Pflanzung am Tag des Baums

Wilmersdorf. Zum Tag des Baums am Freitag, 24. April, wird der Lehrpfad am Südufer des Fennsees um ein Gehölz reicher. Dann pflanzt Stadtrat Marc Schulte (SPD) um 13 Uhr einen Feldahorn - den Baum des Jahres 2015. Dieses Gewächs erreicht eine Höhe von bis zu 20 Metern und kann 150 bis 200 Jahre alt werden. Zum Baumbestand in Charlottenburg-Wilmersdorf gehören etwa 2100 Exemplare, die sich über Straßenland, Parkanlagen und Friedhofsflächen verteilen.

Thomas Schubert / tsc

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen