Westend - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport

Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison
Neuer Rasen für die Hertha

Westend. Hertha BSC und das Olympiastadion bekommen einen neuen Rasen – bereits den zweiten in diesem Jahr. Nach einem schon in der Winterpause erfolgten Austausch war der erneute Wechsel wegen schlechten Wurzelwachstums notwendig geworden. Teilbereiche erreichen nicht die Qualität, die den Ansprüchen der Bundesliga gerecht würden, so die Begründung. Die Erneuerung des Belags ist spektakulär: Rasenrollen für 8000 Quadratmeter und mit einem Gewicht von 400 Tonnen müssen über Nacht im bayerischen...

  • Westend
  • 30.03.19
  • 18× gelesen
Sport

kicker-Wanderausstellung bis 3. April in Berlin
„Das Sportfoto des Jahres“ zu Gast im Olympiastadion

Die Sportfotografie ist die besondere Kunst, herausragende Leistungen in außergewöhnlichen Perspektiven im richtigen Moment einzufangen – und passt somit wohl zu keinem anderen Ort besser als zum Olympiastadion. Die besten Fotos des Sportjahres 2018 können in der Ehrenhalle im Olympiastadion Berlin bestaunt werden. Vom 27. März bis zum 3. April 2019 sind alle Stadionbesucher eingeladen, in die faszinierende Welt der Sportfotografie einzutauchen – und das Beste: die Ausstellung ist ohne...

  • Westend
  • 26.03.19
  • 46× gelesen
Sport

Tennis für jedermann

Westend. Die vier Tennisplätze in der Harbigstraße 34, zwischen Waldschulallee und Maikäferpfad, stehen der Bevölkerung vom 1. April bis 6. Oktober abhängig von der Witterung für eine unentgeltliche Nutzung zur Verfügung. Anmeldungen sind jeweils dienstags von 8 bis 10 Uhr, entweder direkt vor Ort oder unter der Rufnummer 29 03 42 98 für die jeweils laufende Woche und höchstens zwei Wochen im Voraus möglich. Die Belegungslisten hängen dann auf der Tennisanlage aus, auf der Umkleidekabinen,...

  • Westend
  • 24.03.19
  • 33× gelesen
Sport
Am 23. und 24. Februar trifft sich die internationale Elite im Degenfechten beim 59. Weißen Bären von Berlin.
3 Bilder

Fechtsportevent der Superlative
Turnier 59. "Weißer Bär von Berlin" lockt die Weltelite im Fechten

Was haben das Kino und das Degenfechten in diesen Tagen gemein? Richtig! Die jeweils Besten ihres Fachs werden mit Bären ausgezeichnet. Während bis zum 17. Februar alle Cineasten bei der Berlinale auf ihre Kosten kamen, streiten die besten Degenfechter der Welt am 23. und 24. Februar beim 59. Weißen Bären von Berlin um das „Weiße Gold“, die Porzellanfigur „Weißer Bär“ – gestiftet von der Königlichen Porzellan-Manufaktur. Auch in diesem Jahr lockt das internationale Degenturnier Fechter aus...

  • Westend
  • 18.02.19
  • 197× gelesen
Sport

Ein Fußballverein zerlegt sich selbst
Streit zwischen TeBe-Vorstand und Fans eskaliert

Ist dieses Zerwürfnis noch zu kitten? Spätestens nach der Mitgliederversammlung bei Tennis Borussia Berlin am 30. Januar steht fest: Die Gräben zwischen dem Vorstand und den Fans sind noch tiefer als schon befürchtet. Und das Sportliche steht schon lange nicht mehr im Mittelpunkt. Dem Vorstandsvorsitzenden Jens Redlich, unterstützt von seinen Vorstandsmitgliedern und dem Ältestenrat, wurde und wird von großen Teilen der Fans ein autokratischer Führungsstil vorgeworfen – im Gegenzug heißt...

  • Westend
  • 06.02.19
  • 98× gelesen
Sport
Senatsgelände, Home of Hertha: Der Olympiapark ist nicht für alle frei zugänglich.
2 Bilder

Olympiapark für alle?
Grüne fordern öffentliche Nutzung des Hertha-Areals

Die Grünen-Fraktion in der BVV hat einen Antrag eingebracht, wonach der Olympiapark einer breiten Öffentlichkeit zugängig gemacht werden soll. Der Wunsch existiert schon länger und wurde wegen eines möglichen neuen Stadions für den Fußball-Bundesligisten Hertha BSC nun wieder aufgegriffen. "Denn dann müsste man sich ohnehin über die Nutzung des gesamten Gebietes Gedanken machen", sagte Fraktionsgeschäftsführer Ansgar Gusy. Öffentlich - wie das Münchner Olympiagelände Bereits im Jahr 2004...

  • Westend
  • 29.01.19
  • 39× gelesen
Sport
Sportlich läuft es bei TeBe – hier Rifat Gelici (weiß) beim 4:2-Erfolg gegen den CFC Hertha 06 – richtig gut. Aber hinter den Kulissen brodelt es.

Mächtig Druck im Kessel
Mitgliederversammlung bei Tennis Borussia vorverlegt

Sportlich läuft es bei Tennis Borussia Berlin richtig gut: Das Team hat auf Platz zwei der Oberliga überwintert – der Gewinn der Meisterschaft und der Regionalliga-Aufstieg sind durchaus möglich. Zudem haben die Veilchen im Pokal das Viertelfinale erreicht. Und doch brodelt es hinter den Kulissen. Nachdem der Klub in der Vergangenheit immer wieder große finanzielle Probleme hatte und zwei Mal in die Insolvenz gegangen war, befürchtet ein Großteil der Fans, dass es erneut zu einer...

  • Westend
  • 26.01.19
  • 62× gelesen
Sport
Ex-Herthaner Lennart Hartmann (weiß) könnte in der Rückrunde gemeinsam mit dem Brasilianer Ronny im Trikot von Berlin United auflaufen.

Das beste Team der Liga?
Ex-Hertha-Profi Ronny könnte Berlin United verstärken

Den sichersten Tipp, den man im Berliner Amateurfußball zurzeit abgeben kann, ist, dass Berlin United Meister der Landesliga, Staffel zwei und in die Berlin-Liga aufsteigen wird. Vielleicht mag der Vorsitzende Stefan Teichmann das nicht mehr hören. Aber zu klar dominiert sein mit zahlreichen Vertragsamateuren gespicktes Team die Liga. Zwölf Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sowie eine tolle Leistung im Pokal, als man dem Regionalligisten VSG Altglienicke – einem Team, das drei...

  • Westend
  • 17.01.19
  • 58× gelesen
Sport

Neuer Rasen für die Hertha

Westend. Das Olympiastadion bekommt in der Winterpause der Fußball-Bundesliga einen neuen Rasen. Vertreter der gleichnamigen Betreibergesellschaft haben nach dem Heimspiel der Hertha gegen Eintracht Frankfurt die Spielfläche begutachtet und daraufhin die Entscheidung eines Rasentauschs getroffen. Geschäftsführer Timo Rohwedder: „Es steht außer Frage, dass wir für unseren Heimverein optimale Rasenbedingungen benötigen. Leider ist trotz des relativ milden Wetters keine Besserung des Zustandes...

  • Westend
  • 18.12.18
  • 5× gelesen
Sport
Die Spieler von Tennis Borussia Berlin hatten in der Hinrunde häufig Grund zum Jubeln.
2 Bilder

Packender Zweikampf bahnt sich an
Tennis Borussia Berlin überwintert auf Platz zwei

Für Tennis Borussia Berlin ist eine äußerst erfolgreiche Hinrunde zu Ende gegangen: In der Fußball-Oberliga überwintert man in Schlagdistanz zu Spitzenreiter SV Lichtenberg 47 auf Platz zwei. Und auch im Pokal haben die Veilchen das Viertelfinale erreicht. Im letzten Pflichtspiel des Jahres hatten sich die Lila-Weißen im Achtelfinale des Berliner Fußballpokals am 13. Dezember souverän beim Berlin-Ligisten SV Empor mit 4:0 durchgesetzt und damit unter Beweis gestellt, dass mit dem...

  • Westend
  • 17.12.18
  • 70× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) liegt in der Berlin-Liga nach Abschluss der Hinrunde mit Rang elf voll auf Kurs.

Wieder einmal voll auf Kurs
Unermüdlicher TuS Makkabi überwintert auf Platz elf

Der TuS Makkabi hat es wieder einmal geschafft: Trotz zahlreicher personeller Wechsel im Sommer hat Coach Frank Diekmann ein Team auf die Beine gestellt, das in der Berlin-Liga konkurrenzfähig und voll auf Kurs ist, auch in der dritten Saison nach dem Wiederaufstieg den Klassenerhalt in Berlins höchster Spielklasse zu schaffen. Das Minimalziel nach der Hinrunde waren 20 Punkte – mit fünf Siegen, sechs Remis und sechs Niederlagen hat der TuS mit 21 Zählern dieses Ziel erreicht und sich damit...

  • Westend
  • 17.12.18
  • 33× gelesen
  •  1
Sport
Mit dem neuen Coach Jörg Riedel, zuletzt beim SC Staaken aktiv, holte der SCC in drei Partien immerhin vier Zähler.

Offensive Steigerung erforderlich
SC Charlottenburg überwintert auf einem Abstiegsplatz

Der SC Charlottenburg überwintert in der Berlin-Liga auf einem Abstiegsplatz. Aber nach dem Trainerwechsel von Nicolas Wolff zu Jörg Riedel zeigt zumindest die Formkurve wieder nach oben. Und auch die letzten Ergebnisse machen Mut. In den letzten drei Partien der Hinrunde sammelte der Aufsteiger vier Punkte ein. Nur dem Tabellendritten SFC Stern musste man sich geschlagen geben. Zuletzt gelang bei Türkiyemsspor ein 1:1-Remis. Insbesondere die Willensstärke des SCC in diesem Duell der...

  • Westend
  • 13.12.18
  • 19× gelesen
Sport
Im Spitzenspiel zwischen Berlin United (rot) und dem Wittenauer SC Concordia ging es streckenweise hoch her.
2 Bilder

Tabellenführer wird entzaubert
Berlin United verliert Spitzenspiel in Wittenau

Berlin United hat nur eine Woche nach der unglücklichen Niederlage im Pokal gegen den Regionalligisten VSG Altglienicke nun auch die erste Punktspielniederlage kassiert. Der souveräne Tabellenführer der Landesliga, Staffel zwei verlor das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten Wittenauer SC Concordia mit 2:4 (1:1). Die weit über 100 Zuschauer auf dem Sportplatz an der Göschenstraße in Wittenau sahen am 25. November ein packendes Duell auf Augenhöhe. Eine für den Ausgang dieser Partie...

  • Westend
  • 26.11.18
  • 100× gelesen
Sport
Nicolas Wolff ist nach knapp drei Jahren nicht mehr Coach des SC Charlottenburg.

Jörg Riedel neuer Coach
SCC kehrt in die Erfolgsspur zurück

Der SC Charlottenburg ist nach seinem Trainerwechsel in der Berlin-Liga in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nach sieben Ligapleiten in Folge gewann der SCC mit seinem neuen Coach Jörg Riedel das Duell der Aufsteiger beim FSV Berolina Stralau mit 2:0. Die Treffer für die Gäste bei diesem äußerst wichtigen Erfolg in der Partie der Tabellennachbarn erzielten Abou-David Cham und Robert Häsen jeweils in der Schlussviertelstunde. Nach knapp drei Jahren hatte sich der SCC von Trainer Nicolas...

  • Westend
  • 26.11.18
  • 48× gelesen
Sport

U17-Fußballspiel zum Gedenken

Westend. Die U17-Fußball-Teams von Hertha BSC und dem Liverpool FC treffen sich am 16. November um 18.30 Uhr Uhr im Amateurstadion des Olympiaparks zu einem Freundschaftsspiel. Das Spiel mit Unterstützung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge ist Höhepunkt eines größeren Projektes, das die Jugendlichen von den Kriegsgräbern des Ersten Weltkrieges bis zur Gedenkstunde im Bundestag am 18. November führt. Hintergrund für die Idee des Kicks ist das historische "Christmas truce", als sich...

  • Westend
  • 10.11.18
  • 12× gelesen
Sport

Nachwuchs fördern
Berlin wird RSG-Bundesstützpunkt

Der Berliner Nachwuchsstützpunkt für Rhythmische Sportgymnastik (RSG) wird ab dem 1. Januar 2019 anerkannter Bundesstützpunkt. Das wurde dem Deutschen Turner-Bund (DTB) und dem Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund (BTFB) kürzlich mitgeteilt. Die Anerkennung gilt zunächst für zwei Jahre. Berlin ist die Stadt mit den meisten aktiven Gymnastinnen im Leistungsbereich, weist eine sehr erfolgreiche Nachwuchsarbeit auf und hat durch das langjährige internationale Turnier Berlin Masters eine...

  • Westend
  • 26.10.18
  • 114× gelesen
Sport
Frank Diekmann und der TuS Makkabi wollen auch in dieser Saison möglichst frühzeitig den Klassenerhalt sichern.

Früh den Klassenerhalt sichern
TuS Makkabi mit ordentlichem Saisonstart

Nach erneut zahlreichen personellen Veränderungen in diesem Sommer sind die Fußballer vom TuS Makkabi mit drei Siegen, fünf Remis und drei Niederlagen in die neue Saison der Berlin-Liga gestartet. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit TuS-Coach Frank Diekmann über die Mühen eines permanenten Neuaufbaus und alte Ziele. <strong>Wie zufrieden sind Sie mit dem Saisonstart?</strong> Frank Diekmann: Mit den bisherigen Leistungen und Ergebnissen können wir zufrieden...

  • Westend
  • 22.10.18
  • 23× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) hat in einem schwachen Spiel gegen Türkiyemspor verloren und ist damit aus dem diesjährigen Berliner Fußballpokal ausgeschieden.

TuS Makkabi und Türkspor scheitern
Vier Teams aus dem Bezirk erreichen dritte Pokalrunde

Vier von sechs Charlottenburger Teams haben die dritte Runde des Berliner Fußballpokals erreicht. In den Duellen am 14. Oktober mussten sich lediglich der TuS Makkabi und Berlin Türkspor geschlagen geben. Auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage zog der TuS im Duell der Berlin-Ligisten gegen Türkiyemspor mit 0:1 den Kürzeren. Das Tor des Tages für die Kreuzberger erzielte Nabil Abdelaziz rund eine Viertelstunde vor Schluss. „Das war heute Not gegen Elend. Das muss ich so klar sagen“,...

  • Westend
  • 15.10.18
  • 58× gelesen
Sport
Kein Grund für Nachdenklichkeit: Berlin United marschiert mit seinem Trainerduo Christoph Höche (rechts) und Thomas Häßler in der Landesliga vorn weg.

In einer eigenen Liga
Berlin United marschiert in der Landesliga vorn weg

In der Fußball-Landesliga, Staffel zwei zieht der Topfavorit auf Meisterschaft und Aufstieg, Berlin United – vielen noch als Club Italia bekannt – bereits nach dem 8. Spieltag einsam seine Kreise an der Tabellenspitze. Durch den 3:1 (2:0)-Erfolg über den BFC Dynamo II im Stadion Westend am 7. Oktober konnte das Team um sein Trainerduo Thomas „Icke“ Häßler und Christoph Höche seinen Vorsprung sogar noch ausbauen, da die Verfolger Federn ließen. Torjäger Hamdi Chamki und Antreiber Lennart...

  • Westend
  • 08.10.18
  • 319× gelesen
Sport

Fair-Play-Lauf im Olympiastadion

Westend. Einmal laufen wie Gesa Felicitas Krause oder Gina Lückenkemper, die deutschen Laufstars bei der Leichtathletik-Europameisterschaft? Die Olympische Gesellschaft Berlin macht es möglich und lädt am Dienstag, 18. September, zum traditionellen Fair-Play-Lauf im Olympiastadion ein. Die Teilnahme an diesem Lauf ist kostenfrei. In den zu absolvierenden 30 Minuten kann gelaufen, gejoggt oder auch gewalkt werden – jeder in seinem eigenen Tempo. Der Startschuss fällt um 19 Uhr, Einlass am Zugang...

  • Westend
  • 24.08.18
  • 150× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) kam gegen den Aufsteiger FSV Berolina Stralau nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus.

Und jährlich grüßt das Murmeltier
Neu formierter TuS kommt gut aus den Startlöchern

Der TuS Makkabi ist am 2. Spieltag der Berlin-Liga gegen den Aufsteiger FSV Berolina Stralau nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Dennoch darf man im Eichkamp mit vier Punkten aus den ersten beiden Saisonspielen sehr zufrieden sein. Im letzten Sommer galt der TuS nach zahlreichen personellen Veränderungen als Abstiegskandidat Nummer eins in Berlins höchster Spielklasse, um nur zehn Monate später mit 15 Saisonsiegen und einem großartigen neunten Platz als das Überraschungsteam der Liga zu...

  • Westend
  • 20.08.18
  • 224× gelesen
Sport
SCC-Coach Nicolas Wolff wird auch in dieser Spielzeit auf die Tugenden der Vergangenheit, insbesondere auf die Kompaktheit des gesamten Teams, setzen.

Das Ziel heißt Klassenerhalt
SC Charlottenburg freut sich auf die Berlin-Liga

Mit einer mannschaftlich geschlossenen, sehr konstanten und vor allem defensiv herausragend Leistung konnte sich der SC Charlottenburg die Meisterschaft in der Fußball-Landesliga und den Aufstieg in die Berlin-Liga sichern. Und wenn dort am Sonntag, 12. August, gegen den BSV Al-Dersimspor die neue Saison beginnt, wird der SCC alles daran setzen, genau diese Tugenden wieder auf den Platz zu bringen, um den Klassenerhalt in Berlins höchster Spielklasse zu schaffen. In der Saison 2015/16 hatte...

  • Westend
  • 08.08.18
  • 64× gelesen
Sport
Nimer El-Rayan (gelb) – hier noch im Trikot vom SFC Stern 1900 – sucht sein fußballerisches Glück künftig bei Tennis Borussia.

Natürlich wieder Favorit
Tennis Borussia startet mit einem Derby in die Saison

Wenn am Wochenende die neue Saison in der Fußball-Oberliga beginnen wird, dann geht Tennis Borussia Berlin einmal mehr als einer der Mitfavoriten auf Meisterschaft und Aufstieg ins Rennen. Zwar hat sich personell bei den Veilchen einiges getan – und dennoch nimmt man die Mitfavoritenrolle sehr gern an. In der vergangenen Saison holte TeBe starke 72 Punkte, musste sich letztlich aber dennoch mit Platz zwei begnügen, da der FSV Optik Rathenow noch ein bisschen konstanter und ein klein wenig...

  • Westend
  • 31.07.18
  • 102× gelesen
Sport
Herrliches Ambiente im Sommergarten unter dem Funkturm, Austragungsort des Global Jumping Berlin.
2 Bilder

Reitspektakel mit Chillout-Flair
Global Jumping soll nicht nur Pferdenarren begeistern

Nicht weniger als 17 internationale Springreiter der Top 30 der Welt werden beim Global Jumping Berlin vom 27. bis 29. Juli im IFA Sommergarten antreten. In 15 internationalen Prüfungen wetteifern Reiter aus 26 Nationen an der zwölften Station der Longines Global Champions Tour (LGCT) und Global Champions League (GCL) um Punkte und insgesamt eine Million Euro Preisgeld. Zum Favoritenkreis zählen der Niederländer und Weltranglistenerste Harrie Smolders, der 2017 sowohl die Gesamtwertung der...

  • Westend
  • 24.07.18
  • 195× gelesen

Beiträge zu Sport aus