Anke Martiny liest bei Becker

Wilmersdorf. In der Lesungsreihe "Politik und Biografie" hat die Wilmersdorfer Abgeordneten Franziska Becker (SPD) am Mittwoch, 15. April, Anke Martiny zu Gast. Sie liest ab 19 Uhr im Wahlkreisbüro in der Fechnerstraße 6a aus ihrer neuen Biografie "…und vor allem muss man jederzeit als voller Mensch leben. Als Frau in der Politik". Martiny war eine von 13 weiblichen SPD-Bundestagsabgeordneten der Ära Brandt und Schmidt, wirkte als Kultursenatorin unter Walter Momper und leitete die Friedrich-Ebert-Stiftung in Tel Aviv.

Thomas Schubert / tsc

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen