Hiseni besorgt den ersten Sieg

Wilmersdorf. Beim BFC Dynamo ist dem 1. FC Wilmersdorf am Sonntag endlich der erste Saisonsieg gelungen. Der 1. FCW entschied das Berlin- Liga-Duell mit 3:1 für sich. Nach schwacher erster Hälfte und verdientem Pausenrückstand, drehten die Wilmersdorfer auf. In offensiverer Ausrichtung glich zunächst Okuma aus (68.). Der alles überragende Hiseni sorgte mit seinem Doppelpack (83., 90.+2) schließlich für Jubel bei allen Wilmersdorfern. Trainer Mohammed Yassine war
die Erleichterung anzusehen.

Die Aufgabe bei SD Croatia am kommenden Sonntag (15 Uhr, Friedrich-Ebert-Stadion) wird wohl schwerer, aber auch nicht unlösbar.

SH

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen