TuS Makkabi: Platz drei in Reichweite

Westend. Frank Diekmann, Trainer des Landesligisten TuS Makkabi, hatte allen Grund zur Freude: Seine Mannschaft landete am vergangenen Sonntag bei der Reserve des FC Viktoria 89 einen verdienten 3:1 (1:1)-Sieg. Koté Lopez, Otto und Sapmaz erzielten die Tore. Makkabi darf jetzt im restlichen Verlauf der Saison sogar noch mit einem Auge auf Tabellenplatz drei schielen.

Voraussetzung dafür ist aber am Sonntag (12 Uhr, Julius-Hirsch-Sportplatz) ein Sieg über Stern Marienfelde, den aktuellen Dritten.

Fußball-Woche / UK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen