Anzeige

Baseball - für Kinder und Jugendliche

Wo: Berlin Challengers, Kühler Weg 12, 14055 Berlin auf Karte anzeigen

Die Baseballsaison hat wieder begonnen!

Unser Baseball- und Softball-Nachwuchs trainiert ab dem 09.04.2018 wieder auf unserem Feld am Kühler Weg 12 (Hans-Rosenthal-Sportanlage), Nähe S-Bahnhof Grunewald.

Die Kinder (4 - 7 Jahre), die auch in dieser Saison in einer Spielgemeinschaft mit den  Berlin Sliders antreten, trainieren dienstags und donnerstags von 17 bis 18:30 Uhr. Um die Kinder langsam an die Regeln heranzuführen, wird ein weicher Baseball von einem Tee (Ständer) geschlagen.

Unsere Schüler (8 - 12 Jahre), die in dieser Saison zum wiederholten Male mit den Berlin Dragons eine Spielgemeinschaft bilden, trainieren montags von 17 bis 19 Uhr auf unserem Feld und freitags auf dem Platz der Dragons von 17 - 19 Uhr (Fredy-Stach-Sportplatz, Ruhlebener Str., gegenüber von IKEA Spandau).

Die Jugend (13 - 16 Jahre) spielt auch wieder in einer Spielgemeinschaft mit den Berlin Dragons und trainiert mittwochs ab 17 Uhr auf unserem Feld und freitags bei den Dragons, ebenfalls ab 17 Uhr.

Mädels, die 13 Jahre oder älter sind, und Frauen können gerne beim Softballtraining der Damen vorbeikommen, das dienstags und donnerstags von 18 bis 20 Uhr stattfindet. Der Softball ist etwas größer als der Baseball, allerdings genauso hart. Auch die Regeln unterscheiden sich etwas von den Baseball-Regeln, wodurch das Spiel in der Regel schneller ist.

Wenn ihr selbst einmal ausprobieren wollt, wie man einen Baseball/ Softball schlägt, fängt und wirft, könnt ihr gerne zu einem von unseren vier kostenlosen Probetrainings vorbeikommen. Meldet euch hierzu bitte vorher bei Melanie Sander (melanie.sander@berlin-challengers.de) an und gebt an, wie alt ihr seid und ob ihr einen Handschuh (Rechts- oder Linkshänder) für das Probetraining benötigt.

Mehr Infos zu unseren weiteren Teams und Trainingszeiten findest du unter:
www.berlin-challengers.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt