgiepavillon, nach Plänen und...

  • Umland Süd
  • 07.08.19
  • 1.436× gelesen
Politik

Kunstmarkt im Schloss

Diedersdorf. Das Kunst Markt Portal veranstaltet mit dem Kunstkreis Großbeeren und 88 Kunstschaffenden aus Berlin und Brandenburg am Sonntag, 11. August, von 10 bis 18 Uhr eine „Sommer-Galerie“ im Schloss Diedersdorf, Kirchplatz 5–6 in Großbeeren. Dort gibt es an 68 Ständen in der Markthalle und auf der Wiese dahinter Kunstwerke unterschiedlicher Preisklassen zu kaufen. Die Galerie soll Künstlern die Möglichkeit geben, sich einem Publikum vorzustellen. Alle Informationen stehen auf...

  • Blankenfelde-Mahlow
  • 04.08.19
  • 36× gelesen
Kultur
3 Bilder

JEDERMANN in POTSDAM
Max Schautzer - unser GOTT / GLAUBE beim Jedermann in Potsdam

Max Schautzer wurde in Klagenfurt/Österreich geboren. Er studierte in Wien Wirtschaftswissenschaften und absolvierte am Konservatorium eine Schauspiel- und Sprecherausbildung, die er in Köln im Theater "Der Keller" und bei Prof. W. Pietsch vertiefte. Seit 1965 ist er als Moderator, Reporter, Sprecher und Autor für Hörfunk und Fernsehen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg tätig. Er war Leiter des RTL-Studios in Düsseldorf und Geschäftsführer von BTS-RTL. 1989 gründete er die...

  • Potsdam
  • 03.08.19
  • 655× gelesen
Politik
Radio B2 ist ein privates Hörfunkprogramm und nicht zur Wahlwerbung verpflichtet.

Keine Wahlwerbung auf dieser Welle
AfD Brandenburg kritisiert Radio B2 aus Berlin

BERLIN / POTSDAM - Das Berliner Radio B2 wird seit Dienstag im Netz öffentlich von der AfD Brandenburg kritisiert. Deren Landesvorsitzender Andreas Kalbitz wirft der Hörfunkstation "undemokratisches Verhalten" vor. Radio B2 in Wilmersdorf gehört zu den erfolgreichen Hörfunkwellen aus Berlin. Derzeit erreiche der Schlagersender bis zu 282.000 Hörer täglich (Quelle: Media Analyse Juli 2019). Eine große Zielgruppe, die auch Parteien mit Wahlwerbung gern erreichen würden. Doch laut...

  • Potsdam
  • 01.08.19
  • 473× gelesen
Verkehr
Über dem Rohbau von Terminal 2 ging jetzt der Richtkranz hoch.
4 Bilder

Richtfest für zusätzliches Terminal
Ab Oktober 2020 werden hier sechs Millionen Passagiere abgefertigt

Der künftige Hauptstadtflughafen BER wird erweitert. Ende Juli wurde auf der Baustelle Richtfest für das Terminal 2 gefeiert. Dieser Bau war ab 2017 kurzfristig in die Planung aufgenommen worden. Nicht einmal zwei Jahre später steht der Rohbau, eine 240 Meter lange und 40 Meter breite Halle. In ihr wird ein kompletter Flughafen eingerichtet, mit Sicherheitskontrollen, Gepäckabfertigung, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten. Bis zu sechs Millionen Passagiere der Billig-Airlines sollen hier...

  • Schönefeld
  • 31.07.19
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.