Abstieg von Blau-Gelb fast besiegelt

Weißensee. Das 2:6 beim SSC Teutonia am vergangenen Sonntag bedeutete für den SV Blau-Gelb die siebte Landesliga-Niederlage in Serie. Bereits am nächsten Spieltag könnte der Abstieg der Weißenseer feststehen. Dabei war Lau nach der frühen Teutonia-Führung (2.) der zwischenzeitliche Ausgleich gelungen (11.), doch die Spandauer legten noch drei Treffer nach. In der zweiten Hälfte schaltete Teutonia einen Gang runter und traf nur noch zwei Mal. Schwienke erzielte Blau-Gelbs zweiten Treffer (70.). Am Freitag geht es für die Blau-Gelben dann zum SD Croatia (14 Uhr, Friedrich-Ebert-Stadion) - wahrscheinlich wird es kein schöner Ausflug.

Fußball-Woche / SH

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen