Pizzeria nimmt Kartons zurück

Wilmersdorf. Um eine Vermüllung des Rüdesheimer Platzes mit Verpackungsresten zu vermeiden, setzen erste gastronomische Betriebe jetzt ein Zeichen. So bietet zum Beispiel die Pizzeria „Pizza e pasta“ ihre Kunden an, die nach dem Kauf von Speisen nebenan den Rheingauer Weinbrunnen besuchen, die leere Schachtel anschließend zurückzubringen. Denn beim Weinbrunnen ist es Brauch, dass sich Gäste ihre Speisen selbst mitbringen – mit einem ungewollten Nebeneffekt: Die Überreste verstopfen etliche Müllbehälter am Platz. tsc

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen