Erfolgreicher Sommerkick

Weißensee. Nach zwei Niederlagen in Folge hat der WFC gezeigt, dass die Saison noch nicht vorbei ist und beim NFC Rot-Weiß am Sonntag mit 2:1 gewonnen. Zwar kam das Bezirksligaduell nicht über einen Sommerkick hinaus, den Sieg hatten sich die Weißenseer aber dennoch redlich verdient. Nach starkem Neuköllner Beginn drehte Seckler das Spiel auf Kopf und traf zum 1:0 (34.). Der NFC-Ausgleich mit dem Pausenpfiff verunsicherte den WFC nicht und Aeppler machte schließlich den verdienten Erfolg perfekt (72.).

Am vorletzten Spieltag geht es für Weißensee am Sonntag, den 5. Juni, zu Aufsteiger Spandau 06 (10.45 Uhr, Ziegelhof).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen