Beiträge zur Rubrik Jobs und Karriere

In Unternehmerboards tauschen sich Unternehmer über Probleme aus und suchen gemeinsam nach Lösungen.

MANAGEMENT
Unternehmer auf Augenhöhe: Austausch und Unterstützung für Firmenlenker

Neue Mitarbeiter finden und binden, die Verlagerung der Produktion oder die Anschaffung einer teuren Software: Unternehmer müssen in ihrem Alltag weitreichende Entscheidungen treffen. Sie haben dann meist die Wahl, für sich allein einen Weg zu finden – oder einen externen Berater hinzuziehen. Das Manko dabei: Die vereinzelte Entscheidung birgt naturgemäß das hohe Risiko einer verengten Perspektive, während externe Berater oft nur vorgefertigte Lösungen parat haben und auf die individuellen...

  • Mitte
  • 25.01.22
  • 22× gelesen
Übungen, die den Schlaf einladen und zum Bleiben bewegen stellt Autorin Konstanze Wortmann in ihrem Buch "Wege in den erholsamen Schlaf" vor.

BUCHTIPPS
Wie tanke ich Energie im Job? Mit Übungen den Alltag in den Griff bekommen

Gerade ist der erwartete Vertragsabschluss geplatzt, die Beförderung wurde abgelehnt, oder es hat eine Rüge gesetzt. Zum Energie tanken bleibt aber keine Zeit, das Tagesgeschäft wartet schon. Doch wie lässt sich das soeben Erlebte neutralisieren? Wie gelingt es, sich schnell und ohne großes Aufsehen wieder zu stärken? Das verrät die Diplom-Psychologin Konstanze Wortmann. „Es gibt Wege aus der Erschöpfung und der Resignation. Jedoch greifen viele Betroffene nicht auf Lösungsmöglichkeiten zurück....

  • Mitte
  • 23.01.22
  • 33× gelesen

BUCHTIPP
Ausbildung und Studium - Tipps für den Start ins Leben

Wer sich entschieden hat, was nach dem Schulabschluss ansteht, muss an viele Dinge gleichzeitig denken. Der Ratgeber "Ausbildung und Studium" informiert rundum – ob es um den Abschluss eines Mietvertrags geht, um den Bafög-Antrag oder die Auswahl der passenden Versicherungen. Tipps zur sinnvollen Finanzplanung und ein Ausblick, was nach dem Studium oder Ausbildung geregelt werden muss, runden das Buch ab. Das 160 Seiten dicke Buch der Verbraucherzentrale NRW kostet 16,90 Euro und ist unter...

  • Mitte
  • 22.01.22
  • 24× gelesen
Zahlt der Chef bis Ende April 2022 einen Corona-Bonus von maximal 1500 Euro zusätzlich zum vereinbarten Gehalt, bleibt dieser steuer- und sozialabgabenfrei.

ARBEITGEBER-BONUS
Einmalig bis zu 1500 Euro: Corona-Sonderzahlungen bleiben bis April 2022 steuerfrei

Der Corona-Bonus ist eine Sonderzahlung, die bis zu dem Betrag von 1500 Euro weiterhin steuerfrei bleibt – nämlich bis zum 31. März 2022. Wie viel und in welchem Zeitraum die Bonuszahlung steuerfrei ist, das erklärt der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe (VLH). Olaf Scholz (SPD) hatte als Finanzminister Anfang April 2020 verkündet, dass Bonuszahlungen bis zu einem Betrag von 1500 Euro wegen der Zusatzbelastung während der Corona-Krise komplett steuerfrei bleiben. Viele...

  • Mitte
  • 21.01.22
  • 164× gelesen

SOZIALES
Stipendium trotz Corona-Pandemie

Durch die Corona-Pandemie sind Nebenjobs und Verdienstmöglichkeiten für viele Studenten weggefallen. Hier knüpft die Stipendienberatung Elternkompass an. Denn neben den Nothilfefonds der Studierendenwerke und den finanziellen Stützen der Hochschulen stehen Studenten mit guten Noten und ehrenamtlichem Engagement verschiedene Stipendien öffentlicher und privater Stiftungen zur Verfügung. Der kostenfreie und unabhängige Beratungsservice ist unter Telefon 030/27 83 06-777 zu erreichen. Eine...

  • Mitte
  • 20.01.22
  • 33× gelesen
Mit der Jobplattform "baito" erhalten Arbeitsuchende täglich handverlesene Stellenangebote per Mail und Telegram.

Jobs mit Sinn 4.0
Mit baito täglich handverlesene Stellenangebote erhalten

Zwei Brüder, die ausnahmsweise keine App, sondern eine Jobplattform für die neue Generation an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer entwickelt haben. Hier werden Jobs mit Sinn angeboten, aber auch gemeinnützige Vereine oder kleinere Unternehmen der Nachhaltigkeitsbranche sichtbar gemacht. Die Stellenangebote sind um einiges diverser und bis zu viermal höher als bei anderen vergleichbaren Portalen. Die agile Jobbörse "baito" fragt zudem nicht nach dem "was", sondern "wie" man arbeiten möchte. Auf...

  • Mitte
  • 19.01.22
  • 53× gelesen

BUCHTIPP
"Bewerben 50 Plus" - Ratgeber für berufliche Neuorientierung

Wo fängt man an, wenn man sich nach Jahren im Beruf noch einmal neu orientieren möchte? Was hebt einen von jüngeren Mitbewerbern ab und wie bereitet man sich optimal auf Bewerbungsgespräche vor? Der Ratgeber „Bewerben 50 Plus“ von René Merten enthält Antworten und Anregungen für die berufliche Neuorientierung von Bewerbern über 50 – egal, ob es sich um einen Quereinstieg handelt, einen Branchenwechsel oder die Rückkehr in die Arbeitswelt nach einer längeren Pause. Dieses Buch verrät, wie...

  • Mitte
  • 18.01.22
  • 45× gelesen
Im Team jede Herausforderung souverän meistern, darauf kommt es nicht nur beim Wildwasser-Rafting an. Wer im Bewerbungsgespräch kreative Lösungsansätze für fiktive Situationen parat hat, kann Pluspunkte für den neuen Job sammeln.

STELLENMARKT
Fünf Tipps, wie Bewerber ihre Anpassungsfähigkeit zeigen können

Gerade in Krisenzeiten ist die Fähigkeit, sich leicht an neue Gegebenheiten anzupassen, eine besonders gefragte Eigenschaft. Das gilt ganz besonders für den Job. Beschrieben wird diese Fähigkeit mit dem sogenannten Anpassungsfähigkeitsquotienten (AQ). „Kandidaten müssen bereits bei der Einstellung ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit vorweisen. Die Personalverantwortlichen der Unternehmen prüfen Kandidaten immer häufiger auf diese Fähigkeit“, sagt Emine Yilmaz, Vice President Permanent Services...

  • Mitte
  • 17.01.22
  • 39× gelesen

STELLENMARKT
Stellenangebote in der Hauptstadt

Wer sich einen Überblick vom Arbeitsmarkt in der Hauptstadt verschaffen möchte, sollte sich die Website JOBSinBerlin.de anschauen. Hier lässt sich unkompliziert im Stellenmarkt der Berliner Morgenpost recherchieren. Mit einem kostenlosen Account können Arbeitsuchende ihre persönlichen Einstellungen konfigurieren und einen Lebenslauf, auch anonymisiert, in der Datenbank hinterlegen. Unternehmen haben so die Möglichkeit, nach geeigneten Fachkräften mit entsprechenden Qualifikationen zu suchen und...

  • Mitte
  • 16.01.22
  • 66× gelesen
Wer Kfz-Mechatroniker werden möchte, sollte ein gutes Auge und technisches Verständnis mitbringen.

BERUFSBILD Kfz-Mechatroniker
Handwerk und Hightech: Spezialisten in der Werkstatt

Auf der Wunschliste vieler Schulabgänger steht eine Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker ganz oben. Kein Wunder, denn das Berufsbild ist enorm vielseitig und hat Zukunft. Azubis lernen im Lauf von dreieinhalb Jahren, Fahrzeuge zu überprüfen, zu warten und zu reparieren. Das erfordert nicht nur handwerkliches Geschick, um Reifen zu wechseln, Ersatzteile einzubauen oder Lackschäden auszubessern. Zusätzlich ist Know-how im Umgang mit elektronischen Mess- und Diagnosegeräten gefragt, denn...

  • Mitte
  • 15.01.22
  • 32× gelesen

BUCHTIPP
Karrierewege im Handwerk – Einblicke in den beruflichen Alltag

Die Branche boomt, aber auch im Handwerk gibt es ihn – den Fachkräftemangel. Handwerker sind gefragter denn je. Viele Handwerksbetriebe müssen sogar Aufträge ablehnen, weil ihnen das geeignete Personal dafür fehlt. Dabei ist das Handwerk facettenreich, vielfältig, bodenständig, lokal und bietet sehr viele Tätigkeitsbereiche, Beschäftigungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Das Buch „Karrierewege im Handwerk – Einblicke in den beruflichen Alltag“ (Verlag BoD, 180 Seiten, ISBN 9783753497990, 19,95...

  • Mitte
  • 14.01.22
  • 20× gelesen
Karrieremessen können einen wichtigen Beitrag zum erfolgreichen Berufseinstieg leisten – auch als Onlineangebot in Zeiten von Corona.

KARRIEREMESSEN FÜR JOBSUCHENDE
Angebote nutzen, Bewerbungsmappen prüfen lassen und Unternehmen kennenlernen

Auf der Suche nach ersten Berufserfahrungen? Wer sich gerade in den letzten Zügen des Studiums befindet oder frisch zum Absolventenkreis zählt und den Einstieg ins Berufsleben anstrebt, sollte über die Teilnahme an einer Karrieremesse nachdenken. Auch während der Coronapandemie suchen Unternehmen nach engagierten Fachkräften und präsentieren sich deshalb im Rahmen spezieller Jobevents – zurzeit verstärkt online. Als Veranstalter von Karrieremessen erklärt die IQB Career Services, warum die...

  • Mitte
  • 13.01.22
  • 27× gelesen

KARRIERE
Lebenslauf für Bewerbungen entschlacken

Viele Recruiter greifen bei einer Bewerbung gerne zuerst zum Lebenslauf, deswegen sollte dieser direkt überzeugen. Ein moderner Lebenslauf ist antichronologisch aufgebaut – Neues zuerst und Altes zum Schluss, rät der Recruiting Dienstleister IQB Career-Services. Damit sehen Arbeitgeber auf den ersten Blick die letzten und meist wichtigsten Stationen des Karriereverlaufs. Heute dürfen bestimmte Informationen wegfallen: Religionszugehörigkeit, Geburtsort, Familienstand, Berufe der Eltern oder der...

  • Mitte
  • 12.01.22
  • 61× gelesen
Die Verlagerung hin zum ortsunabhängigen Arbeiten verstärkt die Nachfrage nach neuen hybriden Fähigkeiten.

TRENDS
Pandemie verändert den Markt: Hybride Arbeitswelt verlangt von Mitarbeitern neue Fähigkeiten ab

Immer mehr Menschen arbeiten sowohl aus dem Firmenbüro als auch von Zuhause aus – und das wird sich so schnell nicht ändern. Entsprechend verändern sich auch die Anforderungen an die Mitarbeiter. Der Arbeitsmarkt-Report des Personaldienstleisters Robert Half, der in Zusammenarbeit mit Burning Glass Technologies entstanden ist, zeigt: 86 Prozent der in Deutschland befragten Personalverantwortlichen sehen hybrid arbeitende Teams künftig als festen Bestandteil der Arbeitswelt an. Wer in einem...

  • Mitte
  • 11.01.22
  • 42× gelesen

ARBEITSMARKT
Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit

Mehr als sechs Stunden ihrer Freizeit verbringen Beschäftigte in Deutschland pro Woche im Schnitt mit beruflichen Aktivitäten. Dazu zählen beispielsweise das Beantworten dienstlicher E-Mails oder die Beschäftigung mit Fachliteratur. Umgekehrt entfallen durchschnittlich mehr als vier Stunden der Arbeitszeit auf private Erledigungen, etwa Social Media oder Online-Shopping. Das geht aus einer Befragung im Rahmen der Studie „Arbeiten in Deutschland“ hervor, die das Bonner Institut zur Zukunft der...

  • Mitte
  • 10.01.22
  • 31× gelesen
Die meisten dual Studierenden haben sich wegen der Verknüpfung von Theorie und Praxis für dieses Modell entschieden.

Theorie und Praxis von Anfang an
Dual Studierende sehen sich auf dem Arbeitsmarkt im Vorteil

Zwei von drei Personen, die dual studieren oder studiert haben, können ihr Wissen im Praxisunternehmen anwenden. Damit erfüllt das Studienmodell die Hoffnung, die die Mehrheit damit verbindet: 82 Prozent nennen die Verknüpfung von Theorie und Praxis als wichtigsten Beweggrund, dual zu studieren. Knapp 68 Prozent sind sogar davon überzeugt, dass ein duales Studium von Unternehmen im Vergleich zu einem klassischen Präsenzstudium als höherwertig angesehen wird. Das legt die neue Trendstudie zum...

  • Mitte
  • 09.01.22
  • 71× gelesen

DIVERSITÄT
Wie Arbeitgeber den Arbeitsmarkt ausschöpfen können

"Um das vorhandene Potenzial von Frauen am Arbeitsmarkt besser auszuschöpfen, können Unternehmen ihre Stellenausschreibungen optimieren und dafür sorgen, dass sich auch Frauen stärker angesprochen fühlen", rät Lydia Malin, Fachkräfteexpertin im KOFA (Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung) am Institut der deutschen Wirtschaft. Dabei geht es nicht um ein Entweder-Oder in der Ausschreibung. Denn während Frauen von Bewerbungen absehen, bei denen die Ausschreibungen zu viele männlich assoziierte...

  • Mitte
  • 08.01.22
  • 26× gelesen
Der "Finanzplaner Berufsein-steiger" von der Stiftung Warentest ist ein leicht verständliches Erklärwerk.

BUCHTIPP
Gleich richtig loslegen: Finanzplaner Berufseinsteiger

Mit dem ersten eigenen Geld kommen viele Fragen: Welche Bank passt zu mir? Wie kann ich Steuern sparen, Vermögen aufbauen und für später vorsorgen? Welche Versicherungen brauche ich wirklich? Im "Finanzplaner Berufseinsteiger" werden die wichtigsten Fragen geklärt. Von Girokonto und Kreditkarte über Steuern bis Vermögensaufbau und Versicherungen zeigt der neue Finanztest-Ratgeber anhand von Infografiken, Beispielrechnungen und Checklisten worauf es ankommt – dazu braucht es kein Vorwissen....

  • Mitte
  • 07.01.22
  • 32× gelesen

MULTIMEDIA
Das Portal abi.de im neuen Design

Im Herbst 2021 ging das abi-Medienportal der Bundesagentur für Arbeit (BA) mit neuen Angeboten und Services im modernen Design an den Start. Abi.de unterstützt Schüler, Eltern, Lehrkräfte und Berufsorientierungs-Coaches künftig noch zielgerichteter bei Themen rund um die Berufs- und Studienwahl. Mit einem neu konzipierten Einstieg liefert das abi-Portal Antworten auf viele Fragen rund um Ausbildung, Studium und Beruf, die junge Menschen im Berufsorientierungsprozess haben. Dabei sind die...

  • Mitte
  • 06.01.22
  • 23× gelesen
Jobportale durchsuchen, Bewerbung schreiben, Termine für Karrieremessen im Blick behalten: Wer aktiv bleibt, hat gute Chancen auf eine qualifizierte Neubeschäftigung.

KARRIERE
Job gekündigt: Tipps für den Neustart

Krisenzeiten, Umstrukturierungen, Fusionen – es gibt viele Gründe, warum Firmen Arbeitsverhältnisse mit Angestellten kündigen. Dass eine Kündigung auch neue Perspektiven eröffnet, weiß der Recruiting-Dienstleister IQB Career Services und zeigt Wege auf, wie Betroffene motiviert in ein neues qualifiziertes Arbeitsverhältnis starten. Wer seinen Job verliert und schnell neu durchstarten möchte, sollte vor allem aktiv nach vorne blicken – und nicht zurück. Die IQB-Geschäftsführerin und...

  • Mitte
  • 05.01.22
  • 49× gelesen

Kaum Interesse an Karriere

Fast die gesamte Kommunikation von Arbeitgebern dreht sich um das Versprechen von “Karriere”: Im deutschsprachigen Google kommt der Begriff auf über 200 Millionen Treffer. Doch die wenigsten Fachkräfte mit Berufsausbildung interessieren sich für Karriere. Das ist das Ergebnis des Fachkräftereports 2021 (https://bwurl.de/174v) von meinestadt.de. Das Marktforschungsinstitut GapFish hat insgesamt 4200 Fachkräfte mit Berufsausbildung befragt. Ein „sicherer Arbeitsplatz“ und die „Pünktlichkeit der...

  • Mitte
  • 04.01.22
  • 48× gelesen
Handyempfang auch im Souterrain: Wer sich in Zeiten von Corona bewirbt, sollte auch die technischen Anforderungen im Homeoffice stets im Blick haben.

STELLENMARKT
Mit Geduld und Mut: Fünf Tipps für die Jobsuche in Zeiten von Corona

Wer sich aktuell auf Jobsuche begibt, erntet möglicherweise mitleidige Blicke seiner Mitmenschen oder verfällt in Hoffnungslosigkeit. Das Expertenteam des Recruiting-Dienstleisters IQB Career Services macht Bewerbenden in der aktuellen Situation Mut – mit Tipps für die erfolgreiche Jobsuche während der Krisenzeit. 1 Ruhig bleiben und weitermachen Eine wichtige Voraussetzung für die Jobsuche während einer angespannten Situation auf dem Arbeitsmarkt: Ruhe bewahren. Denn laut Susanne Glück,...

  • Mitte
  • 03.01.22
  • 85× gelesen

CORONA UND KARRIERE
Wie kann der Neustart gelingen?

Die Corona-Pandemie hat das soziale Leben und die Wirtschaft in Deutschland gelähmt. Jetzt ist es Zeit, den Neustart zu wagen. Dabei gibt es nicht den einen Weg. Die Zeit nach der Krise erfordert ein neues Miteinander, einen stärkeren Austausch und Zusammenhalt in der Gesellschaft. Aber sicherlich auch eine neue Dynamik, um Veränderungen schneller anzupacken und umzusetzen. Denn daran fehlt es, wie wir aktuell überall sehen können, erklärt Autor und Coach Kai-Uwe Harz. Ein Zurück zu Vor-Corona...

  • Mitte
  • 02.01.22
  • 28× gelesen
Teamfähigkeit ermöglicht Spitzenleistungen durch besondere, sich ergänzende persönliche Stärken.

TRENDS UND KARRIERE
"Ich bin teamfähig" - Persönliche Eigenschaften wichtiger als berufliche Erfahrung

Wer sich auf einen neuen Job bewirbt, weiß: Die Frage nach den Stärken und Schwächen wird kommen – auch wenn es mittlerweile unterschiedlichste Möglichkeiten gibt, wie Personaler diese abfragen. Doch vielen Jobsuchenden fällt es gar nicht so leicht, diese zu beantworten. Dabei werden persönliche Eigenschaften immer wichtiger bei der Suche nach einem passenden Job, wie eine StepStone-Studie unter 2700 Führungskräften und 2000 Recruitern zeigt. Mit dem StepStone Persönlichkeitstest TrueYou...

  • Mitte
  • 01.01.22
  • 68× gelesen

Beiträge zu Jobs und Karriere aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.