Anzeige

Positive Kundenresonanz der Siemens-Hörstudie

Anna Becker und Tanja Schnerwitzki beraten Sie gern.
  • Anna Becker und Tanja Schnerwitzki beraten Sie gern.
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Das Akustikgeschäft "Hörgeräte Schnerwitzki und Becker" führt zur Zeit mit dem Hersteller Siemens eine wissenschaftliche Hörgerätestudie durch. Nicht ohne Grund gewann Siemens den deutschen Zukunftspreis für Technik und Innovation. Nun haben die Kunden die Möglichkeit, die neueste Generation kostenfrei und unverbindlich bis Ende April auszuprobieren. "Unsere Kunden testen die Qualität von Siemens Pure Technologie in der gewohnten Umgebung und sind bereits mit den ersten Höreindrücken sehr zufrieden", berichtet die Inhaberin des Akustikgeschäfts Tanja Schnerwitzki. "Die Kunden arbeiten mit dem Hersteller Siemens zusammen und helfen somit, die Qualität der Hörsysteme durch ihre Hörerlebnisse zu optimieren. Außerdem verfügen die Pure Hörsysteme über einen natürlichen Klang und sind am Ohr gut angepasst", ergänzt Anna Becker. "Wir freuen uns sehr über die erste positive Kundenresonanz und bedanken uns schon jetzt bei allen Teilnehmern für die hervorragende Arbeit", sagen zufriedene Inhaberinnen.

Überzeugen Sie sich selbst und melden Sie sich schon jetzt an. Mo-Do 9-18 Uhr, Fr bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung: Glienicke: 033056/40 92 14 oder Pankow: 617 44 898. Hörgeräte Schnerwitzki & Becker - in Glienicke: Glienicker Spitze, Schönfließer Straße 83, 16548 Glienicke/Nordbahn; und in Pankow-Wilhelmsruh: Hauptstraße 52, 13158 Berlin. Infos im Internet: www.akustik-sb.de.
PR-Redaktion / P.R.
Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen